Augsburger Stadtrat

Der Augsburger Stadtrat besteht aus 60 ehrenamtlichen stimmberechtigten Mitgliedern und dem Oberbürgermeister als Vorsitzendem. Alle sechs Jahre werden das Stadtoberhaupt und die Mitglieder des Augsburger Stadtrats neu gewählt. Aufgabe der Stadträte ist die Gestaltung der lokalen Politik durch Ausschüsse und Beiräte.
1 Bild

Bürgerversammlung in Bobingen - Beginn wurde vorverlegt

FBU Bobingen e. V.
FBU Bobingen e. V. | Bobingen | am 11.10.2019 | 158 mal gelesen

Bobingen: Singoldhalle | Regelmäßig zieht sich die Berichterstattung bei der Bürgerversammlung bis tief in die Abendstunden, bevor die Bobinger schließlich die Gelegenheit bekommen, ihre Fragen zu stellen. Aus diesem Grund meldete sich der Vorsitzende der FBU Bobingen, Michael Ammer, bei der letztjährigen Bürgerversammlung in der Singoldhalle zu Wort. Er schlug Bürgermeister Müller vor, den Beginn künftig vorzuverlegen, um nach der Berichterstattung...

1 Bild

Fünf Lechhauser SPD-Stadtratskandidaten

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 03.10.2019 | 42 mal gelesen

Auf dem Aufstellungsparteitag der SPD Augsburg wurden fünf Mitglieder der SPD Lechhausen zu Kandidaten für die Stadtratsliste gewählt. Es sind die langjährige Stadträtin Sieglinde Wisniewski, die Vorsitzende des Ortsvereins Angelika Lonnemann, der Kassier Frank Löw, der Schriftführer Husam Alqawasma und das Juso-Mitglied Marijana Bicvic. "Wir freuen uns sehr, dass wir auf der Liste stehen", war die einhellige Meinung aller...

1 Bild

Bobinger Stadtrat tagt - Königsbrunner Hauptausschuss berät gemeinsames Badkonzept

FBU Bobingen e. V.
FBU Bobingen e. V. | Bobingen | am 02.10.2019 | 117 mal gelesen

Bobingen: Rathaus | Die Themen in der ersten Sitzung des Bobinger Stadtrates nach der Sommerpause waren sehr übersichtlich. Die Tagesordnung sah Neuregelungen im Ablauf der Bücherei sowie die Aufhebung einer Veränderungssperre vor. Unter dem letzten Punkt "Wünsche und Anfragen" meldeten sich einige Räte zu Wort. Unter anderem wollte Stadtrat Vogl (FBU) wissen, aus welchem Grund die diesjährige Bürgerversammlung trotz der Zusage des...

1 Bild

Doch Millionen für das Holbein-Gymnasium? CSU fordert Mittel für Generalsanierung

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 25.09.2019 | 68 mal gelesen

Die Augsburger CSU-Stadtratsfraktion hat nun in einem Antrag zusammengefasst, welche finanziellen Mittel sie für das sanierungsbedürftige Holbein-Gymnasium in den nächsten Jahren zur Verfügung stellen will. Insgesamt 2,5 Millionen Euro fordert die Fraktion für die Schule bis 2023, und widerspricht damit direkt der Beschlussvorlage des CSU-Bildungsreferenten Hermann Köhler vom Juni dieses Jahres. Laut dieser sollte die 2017...

Die Kindergärten sorgen für Wirbel

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 25.09.2019 | 26 mal gelesen

Von Christian Kruppe Schwabmünchen Die Kinderbetreuung war das große Thema in der jüngsten Sitzung des Schwabmünchner Stadtrates. Denn die Betreuungsplätze sind weiter knapp. Daher soll schnellstmöglich gebaut werden. Während ein Projekt gute Fortschritte macht, kündigen sich beim zweiten Probleme an. Die Planung zum Ausbau des Don Bosco-Kindergartens in Schwabegg schreitet zügig voran. Planerin Birgit Dreier aus Krumbach...

1 Bild

FBU feiert 30-jähriges Bestehen

FBU Bobingen e. V.
FBU Bobingen e. V. | Bobingen | am 13.09.2019 | 154 mal gelesen

Bobingen: Grillplatz Leitenberg | Vorsitzender Michael Ammer blickt auf eine bewegte Vereinsgeschichte zurück Zum Ausklang des Sommers traf sich die Freie Bürger-Union Bobingen e. V. (FBU) am vergangenen Freitag auf dem Grillplatz am Leitenberg, um gemeinsam das mittlerweile 30-jährige Bestehen des Vereins zu feiern. „Einen schöneren Grillplatz als diesen, am Waldrand bei Straßberg gelegen, der von der Bobinger Wasserwacht vorbildlich gepflegt wird, kenne...

1 Bild

DSDS-Kandidat und andere "Promis": Wer so alles für die WSA bei der Kommunalwahl antritt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.08.2019 | 230 mal gelesen

Dem Verein "Wir sind Augsburg" (WSA) ist es gelungen, 60 Kandidaten für seine Stadtratsliste zu finden. Darunter findet man einen DSDS-Platzierten, einen Pokerspieler sowie einen Boxer. Und einen CSU-Ortsvorsitzenden. Michael Rauscher belegte im vergangenen Jahr bei der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" den dritten Platz. Jetzt will der "singende Fliesenleger" offenbar in die Politik gehen. Er steht auf...

1 Bild

Mobilitätsbeirat: Automobilclub fühlt sich ausgeschlossen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 06.08.2019 | 158 mal gelesen

Ein Mobilitätsbeirat soll künftig Entscheidungen und Maßnahmen rund um die Verkehrsplanung der Stadt Augsburg begleiten. Das Gremium soll sich aus Experten aus Verkehrsclubs, Verkehrsbetrieben, Polizei sowie aus Mitgliedern des Stadtrates und der Verwaltung zusammensetzen. Der Stadtrat hat die Satzung für den Beirat in seiner jüngsten Sitzung abgesegnet. Nun aber fühlt sich der „Auto Club Europa“ ausgeschlossen: Der ACE nehme...

1 Bild

Kommentar zur Theatersanierung: Die Stadt wiederholt ihre Fehler

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 01.08.2019 | 185 mal gelesen

Mögliche Kostensteigerungen im zweistelligen Millionenbereich, Fehlplanungen, Intransparenz und schuld an allem soll der Architekt sein - das aktuelle Durcheinander um den Theaterumbau erinnert unangenehm an das Chaos während der Sanierung des Curt-Frenzel-Stadions. Freilich steht zumindest aktuell nicht zu befürchten, dass im Großen Haus nach der Sanierung niemand auf die Bühne sieht, aber die Planungspanne für das "Neue...

1 Bild

Wegen Planungen zur Uniklinik: Zwei neue Adressen für Kriegshaber

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 31.07.2019 | 265 mal gelesen

Der neue Campus bekommt eine eigene Adresse - sie lautet „Am Medizincampus“. Die künftige Erschließungsstraße trägt den Namen „Delbrückstraße“.  Aufgrund des Stadtratsbeschluss vom 27. Juni wurden nun der Medizincampus und die Erschließungsstraße im Bereich des Bebauungsplans 300 "Universität Augsburg -Medizinische Fakultät" entsprechend der Eintragungen im Lageplan benannt. "Zur eindeutigen Adressierung und zur besseren...

1 Bild

Transparenz in Bobingen - Bürgermeister hält Versprechen

FBU Bobingen e. V.
FBU Bobingen e. V. | Bobingen | am 30.07.2019 | 190 mal gelesen

Bobingen: Rathaus | Bezüglich mehr Transparenz in der Bobinger Kommunalpolitik wandte sich die FBU Bobingen e. V. mit einem Schreiben vom 25.06.2019 an Bürgermeister Müller (SPD). Im Namen der FBU regte deren Vorsitzender Michael Ammer an, die jeweils beschlossene Haushaltssatzung samt Anlagen auf der städtischen Homepage zu veröffentlichen. Weitere Vorschläge waren die zeitnahen Veröffentlichungen von Sitzungsprotokollen sowie - wenn rechtlich...

1 Bild

Eine ungewöhnliche Neugründung: Lechhauser Verein als Freiwillige Feuerwehr anerkannt

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/Ost | am 30.07.2019 | 728 mal gelesen

Einige Mitglieder hatten auf den Besucherplätzen im Sitzungszimmer des Rathauses Platz genommen, als der Allgemeine Ausschuss Mitte Juli ein letztes Mal über die Beschlussvorlage beriet, die die Zukunft ihres Vereins in den kommenden Jahren bestimmen wird. Sie mussten sich einige längere Diskussionen hindurch gedulden, bis ihr Tagesordnungspunkt endlich an der Reihe war. Die Entscheidung ließ dann allerdings nicht mehr lange...

1 Bild

Hat Augsburg genug bezahlbare Wohnungen?

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 29.07.2019 | 308 mal gelesen

2439 Menschen sind aktuell in Augsburg auf der Suche nach einer Sozialwohnung. Es wurden jedoch im vergangenen Jahr nur rund 250 geförderte Wohnungen gebaut. Die Kluft zwischen Neubauten und der Zahl an Menschen, die eine Wohnung benötigen, wächst bereits seit Jahren kontinuierlich. Warum Augsburg im bayernweiten Vergleich dennoch ganz gut wegkommt, hat Heribert Weigant, Teamleiter im Amt für Wohnbauförderung, nun vor dem...

2 Bilder

Theater: Wer hat Schuld am Kostendesaster?

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 26.07.2019 | 221 mal gelesen

Strukturiert, sinnvoll, sauber - das alles seien die Pläne für das Augsburger Staatstheater aktuell nicht, so die Kritik von Volker Schafitel (Freie Wähler), die in ihrer Wortwahl noch milde ausfällt. Und es bleibt freilich nicht die einzige Rüge, die die Mitglieder des Gremiums der Stadtregierung, der Stadtverwaltung und dem zuständigen Architekten Walter Achatz erteilen. Auch zwischen der Stadt und Achatz scheint die...

1 Bild

Kostendebakel: Weniger Theater für mehr Geld

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 24.07.2019 | 347 mal gelesen

Die Kosten für die Theater-Sanierung stiegen um 20 Millionen Euro. Gleichzeitig ist der neue Entwurf eine abgespeckte Variante. Es sollte ein Stück zeitgenössischer Architektur an prominenter Stelle der Stadt werden: Das neue Orchesterprobengebäude am Staatstheater. Als der Entwurf 2017 vorgestellt wurde, verglich die Stadt die Wirkung des modernen, frei stehenden Baus mit der des neuen Königsplatzes. Durch verglaste...

1 Bild

Arif Diri wird der erste Stadtrat mit türkischstämmigen Wurzeln in Bobingen

Arif Diri
Arif Diri | Bobingen | am 24.07.2019 | 304 mal gelesen

Am Dienstag, 23. Juli 2019 wurde in Bobingen ein kleines Stückchen Geschichte geschrieben. Arif Diri übernimmt als Listennachrücker, entsprechend des Ergebnisses der letzte Kommunalwahl 2014, das Mandat von Stefan Wild. Dieser hatte kürzlich seinen Stadtratsposten zur Verfügung gestellt. Der 55-jährige Arif Diri ist Mitglied der SPD. Seit nunmehr fast 45 Jahren lebt er in Bobingen und hat sich,als Vorsitzender des...

1 Bild

Leinenpflicht und Freilauffläche für Hunde: Was der Umweltausschuss am Montag entschieden hat

Tanja Grabler
Tanja Grabler | Augsburg - Haunstetten | am 15.07.2019 | 1126 mal gelesen

Die Freilauffläche für Hunde am Südende des Siebentischwalds kommt nun doch nicht. Das hat der Umweltausschuss der Stadt Augsburg am Montag beschlossen. Die Fläche hätte eigentlich, so sahen es die Pläne des Umweltreferats vor, einer Leinenpflicht im Stadtwald vorausgehen sollen. Doch es kam anders. Im Siebentischwald sind an manchen Tagen sehr viele Hunde unterwegs – an der Leine und ohne Leine. Da es „immer wieder...

1 Bild

Streetworker ziehen positive Bilanz von der Gautsch, tragen aber ein Anliegen in den Stadtrat

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 12.07.2019 | 30 mal gelesen

Die beiden Königsbrunner Streetworker Michael Rothmund und Richy Bieger ziehen nach zehn Tagen auf der Gautsch eine positive Bilanz. Ihre "Streetwork-Hütte" suchten täglich zwischen 100 und 150 Jugendliche auf. Die Bude ist zum festen Bestandteile auf der Gautsch geworden und es hat sich rumgesprochen bei den Teenagern: Hier sind sie gern gesehen, hört ihnen zu, versteht sie und steht bei Bedarf mit Rat und Tat zur Seite. An...

1 Bild

Süchtigentreff in Oberhausen soll bleiben: Politik und Polizei ziehen positive Bilanz

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/West | am 11.07.2019 | 203 mal gelesen

Etwas mehr als ein Jahr ist es nun her, dass der Süchtigentreff "BeTreff" in der Nähe des Oberhauser Bahnhofes eröffnet hat. Im Allgemeinen Ausschuss zogen die Betreiber und die Polizei am Mittwoch eine positive Bilanz und warben damit bei den Mitgliedern des Ausschusses für eine Verlängerung des Programms. Zunächst war für den BeTreff eine Laufzeit von zwei Jahren vorgesehen. Noch vor dem Ablauf dieser Pilotphase haben die...

1 Bild

Die Feuerwehr kommt in Augsburgs Westen oft zu spät: Wie sich das jetzt ändern soll

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Nord/West | am 05.07.2019 | 770 mal gelesen

- Zehn Minuten darf es laut Gesetz dauern, bis nach einem Notruf erste Retter am Einsatzort eintreffen. In Augsburg wird diese Frist in vielen Fällen eingehalten. Im Westen der Stadt, insbesondere in Kriegshaber, sind es jedoch immerhin 25 bis 30 Fälle jährlich, in denen das nicht gelingt. Damit hebt sich Kriegshaber weit von allen anderen Stadtteilen ab. Auf Platz Zwei folgt Oberhausen-Nord mit zehn bis 15 Einsätzen pro...

1 Bild

Vorkaufsrecht gesichert: Wohnungen auf dem Ledvance-Gelände?

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 01.07.2019 | 299 mal gelesen

Der Augsburger Stadtrat hat sich in seiner Sitzung am Donnerstag für ein Vorkaufsrecht der Stadt am Ledvance-Grundstück ausgesprochen. Das Areal an der Berliner Allee soll nun, da die Produktion an dem Standort eingestellt wurde, verkauft werden. Die Ausschussgemeinschaft, auf deren Antrag hin über das Satzungsvorkaufsrecht abgestimmt wurde, sähe das Gelände gerne für günstigen Wohnraum genutzt. Sollte sich ein...

1 Bild

Kommunalwahl 2020: Liste der CSU mit einer Überraschung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.07.2019 | 370 mal gelesen

Die CSU hat am Samstag ihre Stadtratskandidaten für die Kommunalwahl 2020 nominiert.  Nach beinahe sechs Stunden Abstimmung war es im Kongress am Park so weit: Die 60 Listenplätze waren vergeben. Angeführt wird die Liste von Eva Weber, gefolgt von Baureferent Gerd Merkle und Fraktionsvorsitzendem Bernd Kränzle. Auf den Plätzen 4, 5 und 6 stehen Astrid Gabler, Vorsitzende der Frauen Union, und Leo Dietz, Kreisvorsitzender...

1 Bild

Bobinger Kommunalpolitik - Transparenz ausbaufähig!

FBU Bobingen e. V.
FBU Bobingen e. V. | Bobingen | am 25.06.2019 | 151 mal gelesen

Bobingen: Rathaus | Der jeweils vierte Dienstag im Monat ist in Bobingen üblicherweise für die Stadtratssitzungen reserviert. So kann man das auf dem Terminkalender der städtischen Homepage nachlesen. Doch was war passiert, als der Eintrag "25.06.2019 18:00 Stadtrat Sitzungssaal" vergangene Woche plötzlich aus dem Kalender verschwand? Dass der öffentliche Teil der Stadtratssitzungen in Bobingen traditionell oftmals recht knapp ausfällt,...

1 Bild

Viel zu tun am ersten Tag als Stadtrat

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 18.06.2019 | 164 mal gelesen

Die volle Vielfalt einer Stadtratsitzung bekam „Neu-Stadtrat“ Ingo Walch (CSU) in seiner ersten Sitzung geboten. Nach seiner Vereidigung durfte er und seine Ratskollegen den Jahresabschluss der Wertachkliniken zur –Kenntnis nehmen. Der war entgegen der Prognose positiv. Rund 73000 Euro Überschuss erreichten die Wertachkliniken, fast 18000 Euro die zugehörige Service GmbH. Kliník-Vorstand Martin Gösele begründete dies mit den...

1 Bild

Kommentar zur Werner-Egk-Entscheidung: Mehrheit des Stadtrats lässt nötiges Fingerspitzengefühl vermissen

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 03.06.2019 | 184 mal gelesen

Es ist die falsche Entscheidung, die der Augsburger Stadtrat getroffen hat. Die CSU fordert Kontextualisierung statt Namensänderung – und übersieht dabei, dass man Werner Egk im Stadtteil auch kontextualisieren könnte, ohne ihn zu ehren. Denn letzteres ist es, eine Schule nach jemandem zu benennen: eine Ehrung. Eine Namensänderung hingegen wäre nicht – wie die CSU argumentiert – „einen Deckel draufzumachen“, sondern...