Reptilienauffangstation

1 Bild

Von Giftschlangen und Wüstentieren

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | vor 18 Stunden, 26 Minuten | 19 mal gelesen

Netzwerk / Exotische Tiere stellen Tierheime vor große Probleme Augsburg. Ein Känguru in den Stauden, eine Boa Constrictor in der Donauwörther Straße – auch in Augsburg häufen sich die Meldungen über Sichtungen exotischer Tiere. Glücklicherweise sind Polizei und Feuerwehr meist schnell zur Stelle. Sie sichern die „Irrläufer“ und bringen die außergewöhnlichen Fundtiere dann ins Tierheim Augsburg. Erst vor Kurzem hatten es...

1 Bild

Feuerwehreinsatz in Lechhauser Discounter: Bananenspinne entdeckt?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 22.01.2019 | 5688 mal gelesen

Update: Der Tierarzt gibt mittlerweile Entwarnung. Zum aktuellen Artikel. In einen Lechhauser Discounter wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg am Montagmittag gerufen. Allerdings nicht wegen eines Brandes: In einer Bananenkiste hatten Mitarbeiter eine Spinne entdeckt. Die Feuerwehr geht davon aus, dass es sich bei dem Tier um eine Art der Bananenspinne handelte. Diese in Uruguay, Brasilien und Argentinien beheimatete...

1 Bild

Was heißt hier „Exoten“?

Vortrag / Fragen und Wissenswertes zur Haltung exotischer Tiere Augsburg. „Exoten in menschlicher Obhut“ lautet der Titel des Vortrags, zu dem der Tierschutzverein am Mittwoch, den 28. November, von 19 – ca. 21 Uhr ins Annaforum einlädt. Als Referenten konnten die Fachtierärzte Dr. Markus Baur und Sabine Öfner von der Reptilienauffangstation München sowie der Augsburger Tierarzt Hermann Kempf gewonnen werden. Alle drei sind...

2 Bilder

Veterinäramt und Tierschutzverein befreien Reptilien aus verwahrlostem Haushalt in Pfersee

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 25.10.2018 | 149 mal gelesen

Tierquälerei / Schlangen und Geckos aus schlechter Haltung befreit Augsburg. Zu einer neuerlichen Tierrettung rückten Polizei, Veterinäramt Augsburg und Tierschutzverein Mitte Oktober nach Pfersee aus. Diesmal befreite das Notfall-Team aus einem verwahrlosten Haushalt mehrere Reptilien: eine zwei Meter lange Tigerpython, fünf Königspythons, zehn Leopardgeckos und einen afrikanischen Krallengecko. Die Tiere waren zum Teil...