Protest

1 Bild

Protest gegen AfD-Parteitag: Polizei zieht positives Fazit

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.07.2018 | 325 mal gelesen

Gewalttätige Proteste, wie sie - so mitunter der Eindruck im Vorfeld der Demonstrationen gegen den AfD-Parteitag - der ein oder andere Journalist herbei schreiben wollte, sind ausgeblieben. Rund 6000 Menschen demonstrierten am Samstag friedlich gegen Rechts. Der Veranstalter, das Bündnis für Menschenwürde, zeigte sich zufrieden. Und auch die Polizei zieht ein positives Fazit. "Aus polizeilicher Sicht ging die bereits im...

4 Bilder

Friedlicher Protest gegen Rechts

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.07.2018 | 241 mal gelesen

Augsburg - "Zeig dich Aux": Unter diesem Motto hatte das Bündnis für Menschenwürde zum friedlichen Protest gegen den Bundesparteitag der AfD aufgerufen, der am Samstag und Sonntag auf dem Messegelände stattfand. Rund 6000 Vereine, Organisationen und Bürger zeigten deutlich aber friedfertig, dass sie mit der rechtspopulistischen Partei in der Friedensstadt nicht einverstanden sind. Nach einem Demonstrationszug durch die Stadt...

43 Bilder

Gewerkschaften gegen die AfD: Bilder vom Demonstrationszug

Florian Stöckle
Florian Stöckle | Zusmarshausen | am 30.06.2018 | 235 mal gelesen

Wegen des AfD-Parteitags in Augsburg versammelten sich um 10 Uhr erste Gegendemonstranten vor dem Haus der Gewerkschaften. Nach einer ersten Kundgebung zog der Demonstrationszug ab 11.15 Uhr zunächst weiter vor das Stadttheater. Um 12.30 Uhr erreichten die ca. 1000 Demonstrierenden den Rathausplatz.   War die Demonstration am Samstag, 30. Juni, in erster Linie für die Gewerkschaften des DGBs gedacht, beteiligten sich auch...

137 Bilder

Demonstrationszug von der Messe zum Rathausplatz: Eine Bildergalerie des Protests gegen die AfD

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 30.06.2018 | 796 mal gelesen

Um 9 Uhr versammelten sich am Samstag die ersten Demonstranten gegen den AfD-Parteitag am Messezentrum. Der Demonstrationszug bewegte sich ab kurz nach 11 Uhr in Richtung des Rathausplatzes, wo die circa 5000 Demonstrierenden gegen 13 Uhr ankamen. Auch auf dem Rathausplatz hatten sich bereits um die 1000 Demonstranten versammelt. Der ungefähr vier Kilometer lange Weg vom Messezentrum zum Rathausplatz war bei den...

110 Bilder

Bilder vom Messegelände: Augsburger demonstrieren gegen AfD-Parteitag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.06.2018 | 1295 mal gelesen

Unter dem Motto "Zeig dich Aux" hat das Bündnis für Menschenwürde zum friedlichen Protest gegen den Bundesparteitag der AfD aufgerufen, der am Samstag auf dem Messegelände stattfindet. Diesem Ruf sind viele Augsburger gefolgt. Vereine, Organisationen und Bürger versammelten sich schon ab dem frühen Morgen rund um das Messegelände und zeigten, dass sie mit der rechtspopulistischen AfD in Augsburg nicht einverstanden sind....

1 Bild

AfD-Parteitag in Augsburg: Schmierereien und Böller

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.06.2018 | 368 mal gelesen

Nachdem auch die Nacht zum Samstag laut Polizei friedlich verlaufen ist, sind auch die ersten Meldungen des Tages eher beruhigend. Bislang verzeichnen die Beamten keine gravierenden Störungen. Gegen 11 Uhr hat sich der Demonstrationszug mit 2000 Teilnehmern von der Messe in Richtung Königsplatz in Bewegung gesetzt. Zuvor berichtete die Polizei von 200 bis 400 Demonstranten, die sich an der Kreuzung Alter...

1 Bild

Wegen AfD-Parteitag: Wie die Demos geplant sind und wo es zu Verkehrsbehinderungen kommt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.06.2018 | 5962 mal gelesen

Zum AfD-Parteitagswochenende in Augsburg wird es mehrere Kundgebungen geben, um ein Zeichen für Offenheit zu setzen. Im Nahverkehr wird es ab Freitag, 29. Juni, bereits zu Einschränkungen kommen. Die Übersichtskarten des Polizeipräsidiums Nord: Innenstadt / Süd Das Programm gegen den AfD-Parteitag für Samstag, 30. Juni: 9 Uhr: Kundgebung an der Messe Augsburg (Messeparkplatz Süd), anschließend circa 11 Uhr weiter als...

1 Bild

Kundgebung gegen AfD-Parteitag in Augsburg: Diese Redner sprechen am Samstag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.06.2018 | 1682 mal gelesen

Verschiedene Organisationen, Politiker, Künstler, Geistliche und sogar der Fanbeauftragte des FCA beteiligen sich am Samstag, 30. Juni, an "Zeig Dich AUX!", der Demo gegen den AfD-Parteitag. Folgendes Programm ist auf dem Rathausplatz geplant: 13 Uhr: Offizieller Beginn der Kundgebung 13.30 – 14.00: Eröffnungsrunde der Kundgebung: Sebastian Kochs (Moderator) Matthias Lorentzen (Bündnis für Menschenwürde) Manfred...

1 Bild

Friedlicher Protest gegen AfD-Parteitag in Augsburg: "Wichtig, sich zu engagieren"

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 22.06.2018 | 1182 mal gelesen

Zum AfD-Parteitagswochenende am 30. Juni und 1. Juli wird es mehrere Kundgebungen und Demonstrationsmärsche geben, um ein Zeichen für Offenheit und gegen Ausgrenzung auszusenden. Das Augsburger Bündnis für Menschenwürde setzt auf friedlichen Protest. Bunt soll der Protest sein, gerne auch laut, aber vor allem gewaltfrei. Das wünscht sich Matthias Lorentzen vom Bündnis für Menschenwürde, das die Kundgebungen gegen den...

1 Bild

Friedlicher Protest gegen AfD-Parteitag in Augsburg: Diese Kundgebungen sind geplant

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 15.06.2018 | 1654 mal gelesen

Verschiedene Organisationen haben bei der Ordnungsbehörde der Stadt bereits Kundgebungen gegen den Bundesparteitag der AfD am 30. Juni angemeldet. Die Polizei geht davon aus, "dass der Großteil aller Kundgebungsteilnehmer Gewalt als Protestform ablehnt". Kundgebungen angemeldet haben bislang: • Von 13 bis 19 Uhr, Kundgebung am Rathausplatz Augsburg sowie Elias-Holl-Platz (Bündnis für Menschenwürde Augsburg und...

1 Bild

Die Augsburger Polizei wappnet sich für den AfD-Bundesparteitag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.06.2018 | 347 mal gelesen

Das Polizeipräsidium Schwaben-Nord bereitet sich seit bekannt ist, dass der AfD-Bundesparteitag am 30. Juni und 1. Juli in der Schwabenhalle in Augsburg stattfinden wird, "intensiv auf einen mehrtägigen Einsatz vor". Bereits jetzt sei erkennbar, dass die polizeiliche Betreuung dieser politischen Veranstaltung, aber auch des damit einhergehenden Versammlungsgeschehens, zu spürbaren Beeinträchtigungen des öffentlichen Lebens im...

4 Bilder

"Wir werden uns nicht einfach platt machen lassen": Ledvance-Mitarbeiter protestieren weiter

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 16.04.2018 | 337 mal gelesen

Bei einer Protestkundgebung gegen die drohende Schließung des Augsburger Ledvance-Standortes rief die IG Metall die Beschäftigten am Montag erneut auf, nicht nachzugeben. Zum ersten Mal war bei diesem Termin auch Oberbürgermeister Kurt Gribl am Ledvance-Standort, und sprach den Angestellten seine Unterstützung zu. Trotz zahlreicher Proteste gab die Geschäftsführung vor kurzem bekannt, sie würde an der geplanten...

1 Bild

Streik bei Premium Aerotec in Augsburg: "Ohne uns fliegt kein Airbus"

David Libossek
David Libossek | Augsburg - Haunstetten | am 03.04.2018 | 403 mal gelesen

Bei Premium Aerotec in Augsburg haben mehr als 1000 Angestellte am Dienstag um fünf vor zwölf die Arbeit niedergelegt. Der Betriebsratsvorsitzende Sebastian Kunzendorf richtete deutliche Worte in Richtung Werksleitung und Mutterkonzern Airbus. Nein, nein, nein, wiederholt Holger Schröder, ein bisschen so, als wolle er es sich selbst noch einmal bestätigen. Nein, Sorgen um seinen Job mache er sich nicht. Sorgen, dass seine...

1 Bild

Am Dienstag: Streik bei Premium Aerotec in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 02.04.2018 | 458 mal gelesen

Seit einer Betriebsversammlung am 7. März ist klar: Bei Premium Aerotec in Augsburg sollen insgesamt bis zu 500 Stellen gestrichen werden. Nun hat die Gewerkschaft IG Metall zu einer Kundgebung am Werk an der Haunstetter Straße aufgerufen. Die Stellen, die bei der Airbus-Tochter abgebaut werden sollen, sind mit Leiharbeitern besetzt. 300 davon sollen in diesem, bis zu 200 weitere im kommenden Jahr wegfallen. Dieses...

7 Bilder

Garbage Guerrillera in Augsburg

Moritz Mainka
Moritz Mainka | Augsburg - Nord/Ost | am 02.03.2018 | 157 mal gelesen

Am Freitag, den 23. Februar 2018, startete um 11.15h an der City-Galerie die Performance der kolumbianischen Künstlerin, Andrea Verbel Vanegas alias Garbage Guerrillera, aus Barranquilla (Webseite Garbage Guerrillera;Instagramprofil Andrea Verbel Vanegas). Genauer gesagt, wandelte die Künstlerin durch die City-Galerie und von dort über Moritz- und Königsplatz bis zum Hauptbahnhof, von dort zurück, durch die Annastraße, um am...

2 Bilder

Rund 300 Menschen demonstrieren auf dem Augsburger Rathausplatz gegen Rechts

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 02.02.2018 | 319 mal gelesen

Gegen den Neujahrsempfang der AfD im Augsburger Rathaus haben am Freitagabend rund 300 Menschen protestiert. "Wir wollen keine Rechten in Augsburg" und "Für Menschlichkeit gibt es keine Obergrenze" lautete die Botschaft der Demonstranten, die sich am Rathausplatz versammelt hatten. Die Grüne Jugend hatte die Kundgebung angemeldet, die um 18 Uhr begann. (jaf)

1 Bild

Nach Raiffeisenbank-Schließung: SPD Bobingen übergibt Bank 444 Unterschriften

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 25.12.2017 | 115 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Nach Filial-Schließung werden Lösungen gesucht Peter Stöbich Bobingen. Nachdem die Vorstandschaft des SPD-Ortsvereins Bobingen im November von der geplanten Schließung der Raiffeisenbank-Filialen in Straßberg und Bobingen-Siedlung erfahren hatte, entschloss sie sich zu einer Unterschriftenaktion gegen das Vorhaben. Neben dem aus der Sicht vieler betroffener Kunden völlig unzureichenden Kommunikationsverhalten der...

1 Bild

Kundgebung gegen Ledvance-Schließung: Gewerkschaft ruft zum Protest auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 15.11.2017 | 176 mal gelesen

(lib) Mit den Worten "Augsburg kämpft für diesen Standort" ist eine Veranstaltung der IG Metall überschrieben, die am heutigen Donnerstag auf dem Ledvance-Gelände an der Berliner Allee geplant ist. Ab circa 14 Uhr werden die Beschäftigten am Tor 1 auf dem Parkplatz an der Dulux-Halle ihren Ärger kundtun. Wirtschaftsreferentin Eva Weber wird für die Stadt Augsburg sprechen, für die Gewerkschaft richtet der Zweite...

1 Bild

Kompromiss am Klinikum: Warnstreiks ruhen vorerst

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 24.10.2017 | 40 mal gelesen

Die Gewerkschaft Verdi und das Klinikum Augsburg haben einen Kompromiss gefunden, der zumindest vorerst das Ende der Warnstreiks bedeutet. Das "Sofortprogramm" soll die Mitarbeiter aus der Pflege kurzfristig entlasten. So soll von Stationen, auf denen es besonders an Personal mangelt, Druck genommen werden, indem im Klinikum stationsübergreifend Betten geschlossen werden oder gar einzelne Stationen temporär außer Betrieb...

1 Bild

Vermummte werfen Tomaten: AfD-Wahlparty in Augsburg unter Beschuss

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.09.2017 | 744 mal gelesen

Die Wahlparty der AfD ist von einer Gruppe Vermummter attackiert worden. Es flogen Tomaten. Die Polizei ermittelt. Am Sonntagabend fand in einem Lokal in der Altstadt die Wahlparty der AfD statt. Gegen 22.15 Uhr, das berichtet die Polizei, befanden sich zwei Teilnehmer der Feier und zwei Personen des Sicherheitsdienstes auf der Straße vor dem Lokal. Plötzlich kam eine Gruppe Vermummter auf das Quartett zu, die laut...

6 Bilder

Angela Merkel in Augsburg: Prosit und Protest

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 13.09.2017 | 522 mal gelesen

Augsburg: Plärrergelände | Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Augsburg. Ihr Auftritt auf einer Wahlkampfveranstaltung der CSU wird begleitet von Beifall, aber auch von lautstarkem Protest. Am Zelt-Einlass geht kurzzeitig gar nichts mehr, die "Hau-ab"-Fraktion grölt im Biergarten, andere vermissen den Hubschrauber. Vier Männer gehen am Holzzaun des Augsburger Plärrers entlang. Unzufriedenheit zeichnet ihre Gesichter, sie hatten sich offenbar mehr...

1 Bild

Streit um den Park: Wo soll das Modular künftig stattfinden?

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 12.09.2017 | 213 mal gelesen

Monika Wölfel und Mirjam Sombray haben genug: Die beiden Frauen wollen kein Modular-Festival mehr im Wittelsbacher Park. Anwohnerin Wölfel und Mitstreiterin Sombray, die in der Nähe des Stadtparks ein Geschäft betreibt, haben daher gemeinsam mit anderen Modular-Kritikern eine Unterschriftenaktion gestartet. Ihr Ziel: Druck auf die Stadt aufbauen, am Besten bereits bis zum "Bürgertalk" am Mittwoch, 4. Oktober. Diesen hat...

1 Bild

Fachveranstaltung im Nürnberger Uhrenhaus: Gemeinsam für eine dezentrale Energiewende

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 22.07.2017 | 103 mal gelesen

Fast schon historisch könnte man die Veranstaltung, zu der die N-ERGIE in Nürnberg am 19. Juli eingeladen hatte, bezeichnen, denn es war eine Gemeinschaftsveranstaltung des Stromversorgers, des BUND, der Kommunen NürnbergerLand und des Aktionsbündnisses gegen die Süd-Ost Trasse. Rainer Kleedörfer von der N-ERGIE begrüßte trotz des Traumwetters die vielen Gäste, die sogar bis aus Schwaben extra angereist waren. Stolz...

1 Bild

Protest für gute Rente!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 19.07.2017 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

"Für Flüchtlinge, gegen Nazis": Augsburger demonstrieren gegen Auftritt von AFD-Politikerin Beatrix von Storch

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 09.07.2017 | 560 mal gelesen

„Augsburg, Friedensstadt, wir haben euch Nazis satt“, riefen die überwiegend jungen Demonstranten am Samstagabend auf dem Zeugplatz. Anlass für die Protestaktion war der Auftritt der AFD-Politikerin Beatrix von Storch, die auf einer Versammlung der Augsburger AFD sprach. Die Demonstranten stellten in ihren Parolen vor allem klar, dass sie ein dauerhaftes Bleiberecht für Flüchtlinge fordern und jedwede rechtsradikale Gesinnung...