Schafe

2 Bilder

Der Schäfer zieht durch Haunstetten

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 10.09.2018 | 12 mal gelesen

Die  Ziegen  trotzen  der  großen  August-Hitze; -  die Schafe mögen es eher schattig.

1 Bild

Auf der Weide

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 08.09.2018 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Verirrtes Lamm auf dem Wertstoffhof in Stätzling

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 28.08.2018 | 75 mal gelesen

Ein Lamm hat sich in Stätzling auf einen Wertstoffhof verirrt. Wie die Polizei mitteilt, meldete sich am Sonntagabend gegen 18 Uhr eine Frau, die in Stätzling am umzäunten Wertstoffhof an der Derchinger Straße vorbei gefahren war und darin ein kleines hilfloses Lamm laufen gesehen hatte. Das Tier habe kläglich geschrien. Die 32-Jährige stieg sofort aus und bemerkte, dass hinter dem Recyclinghof eine ganze Schafherde...

1 Bild

Mutterglück 3

Hermann Oehmig
Hermann Oehmig | Gablingen | am 11.07.2018 | 32 mal gelesen

Gablingen: Gablingen | Schnappschuss

1 Bild

Lustiges Schaf im Augsburger Land

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 05.06.2018 | 6 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schafe im Augsburger Land

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 05.06.2018 | 4 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schafe im Augsburger Land

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 05.06.2018 | 4 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ganz Schön Wollig

Sebastian Summer
Sebastian Summer | Aystetten | am 05.06.2018 | 26 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gleich zwei schwarze Schafe 5

Sabine Habiger
Sabine Habiger | Augsburg - Nord/West | am 03.06.2018 | 55 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schafalarm in Augsburg-Lechhausen: Polizei und Feuerwehr fangen Tiere ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 10.04.2018 | 173 mal gelesen

Einen ungewöhnlichen Einsatz hatten die Berufsfeuerwehr und die Polizei in der Nacht auf Dienstag. Schafe trieben sich in Lechhausen herum. Kurz nach 4 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zur Meraner Straße gerufen. Sechs, laut Feuerwehrbericht, "nette" Schäfchen hielten sich im Bereich der Straße auf. Feuerwehr und Polizei trieben die Tiere in einen Mülltonnenunterstand. Sie wurden vom Schäfer abgeholt. "Falls...

2 Bilder

Schafe und Lämmer

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 08.04.2018 | 15 mal gelesen

Auf den Weideflächen zwischen Singold und Sinkelbach tummeln sich Schafe und ihr reichhaltiger Nachwuchs,  -  viele junge Lämmchen.

1 Bild

Schafe sind wirklich neugierig

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 25.01.2018 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

glückliche Hühner

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 06.11.2017 | 14 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ganz schön neugierig

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 06.11.2017 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Lämmer auf dem Lechfeld

Michael Holdinghausen
Michael Holdinghausen | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 16.09.2017 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

8 Bilder

Kleine Augenblicke.....

Jutta Schaffer
Jutta Schaffer | Augsburg - City | am 17.08.2017 | 31 mal gelesen

Augsburg: augsburg | ...mit natürlichen Rasenmähern 

1 Bild

Schafe im Regen stehen gelassen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 27.07.2017 | 35 mal gelesen

Die Zusmarshauser Polizei musste am Mittwoch mit Hilfe eines hilfsbereiten Landwirts eine Schafherde einfangen, nachdem diese mehrere Tage unbedacht im Regen standen. Eine besorgte Anwohnerin meldete am Mittwoch gegen 7 Uhr, dass in Welden Haldenloh, eine Schafherde seit Tagen ohne Unterstand im Regen stehen würde. Die Polizei in Zusmarshausen musste bereits am Montag zu der Herde nach Welden ausrücken, nachdem die...

1 Bild

Gutes für das liebe Vieh

Schnappschuss

1 Bild

Schafe auf Abwegen: Tierischer Einsatz für die Feuerwehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 20.07.2017 | 101 mal gelesen

Von einem tierischen Einsatz berichtet die Berufsfeuerwehr Augsburg am Donnerstag. Gegen 5.50 Uhr wurden die Einsatzkräfte dabei zur Südtiroler Straße gerufen. "Eine nette Schafherde stand fröhlich auf der Südtiroler Straße", so die Feuerwehr in ihrem Bericht. Man trieb die Schafe "ordnungsgerecht zusammen". Der herbeigerufene Schäfer übernahm dankbar die Herde. Die Anzahl der eingefangenen Schafe sei unbekannt, denn,...

1 Bild

Gemeinsam schmeckt es doch am besten

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 04.07.2017 | 6 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Kleine Augenblicke... 2

Jutta Schaffer
Jutta Schaffer | Horgau | am 21.06.2017 | 55 mal gelesen

an einem heißen Tag

2 Bilder

Josefsheim Reitenbuch: Kinderbauernhof hat sich bewährt 1

Robert Schmid
Robert Schmid | Fischach | am 17.05.2017 | 90 mal gelesen

Der Stall für die Esel ist fertig, ein neuer Boden verlegt, und der Zaun angelegt. Mit dem Kinderbauernhof erweiterte das Kinder- und Jugendheim Josefsheim Reitenbuch (bei Fischach) dank des Witty-Jugendförderpreises im Vorjahr sein pädagogisches Angebot. „Selbst Kinder, die sich im Unterricht selten länger konzentrieren können, sind mit Akribie dabei“, hat Norbert Haban, Leiter des zur Christlichen Kinder- und Jugendhilfe...

1 Bild

Schafweide...

Markus Mewes
Markus Mewes | Thierhaupten | am 30.03.2017 | 18 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schafe in Heretsried ausgebüxt: Unbekannter machte sich an Zaun zu schaffen

StadtZeitung Community
StadtZeitung Community | Heretsried | am 22.11.2016 | 25 mal gelesen

Zwei Weidezäune schnitt ein Unbekannter vergangenen Samstag und Sonntag in Heretsried, im Fliederweg, durch. Die in der Umzäunung befindlichen sechs Schafe sollten ein unbebautes Grundstück abweiden, was womöglich dem Täter missfiel. Nachdem er auch noch der Strom am Viehweidezaun kappte, war der Weg frei für die Schafe, welche bei einem landwirtschaftlichen Anwesen aufgefunden wurden. Der Sachschaden am Viehweidezaun...

Zwei Zuchtschafe gerissen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 18.08.2016 | 6 mal gelesen

Auf einer Schafweide südwestlich von Neumünster wurden zwei Schafe vermutlich von einem streunenden Hund gerissen zwischen Mittwoch und Freitag, 10. und 12. August. Der Schaden dürfte sich auf 250 Euro belaufen. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Zusmarshausen unter Telefon 08291/189 00. (pm)