Rollstuhlfahrer

1 Bild

Sitztanz für mehr Beweglichkeit und Kondition

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - Haunstetten | am 08.07.2018 | 18 mal gelesen

Augsburg: Stadtteilzentrum Haunstetten | Sitztanz ist eine rhythmische Gymnastik, die sich an Menschen richtet, die in ihren Bewegungen eingeschränkt sind, z. B. Rollstuhlfahrer, Rheumatiker oder Senioren. Trainiert werden dabei Beweglichkeit und Kondition. Das Stadtteilzentrum des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Augsburg-Stadt, in Haunstetten bietet am Donnerstag, 19. Juli, von 10 bis 11 Uhr einen Kurs im Sitztanz an. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich....

1 Bild

Rollstuhlfahrer verletzt und beleidigt Busfahrer

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 28.06.2018 | 219 mal gelesen

Er beleidigte einen Busfahrer und fuhr ihm mit seinem Elektrorollstuhl ans Bein: Deshalb wurde nun ein 48-Jähriger Mann, der seit einem Schlaganfall behindert ist, am Amtsgericht Augsburg zu 1800 Euro Geldstrafe verurteilt. Das Thema ist sensibel: Busfahrer müssen ihre Fahrpläne einhalten. Schon öfter haben sich Fahrgäste beschwert, wenn ihnen in letzter Sekunde die Tür vor der Nase zugemacht oder eben nicht mehr geöffnet...

1 Bild

Eine Rampe für Rollstuhlfahrer

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 14.06.2017 | 69 mal gelesen

Der behindertengerechte Ausbau der Rampe im Bergwaldtheater ist ein weiterer Mosaikstein in Richtung barrierefreies Weißenburg und Bergwaldtheater. Möglich gemacht hat den Umbau der Rampe und damit eine Verbesserung der Auffahrt für Rollstuhlfahrer, der Lions-Club mit einer Spende über 2500 Euro. Initiiert hatte die Aktion die Grünen-Stadträtin Katrin Schramm, die auf den Missstand aufmerksam gemacht hatte. Bisher gelangten...

1 Bild

Hilferuf aus dem Siebentischwald: Rollstuhlfahrer verfährt sich und bleibt auf Trampelpfad stecken

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 13.04.2017 | 258 mal gelesen

Ein 78-jähriger Rollstuhlfahrer hat sich am Mittwoch im Siebentischwald verfahren und steckte schließlich auf einem Trampelpfad fest. Nur durch Zufall wurde er gefunden. Gegen 17.15 Uhr teilte eine besorgte Frau der Polizei-Einsatzzentrale mit, dass sich ihr 78-jähriger Schwiegervater mit seinem elektrisch betriebenen Rollstuhl nahe des Jägerhauses im Siebentischwald verfahren habe und der Rollstuhl nicht mehr fahrbereit...

1 Bild

Neues Carsharing-Modell für Augsburgs Rollstuhlfahrer

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Augsburg - City | am 18.08.2016 | 253 mal gelesen

Menschen mit Behinderung steht ab sofort ein kostengünstiges und flexibles Carsharing-Angebot zur Verfügung. Über den Verein „Bei Anruf Auto e.V.“ kann ein VW Caddy samt ehrenamtlichem Fahrer gebucht werden. Das Fahrzeug ist für den Transport von Rollstuhlfahrern ausgestattet und an der St. Thomas-Kirche im Augsburger Stadtteil Kriegshaber stationiert. Bis zu acht Mal günstiger fährt Viktoria Huhn zukünftig mit diesem...