rechtskräftig

1 Bild

Urteil gegen 22-jährigen Muttermörder aus Donauwörth rechtskräftig

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.01.2018 | 330 mal gelesen

Der Bundesgerichtshof hat das Urteil des Schwurgerichts im Fall des 22-jährigen Timo B. bestätigt. Die achte Strafkammer des Landgerichts Augsburg, unter Vorsitz von Susanne Riedel-Mitterwieser, hatte den Studenten am 30. Mai vergangenen Jahres wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu einer Freiheitsstrafe von neun Jahren und sechs Monaten verurteilt. Der Verurteilte hatte die Tat bis zuletzt bestritten. In einem...

1 Bild

Urteil gegen Linus Förster ist rechtskräftig: Ehemaliger Landtagsabgeordneter zieht Revision zurück

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 19.12.2017 | 297 mal gelesen

Der ehemalige Landtagsabgeordnete Linus Förster hat seine Revision gegen das Urteil des Landgerichts Augsburg zurückgenommen. Die Jugendschutzkammer des Landgerichts unter Vorsitz von Lenart Hoesch hatte den 52-jährigen, bekannten Politiker unter anderem wegen schweren sexuellen Missbrauchs widerstandsunfähiger Personen in zwei Fällen am 29. September zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von drei Jahren und zehn Monaten...

1 Bild

Fall Schottdorf: Bundesgerichtshof bestätigt Freisprüche

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 12.07.2017 | 83 mal gelesen

Der Bundesgerichtshof hat am Mittwoch die Freisprüche der 9. Strafkammer des Landgerichts Augsburg im Fall des Laborarztes Bernd Schottdorf und dessen geschiedener Ehefrau bestätigt. In dem Prozess um angeblich betrügerische Abrechnungen gegenüber den kassenärztlichen Vereinigungen hatte die 9. Strafkammer des Landgerichts Augsburg unter Vorsitz von Susanne Riedel-Mitterwieser die Angeklagten bereits am 13. Januar 2016...

1 Bild

Züchtigung von Kindern mit Weidenruten: Urteil gegen Lehrerin der 12 Stämme ist rechtskräftig

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.12.2016 | 199 mal gelesen

Eine als Lehrerin eingesetzte Angehörige der Sekte "12 Stämme" war wegen Körperverletzung und Misshandlung Schutzbefohlener zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt worden. Nun hat das Oberlandesgericht München die Revision gegen das Berufungsurteil des Landgerichts Augsburg vom 21.6.2016 als unbegründet verworfen. Das Urteil der Jugendkammer des Landgerichts gegen die 56-Jährige ist damit rechtskräftig. Damit steht fest, dass...