Spurwechsel

7 Bilder

„Da dürfen wir stolz drauf sein!“ - Fachkonferenz zum Einwanderungsgesetz mit SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 24.09.2018 | 101 mal gelesen

Es war ein langer Tag für den Generalsekretär der SPD, Lars Klingbeil, in Schwaben: Vier Stationen besuchte der Bundestagsabgeordnete, um die Landtagskandidatinnen und -kandidaten mit einem gemeinsamen Termin zu unterstützen. In Memmingen ging es um das Thema Wohnen, in Kempten um die Digitalisierung und in Tussenhausen um die regionale Wirtschaft. In Augsburg begann sein Tag mit der Fachkonferenz „Das Einwanderungsgesetz –...

1 Bild

Das Das Einwanderungsgesetz – eine Chance für Deutschland! Diskussion mit Lars Klingbeil

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 10.09.2018 | 100 mal gelesen

Augsburg: Hotel am alten Park | Für die SPD ist klar: Wer gut integriert ist, soll in Deutschland eine Chance bekommen. Deswegen befürwortet die SPD den sogenannten Spurwechsel. Deutschland ist ein Einwanderungsland. Die SPD fordert seit langem ein Einwanderungsgesetz, damit die Einwanderung klar und rechtsstaatlich geregelt wird. Aber es ist genauso wichtig, all den Ausländern, die hier gut integriert sind und unser Land als Pfleger, Erzieher oder andere...

1 Bild

Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr fordert Spurwechsel

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 30.08.2018 | 50 mal gelesen

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr begrüßt, dass sich die Koalitionsspitzen gestern geeinigt haben, im September das Einwanderungsgesetz auf den Weg zu bringen. „Deutschland ist ein Einwanderungsland. Die SPD fordert seit langem ein Einwanderungsgesetz, damit die Einwanderung klar und rechtsstaatlich geregelt wird. Es ist höchste Zeit, dass wir gleich zu Beginn nach der Sommerpause einen Meilenstein setzen. Ich betone...

1 Bild

Körperverletzung auf Hotelparkplatz in Lechhausen: Nach Spurwechsel eskaliert Streit zwischen Autofahrern

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.08.2018 | 208 mal gelesen

In Lechhausen ist ein Streit zwischen zwei Autofahrern eskaliert. Ein 52-jähriger VW-Fahrer und ein 42-Jähriger in einem Toyota waren am Dienstagabend gegen 19.20 Uhr  zunächst auf der Kurt-Schumacher-Straße unterwegs. Beide befanden sich auf verschiedenen Fahrspuren. Der 52-Jährige wollte auf die linke Fahrspur wechseln, wo sich der 42-Jährige befand. "Hier kam es offenbar zu unterschiedlichen Wahrnehmungen der...