Rentner

1 Bild

Falsches Gewinnversprechen: Kassiererin bewahrt Rentner vor Betrugsmasche 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 26.04.2019 | 468 mal gelesen

Ein Rentner aus Augsburg ist am Donnerstag einer bekannten Betrugsmasche über ein telefonisches Gewinnversprechen auf den Leim gegangen. Einer aufmerksamen Kassiererin fiel dies auf und sie konnten den Augsburger vor Schaden bewahren. Der Rentner wurde von einer unbekannten Frau angerufen, die ihm einen Gewinn in Höhe von rund 38 000 Euro weismachte. Für die Kosten für Notar und Sicherheitspersonal, das ihm den Gewinn...

1 Bild

Beinaheunfall mit Linienbus bei Ustersbach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Ustersbach | am 11.04.2019 | 116 mal gelesen

Glück hatte ein 77-jähriger Autofahrer am Mittwoch gegen 17 Uhr bei einem Überholmanöver auf der B300 zwischen Ried und Ustersbach. Der Rentner setzte vor einer Kurvenbeginn auf der B300 zum Überholen mehrerer Fahrzeuge an. Offensichtlich hatte der 77-Jährige die Überholstrecke unterschätzt und ihm kam ein Linienbus entgegen. Geistesgegenwärtig ließ ein überholter Autofahrer eine größere Lücke, um dem Rentner das...

1 Bild

Enkeltrick-Betrüger ergaunert 20.000 Euro von Rentnerin in Hochzoll

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 19.03.2019 | 171 mal gelesen

Ein Enkeltrick war am Montag im Augsburger Stadtteil Hochzoll erfolgreich. Eine Rentnerin händigte der vermeintlichen Freundin ihrer Enkelin 20.000 Euro aus. Wie die Polizei berichtet bekam die Seniorin gegen 16 Uhr einen Anruf, in dem sich eine bislang unbekannte Täterin als Enkeltochter ausgab. Sie benötige 20.000 Euro, um eine Wohnung zu kaufen. Die Hochzollerin begab sich zu ihrer Bank, hob den Betrag ab, und...

1 Bild

Falsches Gewinnversprechen: Betrüger zocken 66-Jährigen ab

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 12.03.2019 | 92 mal gelesen

900 Euro Notarkosten - diesen Betrag hat ein Augsburger nach einem vermeintlichen Sieg bei einem Gewinnspiel an Betrüger verloren.  Ein 66-Jähriger Mann aus Hochzoll-Süd stand seit dem 11. Februar in telefonischen Kontakt mit einem bislang unbekannten Täter. Anfangs wurde ihm versichert, dass er bei einem Gewinnspiel 49.000 Euro gewonnen hätte. Unter dem Vorwand, dass durch diesen Gewinn Notarkosten in Höhe von 900 Euro...

1 Bild

Orientierungsloser Rentner läuft von Augsburg nach Bobingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 27.01.2019 | 257 mal gelesen

Vom Augsburger Caritas-Wohnheim am Roten Tor ist ein orientierungsloser Rentner am Samstag fast bis nach Bobingen gelaufen. Polizeibeamte bemerkten den älteren Mann zufällig. Der Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bobingen fiel gegen 18.30 Uhr ein älterer Herr auf, der "bei völliger Dunkelheit", so die Polizei, etwas unsicher über einen Feldweg aus Richtung Augsburg auf die Haunstetter Straße in Bobingen...

1 Bild

Zwei Radfahrer geraten auf Brücke zum Weitmannsee aneinander

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 19.12.2018 | 90 mal gelesen

Zwei Radfahrer sind am Dienstag in Kissing aneinander geraten. Hierbei kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung.  Am Dienstagabend gerieten auf der Brücke zum Weitmannsee ein 44-jähriger Meringer und ein 51-jähriger Kissinger aneinander. Der Kissinger machte den Meringer darauf aufmerksam, dass sein Rücklicht nicht gehe und er deswegen von anderen schlecht gesehen werde. Hierauf hielten beide Radfahrer an und es...

1 Bild

Rentnerin in Friedberg um 10.000 Euro betrogen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 02.12.2018 | 275 mal gelesen

Eine 79-Jährige aus Friedberg hat 10.000 Euro an einen Trickbetrüger verloren. Dies zeigte sie am Freitag bei der Polizei an. Die Seniorin hatte zehn Tage zuvor einen Anruf erhalten, wobei der unbekannte Täter durch geschicktes Fragen und Verwenden der im Telefonat erlangten Informationen vorgetäuscht habe, ein Bekannter aus der Nachbarschaft zu sein. Er erzählte der 79-Jährigen, dass er die Möglichkeit hätte, eine...

1 Bild

Falscher Polizist zockt Renter ab: 29-jähriger Trickbetrüger in Untersuchungshaft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 19.10.2018 | 194 mal gelesen

Die Kriminalpolizei hat am Mittwoch in Friedberg einen 29-Jährigen festgenommen, der sich als Polizist ausgegeben hatte. Der mutmaßliche Trickbetrüger hatte zuvor einen Rentner unter Druck gesetzt, um an dessen Ersparnisse zu kommen. Jetzt sitzt der Mann in Untersuchungshaft. Ein männlicher Anrufer rief den Rentner an und gab sich als Kriminalbeamter aus. Der Betrüger behauptete, dass in der Nachbarschaft eingebrochen...

„Flexirente“: Hände weg von den Rentenbeiträgen für pflegende Rentner

AWO-Bezirksverband Schwaben e.V.
AWO-Bezirksverband Schwaben e.V. | Stadtbergen | am 01.10.2018 | 101 mal gelesen

Die häusliche Pflege durch Angehörige stand im Mittelpunkt der in Neuburg/Donau am Wochenende stattgefundenen Herbst-Präsidiumssitzung der schwäbischen Arbeiterwohlfahrt (AWO Schwaben). Hierbei wurde folgende Resolution verabschiedet:Die häusliche Unterstützung durch Angehörige ist eine nicht wegzudenkende Säule im System der Pflegeversicherung und sollte daher nach Maßgabe des Koalitionsvertrages ausgebaut werden. So...

81-jähriger droht Hundehalter mit Messer

Florian Handl
Florian Handl | Solnhofen | am 13.08.2018 | 256 mal gelesen

Am Samstagabend ließ ein 81-jähriger Solnhofener Hundehalter seine Hunde ohne Leine am Radweg Solnhofen – Esslingen herumlaufen, während er mit dem Pkw nebenher fuhr. Zur gleichen Zeit liefen ein 27-jähriger Solnhofener und seine gleichaltrige Freundin mit deren Hund ebenfalls spazieren. Da der freilaufende Hund im Februar 2018 die Frau bereits schon einmal gebissen hatte, brachte sich diese zusammen mit ihrem Hund in...

1 Bild

Pumpen zu laut: 63-Jähriger wirft Flaschen auf Augsburger Feuerwehrleute

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.06.2018 | 362 mal gelesen

Ein 63-jähriger Augsburger hat sich am Montag durch einen Feuerwehreinsatz in der Innenstadt belästigt gefühlt - und die Einsatzkräfte mit gefüllten Plastikflaschen beworfen. Der 63-jährige Anwohner der Straße Am Brunnenlech (Bereich der 30er Hausnummern) beschwerte sich gegen 21.15 Uhr bei der Polizei über eine Verkehrsbehinderung und Ruhestörung, ausgelöst durch ein Feuerwehrfahrzeug. Der 63-Jährige war der Meinung,...

1 Bild

Vom eigenen Traktor überrollt: 82-Jähriger stirbt in Mittelneufnach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mittelneufnach | am 10.05.2018 | 379 mal gelesen

Ein 82-jähriger Mann ist am Mittwoch in Mittelneufnach durch einen Traktorunfall ums Leben gekommen. Die Ursache für das Unglück ist noch nicht geklärt. Gegen 10.30 Uhr geriet der 82-jährige Fahrer eines Traktors aus bislang ungeklärter Ursache unter den linken Hinterreifen seines Traktors. Das teilt die Polizei in ihrem Bericht mit. Hinzugekommene Zeugen konnten ihn mit einem anderen Traktor mit Frontlader befreien....

1 Bild

"Perfide und verachtenswert": Falsche Polizisten machen der Polizei zu schaffen

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Süd | am 06.04.2018 | 182 mal gelesen

Die Opfer heißen Ingrid, Irmgard und Theresia. Wegen ihrer Vornamen wählten die Täter sie aus. Der Leiter des Bereichs Kriminalitätsbekämpfung im Polizeipräsidium Schwaben-Nord, Marco Böck, wird wütend, als er im Zuge der Pressekonferenz zur Kriminalstatistik die Masche der Verbrecher erläutert. "Gezielt werden Telefonbücher nach alten Namen durchforstet", sagt er. Dann erfolge der Anruf.Das Telefon klingelt, der Anrufer gibt...

1 Bild

Langenneufnach: 74-Jähriger schneidet Linkskurve und sieht entgegenkommendes Fahrzeug nicht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langenneufnach | am 03.04.2018 | 83 mal gelesen

Wie die Polizei nun mitteilt, hat ein 74-jähriger Autofahrer bereits am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr auf der Verbindungsstraße von Langenneufnach nach Ziemetshausen einen folgenträchtigen Verkehrsunfall verursacht. Der 74-Jährige schnitt mit seinem Auto eine Linkskurve und kam so auf die Gegenfahrbahn.  Die Stelle war allerdings an einer Kuppe, so dass der 74-Jährige ein entgegenkommendes Fahrzeug zu spät sah. Es kam es...

1 Bild

Verkehrsunfall in Langweid: Schaden in Höhe von 7.000 Euro

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langweid | am 14.03.2018 | 45 mal gelesen

Ein 70-Jähriger Autofahrer fuhr am Dienstag gegen 19.30 Uhr von der Lechwerksiedlung in Richtung Langweid. Laut Polizei verlor der Mann in einer Rechtskurve die Kontrolle und kam auf die Gegenfahrbahn. Dabei streifte er das Fahrzeug eines 51-jährigen Mannes. Bei dem Unfall ist ein Gesamtschaden von circa 7.000 Euro entstanden. (pm) 

1 Bild

Ein Stoß mit tödlichen Folgen: Streit zwischen Rentner und Porsche-Fahrer eskaliert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 01.03.2018 | 310 mal gelesen

Augsburg - Ein 51-Jähriger soll einen 88-Jährigen im August 2016 auf dem Parkplatz der Hessing Kliniken so stark geschubst haben, dass der Senior stürzte und dadurch eine schwere Kopfverletzung erlitt, an deren Folgen er schließlich verstarb. Vorausgegangen war dem Stoß ein eigentlich harmloser Konflikt. Seit gestern steht der Angeklagte Markus K. (Name geändert) wegen schwerer Körperverletzung mit Todesfolge vor dem...

1 Bild

75-Jähriger nässt sich in Straßenbahn erst ein und bespuckt dann Polizeibeamte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 22.02.2018 | 525 mal gelesen

Erst halfen sie ihm, dann bespuckte er sie: Polizisten hatten es in der Nacht auf Mittwoch mit einem renitenten Rentner zu tun. Fahrgäste der Straßenbahnlinie 1 hatten zunächst gegen 23.15 Uhr die Polizei verständigt, nachdem sich in der Straßenbahn ein offenbar hilfloser, erheblich alkoholisierter Mann befand. Nachdem die Polizeistreife an der Endhaltestelle eingetroffen war, hatte sich der 75-Jährige aus Pfersee dann...

1 Bild

Rentnerehepaar bei Verkehrsunfall in Innenstadt schwer verletzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 26.01.2018 | 118 mal gelesen

Ein Rentnerehepaar ist bei einem Verkehrsunfall in der Innenstadt am Donnerstag teilweise schwer verletzt worden.  Gegen 10.30 Uhr hielt eine 52-Jährige mit ihrem Ford im Kreuzungsbereich Argonstraße/ Jakoberwallstraße an, um für einen Rettungswagen Platz zu machen, der mit Sondersignal unterwegs war. Wie die Polizei mitteilt, habe die Frau vermutlich nicht bemerkt, dass zwischenzeitlich die Ampelanlage umschaltete. Als...

1 Bild

78-Jähriger fährt ins Gleisbett der Tram, beschimpft Polizisten und flieht mit beschädigtem Auto

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 26.12.2017 | 263 mal gelesen

Mit einem unbelehrbaren 78-Jährigen hat es die Polizei am Montag zu tun bekommen. Der 78-Jährige fuhr gegen 18 Uhr mit seinem Peugeot  imKreuzungsbereich Donauwörther Straße / Stuttgarter Straße in das Gleisbett der Straßenbahn und beschädigte durch den Anstoß am Randstein den linken Vorderreifen des Wagens. Dies hielt den Mann aber nicht davon ab, seine Fahrt fortzusetzen. Ein Zeuge teilte am Polizeinotruf mit,...

1 Bild

Betrüger droht Rentner am Telefon mit falscher Anzeige

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 22.12.2017 | 23 mal gelesen

Ein Betrüger gab sich am Donnerstag telefonisch als Mitarbeiter einer Lotteriegesellschaft aus, um einen Rentner dazu zu bringen, vierstellige Geldbeträge in die Türkei zu überweisen. Ein 79-jähriger Rentner aus Haunstetten erhielt einen Anruf eines angeblichen Mitarbeiters einer renommierten Lotteriegesellschaft, der ihn davon in Kenntnis setzte, dass gegen ihn eine Anzeige laufe, bei der es um Beträge zwischen 60.000 bis...

1 Bild

Diebstahl in Gablingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gablingen | am 11.10.2017 | 63 mal gelesen

Gegen 11.50 Uhr klingelte am Dienstag ein Mann, 180 cm groß und hochdeutsch sprechend, an der Wohnungstür eines 87-jährigen Mannes in Gablingen-Siedlung. Der Mann fragte nach alten Sachen, die er kaufen möchte. Durch geschicktes Reden verschaffte sich der Mann so Zutritt zur Wohnung. Hier ließ der Unbekannte vermutlich die Wohnungstür einen Spalt offen. Während der Unbekannte den 87-Jährigen beschäftigte, muss sich eine...

1 Bild

Rentner verletzt in Kissing drei Polizisten mit Pfefferspray

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 02.10.2017 | 251 mal gelesen

Drei Polizisten sind am Freitagvormittag bei einem Einsatz in Kissing verletzt worden. Wegen Sozialleistungsbetrug sollten zwei Verurteilte, ein 77-Jähriger und seine 64-jährige Ehefrau, entweder jeder 90 Tage Freiheitsstrafe verbüßen oder rund 4000 Euro für die rechtskräftigen Strafbefehle bezahlen. Da das Ehepaar bereits amtsbekannt war, fuhren zwei Streifen an die Wohnadresse, um die Haftbefehle zu vollziehen. Als die...

1 Bild

Rentner essen Kokosmakronen in Kissinger Supermarkt auf

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 28.09.2017 | 205 mal gelesen

Ein Rentnerehepaar wurde am vergangenen Dienstagnachmittag in einem Supermarkt in Kissing bei einem „seltsamen Ladendiebstahl“ beobachtet. Wie die Friedberger Polizei berichtet, öffneten sie eine Packung Kokosmakronen und probierten diese. Da das Gebäck „mundete“, wurden die Makronen komplett verzehrt. Danach warfen sie die leere Verpackung in einer anderen Abteilung weg. „An der Kasse bezahlten sie die zwei Euro für die...

1 Bild

Feueralarm in einem Gersthofener Hochhaus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 07.08.2017 | 50 mal gelesen

Durch den Alarm eines Rauchmelders kam es in einer Wohnung in einem Hochhaus in der Thyssenstraße in Gersthofen am Freitag um 12.55 Uhr zu einem Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Gersthofen. Der 79-jährige Wohnungsinhaber war nicht zuhause, deshalb wurde die Wohnung geöffnet. In der Wohnung konnte ein Topf mit angebranntem Essen festgestellt werden. Es entstand kein Schaden. (pm)

1 Bild

Mandichosee: 76-jähriger Radfahrer wird von Pkw erfasst

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Merching | am 19.07.2017 | 106 mal gelesen

Merching: St2380 | Ein Auto hat einen 76-jährigen Rentner erfasst, als er gestern gegen 17.15 Uhr mit seinem Fahrrad auf der St2380 in Merching vom Mandichosee in Richtung Königsbrunn auf dem linken freigegebenen Radweg gefahren ist. Zur dieser Zeit fuhren mehrere Autos in Richtung Mering. Im Berufsverkehr werden dort aufgrund der Verkehrsdichte nur geringe Geschwindigkeiten gefahren. Ein Autofahrer hielt deswegen auch an, um querende...