sexueller Missbrauch

1 Bild

Nach Sexualdelikt in Augsburger Flüchtlingsunterkunft: Zwei Männer festgenommen, Ermittlungen dauern an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.09.2018 | 836 mal gelesen

Im Zuge der Ermittlungen zu einem Sexualdelikt hat die Polizei am Mittwochmorgen gegen 5 Uhr DNA-Proben bei einigen Bewohnern zweier Flüchtlingsunterkünfte in Augsburg und Friedberg genommen. Dies teilt die Polizei am Mittwoch in einem Pressebericht mit. Es bestehe der dringende Tatverdacht, dass eine 15-Jährige Schülerin im Juli in der Augsburger Unterkunft sexuell missbraucht wurde. Zwei junge Männer hatten die Beamten...

1 Bild

Elfjährige von Onkel missbraucht: Ein Jahr Haft ohne Bewährung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 22.08.2018 | 375 mal gelesen

Er soll ihr die Schlafanzughose geöffnet haben, während sie schlief, während er selbst nackt war und einen Pornofilm ansah. Wegen sexuellen Missbrauchs an seiner elfjährigen Nichte wurde deswegen gestern in Aichach ein 37-Jähriger zu einer einjährigen Haftstrafe verurteilt. Außerdem war er im Besitz von Bildern mit Kinder- und Jugendpornografie. Dabei war lange Zeit unklar, ob die Verhandlung vor dem Jugendschutzgericht in...

1 Bild

31-jähriger Augsburger verurteilt: Er schickte Elfjähriger Pornobilder per WhatsApp

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 12.04.2018 | 285 mal gelesen

Ein Jahr und vier Monate muss ein 31 Jahre alter Arbeitsloser in Haft: Er schickte einer Elfjährigen über WhatsApp Fotos seiner Genitalien und brachte das Kind durch Drohungen dazu, ihm Fotos und ein eindeutiges Video von sich zu senden. Vor Richter Bernhard Kugler am Jugendschutzgericht behauptete der Mann am Donnerstag, das Mädchen habe das alles gewollt. Das glaubte man ihm nicht. Offenbar spielte das kleine Mädchen mit...

1 Bild

Landgericht Augsburg fällt Urteil im Fall Förster 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.09.2017 | 290 mal gelesen

Im Fall Linus Förster ist am Freitagvormittag im Augsburger Landgericht das Urteil verkündet worden: Der Ex-Politiker wurde zu drei Jahren und zehn Monaten Gefängnis verurteilt. Somit liegt das Strafmaß unter der Forderung der Staatsanwaltschaft und über der Forderung des Verteidigers. Die Ermittlungen gegen Förster begannen im November vergangenen Jahres, er trat gleich zu Beginn von seinen Ämtern zurück. Angestoßen...

1 Bild

Nacktfotos, "sonst gibt's Krieg": 34-Jähriger wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern verurteilt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 24.08.2017 | 353 mal gelesen

Augsburg - Sexuell missbraucht und genötigt in nahezu unzähligen Fällen hat ein Augsburger zwei Mädchen, 13 und 14 Jahre alt. Fast eine halbe Stunde brauchte Staatsanwältin Saskia Eberle allein für die Verlesung der Anklageschrift. Gestern bekam er vom Jugendschutzgericht, unter Vorsitz von Bernhard Kugler, die Quittung: Drei Jahre und sechs Monate Haft. Dem Gericht ging es darum, "ein Zeichen zu setzen", wie Kugler in der...

1 Bild

Prozess gegen Linus Förster beginnt im September vor Augsburger Landgericht 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.07.2017 | 394 mal gelesen

Der Prozess gegen den ehemaligen Landtagsabgeordneten der SPD, Linus Förster, wird am 18. September vor dem Augsburger Landgericht starten. Die Vorwürfe der Anklage wiegen schwer, es geht um Kinderpornographie und sexuellen Missbrauch. Die Ermittlungen gegen Förster begannen im November vergangenen Jahres, er trat gleich zu Beginn von seinen Ämtern zurück. Angestoßen wurden die Ermittlungen durch eine Anzeige, die eine...

3 Bilder

"Trau dich!" - Ein Theaterstück zur Prävention von Kindesmissbrauch

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 29.06.2017 | 35 mal gelesen

Das Theaterstück "Trau dich!" zur Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch macht Station im Landkreis Augsburg. Am Mittwoch, 28. Juni, war die Stadthalle Gersthofen Gastgeber des Theaterstücks "Trau dich!", 600 Kinder schauten zu. Inhaltlich geht es dabei um Kinderrechte, körperliche Selbstbestimmung und sexuellen Kindesmissbrauch. Das Stück ist ein zentrales Element der bundesweiten Initiative „Trau dich!“ zur Prävention...

1 Bild

Mehrfacher sexueller Missbrauch: Am Landgericht Augsburg beginnt Prozess gegen Zen-Priester

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.05.2017 | 254 mal gelesen

Vor dem Landgericht Augsburg beginnt im Juni der Prozess gegen den Zen-Priester aus dem Landkreis Augsburg, der mehrere Jungen sexuell missbraucht haben soll. Das teilte das Landgericht am Dienstag mit. Ab 16. Juni beginnen die Verhandlungen. Angeklagt ist der 62-jährige spirituelle Leiter einer buddhistisch orientierten Gemeinschaft mit Sitz in Dinkelscherben. Er soll "in 22 Fällen männliche Kinder missbraucht und dabei...

1 Bild

Neue Vorwürfe gegen Ex-Abgeordneten Linus Förster aus Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.03.2017 | 685 mal gelesen

Gegen Linus Förster, den früheren SPD-Landtagsabgeordneten aus Augsburg, stehen neue Vorwürfe im Raum. Dem 51-Jährigen sollen laut Bericht der Augsburger Allgemeinen, mit Berufung auf die Staatsanwaltschaft, zwei weitere Fällen des sexuellen Missbrauchs beziehungsweise des Missbrauchsversuchs zur Last gelegt werden. Der Haftbefehl wurde entsprechend erweitert. Förster sitzt bereits in Untersuchungshaft, weil er unter...

1 Bild

Arzt aus Friedberg missbraucht Tochter: Staatsanwaltschaft fordert neuneinhalb Jahre Haft

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 11.11.2016 | 414 mal gelesen

Der dritte Verhandlungstag im Missbrauchsprozess gegen einen 64-jährigen Mediziner, dem vorgeworfen wird, über Jahre seine leibliche Tochter zum Teil schwer missbraucht zu haben, fand am Donnerstag gänzlich hinter verschlossenen Türen statt. Es wurden die Plädoyers gehalten. Staatsanwältin Kathrin Schmid forderte neun Jahre und sechs Monate Haft, Verteidiger Jörg Seubert fand, mit achteinhalb Jahren Gefängnis sei der...

1 Bild

Mediziner aus Friedberg gesteht Missbrauch der eigenen Tochter

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 08.11.2016 | 1060 mal gelesen

Die zierliche junge Frau betritt den Gerichtssaal mit gesenktem Kopf. Gleich wird sie im Zeugenstuhl Platz nehmen, und daneben, auf der Anklagebank, sitzt ihr Vater. Ihr Vater, ihr Peiniger. Jahrelang, so die Anklage, hat sie der 64-Jährige schwer missbraucht. Es begann, als sie sieben, acht Jahre alt war. Da legte er sich zu ihr ins Kinderbett, und während er ihr Gute-Nacht-Geschichten erzählte, verging er sich an ihr. Als...