Randalierer

1 Bild

Randalierer beschädigen drei Haltestellen massiv: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | vor 8 Stunden, 48 Minuten | 112 mal gelesen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht auf Mittwoch zwischen 0 und 0.30 Uhr insgesamt drei Haltestellen der Augsburger Verkehrsbetriebe teilweise massiv beschädigt. Der Schaden dürfte sich vermutlich im unteren fünfstelligen Eurobereich bewegen.Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Eine aufmerksame Anwohnerin verständigte die Polizei, nachdem sie von ihrer Wohnung aus beobachten konnte, dass drei...

1 Bild

Unbekannte randalieren am Bismarckturm

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 01.02.2018 | 4 mal gelesen

Unbekannte haben von Sonntag auf Montag zwei Mülleimer aus ihrer Verankerung gerissen und diese zerstört. Die Unbekannten rissen zwei Mülleimer und einen Wegweiser-Schild aus ihrer Verankerung und zerstörten diese. Laut Polizei entstand der Stadt Neusäß, die für das Gelände des Bismarckturmes in Steppach zuständig ist, ein Schaden von mindestens 150 Euro.(pm)

1 Bild

Jugendliche aus Augsburg randalieren in Friedberg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 04.01.2018 | 113 mal gelesen

In Friedberg hat am Mittwochabend eine Gruppe Jugendlicher randaliert. Gegen 10 Uhr waren die fünf Jugendlichen aus Augsburg in Friedberg unterwegs und wollten in der Bauernbräustraße in eine Gaststätte. Das Personal schloss jedoch gerade das Lokal ab und ließ die Gruppe nicht mehr hinein. Einer der alkoholisierten Jugendlichen habe anschließend aus Wut die Glasscheibe eines Schaukastens der Gaststätte eingeschlagen, wie die...

1 Bild

Mehr als 2 Promille: 23-jähriger Kneipenbesucher geht auf Barkeeper los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 27.12.2017 | 236 mal gelesen

Ein 23-Jähriger ist am Mittwoch auf einen Barkeeper losgegangen. Offenbar wollte der  junge Mann die Kneipe nicht freiwillig verlassen. Ein pöbelnder Gast sollte gegen 0.10 Uhr nach Aufforderung durch den Wirt eine Kneipe in der Straße „Auf dem Kreuz“ verlassen. Um dem 23-jährigen Kneipenbesucher das Verlassen des Lokals schmackhaft zu machen, füllte der Wirt das Getränk des Mannes extra in einen Plastikbecher um, so dass...

1 Bild

Randalierer beißt Polizisten in Oberhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 20.11.2017 | 128 mal gelesen

Ein 22-Jähriger hat einem Polizeibeamten vergangenen Sonntag in die Hand gebissen.   Gegen 2.20 Uhr betraten zuvor zwei 20 und 22 Jahre alte Männer eine Gaststätte in der Hirblinger Straße in Oberhausen und begannen einen zunächst verbalen Streit mit anwesenden Gästen, der jedoch in Handgreiflichkeiten endete. Der 22-Jährige sei zunächst geflüchtet, so die Polizei, aber dann im Rahmen einer Fahndung aufgegriffen worden. Bei...

1 Bild

Glassplitter an Schuhsohlen überführen jugendliche Flaschenwerfer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.10.2017 | 77 mal gelesen

Ein Zeuge hat am Sonntag gegen 21:35 Uhr der Polizei gemeldet, dass an den Haltestellenhäuschen Am Grünland, am Schill-Café und am Kirschenweg das Sicherheitsglas zerstört worden war. Er habe an den Haltestellen mehrere Jugendliche beobachtet. Eine Beschädigung der Glasscheiben selbst konnte er jedoch nicht beobachten. Bei der Anzeigenaufnahme durch die Streife vor Ort kam eine weitere Mitteilung, dass eine Personengruppe...

1 Bild

Nächtliche Randale am Königsplatz: Sechs Männer gehen aufeinander los

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.10.2017 | 350 mal gelesen

In der Nacht auf Donnerstag ist es am Augsburger Kö erneut zu einer Schlägerei gekommen. Gegen 2.30 Uhr mussten Polizeistreifen an den Königsplatz in den Bereich des dortigen Schnellrestaurants ausrücken, nachdem dort sechs junge Männer im Alter zwischen 20 und 32 Jahren, ein Deutscher, zwei Afghanen, drei Pakistani, aus bislang unbekanntem Grund in Streit gerieten. Nach verbalen Beleidigungen folgten "wechselseitige...

1 Bild

Zwei Randalierer scheitern an Glasscheibe in Haunstetten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 29.08.2017 | 54 mal gelesen

Zwei Männer wollten am Montagabend in Haunstetten ihre überschüssige Energie an der Scheibe eines Unterstands an der Tram-Endhaltestelle der Linie 3 auslassen. Gegen 22.15 Uhr traten die zwei Männer massiv gegen die Glasscheibe eines Unterstands. Trotz der wiederholten Tritte hielt die Verglasung den Angriffen stand und ging nicht zu Bruch. Kurz darauf stiegen die Täter in eine einfahrende Straßenbahn ein und fuhren in...

1 Bild

Randalierende Jugendliche verletzen Straßenbahnfahrerin in Augsburg: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 25.06.2017 | 945 mal gelesen

Eine Straßenbahnfahrerin wollte am Samstagabend eine randalierende Gruppe Jugendlicher nicht einfach so davon kommen lassen. Ihren Mut hat sie mit einem Krankenhausaufenthalt bezahlt. Die Fahndung nach den Tätern läuft. Die vier Mädchen und ein Junge, sind am Samstagabend, gegen 22.15 Uhr, am Stadtberger Hof in die Straßenbahn der Linie 3 eingestiegen. Daraufhin pöbelten sie grundlos mehrere Fahrgäste an und schlugen auf...

1 Bild

Jugendliche randalieren am Rothsee in Zusmarshausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 23.06.2017 | 72 mal gelesen

Zusmarshausen: Rothsee | Eine Gruppe Jugendlicher ist am Donnerstag gegen 17 Uhr, auf der Liegewiese am Rothsee negativ aufgefallen, woraufhin die Polizei verständigt wurde. Um etwas Prüfungsstress abzubauen, traf sich eine Gruppe von elf Jugendlichen am Rothsee, die allerdings bei den anderen Badegästen dadurch negativ auffielen, dass sie Alkohol konsumierten, Flaschen herumwarfen und mit dem Mofa auf der Liegewiese herumfuhren. Bei der Kontrolle...

1 Bild

Frau schlägt Mann mit Scheibenwischer ins Gesicht und greift Passanten an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 13.06.2017 | 220 mal gelesen

Eine 52-jährige Frau ist am Montagvormittag, gegen 11.15 Uhr, in der Hauptstraße in Bergheim vor ein Auto gesprungen, um dieses anzuhalten. Dann fing sie an zu randalieren. Zuerst riss sie den Scheibenwischer des Wagens ab und beschädigte den Außenspiegel, so beschreibt die Polizei in ihrem Bericht. Doch damit nicht genug: Mit dem Scheibenwischer schlug die Frau dem Fahrer des Wagens ins Gesicht. Bei der Attacke wurde der...

1 Bild

Unbekannter beleidigt am Langweider Bahnhof einen Lokführer und schlägt Zugscheibe ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langweid | am 31.05.2017 | 116 mal gelesen

Ein unbekannter Mann hat am Dienstagabend am Bahnhof Langweid am Lech randaliert. Wie die Bundespolizei mitteilt, überquerte der Mann kurz vor 21 Uhr die Gleise. Als ihn ein Lokführer des Fugger-Express von Donauwörth nach Augsburg daraufhin ansprach, soll der Unbekannte den Bahnmitarbeiter mehrfach beleidigt haben. Nachdem er von der Weiterfahrt ausgeschlossen wurde, habe er eine Scheibe des Zuges eingeschlagen. Beim...

1 Bild

Alkoholisierte 37-Jährige greift junge Frau in der Tram an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.05.2017 | 134 mal gelesen

Eine 37-Jährige ist am Freitag in einer Straßenbahn gegenüber einer 19-Jährigen handgreiflich geworden. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Die 37-Jährige Frau fuhr gegen 16.15 Uhr, mit der Straßenbahn der Linie 4. Auf Höhe der Einfahrt zum Plärrergelände in der Langenmantelstraße ging sie die 19-Jährige zunächst verbal aggressiv an und schlug ihr danach mit der Hand ins Gesicht. Der Straßenbahnführer...

1 Bild

Randalierer in Neusäß unterwegs: Unbekannter tritt Außenspiegel ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 28.04.2017 | 36 mal gelesen

Von Mittwoch auf Donnerstag lief ein Unbekannter im Stadtgebiet Neusäß durch die Straßen und schlug an sieben Autos Außenspiegel ab. An 6 Fahrzeugen fehlte der linke, an einem Fahrzeug der rechte Außenspiegel. Die Tatorte liegen überwiegend im Stadtteil Westheim. Der Täter hinterließ durch seine Aktion einen Sachschaden von circa 3500 Euro. Bitte um Mithilfe Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise. Wer in der...

1 Bild

Polizei nimmt Randalierer am Königsplatz fest

Alexander Wiedemann
Alexander Wiedemann | Augsburg - City | am 28.03.2017 | 73 mal gelesen

Augsburg: Königsplatz | Zwei Männer, die vor einem Restaurant am Königsplatz am Dienstag gegen 00.30 Uhr randaliert und Stühle entwendet haben, hat die Polizei festgenommen. Die beiden Randalierer wurden kurz darauf durch Polizeikräfte im Vorraum einer Bank in der Fuggerstraße angetroffen. Während sich ein 25-jähriger Mann gegenüber den Polizeibeamten ruhig und kooperativ zeigte, verhielt sich sein 24-jähriger Begleiter, der augenscheinlich unter...

1 Bild

Randalierende Jugendliche in Königsbrunn gestellt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 26.03.2017 | 54 mal gelesen

Mehrere Jugendliche wurden am Freitagabend, gegen 21.20 Uhr, im Gewerbegebiet Nord in Königsbrunn beobachtet, als diese Steine gegen ein leerstehendes Fabrikgebäude warfen und gegen Glasscheiben von Einkaufsmärkten schlugen. Nachdem die alarmierte Polizei erschien, suchten die Täter das Weite. Auf ihrer circa 20-minütigen Flucht überstiegen die etwa 16-jährigen Täter mehrere Zäune und durchquerten einige fremde...

1 Bild

Betrunkener greift Radfahrer am Augsburger Königsplatz an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.03.2017 | 82 mal gelesen

Ein deutlich betrunkener 47-jähriger Mann hat am Montag gegen 18.20 Uhr am Königsplatz zunächst wahllos Passanten angepöbelt. Dies gipfelte darin, dass er einen Fahrradfahrer, der zufällig vorbeifuhr, körperlich anging und vom Fahrrad stieß. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Eine Zeugin konnte beobachten, dass der Radfahrer durch einen unvermittelten, heftigen Stoß des 47-Jährigen aus dem Gleichgewicht...

1 Bild

Aggressive Partygänger: Polizei muss bei zahlreichen Schlägereien im Augsburger Nachtleben eingreifen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.03.2017 | 366 mal gelesen

Die Polizei ist am Wochenende zu mehreren Fällen von Schlägereien und Randalierern gerufen worden. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Besuchern einer Kneipe in der Zugspitzstraße kam es am Samstag gegen 19.10 Uhr. Nach einem zunächst verbalen Streit verwies ein Mitarbeiter der Gaststätte vier Männer der Kneipe, woraufhin ihm einer aus dieser Gruppe einen Faustschlag ins Gesicht versetzte und ihn zu...

1 Bild

Junger Mann mit blutverschmierten Händen randaliert vor Studentenwohnheim

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.03.2017 | 285 mal gelesen

Einen Randalierer vor dem Studentenwohnheim in der Lechhauser Straße hat die Polizei am Sonntagmorgen aufgegriffen. Der 21-Jährige hatte blutverschmierte Hände - die daher rührten, dass er insgesamt mindestens zehn Fahrräder mutwillig beschädigte, indem er Reifen verbog und angebrachte Körbe abriss, so die Polizei in ihrem Pressebericht. Außerdem warf er zwei der Fahrräder auf die Fahrbahn, wobei nicht sicher ist, ob...

1 Bild

20-Jähriger flippt im Augsburger Univiertel aus und will die Tür der Nachbarn eintreten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 12.03.2017 | 434 mal gelesen

Die Polizei erhielt am Samstagabend, 22.50 Uhr, die Mitteilung, dass ein mit einem Messer bewaffneter Mann eine Wohnungstüre in der Professor-Messerschmitt-Straße im Univiertel einzutreten versuche. Wie sich herausstellte, hatte ein 20-jähriger Mann aus der Nachbarschaft im Wohnanwesen randaliert und anschließend versucht, die Wohnungstüre einer Familie einzutreten. Bei dem vermeintlichen Messer handelte es sich...

1 Bild

Nach Nachbarschaftsstreit: 47-Jähriger attackiert Polizisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.02.2017 | 66 mal gelesen

Polizeibeamte mussten am Freitag gegen 16.30 Uhr einen Streit zwischen zwei Nachbarn eines Anwesens in der Schwibbogengasse schlichten. Während des Gesprächs zwischen den Einsatzkräften und den Streitparteien wurde ein 47-jähriger Beteiligter gegenüber den Polizeibeamten zunehmend aggressiver und drohte diesen schließlich an, sie umzubringen. Nachdem der alkoholisierte Mann durch die Einsatzkräfte gefesselt worden war,...

1 Bild

Sachbeschädigung an Meringer Realschule

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Mering | am 09.01.2017 | 36 mal gelesen

Von einem bislang unbekannten Täter wurde die Glaseingangstüre der Realschule Mering am vergangenen Mittwoch in der Zeit zwischen 16 Uhr und 17.30 Uhr, in der Tratteilstraße, mit einem Stein eingeworfen. An der Eingangstüre entstand ein Sachschaden von circa 2000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Friedberg unter 0821 / 323-1710.

1 Bild

Randalierer in Dönerladen in der Augsburger Innenstadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.11.2016 | 371 mal gelesen

Ein offensichtlich hungriger Randalierer hat am Dienstag, gegen 2 Uhr, mit einem Baseballschläger aus Holz auf die Eingangstüre einer Döner-Stube in der Maximilianstraße (Höhe Hausnummer 64) eingeschlagen - und das so lange, bis der Baseballschläger zu Bruch ging. Der Geschäftsinhaber hatte zuvor den 40-Jährigen aus der Imbisstube verwiesen. Dieser kam zurück, beschädigte die Eingangstüre und beleidigte den Inhaber...

1 Bild

Unbekannter schlägt am Königsplatz das Fenster eines Busses mit einer Sektflasche ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.10.2016 | 96 mal gelesen

Zu einem Vorfall, der sich am Dienstagabend gegen 18.45 Uhr am Königsplatz ereignet hat, sucht die Polizei nun Zeugen. Ein unbekannter männlicher Täter schlug mit einer Sektflasche die hintere Glastüre eines Linienbusses der Linie 22 ein, als dieser am Bahnsteig A 4 stand. Anschließend flüchtete der Mann in Richtung Grünanlagen am Königsplatz. Am Bus entstand Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro. Den Täter...

1 Bild

Randalierer schlagen Kopf und Arme von Jesusfigur ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mittelstetten | am 24.08.2016 | 54 mal gelesen

Eine 67-jährige Rentnerin aus Schwabmünchen konnte kürzlich ihren Augen kaum trauen. Zwischen Sonntag, 14. August, und Sonntag, 21. August, wurde ihr Feldkreuz beschädigt. Dieses befindet sich bei Mittelstetten in der Verlängerung der Wiesenstraße, circa 900 Meter westlich der Singold, an einer kleinen Feldscheune. Unbekannte hatten Kopf und Arme der Jesusfigur abgeschlagen. Der Schaden beläuft sich auf 500 Euro. Die...