sexuelle Belästigung

1 Bild

Frau am Königsplatz belästigt

Redaktion StadtZeitung
Redaktion StadtZeitung | Augsburg - City | am 22.05.2018 | 154 mal gelesen

Am Pfingstmontag gegen 5.30 Uhr sprach ein 20-Jähriger am Königsplatz mehrfach eine Gleichaltrige provozierend an. Wie die Polizei in ihrem Bericht mitteilt, habe der Gambier die Frau an den Haaren gezogen und ihr mit der Faust gegen die Brust geschlagen, als diese die Polizei rufen wollte. Zuletzt, so die Polizei, habe der Täter versucht, der jungen Frau, die sich erfolgreich wehrte, das Handy wegzunehmen. Schließlich...

1 Bild

Sexuelle Belästigung und Tumult in der Friedberger Innenstadt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 22.05.2018 | 380 mal gelesen

Wegen lauten Geschreis in der Friedberger Ludwigstraße wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag um 1 Uhr die Polizei verständigt. Aus einem "amtsbekannten Wohnhaus", so der Polizeibericht, seien Hilferufe und Geschrei zu hören gewesen. Mehrere Streifen machten sich auf den Weg. Die Polizei musste vor Ort zwei Männer trennen, die im ersten Stock miteinander rangelten. "Die Klärung des Sachverhaltes stellte sich aufgrund...

1 Bild

Sexueller Übergriff auf Spaziergängerin in Göggingen: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 30.04.2018 | 431 mal gelesen

Eine 43-jährige Frau ist am Samstag in Göggingen Opfer eines sexuellen Übergriffes geworden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Die Frau ging gegen 19.30 Uhr im Bereich Göggingen entlang des Wertachufers spazieren. Auf einem parallel zur Apprichstraße verlaufenden Waldweg (Höhe Friedhof Göggingen) begegnete der Frau ein bislang unbekannter Mann, der die 43-Jährige ansprach und unvermittelt festhielt. Der...

1 Bild

Sexueller Übergriff am Lech: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 21.03.2018 | 1143 mal gelesen

Nach einem sexuellen Übergriff am Flößerpark sucht die Polizei nun Zeugen. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, habe sich der Übergriff bereits am Dienstag, 13. März, zwischen 19.30 Uhr und 20 Uhr ereignet. Tatort solle die Parkanlage zwischen Lech und Radetzkystraße, auch bekannt als Flößerpark, gewesen sein. Die Polizei nennt bewusst wenige Details, man wolle die "Neutralität der Zeugenaussagen wahren", so ein...

1 Bild

Hat er sich vorsätzlich sexuell erregt? 47-jähriger Grapscher vor Gericht

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Augsburg - City | am 07.02.2018 | 196 mal gelesen

Gleich vorweg: Der 47-jährige Täter wurde verurteilt wegen sexueller Belästigung. Zu untersuchen galt der Fall in einer Bankfiliale im Landkreis Augsburg, in dessen Vorraum eine junge hochschwangere Frau eine Überweisung ausfüllte und der Angeklagte ihr nahe kam, sie vermutlich mit dem Finger am Gesäß seitlich streifte, worauf sie die Bankfiliale verließ. In der Nacht brachte die junge Frau noch ihr Kind zur Welt. Vor...

1 Bild

Mann begrapscht 25-Jährige in Lokal und droht Polizisten mit dem Tode

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.01.2018 | 398 mal gelesen

Ein 47-Jähriger hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Augsburger Innenstadt mehrfach die Polizei beschäftigt. Zunächst begrapschte er eine junge Frau in einem Lokal an der Maximilianstraße, dann randalierte er in einer Gaststätte am Barthshof. Später drohte er einem Polizisten mit dem Tode. Zunächst wurde die Polizei gegen 21 Uhr zu einem Lokal in der Maximilianstraße gerufen, "nachdem dort ein Gast wegen...

1 Bild

Am Grab der Eltern: Unbekannter belästigt Frau sexuell auf Friedhof

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 03.01.2018 | 426 mal gelesen

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilt, hat ein Unbekannter eine Frau am Sonntag auf einem Friedhof sexuell belästigt.  Die Frau, die an Silvester nachmittags das Grab ihrer Eltern besuchte, wurde auf dem Ottmaringer Friedhof Opfer eines "Sittenstrolches", so die Polizei in ihrem Bericht. In der Dämmerung wurde sie von einem Mann zunächst harmlos angesprochen. Dann jedoch habe der Unbekannte eindeutige sexuelle Handlungen...

1 Bild

Fahndungserfolg: Polizei fasst zwei der gesuchten Exhibitionisten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.12.2017 | 607 mal gelesen

Gleich zwei mutmaßliche Exhibitionisten hat die Polizei nun geschnappt. Immer wieder wurde in den vergangenen Wochen von Fällen in öffentlichen Verkehrsmitteln berichtet, bei denen unter anderem auch Kinder belästigt wurden. Die Polizei hat die Verdächtigen nun festgenommen. Beide wurden bereits dem Ermittlungsrichter vorgeführt und sitzen im Gefängnis.   Bei dem ersten mutmaßlichen Täter handelt es sich um einen...

1 Bild

Exhibitionist belästigt drei Buben in Kriegshaber

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 18.12.2017 | 271 mal gelesen

Schon wieder hat ein Exhibitionist in Augsburg sein Unwesen getrieben. Dieses Mal wurden drei Buben im Alter von zehn bis elf Jahren im Stadtteil Krigeshaber Opfer eines Sexualtäters. Der Mann suchte an der Straßenbahnhaltestelle St. Thaddäus in der Ulmer Straße und den Blickkontakt zu drei dort wartenden Buben, zwischen zehn und elf Jahren alt. Dann holte er sein Glied aus der Hose und präsentierte es den Schülern, die...

1 Bild

Zum vierten Mal: Tablet-Exhibitionist belästigt erneut junge Frau in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.11.2017 | 380 mal gelesen

Der Exhibitionist mit dem weißen Tablet hat erneut eine junge Frau in Augsburg belästigt. Wieder war der Tatort ein öffentliches Verkehrsmittel, diesmal ein Zug zwischen Hauptbahnhof und Oberhauser Bahnhof. Ein Zeuge versuchte vergebens, den Serientäter zu fassen. Seit Anfang November sucht die Polizei nach dem Mann, der stets dieselbe Masche betreibt: Er setzt sich in Bus, Zug oder Tram neben junge Frauen und...

1 Bild

Exhibitionist belästigt 14-Jährige im Zug

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Mering | am 08.11.2017 | 278 mal gelesen

Wie die Friedberger Polizei berichtet, ist es am Dienstagabend gegen 18 Uhr in einem Regionalzug der Bayerischen Regio-Bahn zu einer sexuellen Belästigung einer 14-Jährigen gekommen. Der Zug war auf dem Weg von Geltendorf nach Mering. Kurz vor der Haltestelle Schmiechen bemerkte die 14-jährige Schülerin, wie sich ein Mann in die Nebenreihe schräg vor ihr hinsetzte und sofort exhibitionistische Handlungen an sich vornahm....

1 Bild

Sexuelle Belästigung in der Linie 3: Mann reibt sein Geschlechtsteil an Studentin 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.10.2017 | 8970 mal gelesen

Eine junge Studentin ist in Augsburg in der Straßenbahn sexuell belästigt worden. Ihr Sitznachbar hat sein Geschlechtsteil an ihr gerieben. Die Polizei sucht nun den Täter. Eine mehr als unangenehme Begegnung hatte am Mittwoch eine 24-jährige Frau, die gegen 7.30 Uhr mit der Linie 3 von der Luitpoldbrücke Richtung Hauptbahnhof unterwegs war. Kurz vor der Endstation bemerkte sie, dass ihr Sitznachbar immer wieder...

1 Bild

Mann belästigt in Augsburg und Bobingen mehrere Frauen und sticht auf 41-Jährige ein 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.08.2017 | 4182 mal gelesen

Ein Mann belästigt zunächst in Augsburg, dann in Bobingen mehrere Frauen. In Bobingen sticht er mit einem Messer auf eine 41-Jährige ein. Als er einen Mann in einem Café attackiert, entreißt dieser ihm das Messer. Zwei jugendliche Flüchtlinge können den Täter schließlich beruhigen. Zunächst hielt sich der 28-Jährige, das berichtet die Polizei in ihrem Bericht am Sonntag, am Freitagmorgen in einem Schnellrestaurant an der...

1 Bild

Sexuelle Belästigung in Kreissparkasse in Welden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Welden | am 04.08.2017 | 657 mal gelesen

Wie die Polizei mitteilt, ist es am Donnerstagabend gegen 19 Uhr in Welden zu einer sexuellen Belästigung gekommen. Tatort war der Vorraum der Kreissparkasse in der Bahnhofstraße. In diesem Vorraum hatte sich eine 22-jährige Frau zunächst alleine befunden. Sie füllte dort einen Überweisungsträger aus. Ein Mann betrat den Raum und ging von hinten ganz nah an die Frau heran, um ihr über die Schulter zu blicken. Als sie...

1 Bild

17-Jährige auf Sommernächten sexuell belästigt: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.07.2017 | 341 mal gelesen

Eine 17-Jährige ist am Samstag gegen 22 Uhr auf den Augsburger Sommernächten sexuell belästigt worden. Die Jugendliche hielt sich zum Zeitpunkt der Tat im Tanzbereich vor der Bühne am Rathausplatz auf. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Die junge Frau wurde durch einen männlichen bislang unbekannten Täter mehrfach gegen ihren Willen am ganzen Körper berührt. Da die Anzeigenerstattung erst im Nachhinein...

1 Bild

Zwei Fälle sexueller Belästigung auf den Augsburger Sommernächten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.07.2017 | 856 mal gelesen

Die Augsburger Polizei schreibt in ihrem Pressebericht von generell "friedlichen und ruhigen" Sommernächten. Allerdings meldet sie, dass auf dem Innenstadtfest zwei Frauen sexuell belästigt wurden. So besuchte am Freitag eine 36-Jährige mit ihrem 16-jährigen Sohn die Sommernächte. Gegen 22.45 Uhr wurde ihr am Rathausplatz im Bereich vor den öffentlichen Toiletten von einem Unbekannten in den Schritt gefasst. Die...

1 Bild

Unbekannter begrapscht 12-jähriges Mädchen in Augsburger Straßenbahn - Polizei sucht nach Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.06.2017 | 513 mal gelesen

Ein erst 12-jähriges Mädchen musste in der Straßenbahn unsittliche Berührungen über sich ergehen lassen. Der Vorfall ereignete sich laut Polizei am Dienstagabend gegen 18 Uhr. Das junge Mädchen stieg gemeinsam mit ihrer 14-jährigen Schwester gegen 18 Uhr an der Haltestelle Wertachbrücke in die Straßenbahnlinie vier ein. Bereits beim Einsteigen kam der 12-Jährigen ein Mann entgegen, dem sie aufgrund der vielen Menschen in der...

1 Bild

Sexueller Übergriff in Wertingen: 16-Jährige schlägt Sextäter in die Flucht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 13.06.2017 | 1049 mal gelesen

Von einem sexuellen Übergriff in Wertingen berichtet die Polizei in ihrem Pressebericht am Dienstag. Bereits am Freitagnachmittag hat demnach ein 31-Jähriger eine 16-Jährige angegangen. Gegen 16 Uhr sei das Mädchen im Böhmergässchen angesprochen worden. Der Mann, ein 31-jähriger Afghanen, sei zunächst mit dem Fahrrad an der jungen Frau vorbeigefahren, drehte anschließend um und stellte sich mit seinem Namen und Alter vor....

1 Bild

Ermittlungen wegen sexueller Übergriffe: Schwere Vorwürfe innerhalb der Bereitschaftspolizei in Königsbrunn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 03.05.2017 | 518 mal gelesen

Gab es sexuelle Übergriffe bei der Bereitschaftspolizei in Königsbrunn? Von entsprechenden Vorwürfen berichtet der Bayerische Rundfunk. Nach Informationen des BR soll mindestens eine junge Frau in einem Ausbildungskurs der Bepo von einem Kollegen belästigt worden sein. Die Vorfälle hätten sich über einen längeren Zeitraum ereignet. Der mutmaßliche Täter und das mutmaßliche Opfer sollen im gleichen Ausbildungsseminar...

1 Bild

58-Jährige im Alten Stadtbad sexuell belästigt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 19.02.2017 | 515 mal gelesen

Eine 58-jährige Frau ist am Freitag gegen 20.40 Uhr im Alten Stadtbad sexuell belästigt worden. Die Frau hielt sich in der Dusche des Saunabereichs auf, als sie von einem 39-Jährigen unsittlich berührt wurde. Die durch die Saunaaufsicht verständigte Polizei konnte den Täter noch im Stadtbad festnehmen. Gegen den Beschuldigten wird wegen des Straftatbestands der "Sexuellen Belästigung" ermittelt.

1 Bild

"Antanz-Trick": Fünf Männer bedrängen zwei Frauen in Oberhausen 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.09.2016 | 735 mal gelesen

Zwei junge Frauen wurden am Samstagabend in Oberhausen von einer Gruppe Männer "angetanzt" und dabei auch begrapscht. Die Polizei nahm die fünf mutmaßlichen Täter auf dem Plärrergelände fest. Gegen 22.40 Uhr bedrängten die fünf Männer die beiden Frauen. Dabei grapschten ihr die Täter zum Teil an Brust und Gesäß. Die Männer hatten sich den beiden Frauen in der Seitzstraße mit dem sogenannten „Antanz-Trick“ genähert, bei...

1 Bild

Übergriff auf Kulturina: Drittes Grapscher-Opfer meldet sich

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 24.08.2016 | 120 mal gelesen

Im Falle der sexuellen Übergriffe am Gersthofer City-Center sind der Polizei nun drei Opfer bekannt. Vor zweieinhalb Wochen sei, so schreibt die Polizei nun in ihrem Pressebericht, "ein arabisch aussehender Mann" auf der dortigen Kulturina unterwegs gewesen. Er habe sich Frauen genähert und diese begrapscht. Mehrere Zeugen meldeten sich und teilten mit, ihnen sei der Mann ebenfalls aufgefallen. "Eine konkrete Spur zur...

1 Bild

Mann begrapscht Frau auf Kulturina und schlägt zu

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 11.08.2016 | 1627 mal gelesen

Die Gersthofer Polizei sucht einen Unbekannten, der auf der Kulturina in Gersthofen eine Frau zuerst begrapschte und ihr später unvermittelt ins Gesicht schlug. Am Samstagabend habe die 26-Jährige mit Freunden die Kulturina in Gersthofen besucht. Am Sonntag, gegen 0.15 Uhr, fiel ihr zum ersten Mal ein Mann auf, der sie angrinste und sich etwas abseits vor ihr aufstellte. Wenige Augenblicke später näherte sich der...

1 Bild

Mann begrapscht Frau in Neusäß: Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Neusäß | am 10.08.2016 | 310 mal gelesen

Eine 18-jährige Studentin ist am Samstagabend in Neusäß von einem Unbekannten sexuell belästigt worden. Die Polizei sucht nun zwei Zeugen, deren Anwesenheit wohl schlimmeres verhindert hatte. Gegen 21.50 Uhr lief die 18-jährige Studentin vom Bahnhof in Neusäß die Hauptstraße in Richtung Norden entlang. Kurz vor der Ortliebstraße, saß an der Bushaltestelle auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein Mann, der ihr etwas...

1 Bild

Jüngstes Opfer war erst zehn: Augsburger Polizei verhaftet Straßenbahn-Grapscher

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.03.2016 | 1912 mal gelesen

Er begrapschte Mädchen und junge Frauen in der Straßenbahn: Nun hat die Augsburger Polizei vergangene Woche einen 27-Jährigen festgenommen. Der Mann muss sich nun wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern und sexueller Nötigung verantworten. Die Taten ereigneten sich im Zeitraum von November 2015 bis März. Immer wieder wurden der Polizei mehrere Vorfälle in Straßenbahnen der Linien 2, 3 und 4 gemeldet. Die Rede war von einem...