Solidarität Eine Welt

1 Bild

Neuwahlen bei Weltladen und Verein Solidarität Eine Welt

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 05.07.2018 | 16 mal gelesen

Schwabmünchen Der Verein Solidarität Eine Welt Schwabmünchen e.V. – für Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig – informierte zu Beginn seiner Mitgliederversammlung über Ruanda; Referentin war Elisabeth Probst die mit „weltwärts“ zehn Monate in diesem Land verbracht hatte. Bei den anschließenden Neuwahlen wurden die bisherigen Vorstände Helmut Stapf (1. Vorsitzender) und Max Lindner (1. Stellvertretender Vorsitzender)...

1 Bild

Das größte Problem war die Sprache

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 03.07.2018 | 11 mal gelesen

Zur Mitgliederversammlung des Vereins Solidarität Eine Welt Schwabmünchen e.V. hatte der Vorstand Elisabeth Probst eingeladen, die über Misereor mit „weltwärts“ zehn Monate in Ruanda verbracht hatte. Wie sie versicherte, sei sie von ihrer Organisation gut auf den Aufenthalt vorbereitet worden. Misereor sei eine der wenigen Vereinigungen, die auch ausländischen Jugendlichen einen Aufenthalt in Deutschland ermöglichen. Während...

Mitgliederversammlung mit Bericht über Ruanda

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 13.06.2018 | 10 mal gelesen

Schwabmünchen: Pfarrzentrum St. Michael | Elisabeth Probst war mit Weltwärts in Ruanda und wird am Donnerstag, 28. Juni, um 20 Uhr bei der Mitgliederversammlung des Vereins Solidarität Eine Welt Schwabmünchen von ihrem Aufenthalt berichten. Veranstaltungsort ist das Katholische Pfarrzentrum St. Michael, Schrannenplatz 3.Weitere Programmpunkte sind der Bericht von Gebhard Dischler (Vorstand der Weltladen Lech-Wertach eG) über die Neugründung des Weltladens in Bad...

1 Bild

Deutsch sein für Anfänger

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 18.11.2017 | 99 mal gelesen

Schwabmünchen: Pfarrzentrum St. Michael | Am Mittwoch, 29. November, um 20 Uhr kommt Emitis Pohl ins Pfarrzentrum nach Schwabmünchen, um aus ihrem Buch "Deutschsein für Anfänger - Integration ist meine Pflicht" zu lesen. Es handelt sich um die fünfte Jubiläumsveranstaltung von Solidarität Eine Welt und dem Weltladen Schwabmünchen zum 20-jährigen Bestehen des Weltladens. Integration ist ein heißes Thema für alle, die mit Migranten und Flüchtlingen zu tun haben und...

4 Bilder

Große Vielfalt an Speisen und ein gutes Miteinander beim interkulturellen Frühstück

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 27.09.2017 | 29 mal gelesen

Zum wiederholten Mal hatte der Verein Soldarität Eine Welt zum Interkulturellen Fairen Frühstück eingeladen. Vorstand Helmut Stapf war es gelungen, zwölf Nationen anzuwerben, die ein Frühstück anbieten. Aus dem Iran und dem Irak, aus Aserbeidschan und Afghanistan, aus Bosnien und Kroatien, aus Nigeria und Äthiopien sowie aus weiteren Staaten stammten die Speisen. Besonders beliebt war der Chai aus Indien, der an der Theke...

3 Bilder

Neun Nationen beim Interkulturellen fairen Frühstück

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 28.09.2016 | 11 mal gelesen

Schwabmünchen Familien aus Nigeria, dem Irak, aus Afghanistan, Eritrea, Georgien, der Türkei, aus Syrien und den Philippinen hatten Schüsseln und Körbe mit Essen mitgebracht, um die Besucher des Interkulturellen Fairen Frühstücks zu bewirten. Wie bereits in den zurückliegenden Jahren veranstaltete der Verein Solidarität Eine Welt zusammen mit dem Weltladen Lech-Wertach, der für das deutsche Frühstück verantwortlich war, am...

Wolfgang Groß von Humedica in Schwabmünchen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 14.07.2016 | 49 mal gelesen

Schwabmünchen: Schrannenplatz | Schwabmünchen An der Mitgliederversammlung des Vereins Solidarität Eine Welt Schwabmünchen am 28. Juli wird Wolfgang Groß von Humedica e. V. zum Thema „Nächstenliebe in Aktion“ sprechen. Der Referent ist Mitgründer und geschäftsführender Vorstand des Vereins humedica aus Kaufbeuren. Humedica hat Projekte in neunzig Ländern mit Schwerpunkt Katastrophenhilfe. Mehr als fünfhundert Menschen aus medizinischen Berufen haben sich...