rechtsradikal

1 Bild

Schule mit rechtsradikalen Parolen beschmiert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 26.08.2019 | 351 mal gelesen

An der Dr.-Jaufmann-Mittelschule wurden, so meldet die Polizei, im Zeitraum von Freitag, 23.08. bis Sonntag, 25.08.2019 umfangreicheSchmierereien an den Außenwänden, einem Stromkasten bzw. am Zaun zum angrenzenden Kindergarten in Bobingen angebracht.Es handelte sich zum Teil um großflächige Schmierereien. Gesprüht wurden Hakenkreuze, die Zahlenfolge 187, der Name „Hitler“ und weitere Schriftzüge, die offenbar...

1 Bild

Polizei verhindert Rechtsrock-Konzert in Wertingen: 50 Personen kontrolliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 25.08.2019 | 339 mal gelesen

Ein Rechtsrock-Konzert in Wertingen hat die Polizei nun erfolgreich verhindert.  Wie die Polizei jetzt mitteilt, erließ die Verwaltungsgemeinschaft Wertingen bereits am Mittwoch eine Allgemeinverfügung, in der für das Wochenende von Samstag, 0 Uhr bis einschließlich Montag, 0 Uhr alle nichtangezeigten Musikveranstaltungen unter dem Motto „5 Jahre RAC – 5 Jahre Schanddiktat“ sowie etwaige Ersatzveranstaltungen verboten...

1 Bild

Anklage wegen Volksverhetzung - Der AfD-Parteitag in Augsburg hat nun ein Nachspiel vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.08.2019 | 857 mal gelesen

Die AfD veranstaltete im vergangenen Sommer - begleitet von viel Protest gegen rechte Gewalt und Hetze - ihren Bundesparteitag in Augsburg. Am Freitag muss sich nun ein AfD-Parteitagsteilnehmer vor Gericht verantworten. Der inzwischen 60-Jährige war Teilnehmer des AfD-Bundesparteitags. Dem Angeklagten wird nun vorgeworfen, ein Plakat bei sich gehabt zu haben, auf dem die Verfolgung der Juden während der Herrschaft des...

1 Bild

54-Jähriger pöbelt Passanten in der Innenstadt mit rechtsradikalen Parolen an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.06.2019 | 222 mal gelesen

Ein 54-jähriger Mann hat am Donnerstagmorgen in der Innenstadt Passanten angepöbelt und rechtsradikale Parolen geäußert.  Passanten sprachen nach Angaben der Polizei gegen 9.50 Uhr einen Polizeibeamten, der zu diesem Zeitpunkt Fußstreife in der Fußgängerzone lief, an und machten ihn auf einen 54-jährigen Mann aufmerksam. Dieser hatte zuvor in der Bürgermeister-Fischer-Straße Passanten angepöbelt und deutlich verbotene...

1 Bild

"Unvorstellbare Respektlosigkeit": Hakenkreuz-Schmiererei im Jüdischen Museum entdeckt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.06.2019 | 330 mal gelesen

Mitarbeiter des Jüdischen Kulturmuseums Augsburg Schwaben (JKMAS)  haben Ende Mai in der Dauerausstellung rechtsextremistische Schmierereien entdeckt. Das teilt das Jüdische Museum nun in einem Pressebericht mit. Auf ein Plakat in der Mitmach-Station in der aktuellen Installation zum Pessach-Fest wurde ein Hakenkreuz gezeichnet, zudem finden sich dort die Worte „Arbeit macht Frei“. In der Vergangenheit waren bereits...

1 Bild

Schwarze Kassen bei der NPD? Prozessbeginn vor dem Augsburger Amtsgericht

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 16.05.2018 | 99 mal gelesen

Untreue, Beihilfe zur Untreue und Verwendung von Kennzeichen verfassungsfeindlicher Organisationen: Das wird vier Männern im Alter von 54, 60, 64 und 78 Jahren vorgeworfen. Als teils hochrangige Mitglieder des NPD-Kreisverbands Augsburg sollen sie, so die Anklage, zwischen Mai 2015 und Juni 2016 schwarze Kassen gebildet haben. Ihnen wird vorgeworfen, Reisekostenabrechnungen von Parteimitgliedern gefälscht und so 2600 Euro...

1 Bild

Unbekannte beschmieren Wände in Kissing mit Nazi-Symbolen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 24.01.2018 | 183 mal gelesen

In der Zeit von Samstagnachmittag bis Dienstagfrüh um 8 Uhr haben Unbekannte an verschiedenen Orten in Kissing rechtsradikale Graffiti und Aufkleber angebracht. Wie die Polizei mitteilt, verschmierten die Unbekannten unter anderem die Wände des Fahrradabstellplatzes an der Schule in der Pestalozzistraße mit Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und anderen Graffiti. Die Gemeinde habe zudem gemeldet, auch die...

1 Bild

Hintermayr: "Bezirkstag muss klares Zeichen gegen rechten Hetzer setzen"

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 14.03.2017 | 91 mal gelesen

Peter Fendt, der für die Bayernpartei im Bezirkstag von Schwaben sitzt, sorgt derzeit mit rassistischer Hetze für Schlagzeilen. Fendt schreibt im Internet, dass afrikanische Flüchtlinge „Neger sind, die nur in den Asylantenheimen rumlungern“ und „unsere deutschen Frauen belästigen“. Gegenüber den Medien hält er an seinen Äußerungen fest und legt sogar nach. Gegenüber einer Zeitung phantasiert er davon, einem afrikanischen...

1 Bild

Rechte Parolen auf Thierhaupter Asylheim-Baustelle

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Thierhaupten | am 23.06.2016 | 179 mal gelesen

In Thierhaupten wird derzeit eine Flüchtlingsunterkunft errichtet. Dort wurden am Mittwoch fremdenfeindliche Schmierereien entdeckt. Auch ein Abflussrohr wurde beschädigt. An der Baustelle für die neue Asylunterkunft am Unteren Stein in Thierhaupten war am Dienstag ein Betonfundament gegossen worden. Am Mittwoch stellte der Bauleiter fest, dass in den Beton fremdenfeindliche Parolen gezeichnet worden waren. Das teilte die...