1 Bild

Missbrauchsaffäre: Anklage gegen Linus Förster erhoben

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 12.05.2017 | 505 mal gelesen

Die Ermittlungen gegen den ehemaligen Landtagsabgeordneten und SPD-Politiker Linus Förster sind abgeschlossen. Offenbar hat die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben gegen den 51-Jährigen - eine offizielle Bestätigung seitens der Behörde steht noch aus. Auf Nachfrage der StadtZeitung erklärt der Anwalt Försters, Walter Rubach, aber, dass die Staatsanwaltschaft Anklage gegen seinen Mandaten erhoben wurde. Allerdings kenne er...

1 Bild

Ermittlungen ergeben Verdacht weiterer Straftaten: Augsburger Landtagsabgeordneter Linus Förster verhaftet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.12.2016 | 659 mal gelesen

Die Immunität des SPD-Landtagsabgeordneten Linus Förster wurde am Mittwoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft aufgehoben, nun wurde Förster am Donnerstagabend verhaftet. Das schnelle Vorgehen ist wohl den laufenden Ermittlungen und der Auswertung der Daten geschuldet, die bei dem Landtagsabgeordneten gefunden wurden. Demnach gibt es nun den „dringenden Verdacht weiterer Straftaten“. Laut Staatsanwaltschaft erging gegen...

1 Bild

Konsequenter Schritt? SPD in Schwaben und Augsburg sehen Linus Försters Rückzug aus der Politik als richtige Reaktion

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 28.11.2016 | 2100 mal gelesen

Schwabens SPD-Chef Linus Förster hat am Wochenende den Sozialdemokraten den Rücken gekehrt, nachdem bekannt geworden war, dass die Staatsanwaltschaft bei ihm Bilder von nackten minderjährigen Mädchen gefunden haben sollen. Harald Güller, Bezirksvorsitzender der SchwabenSPD, und Ulrike Bahr, Vorsitzende der SPD Augsburg, sehen diesen Schritt als folgerichtig und konsequent an. Die Staatsanwaltschaft ermittelt bereits seit...

1 Bild

Linus Förster legt Mandat als Abgeordneter im Landtag nieder

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 26.11.2016 | 469 mal gelesen

Der schwäbische SPD-Chef Linus Förster legt seine politischen Ämter sowie sein Mandat als Landtagsabgeordneter nieder. Das ließ Förster heute über seinen Anwalt mitteilen. "Es fällt mir schwer, diesen Schritt zu tun, da mein Herzblut an der politischen Arbeit hing und hängt", heißt es in der Erklärung. Er sehe sich aufgrund der Vorwürfe durch die Staatsanwaltschaft nicht in der Lage, seine Arbeit mit der nötigen...

1 Bild

Staatsanwaltschaft durchsucht Wohnung und Büroräume von Landtagsabgeordnetem Förster

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.11.2016 | 469 mal gelesen

Die Augsburger Staatsanwaltschaft hat am Dienstag die Wohnung und Büroräume von Linus Förster durchsucht. Gegen den 51-jährigen SPD-Landtagsabgeordneten sei in einem seit Anfang November anhängigen Ermittlungsverfahren "Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschlüsse des Amtsgerichts Augsburg in Wohn- und Büroräumen in Augsburg und in München vollzogen wurden". Dem Ermittlungsverfahren "wegen des Verdachts der Verletzung des...