Schwoba

1 Bild

Wortschätzle 122 - De läschdige Bagasch 3

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 31.07.2018 | 192 mal gelesen

Wenn man Glück hat, verträgt der lästige Besuch so manches Essen nicht. Am Sonndig ko’s scho amoal bassiera, dass a Doil vo dr gschlampeda Vrwandschafd bledzlich oagmeld vor dr Diar schdod ond said: „Mr hend ons ja scho so lang nemme gseha ond mr wared grad so oms Egg.“ Gloga isch’s, egschdra herkomma send se. A guadr Schwob hädd sich agmeld, dass ma au ebbes Gescheide zom Kaffe drhoim hod. Abr irgend ebbes hod dr Schwob...

1 Bild

Wortschätzle 116 - Der Zug hatte Verspätung 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 29.05.2018 | 78 mal gelesen

Fir da Brecht hod dr Zug nach Mincha a andre Bedeidung ghed. Schlaue Kebf, wenn was saga duan, dann globd ma’s meischd. Es isch ja scho a baar Joar her, dass dr Bertolt Brecht in Augschburg war. Er war ja oinr, der ned schnell gnua von Augschburg hod weg komma kenna. Dr Zug nach Mincha sei’s Beschde an Augschburg. Der hädd vergangene Woch mit mir in dr Friah nach Mincha num fahra solla. Erschd isch dr Zug acht Minudda...

1 Bild

Wortschätzle 112 - Da hosch da Dregg em Schechdele 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 10.04.2018 | 256 mal gelesen

 A Bsuach auf dr Dult ko fir manche Familie aschdrenged sei. Stefan Gruber Noch em Middagessa aufd Dult, des isch am Sonndag a guadr, kloinr Verdauungsschbaziergang. Ond, was mi gwundred hed, es war gar ned so voll. Wennd a guads Middagessa ghabd hosch, dann isch dr Gruch von deane Brodwirschd ned wirglich a Genuss – abr viele Leid hend se gschmegged. Luschdig isch dann scho, wenn so a Familie aus Muddr, Vaddr ond...

1 Bild

Obacht Batschlach! bei Bob's Fast and Slow Food in Oberhausen 1

Peter Maier
Peter Maier | Augsburg - Nord/West | am 03.04.2018 | 75 mal gelesen

Augsburg: Bob´s Fast and Slowfood | Schnappschuss

1 Bild

Wortschätzle 111 - Ond i hab widdr koi Lämmlaform koffd 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 27.03.2018 | 110 mal gelesen

Karwoch – Oir färba ond von de Rätscha ausm Schlof schregga. Stefan Gruber Hand aufs Herz: Wer isch den Sonndag zledschd ausm Bedd komma, am Palmsonndag? Wer isch dr Palmesel des Joar wora? Na machd ja nix, hod ja koine Konsegwenza, koinr muass deswega a Joar lang abdroggna odr da Müll nausdraga. Oder gab’s do in irgendwelche Familia bsondere Sidda? I kenn koine. Am Palmsonndag weared neie Palmkädzlazweig en dr...

1 Bild

Wortschätzle 109 - Es bridzled – mid ond ohne Schbugge

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 06.03.2018 | 158 mal gelesen

Laudr Luggabeidl: A neie Goggelesbrigg war vrschbrocha. Anscheinend wars bei manche dr Bäradregg, der se an frier erinnred hod. Obr guad gschmegged hod, isch ja egal, ’s isch dr Gschmagg, dr Gruch, der so im hendra Hira, en de hendre Hirnwindunga abgschbeichred isch ond dann ganz bledzlich wiedr vorkommd, ond so a Gfial auslesd – hoffendlich bei de meischde a guads Gfial. Mir gods au so, wenn i an Brause denk. An dr...

2 Bilder

Wortschätzle 108 - Manche megad da Bäradregg 1

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 28.02.2018 | 64 mal gelesen

An deam schwarza Zuig scheidad sich d’Goischdr ond Gschmäggr. Stefan Gruber dagdeer in dr StadtZeitung ja faschd glasige Auga griagd, als mr vrgangene Woch bledzlich ibr da Bäradregg gred ham, den Begriff „Bäradregg“ ham se ja ned alle kennad, dia in unserm Bläddle schaffed, aber als Lakritz schon, des bebbige schwarze Zuig, des ma aus Siaßholz gwonna hod ond friar bloß in dr Abodeg griagd hod. I mogs ja gar ned, abr...

1 Bild

Wortschätzle 105 - Dr Schwob isch schwach wora

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 21.02.2018 | 33 mal gelesen

De erschde Lebkucha san gessa, sie schmegged heir wia ledschds Joar. Stefan Gruber I gib’s zua, i hab mi hireiße lossa, hab mi im Subbrmargd von de Sondrverkaufschdella alogga lossa. I bin schwach wora. I hab mir an Karton von deane billige Lebkucha, deane dungle Brezga, Herzla ond Schdera in Schoglad koffd. Seid Sepdembr hab i mi zammgrissa – jedzd war Schluss. Scho em Audo hab i dr Kardon aufgmachd, d’Folie aufgrissa...

2 Bilder

Den Dialekt retten: Band "Hoi'ga:da" veröffentlicht Schwaben-Hymne "Schwoba‘ simmer Schwoba"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.09.2017 | 70 mal gelesen

Dialekte sterben aus - auch das Schwäbische ist bedroht. Um zu verhindern, dass das Schwäbische in Vergessenheit gerät und um die schwäbische Identität zu stärken, hat die Band Hoi'ga:da nun eine Schwaben-Hymne komponiert. „Schwoba‘ simmer Schwoba‘!“ heißt das Lied. Die schwäbische Band Hoi’ga:da hat es geschrieben und getextet, gedacht als "zeitgemäße Rockhymne". "Natürlich wissen viele Dialektsprecher, dass ihre...