Probealarm

1 Bild

Alarm im Landkreis: Landesweiter Testlauf der Sirenen

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 17.10.2018 | 26 mal gelesen

Wer sich am Mittwoch im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen über den Alarm gewundert hat, kann beruhigt sein. Es war nur ein Test, ob das Warnsystem auch wirklich funktioniert. "Auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums des Innern werden jährlich zwei Probealarme gleichzeitig in weiten Teilen Bayerns durchgeführt", informierte das Landratsamt in einer Pressemitteilung. Dabei ist ein Heulton von einer Minute Dauer...

1 Bild

Alarm in Augsburg: Landesweiter Testlauf der Sirenen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.10.2018 | 220 mal gelesen

Wer sich am Mittwoch in Augsburg über den Alarm gewundert hat, kann beruhigt sein. Es war nur ein Test, ob das Warnsystem auch wirklich funktioniert. "Auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums des Innern werden jährlich zwei Probealarme gleichzeitig in weiten Teilen Bayerns durchgeführt", informiert die Stadt Augsburg in einer Pressemitteilung. Dabei ist ein Heulton von einer Minute Dauer zu hören, der die...

Probealarmierung der Feuerwehrsirenen

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 10.01.2018 | 12 mal gelesen

Am Samstag, 3. Februar 2018, wird zwischen 13 Uhr und 13.30 Uhr die Funktion der Feuerwehrsirenen im Landkreis Augsburg überprüft. Durch die regelmäßige Überprüfung jeden ersten Samstag im Monat soll sichergestellt werden, dass die Feuerwehrsirenen funktionstüchtig bleiben. 

1 Bild

Darum heulten heute in Augsburg die Sirenen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.10.2016 | 212 mal gelesen

Auf Initiative des Bayerischen Staatsministeriums des Innern werden jährlich zwei Probealarme gleichzeitig in weiten Teilen Bayerns durchgeführt - auch in Augsburg. Der Probealarm ist am heutigen Mittwoch ab 11 Uhr. Dabei war etwa eine Minute lang ein Heulton zu hören, der die Bevölkerung veranlassen sollte, "anlässlich einer schwerwiegenden Gefahr für die öffentliche Sicherheit das Radio einzuschalten und auf...