1 Bild

Wortschätzle 153 / I be so grandig auf dia feige Lumba 2

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 01.08.2019 | 57 mal gelesen

Wenn se allwei en da Karra neifahred ond sich nia ned melded. I hab so a Wuad, be so grandig. Hod doch so a saggramends Seggl mir da reachde Schbiegl vo meim Heiliga Blechle agfahra, so dass er oifach bloß no an a baar Kabl von dr Diar ra hänga duad. Bleara häd i kenna vor Wuad. Dr Schada zahla isch de oi Seid, abr kaum hosch da Karra grichd, scho fahrd dr nägschde dra nei. Es isch scho de vierde Fahrerfluchd in zwoi Joar,...

1 Bild

Wortschätzle 151 / Koine Mauldäschla en Holland 2

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 01.08.2019 | 110 mal gelesen

Wenn em Schwob sei oigens Essa em Urlaub fehla duad. Wer en da Urlaub fahraduad, der ko hendrher au was vrzähla. Ond wia des schdimmd. Also i war gwieß ned auf dr Fluchd vor de Schwoba ond ben nach Holland gfahra. Do isch es aber schwäbischer wora, als i häd mer’s vorschdella kenna. I ben an so am Schdrossaschdand en Amschdr- damm agschdanda, om an Nieuwe Haring zom kaufa, so an frischa Hering mid saure Girgla ond...

1 Bild

Wortschätzle 146 - Abril, Abril, der woiß ned ... 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 28.03.2019 | 61 mal gelesen

Moal so, moal so...I hab d’Wendrklamodda scho weg paggd. I hab d’Wendrklamodda scho weg paggd.Also des Moal isch ja am Mondig dr erschde Abril, habd’s ihr eich scho iberlegd, wean ihr drblegga duad? Abr des Weddr duad ons elle ja scho vor em Abril a weng veräbbla, do kosch am Sunndig kurzärmlig ussem Haus gea ond en dr Sonn hogga ond am nägschda Dag isch widdr kald, dass d’schier d’Wendrklamodda widdr aus em Schrank dua...

1 Bild

Wortschätzle 138 -Scheanr Windr odr Sauweddr? 4

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 11.01.2019 | 146 mal gelesen

Kaum hab i a Wortschätzle zom Windr gschrieba, hauds au bei ons an Haufa Schnea her - schaugd doch grad echd schee aus, auch wenn's an viele Schdella broblemadisch isch, vorallem auf de Schdrossa. I kenn's no, als jedr Windr kald war ond mid richdig vill Schnea bei ons. Wia schee isch so a Schbaziergang en am vrschneida Windrwald, wenn so ganz leichd d’Schneaflogga rariesled, dr Schnea ondr de Fiaß bei jedem Schridd...

1 Bild

Wortschätzle 135 - De schdaade Zeid auf de Gliamärgd 5

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 28.11.2018 | 179 mal gelesen

Wirschdla, Fleisch ond Gliawei send ganz wichdig em Advend. Oine von de wichdigschde Froga in de negschde vier Wocha isch: Wo gibd’s da beschde ond wo gibd’s da billigschde Gliawei auf em Weihnachdsmargd? Meischd kommd er ja eh aus de gleiche Flescha. Schlanga vo Leid an deane boide Schdänd zeuged’s eigedlich von alloi an. Vordrängla ond Schubserei isch do normal, vo Negschdaliab mergsch nix ond gega d’Flegga vom...

1 Bild

"'s Buzzele isch da!" - das Buch 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 22.10.2018 | 923 mal gelesen

Von wegen in Bethlehem, da liegen alle falsch. Bei Schnee und eisigem Wind kam das Jesuskind in den hinteren Stauden zur Welt in "am schebsa Schubfa". Wer es nicht glaubt, der lese auf Schwäbisch die Weihnachtsgeschichten von StadtZeitungsredakteur Stefan Gruber, die nun zusammengefasst im Buch "'s Buzzele isch da! - a glois schwäbischs Weihnachtswundr aus de hendre Stauda" für 14,90 Euro bei der StadtZeitung erschienen...

2 Bilder

Wortschätzle 108 - Manche megad da Bäradregg 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 28.02.2018 | 85 mal gelesen

An deam schwarza Zuig scheidad sich d’Goischdr ond Gschmäggr. Stefan Gruber dagdeer in dr StadtZeitung ja faschd glasige Auga griagd, als mr vrgangene Woch bledzlich ibr da Bäradregg gred ham, den Begriff „Bäradregg“ ham se ja ned alle kennad, dia in unserm Bläddle schaffed, aber als Lakritz schon, des bebbige schwarze Zuig, des ma aus Siaßholz gwonna hod ond friar bloß in dr Abodeg griagd hod. I mogs ja gar ned, abr...

1 Bild

Wortschätzle 105 - Dr Schwob isch schwach wora

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 21.02.2018 | 41 mal gelesen

De erschde Lebkucha san gessa, sie schmegged heir wia ledschds Joar. Stefan Gruber I gib’s zua, i hab mi hireiße lossa, hab mi im Subbrmargd von de Sondrverkaufschdella alogga lossa. I bin schwach wora. I hab mir an Karton von deane billige Lebkucha, deane dungle Brezga, Herzla ond Schdera in Schoglad koffd. Seid Sepdembr hab i mi zammgrissa – jedzd war Schluss. Scho em Audo hab i dr Kardon aufgmachd, d’Folie aufgrissa...

1 Bild

Wortschätzle 104 - Griabig auf em Gardabänkle hogga

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 21.02.2018 | 23 mal gelesen

Kaschdamobblabläddr mached a mords Arbed em Garda. Stefan Gruber Kaum ist es dieser Tage trocken und die Sonne kommt raus, schwärmen schon die Hobbygärtner auf ihre Grundstücke und machen die letzten Arbeiten vor dem herannahenden Winter. Da ein paar Blumenstöcke verkleinert, dort was umgesetzt und letztendlich wird meist umgegraben. Aber jedes Jahr müssen auch die ragfallne Bläddr zamgsammled wera. Ganz schlimm san ja...

1 Bild

Wortschätzle 99 - Dr Schwob „on tour“ im Ländle

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 07.08.2017 | 82 mal gelesen

Sterben schwäbische Rituale und Eigenheiten aus? I glaub’s ned – nianed! Noch deam viela Rega, der mr an großa Doil von meine Tomada em Gärtle hod bladza loa, ond dene saggrisch hoiße Deg isch’s am Samsdig ans Schwäbische Meer ganga. A Ausfligle ins Ländle, um a neis Heiligs Blechle auszbrobiera – sche isch’s gfahra. Von Augschburg isch’s durchs Schwäbische nom ens Württabergische ganga, vorbei an dem Heiliga Berg der...