Sanierung

1 Bild

Brandschutz am Peutinger: Nicht ohne ausreichend Ausweichräume!

Tobias Bevc
Tobias Bevc | Augsburg - City | am 26.09.2019 | 195 mal gelesen

Augsburg, 26.09.2019. Der Bildungsausschuss behandelt am kommenden Dienstag, den 1.10.2019, die „Umsetzung der Brandschutzmaßnahmen“ am Peutinger-Gymnasium (BSV/19/03456). Das Bildungsreferat will unter Federführung von Herrn Köhler mit der Umsetzung der Brandschutzmaßnahmen beginnen. Dies jedoch ohne, der Schule Ersatzräume zur Verfügung zu stellen – obwohl während der Brandschutzsanierung immer wieder bis zu vier...

1 Bild

Doch Millionen für das Holbein-Gymnasium? CSU fordert Mittel für Generalsanierung

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 25.09.2019 | 68 mal gelesen

Die Augsburger CSU-Stadtratsfraktion hat nun in einem Antrag zusammengefasst, welche finanziellen Mittel sie für das sanierungsbedürftige Holbein-Gymnasium in den nächsten Jahren zur Verfügung stellen will. Insgesamt 2,5 Millionen Euro fordert die Fraktion für die Schule bis 2023, und widerspricht damit direkt der Beschlussvorlage des CSU-Bildungsreferenten Hermann Köhler vom Juni dieses Jahres. Laut dieser sollte die 2017...

5 Bilder

Theatersanierung: So sieht es gerade auf der Baustelle im großen Haus des Staatstheaters aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.09.2019 | 204 mal gelesen

Die Sanierung des Staatstheaters schreitet voran - nicht nur außen herrscht reges Schaffen, auch im Inneren des großen Hauses wird gearbeitet. Wie die Stadt Augsburg informiert, werden dort gerade mit Schadstoffen belastete Bauteile und Bühnentechnik entfernt. Alte Böden, Wände und Decken sind während der Bauarbeiten mit Schutzvorrichtungen versehen. Weitere Informationen zum Stand der Theatersanierung und Bilder gibt es...

1 Bild

Bauarbeiten in Schwabmünchen: Straße zu – Läden auf und erreichbar

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 28.08.2019 | 95 mal gelesen

Wer gerade durch oder in Schwabmünchens Innenstadt will, wird schnell ausgebremst. An allen Zufahrtswegen machen Sperrbaken die halbe Straßenseite dicht. Grund ist die Sanierung der Fuggerstraße. Im Vorgriff auf die 2020 beginnende Gesamtsanierung werden nun – bis zum Jahresende – die Wasser- und Gasleitungen erneuert. Diese haben teilweise mehr als 100 Jahre auf dem Buckel. Mit dem vorgezogenen Austausch hofft die Stadt,...

1 Bild

"Unmöglich und untragbar": Zustand des Holbein-Gymnasiums beschäftigt Stadtrats-Opposition in der Sommerpause

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.08.2019 | 315 mal gelesen

Der bauliche Zustand im innerstädtischen Holbein-Gymnasium ist "absolut desolat und schlimmer als bislang angenommen". Das ist das Fazit der Pro-Augsburg-Fraktion nach einer Besichtigung. "Unmöglich und untragbar" erscheint daher der Fraktionsvorsitzenden Claudia Eberle die Entscheidung des Stadtrats, die notwendige Generalsanierung vorerst zurückzustellen. "Die Zustände im Holbein-Gymnasium - vor allem in den...

1 Bild

Noch eine Baustelle: Fahrbahnerneuerung der B2 bei Mering

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 19.08.2019 | 1184 mal gelesen

Die B 2 bei Mering wird von Mittwoch, 21. August, bis einschließlich Montag, 26. August, ab der Bahnbrücke auf einer Strecke von rund 650 Meter Richtung Norden erneuert. Für die Dauer der Baustelle ist eine Vollsperrung des Streckenabschnitts erforderlich, eine Umleitung wird ausgeschildert. Das teilte das Staatliche Bauamt Augsburg mit. Ab Mittwoch wird die Decke der B 2 bei Mering erneuert, da diese sanierungsbedürftige...

1 Bild

Kommentar zur Theatersanierung: Die Stadt wiederholt ihre Fehler

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 01.08.2019 | 185 mal gelesen

Mögliche Kostensteigerungen im zweistelligen Millionenbereich, Fehlplanungen, Intransparenz und schuld an allem soll der Architekt sein - das aktuelle Durcheinander um den Theaterumbau erinnert unangenehm an das Chaos während der Sanierung des Curt-Frenzel-Stadions. Freilich steht zumindest aktuell nicht zu befürchten, dass im Großen Haus nach der Sanierung niemand auf die Bühne sieht, aber die Planungspanne für das "Neue...

1 Bild

Wie könnten die Wasserwacht und der Kiosk am Augsburger Kuhsee saniert und erweitert werden?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.07.2019 | 100 mal gelesen

Im Bachelorstudiengang Energieeffizientes Planen und Bauen (E2D) an der Hochschule Augsburg haben sich die Studierenden im vierten Semester diesen Sommer mit der fiktiven Entwicklung eines Sanierungs- und Erweiterungskonzepts für die Gebäude der Wasserwacht und der Gastronomie am Kuhsee in Augsburg auseinandergesetzt. So konnten sie im Modul „Konstruktionsmethodik 3“ ein realitätsnahes Projekt bearbeiten. Die Ergebnisse...

1 Bild

Kommentar zur Theatersanierung: Augsburg braucht keine Neubau-Notlösung

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 25.07.2019 | 286 mal gelesen

Was da nach Monaten der heimlichen Schadensbegrenzung öffentlich wird, ist ein schwerer Schlag. Und zwar für alle. Für jene, denen die Sanierung schon immer zu teuer war, und für die, die sich auf die architektonische Aufwertung durch das Orchesterprobengebäude freuten. Besonders für die Beschäftigten des Theaters, die angekündigte Verbesserungen nun doch nicht bekommen. Die hohen Kosten waren von Beginn an damit...

1 Bild

Kostendebakel: Weniger Theater für mehr Geld

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 24.07.2019 | 347 mal gelesen

Die Kosten für die Theater-Sanierung stiegen um 20 Millionen Euro. Gleichzeitig ist der neue Entwurf eine abgespeckte Variante. Es sollte ein Stück zeitgenössischer Architektur an prominenter Stelle der Stadt werden: Das neue Orchesterprobengebäude am Staatstheater. Als der Entwurf 2017 vorgestellt wurde, verglich die Stadt die Wirkung des modernen, frei stehenden Baus mit der des neuen Königsplatzes. Durch verglaste...

1 Bild

Sanierung oder Abriss: Wie geht es weiter mit dem Gymnasium Neusäß?

Markus Höck
Markus Höck | Neusäß | am 15.07.2019 | 375 mal gelesen

Es sind enorme Summen, die der Landkreis für die Generalsanierung des Justus-von-Liebig-Gymnasiums in Neusäß veranschlagt. 39 Millionen Euro waren bisher vorgesehen. Doch wie sich nun zeigte, könnte das Vorhaben noch viel teurerer werden. Insbesondere die Sanierung der Zweifachturnhalle und der Mensa ist wohl nicht mehr wirtschaftlich darstellbar. Also ein Neubau? Darüber muss am Montag der Bauausschuss des Kreistags...

1 Bild

Landkreis setzt umfangreiche Sanierungen in Königsbrunner Christophorus-Schule um

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Königsbrunn | am 11.07.2019 | 137 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Baumaßnahmen für rund 1,5 Millionen Euro In der Christophorus-Schule in Königsbrunn hat sich in den vergangenen drei Jahren viel verändert: 2016 investierte der Landkreis dort in die Optimierung des Heizungssystems und neue Fensterdichtungen, auf dem Gelände entstand ein überdachter Fahrradabstellplatz und von der Mensa aus wurde ein direkter Zugang zur Freifläche im Innenhof geschaffen. Zwischen 2017 und 2019 kamen...

11 Bilder

Neuer, alter Begegnungsort: Kresslesmühle wiedereröffnet

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 09.07.2019 | 196 mal gelesen

Die "Mühle" hat eine lange Geschichte hinter sich. Zum ersten Mal urkundlich erwähnt wird das Haus in der Altstadt um das Jahr 1000. Die Stadt erwarb das heute denkmalgeschützte Gebäude in den 70er-Jahren. Zuvor ging die Kresslesmühle noch ihrem eigentlich Zweck nach und mahlte Korn. Doch nun wurde sie umgebaut, um den ersten 18 türkischen Arbeitsmigranten in Augsburg eine Heimat zu bieten. In vier Schlafräumen wurden die...

1 Bild

Kanu-WM in Augsburg: Wie teuer wird die Eiskanal-Sanierung?

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 03.07.2019 | 162 mal gelesen

Augsburg. Für die Kanuslalom Weltmeisterschaft im Jahr 2022 soll der Olympiapark am Eiskanal saniert werden. Ursprünglich wurden die Baumaßnahmen auf 19,5 Millionen Euro geschätzt. Nun erklärte Sportreferent Dirk Wurm (SPD) im Sportausschuss, dass die Sanierung insgesamt 19 Millionen Euro kosten soll. In der Sitzung des Ausschusses im Mai hatte es Kritik an den Kostenschätzungen gegeben. Rudolf Holzapfel (Pro Augsburg)...

6 Bilder

Bobinger Geschichten: Neues Leben für ein altes Haus

Monika Saller
Monika Saller | Augsburg - City | am 27.05.2019 | 106 mal gelesen

Abreißen oder Sanieren war die Frage und beinahe wäre der Bartl-Hof verschwunden. Das Bauernhaus in der Römerstraße 62 in Bobingen steht noch und sein Bewohner Karl Abt kann weiter in seinem Geburtshaus leben.   Wer das „Vorher“-Bild des Hauses in der Römerstraße 62 ansieht, kann ein wenig verstehen, dass die Stadt Bobingen darauf keinen Pfifferling setzte und stattdessen mit dem Grundstück liebäugelte, um es als dringend...

1 Bild

Marode FOS/BOS: Scharfe Kritik an Plänen der Stadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.05.2019 | 109 mal gelesen

Sanierung oder Neubau: Im Streit um das marode Gebäude der FOS/BOS attackiert die Ausschussgemeinschaft aus Freie Wähler, Linke, ÖDP und Polit-WG nun erneut die Stadtregierung. Letztere möchte das Gebäude sanieren. Die Opposition will einen Neubau. Am kommenden Mittwoch befasst sich der Stadtrat zum wiederholten Mal mit dem Schulzentrum am alten Postweg: die Gebäude der FOS, BOS und RWS waren in den zurückliegenden Jahren...

1 Bild

Das Schwabencenter ist verkauft: Was der neue Eigentümer nun vor hat

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Süd/Ost | am 15.05.2019 | 2161 mal gelesen

Das Schwabencenter hat einen neuen Eigentümer. Der will nun mehr aus der Passage unter den markanten Hochhäusern herausholen, denn das Einkaufszentrum lockte zuletzt kaum mehr Besucher an. Es gab Zeiten, da war Leben im Schwabencenter. Zuerst ein Einkauf im Supermarkt, danach ein Ausflug in den Toys'R'Us mit den begeisterten Kindern, und beim Schlendern durch die Passage vielleicht noch ein Eis. Diese Zeiten sind schon...

1 Bild

Lechbrücke zwischen Meitingen und Thierhaupten zwei Wochen länger gesperrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.05.2019 | 2014 mal gelesen

Die Lechbrücke zwischen Meitingen und Thierhaupten muss für zwei weitere Wochen gesperrt werden. Im Zuge der Bauarbeiten wurden Rückstände von Asbest gefunden.Ursprünglich hätte die Brücke ab Montag, 20. Mai, wieder für den Verkehr frei befahrbar sein sollen. Nun müssen sich die Autofahrer noch länger gedulden, wie das Staatliche Bauamt mitteilt. Besonders betroffen sind die Betriebe im Gewerbebiet Thierhaupten, die durch...

2 Bilder

Grundschüler bis 2021 an der Mittelschule: Grundschule Königsbrunn-Süd ist entkernt

Ute Blauert
Ute Blauert | Königsbrunn | am 07.05.2019 | 152 mal gelesen

Bis 2021 findet der Unterricht im Gebäude der Mittelschule an der Römerallee statt. Im Moment wirken Gebäude und Gelände der Grundschule Süd ausgesprochen unwirtlich. Die Schule ist entkernt worden, das Material wird auf dem Sportplatz gelagert. Von Mai bis Mitte Juli werden Maurerarbeiten ausgeführt, anschließend werden neue Fenster eingesetzt. Die technischen Installationen von Elektrik, Sanitär und Lüftung müssen...

1 Bild

„Hallenbad muss erhalten bleiben“

Team Fabi
Team Fabi | Meitingen | am 23.04.2019 | 128 mal gelesen

Dr. Fabian Mehring setzt sich für Unterstützung ein Asbach-Bäumenheim / Bereits Ende 2017 bestand die Sorge, dass das marode Hallenbad in Asbach-Bäumenheim wegen „technischer Probleme“ geschlossen werden muss. FREIE WÄHLER-Landtagsabgeordneter Dr. Fabian Mehring machte sich bei einem Besuch im sanierungsbedürftigen Bad selbst ein Bild zur aktuellen Situation. Auf Einladung der Wasserwacht Asbach-Bäumenheim informierte sich...

1 Bild

Staatsstraße 2045 zwischen Meitingen und Thierhaupten für sechs Wochen gesperrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 05.04.2019 | 573 mal gelesen

Die Staatsstraße 2045 zwischen Meitingen und Thierhaupten wird für sechs Wochen voll gesperrt. Umleitungen über die Lechbrücke bei Langweid und Rain sind ausgeschildert. Nach den Vorarbeiten unter halbseitiger Sperrung mit Ampelbetreib steht ab Montag, 8.April,  bis 20. Mai die Bauphase I unter Vollsperrung an, wie das Staatliche Bauamt Augsburg mitteilt. In dieser Phase werden unter anderem der Fahrbahnbelag und die...

1 Bild

Gegen den Mauerfall: Die Augsburger Stadtmauer muss saniert werden

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 03.04.2019 | 168 mal gelesen

Im Februar begann die Stadtmauer zu bröckeln. Ziegel brachen aus einem Stützpfeiler an der Thommstraße, die betroffene Stelle und zwei weitere halbrunde Stützpfeiler wurden mit einem Bauzaun abgesperrt. Ob auch die beiden anderen Pfeiler einsturzgefährdet sind, dazu liegen nach Auskunft des Baureferats noch immer keine abschließenden Ergebnisse vor. Im Februar begannen hierzu die Untersuchungen. Es seien aber weitere...

1 Bild

Schüler fordern Sofortmaßnahmen für die Fos/Bos

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.03.2019 | 429 mal gelesen

Augsburg - Nachdem im vergangenen Jahr rund 400 Schüler der Fachoberschule/Berufsoberschule Augsburg (Fos/Bos) gegen die Zustände in ihrer Schule demonstriert hatten, vertraten die Schüler am Freitag erneut öffentlich ihre Meinung. Sie forderten von der Stadt sofortige Maßnahmen, um das Lernklima zu verbessern und sprachen sich weiterhin für einen Neubau des Schulgebäudes aus. Schimmel an den Decken, undichte Dächer,...

1 Bild

Deckenplatte löst sich in Königsbrunner Schule: Kind am Kopf getroffen 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 22.03.2019 | 474 mal gelesen

An der Mittelschule Süd in Königsbrunn hat am Donnerstag eine Schallschutz-Deckenplatte ein Kind am Kopf getroffen. Die Platte aus Alublech hatte sich gelöst, nachdem ein Kind sie mit einem Gegenstand getroffen hatte. Erst 2016 waren die Schallschutz-Platten komplett saniert worden. Die 1,80 Meter mal 60 Zentimeter große Deckenplatte war auf zwei Seiten mit Winkeln befestigt. Als das Kind sie mit seinem in die Luft...

2 Bilder

Nun beginnt die Sanierung des Großen Hauses: Womit Verkehrsteilnehmer und Anwohner rechnen müssen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.03.2019 | 107 mal gelesen

Der offizielle Startschuss für die Sanierungsarbeiten am Großen Haus des Staatstheaters fällt jetzt. Das hat die Stadt am Donnerstag mitgeteilt. Ab Montag gibt es deshalb Verkehrseinschränkungen rund um das Gebäude am Kennedy-Platz. Seit mehr als einem Jahr würden im Großen Haus detaillierte Untersuchungen der Gebäudesubstanz durchgeführt. Damit soll verhindert werden, dass während der Baumaßnahme unvorhergesehene...