Sicherheit

Sicherheit bezeichnet einen Zustand, der frei von unvertretbaren Risiken ist oder als gefahrenfrei angesehen wird. Mit dieser Definition ist Sicherheit sowohl auf ein einzelnes Individuum als auch auf andere Lebewesen, auf unbelebte reale Objekte oder Systeme wie auch auf abstrakte Gegenstände bezogen.
1 Bild

Warum das Friedberger Krankenhaus am Wochenende evakuiert wurde

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 04.06.2019 | 359 mal gelesen

Patienten werden vom Krankenhauspersonal auf ihren Matratzen festgezurrt und durch die Gänge nach draußen gebracht, überall wimmeln Einsatzkräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehr, auch die Polizei ist im Einsatz. Dieses Bild bot sich am Wochenende im Friedberger Krankenhaus. Glücklicherweise handelte es sich nicht um einen tatsächlichen Katastrophenfall, es fand lediglich eine Evakuierungsübung statt. Personal,...

1 Bild

Zufahrtssperre und Eingangskontrolle: Stadt Augsburg stellt Sicherheitskonzept für den Plärrer vor

Tanja Grabler
Tanja Grabler | Augsburg - City | am 12.04.2019 | 1155 mal gelesen

Augsburg: Plärrer | Die Stadt Augsburg hat ihr Sicherheitskonzept für den bevorstehenden Osterplärrer vorgestellt. Neben Zufahrtsperren wird es auch dieses Jahr wieder Eingangskontrollen geben. Das größte Volksfest Schwabens steht wieder bevor: Der Augsburger Plärrer eröffnet am Ostersonntag, 21. April, nun bereits zum 141. Mal. Die Sicherheit spielt bei einer solchen Großveranstaltung eine wichtige Rolle. Wie der stellvertretende Leiter...

1 Bild

Gute Nachrichten für die Feuerwehr Adelzhausen

Peter Tomaschko, MdL
Peter Tomaschko, MdL | Mering | am 18.03.2019 | 66 mal gelesen

Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko setzt sich erfolgreich für neues Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz ein Aichach-Friedberg. Die Zeit des Wartens und der Unklarheiten ist vorbei: die Adelzhauser Feuerwehr erhält in diesem Jahr ein neues Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz (LF-KatS). Diese gute Nachricht hatte der Landtagsabgeordnete Peter Tomaschko bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen...

1 Bild

Sicherheit: Eine Augsburger Schule wird nun eingezäunt - welche sollen folgen?

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 01.03.2019 | 345 mal gelesen

Ein "Sonderfall" sei der Bau dieses Zauns nun erst einmal. Das betonten fast alle Stadträte, die sich zu Wort meldeten. Nach einer kurzen Aussprache war sich das Gremium schnell einig: Um die Blériot-Grundschule im Univiertel wird ein Schutzwall gebaut. Mit dem schockierenden Vorfall an der Wittelsbacher Grundschule, bei dem ein Mann unbefugt das Gebäude betrat und auf der Toilette ein Mädchen missbrauchte, hängt die...

3 Bilder

Ehrenamt mit großen Aufgaben

Jörg Roehring
Jörg Roehring | Neusäß | am 20.02.2019 | 58 mal gelesen

Das Jahr 2018 ist ein ehrenamtliches Rekordjahr für die Feuerwehr Neusäß. Knapp 300 Einsätze und ein aufwendiger Übungsbetrieb forderten die Mannschaft auch im vergangenen Jahr noch stärker als bisher. Auch die Weichen für die zukünftige Ausstattung und Beheimatung der Feuerwehr an Ihrem bisherigen Standort konnten durch die Stadtverwaltung und die Politik erreicht und beschlossen werden.  Einsätze Im Jahr 2018 wurde die...

1 Bild

Mercedes-Fahrer fährt Sicherheitsmitarbeiter über den Fuß und flüchtet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 01.02.2019 | 102 mal gelesen

Am Donnerstagmittag kam es auf einem Parkplatz in der Nähe des Messegeländes in Haunstetten zu einem Verkehrsunfall. Der Verkehrsunfall ereignete sich zwischen einem 21-jährigen Sicherheitsmitarbeiter und einem männlichen Fahrer eines grauen Mercedes der A-Klasse. Der Fahrer versuchte auf einen Privatparkplatz einer angrenzenden Firma einzufahren, woraufhin der 21-jährige reagierte und diesen davon abzuhalten versuchte....

1 Bild

Freiheit oder Sicherheit: Stadträte sind sich uneinig über Videoüberwachung am Königsplatz

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 26.12.2018 | 156 mal gelesen

15 Kameras zeichnen seit der vergangenen Woche das Geschehen am Königsplatz auf. Die Polizei hatte sie dort installiert, weil am Kö, laut Polizeistatistik, besonders viele Straftaten verübt werden. Im Augsburger Stadtrat, vor dem die Beamten kürzlich ihr Überwachungskonzept vorgestellt haben, gehen die Meinungen auseinander. Während manche Mitglieder des Gremiums sich von der Anbringung der Kameras mehr Sicherheit in der...

1 Bild

Big Brother am Kö: Kameraüberwachung hat begonnen

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Augsburg - City | am 20.12.2018 | 283 mal gelesen

Der Königsplatz gilt als Kriminalitätsschwerpunkt der Stadt. Seit Donnerstag wird er mit Kameras durchgängig videoüberwacht. Die Polizei hofft, mit dieser Maßnahme die Zahl der Straftaten verringern zu können und die Sicherheit in der Innenstadt zu verbessern. Im Vergleich zu anderen öffentlichen Plätzen in Augsburg finde nach Angaben der Polizei am Königsplatz ein überproportional hohes Einsatz- und Straftatenaufkommen...

1 Bild

Mehr Sicherheit für Radfahrer: Augsburg installiert Spezialspiegel

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.12.2018 | 88 mal gelesen

Die Stadt Augsburg stattet ihren Fuhrpark mit Abbiege-Assistenzsystemen aus. Auch bei Neufahrzeugen sind Assistenzsysteme nun Bestandteil der Ausschreibung. Augsburg reagiert damit auf die Tatsache, dass bundesweit eine Vielzahl an Fußgängern und Radfahrern bei Abbiegeunfällen an Straßenkreuzungen ums Leben kommt. Bisher wurden drei Kanalreinigungswagen mit den Assistenzsystemen ausgestattet. Alle weiteren Fahrzeuge sollen...

1 Bild

Bürgerumfrage: Die meisten Augsburger fühlen sich sicher

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.12.2018 | 214 mal gelesen

Die meisten Augsburger fühlen sich sicher in ihrer Stadt. Das ergab die Bürgerumfrage 2017, für die die Stadt Augsburg Antworten von 4532 Bürgern ausgewertet hatte. Aufgrund der relativ hohen Aufklärungsquote und der relativ geringen Anzahl an Straftaten gilt Augsburg als sichere Großstadt. Laut Angaben der Stadt wurden 2017 im Stadtgebiet 20 899 Straftaten erfasst – so wenige wie seit 1992 nicht mehr. Im Vergleich zum...

2 Bilder

Die schwer Erziehbaren: Eltern missachten Regeln an den Schulen

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 03.12.2018 | 98 mal gelesen

Der Elternbeirat der Birkenauschule ärgert sich über das Verhalten einiger Eltern. Diese würden Regeln missachten und zudem die Sicherheit in der Schule gefährden, so der Vorwurf. Dienstagmittag an der Birkenauschule in der Schillstraße in Lechhausen. Vor der Schule stehen Eltern und warten auf ihre Kinder. Die Söldnerstraße zwischen dem Gebäude und der Kirche St. Petrus ist vollgeparkt, selbst das absolute Halteverbot...

1 Bild

Augsburger Schulen sollen eingezäunt werden

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 28.11.2018 | 4283 mal gelesen

Nachdem im Oktober eine neunjährige Schülerin der Wittelsbacher-Grundschule in einer Schultoilette sexuell missbraucht wurde, hat die Stadt Augsburg nun beschlossen, die Sicherheitskonzepte aller Schulen noch einmal zu überprüfen. Unter anderem sollen Schulen, deren Gelände bisher noch frei zugänglich ist, eingezäunt werden. Die Polizei hatte im Oktober, berichtet, dass ein 21-Jähriger eine Grundschülerin zunächst in dem...

1 Bild

Flüchtlinge zurück im Kobelweg: Zweigstelle des Ankerzentrums eröffnet in Kriegshaber

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/West | am 11.11.2018 | 1072 mal gelesen

Augsburg - Als einziges Bundesland in Deutschland eröffnet Bayern seit August dieses Jahres die ersten Ankerzentren - so auch in Donauwörth. Bis zu 1000 Asylbewerber können dort untergebracht werden, aktuell leben in dem Gebäude mehr als 800 Menschen. Um die Einrichtung in Donauwörth zu entlasten, eröffnet am Montag in Augsburg eine Zweigstelle des dortigen Ankerzentrums, eine sogenannte "Dependance". Das teilte die Regierung...

1 Bild

Aus Schulen dürfen keine Festungen werden

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 10.11.2018 | 22 mal gelesen

Der sexuelle Missbrauch einer Schülerin durch einen unbekannten Eindringling an einer Augsburger Grundschule beunruhigt naturgemäß die Eltern von Schulkindern. Martin Löwe, der Landesvorsitzende des Bayerischen Elternverbands e. V., warnt dennoch vor Panik und vor der Forderung nach noch schärferen Sicherungsvorkehrungen. "Jede Schule in Bayern hat bereits ein auf sie zugeschnittenes Sicherheitskonzept. Dass an Schulen...

1 Bild

Verkehrssicherheit auf der A8: JU stärkt Durz den Rücken

Ludwig Lenzgeiger
Ludwig Lenzgeiger | Adelsried | am 17.10.2018 | 86 mal gelesen

Adelsried/Neusäß/Zusmarshausen. Seitdem die A8 dreispurig ausgebaut wurde, häufen sich die Unfälle (vgl. AZ vom 17.10.2018). Die JU unterstreicht in einer Stellungnahme ihre Unterstützung für die Forderung des Abgeordneten Hansjörg Durz nach Verkehrsregelung durch Telematik. Die Diskussion ist keine neue. Feuerwehrler, Bürger und jeder Pendler nehmen seit dem dreispurigen Ausbau der A8 nicht allein eine Zunahme des...

1 Bild

Sicherheit in sozialen Netzwerken

Regionales Bildungszentrum Diedorf
Regionales Bildungszentrum Diedorf | Diedorf | am 08.10.2018 | 13 mal gelesen

Diedorf: Regionales Bildungszentrum | Instagram, Facebook, YouTube & Co - sicher unterwegs in den sozialen Netzwerken. Erkennen Sie die Gefahren und lernen Sie wertvolle Tipps & Tricks, wie Sie Ihre Daten und Privatsphäre richtig schützen. Neben einer kurzen Einführung in die Welt der sozialen Netzwerke werfen Sie auch einen Blick auf die Praxis - hierbei wird Ihnen wertvolles Know-How anhand von Praxisbeispielen rund um die Themengebiete Datenschutz,...

1 Bild

Eine 16-Jährige wurde in Neusäß vergewaltigt - wie sicher fühlt sich nun Frau in Neusäß?

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Neusäß | am 14.09.2018 | 1297 mal gelesen

Gewaltverbrechen sind selten in Neusäß, aber am Donnerstag, 6. September, wurde eine 16-Jährige auf dem Heimweg vom Plärrer zwischen dem Bahnhof Neusäß und ihrer Heimatadresse vergewaltigt. Wie die Polizei am Freitag vergangener Woche mitteilte, sei die 16-jährige Geschädigte nach dem Plärrerbesuch alleine mit dem Zug nach Neusäß gefahren. Vom Bahnhof Neusäß aus lief sie dann gegen 0.30 Uhr zu Fuß über die Hauptstraße...

1 Bild

Videoüberwachung schafft keine Sicherheit

LINKE Aux
LINKE Aux | Augsburg - City | am 06.09.2018 | 51 mal gelesen

Frederik Hintermayr, Kreisvorsitzender der LINKEN in Augsburg erklärt zur Videoüberwachung des Königsplatzes, welche im November beginnen soll: "Niemand bestreitet, dass Kamerabilder bei der Aufklärung von Straftaten helfen können. Videoüberwachung führt aber nachgewiesenermaßen keineswegs zu mehr Sicherheit. In Großbritannien etwa, wo an vielen Orten der öffentliche Raum fast flächendeckend überwacht ist, sind die...

1 Bild

Augsburg soll ein sicherer Hafen werden!

Wir unterstützen die Petition der Seebrücke. Bitte helft auch ihr alle mit: Unterzeichnet die Petition und teilt den Link! Danke! Petition an den Stadtrat: Macht Augsburg zum sicheren Hafen! Seenotrettung ist nicht verhandelbar und deshalb muss Augsburg ein sicherer Hafen werden. Unsere Forderung ist klar und zusammen mit euch schaffen wir das. Unterzeichnet dafür unsere...

2 Bilder

Kirmesorgeln und Riesenrad aus Holz: Der Plärrer lockt zum 140. Geburtstag mit einem historischen Bereich

Redaktion StadtZeitung
Redaktion StadtZeitung | Augsburg - City | am 17.08.2018 | 204 mal gelesen

Ein Riesenrad aus Holz, Konzerte mit alten Kirmes-orgeln und ein Puppentheater – auf dem Plärrer wird es heuer historisch. Denn Schwabens größtes Volksfest feiert in diesem Jahr seinen 140. Geburtstag. Aus diesem Anlass lockt der Plärrer von 24. August bis 8. September neben den Bierzelten und modernen Fahrgeschäften auch mit einem historischen Teil. Einst waren es die Dulten im Augsburger Stadtgebiet mit ihrem Lärm oder...

1 Bild

Schafft sichere Häfen

Mit RESQSHIP ????️ und Seebrücke Augsburg - Schafft sichere Häfen waren wir trotz Regen auf der DEMO: Ausgehetzt - Gemeinsam gegen die Politik der Angst in München. Wenn Politik Seenotrettung im Mittelmeer kriminalisiert, der Schutz der EU- Außengrenzen wichtiger ist, als das Leben unschuldiger Menschen zu retten + Migranten, Flüchtlinge und Asylsuchende Opfer schwerer und systematischer Menschenrechtsverletzungen durch...

1 Bild

Augsburg soll ein sicherer Hafen werden!

Augsburg soll ein sicherer Hafen werden! Dieser Meinung schlossen sich die rund 100 bis 150 Leute, die heute an der Demonstration Seebrücke Augsburg teilgenommen haben, an! Danke an das Team Searchwing und an Seebrücke - Schafft sichere Häfen für die Organisation. In kürzester Zeit habt ihr die Demo auf die Beine gestellt und tolle Redner gewinnen können. Neben uns waren mit dabei: Deutsche Friedensgesellschaft dfg-vk...

2 Bilder

Sicherheitskonzept, Videoüberwachung, ÖPNV: Was rund um die Augsburger Sommernächte zu beachten ist

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.06.2018 | 239 mal gelesen

Am Donnerstag starten die Augsburger Sommernächte. Der Polizei liegen "keine konkreten Gefahrenhinweise" vor, betont das Präsidium am Tag zuvor. Das Sicherheitskonzept des Vorjahres habe sich bewährt. Deshalb werden auch in diesem Jahr neben der polizeilichen Videoüberwachung beispielsweise an den äußeren Grenzen der Veranstaltung zahlreiche Zufahrtssperren eingerichtet und mehr Sicherheitspersonal eingesetzt. Zudem...

1 Bild

Hohe Mietpreise schlimmer als der Verkehr: Ergebnisse der Bürgerumfrage in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.05.2018 | 277 mal gelesen

Die Stadt Augsburg hat nun in einer Pressemitteilung Ergebnisse aus der Bürgerumfrage 2017 veröffentlicht. Die Augsburger sehen inzwischen als größtes Problem der Stadt die steigenden Grundstücks- und Immobilienpreise sowie die Mietkosten. Zuvor hatte der Verkehr diesen undankbaren Spitzenplatz inne. Doch schon in den vorhergehenden Bürgerumfragen habe sich dieser Trend abgezeichnet, wie die Stadt in ihrer...

4 Bilder

Die Freiwillige Feuerwehr Hammel auf dem Prüfstand Die Kreisbrandinspektion bescheinigt: „Alles top!“

Stefan Sommer
Stefan Sommer | Neusäß | am 18.05.2018 | 32 mal gelesen

Die Freiwillige Feuerwehr Hammel auf dem Prüfstand Die Kreisbrandinspektion bescheinigt: „Alles top!“ Schwere Rauchschwaden hingen vergangenen Mittwoch über dem Hammeler Schloss. Zum Glück kein echter Brandrauch – die Freiwillige Feuerwehr (FF) Hammel stellte dort in einem realistischen Einsatzszenario ihr Können unter Beweis: In einem Nebengebäude des Schlosses befand sich der fiktive Brandherd und eine vermisste Person....