Stadtwerke

1 Bild

Wasser in Bobingen muss abgekocht werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 16.06.2018 | 230 mal gelesen

Bobingen: Derzeit wird im Trinkwasser des Versorgungsgebietes ein Grenzwert überschritten. Deshalb kann keine Trinkwasserqualität garantiert werden. Die Ursache ist noch nicht bekannt. Die Stadtwerke Bobingen suchen mit Hochdruck. Bis auf Weiteres werden Wasserproben an mehreren Stellen im Netz genommen. Nicht betroffen sind die Stadtteile Waldberg, Kreuzanger, Reinhartshausen und Burgwalden, die durch Staudenwasser versorgt...

1 Bild

Neuer Anstrich für Augsburger Wahrzeichen: Gaskessel wird bis Jahresende saniert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 14.06.2018 | 72 mal gelesen

Der gut 84 Meter hohe Gaskessel im Gaswerk Augsburg bekommt einen neuen Anstrich. In den vergangenen Jahren hat die Außenhülle aus über 1800 genieteten und geschweißten Stahlblechen Rost angesetzt. Jetzt sanieren die Stadtwerke Augsburg (swa) das Industriedenkmal für rund 2,5 Millionen Euro. Bevor die neue Schutzfarbe aufgetragen werden kann, müssen die alten Beschichtungen runter. Der letzte Anstrich erfolgte 1974. Dazu...

4 Bilder

Modular 2018: Ein letztes Mal haben tausende Besucher im Wittelsbacher Park drei Tage lang gefeiert

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 03.06.2018 | 208 mal gelesen

Während die Besucher des Modulars von Donnerstag bis Samstag noch ein letztes Mal die Festival-Atmosphäre im Wittelsbacher Park genossen, begannen bereits die Planungen für die Ausgabe 2019. Im kommenden Jahr soll das Modular auf dem Gaswerk-Gelände stattfinden, auf dem zur Zeit ein Kultur- und Kreativquartier entsteht. Künstler wie Olli Schulz, Trettmann und Whomadewho sorgten auf den Bühnen des Modulars, das in diesem...

1 Bild

Stadtwerke bereiten Modular-Umzug 2019 vor 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.06.2018 | 650 mal gelesen

Während im Wittelsbacher Park am Donnerstag das Modular-Festival 2018 gestartet ist, planen die Stadtwerke Augsburg bereits für die kommende Modular-Ausgabe. Mit baulichen Maßnahmen bereiten die Stadtwerke das Gaswerkareal für das Modular-Festival 2019 vor. Die Stadt unterstützt das Vorhaben als Weichenstellung für die Entwicklung eines "multifunktionalen Festival- und Kulturgeländes, auf dem auch Open-Air-Konzerte...

3 Bilder

Umzug der Superlative: Auf dem Gaswerk-Gelände läuft alles nach Plan

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Nord/West | am 31.05.2018 | 209 mal gelesen

In dem ehemaligen Ofenhaus auf dem Gaswerkgelände in Oberhausen laufen die Arbeiten auf Hochtouren. Bereits Mitte Juni sollen die Werkstätten des Theaters einziehen, in sieben Wochen soll das Parkhaus fertig sein, von dem bislang nur der Auf- und Abfahrtsturm stehen, Anfang 2019 soll das Theater hier eine neue Heimat finden, während das Große Haus am Kennedy Platz saniert wird. Man liege gut im Zeitplan, heißt es von den...

1 Bild

Änderungen im Nahverkehr wegen Fronleichnams-Prozession

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.05.2018 | 116 mal gelesen

Wegen der Fronleichnams-Prozession am Donnerstag, 31. Mai, kommt es in der Augsburger Innenstadt zwischen 8:30 Uhr und 12 Uhr zu Beeinträchtigungen im Nahverkehr. Bei gutem Wetter findet die Prozession statt und geht vom Dom, Hoher Weg über die Karolinenstraße in die Maximilianstraße zu St. Ulrich. Deshalb wird die Straßenbahnlinie 1 in dieser Zeit geteilt und verkehrt zwischen Lechhausen und Pilgerhausstraße sowie...

1 Bild

AVV-Tarifreform: Großer Ärger, kleine Korrektur 3

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 18.05.2018 | 202 mal gelesen

Der Groll der Fahrgäste sei immer noch immens, hielt Max Weinkamm den Stadtwerken entgegen. Diese hatten in der Stadtratssitzung am Donnerstag zuvor von deutlich zurückgehenden Beschwerden berichtet. CSU-Stadtrat Weinkamm wurde indes nicht müde, die "Fehler der Tarifreform" aufzuzählen. Und er war nicht der einzige, der vehement Nachbesserung der AVV-Reform fordert. Mit mehreren Anträgen befasste sich der Stadtrat an diesem...

1 Bild

Nahverkehr im Augsburger Zentrum soll gratis werden: Begeisterung, aber auch kritische Fragen im Stadtrat

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 17.05.2018 | 399 mal gelesen

Augsburg wolle eine "Vorreiterrolle" einnehmen, so beschrieb Stadtwerke-Geschäftsführer Walter Casazza am Donnerstag im Stadtrat die Pläne für eine „City Zone“, in der es in nicht mehr allzu ferner Zukunft kostenlos sein soll, Straßenbahn und Bus zu nehmen. Bis Ende 2019 möchten Stadt und Stadtwerke den Gratis-Nahverkehr umsetzen - und damit die einzige Großstadt in Deutschland werden, die kostenfreien ÖPNV in ihrer...

1 Bild

Offizieller Antrag an den Stadtrat: Augsburger Seniorenbeirat fordert vehement Nachbesserung der Tarifreform

Redaktion StadtZeitung
Redaktion StadtZeitung | Augsburg - City | am 15.05.2018 | 423 mal gelesen

Zum ersten Mal in seiner über 30-jährigen Geschichte nimmt der Seniorenbeirat der Stadt Augsburg sein satzungsgemäßes Recht wahr, an den Stadtrat einen förmlichen Antrag zu stellen, der dort auch behandelt werden muss. Es geht um die Nachbesserung der Tarifreform des öffentlichen Nahverkehrs im Sinne der Senioren. Der Seniorenbeirat tritt dafür ein, dass das Senioren-Abo neben dem derzeit günstigen 9-Uhr-Abo zum angemessenen...

1 Bild

„Multimobilität“: Wie die A8, die B2 und die B17 entlastet werden sollen

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 10.04.2018 | 184 mal gelesen

Ob A8, B2 oder B17, wer hat nicht schon über Staus gestöhnt? Mehrere Konzepte könnten Entlastung bringen. Stadtwerke-Geschäftsführer Walter Casazza stellte nun Möglichkeiten im Augsburger Kreistag vor. Wie wäre es, morgens beispielsweise in Langweid, Schiltberg oder Hollenbach in eines von zwei an einer Ladestation stehenden Autos einzusteigen und damit bis zu einem Park-and-Ride-Platz zu fahren, um von dort per Bus zur...

1 Bild

Welche Hürden die Linie 5 noch zu nehmen hat

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 28.03.2018 | 408 mal gelesen

Durch die Betonröhre unter dem Hauptbahnhof rollen bislang nur Baulaster. Bis 2023 soll der Tunnel fertig sein, doch bis die Straßenbahnlinie 5 unter den Gleisen hindurchfährt, wird es wohl etwas länger dauern. Frühestens 2024, so der Fahrplan, könnte die Tram den Bahnhof mit dem Westen der Stadt verbinden und mindestens bis zum Klinikum fahren. Doch entlang der geplanten Trasse gibt es für die Augsburger Stadtwerke noch...

5 Bilder

Kitas, Ämter, Müllabfuhr: In Augsburg wird gestreikt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 20.03.2018 | 459 mal gelesen

In Augsburg wird am Dienstag gestreikt. Bei den Stadtwerken, im Klinikum sowie in städtischen Kitas, Ämtern und Behörden wurde die Arbeit niedergelegt. Rund 900 Menschen zogen laut Verdi am Vormittag durch die Stadt und kamen auf dem Rathausplatz zu einer Kundgebung zusammen.  Zu den Streiks hat die Gewerkschaft Verdi aufgerufen. Bei der Stadt Augsburg und den Stadtwerken legten alle Tarifbeschäftigten, im Klinikum die...

1 Bild

AVV-Tarifreform: Augsburger Stadtwerke ziehen erste Bilanz 3

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 13.03.2018 | 335 mal gelesen

Die Tarifreform des Augsburger Verkehrs- und Tarifverbundes (AVV) bleibt auch zwei Monate nach ihrer Umsetzung umstritten. Doch während viele Augsburger Fahrgäste über teure Tickets und unnachvollziehbare Zonengrenzen schimpfen, ziehen die Stadtwerke eine erste Bilanz - die ausschließlich positiv ausfällt. In den ersten beiden Monaten nach Inkrafttreten der Tarifreform gebe es "ein deutliches Plus bei den Abo-Zahlen und...

1 Bild

Stadtwerke warnen vor Frostschäden am Wasserzähler

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 22.02.2018 | 43 mal gelesen

Angesichts der vorausgesagten anhaltend tiefen Temperaturen empfehlen die Stadtwerke Augsburg, die Wasserleitungen und -zähler im Keller ausreichend vor Frost zu schützen. So sollen Kellerfenster unbedingt geschlossen werden. Ist der Raum dennoch sehr kalt, sollten der Zähler sowie die Wasserrohre isoliert werden. Wer auf Nummer sichergehen möchte, kann den Raum, in dem sich der Zähler befindet, frostfrei beheizen. Gibt...

2 Bilder

Stadtwerke wollen Augsburg als Modellstadt für den kostenlosen Nahverkehr 2

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 16.02.2018 | 1176 mal gelesen

Die Bundesregierung steht wegen möglicher Fahrverbote für deutsche Städte unter Druck. Kostenloser Nahverkehr könnte da Abhilfe schaffen. Ein entsprechender Vorstoß wurde in der vergangenen Woche kontrovers diskutiert. Jürgen Fergg, Leiter der Unternehmenskommunikation der Stadtwerke, erläutert im Interview, wie das Augsburger Verkehrsunternehmen den Vorschlag einschätzt, was die Voraussetzungen für kostenlosen Nahverkehr...

1 Bild

Auszeichnung für "Coolrider": 170 Schüler für Zivilcourage geehrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.02.2018 | 54 mal gelesen

- Seit mehr als fünf Jahren sind in Augsburg "Coolrider" in Bussen und Straßenbahnen unterwegs. 170 davon sind jetzt für Zivilcourage und Engagement in Augsburg ausgezeichnet worden. Coolrider sind Jugendliche aus siebten und achten Schulklassen, die in Punkto Zivilcourage und Deeskalation geschult werden. Sie sollen Streit schlichten, Vandalismus in Fahrzeugen vorbeugen und tätliche Auseinandersetzungen unter Jugendlichen...

2 Bilder

Tunnel unter dem Hauptbahnhof "stößt ins Herzstück vor" - Stadtwerke kündigen lärmintensive Arbeiten ab 5. Februar an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.02.2018 | 166 mal gelesen

Die Arbeiten für den Straßenbahntunnel unter dem Augsburger Hauptbahnhof stoßen demnächst "ins Herzstück" vor: in den Bereich der Bahnsteige und Gleise der Personenzüge. Dazu haben jetzt "vorbereitende Arbeiten für den zusätzlichen Bahnsteig F begonnen", vermelden die Stadtwerke am Freitag. Von Montag, 5., bis Freitag, 23. Februar, werde an dieser Stelle mit großem Bohrgerät gearbeitet. Montag bis Donnerstag finden die...

1 Bild

Es werden "Leute in Abos gezwungen" - Augsburger Stadtrat debattiert Tarifreform

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 24.01.2018 | 382 mal gelesen

Im Augsburger Stadtrat muss sich Stadtwerke-Geschäftsführer Walter Casazza zur Tarifreform einiges an Kritik anhören. Die Referentenbank, auf der Casazza Platz genommen hat, wird immer mehr zur Anklagebank. Vor allem die Stadträte, die der Tarifreform im vergangenen Jahr nicht zugestimmt haben, konfrontieren den Geschäftsführer der Stadtwerke mit ausführlichen Fragen und deutlicher Kritik. Zwei Stunden dauert die...

1 Bild

Gaswerk: In einem Jahr zieht die Bühne ein

Vanessa Morys
Vanessa Morys | Augsburg - City | am 16.01.2018 | 93 mal gelesen

Augsburg. Die Bauarbeiten auf dem Gaswerk-Areal sind im Plan, betont die Stadt. Produktionen des Theaters dennoch erst ab Januar 2019. Das Ofenhaus auf dem Augsburger Gaswerk-Gelände wird erst im Januar 2019 als Aufführungsort für das Theater zur Verfügung stehen. Darüber informierten Theaterintendant André Bücker, Stadtwerke-Pressesprecher Jürgen Fergg und Stefan Schleifer, Projektleiter Kulturreferat der Stadt, kürzlich...

1 Bild

Projekt Bahnhofstunnel: Ein Einhalten der Kostenobergrenze ist nach Baupreissteigerungen ungewiss

Helene Kuhn
Helene Kuhn | Augsburg - City | am 10.01.2018 | 173 mal gelesen

Der Bau des Bahnhofstunnels in Augsburg soll im Jahr 2023 fertiggestellt werden. Ab dann soll er die Straßenbahnlinie 3 und die neue Linie 5 unter dem Bahnhof hindurchführen. Geplant sind außerdem Rolltreppen und Aufzüge, die die unterirdische Haltestelle mit dem künftig barrierefreien Bahnhof verbinden sollen. Nach Verzögerungen der Baudauer und stetig steigenden Kosten in der Vergangenheit, nannten die Stadtwerke kürzlich...

1 Bild

Plärrer & Co.: Neue Namen für drei Haltestellen in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.12.2017 | 733 mal gelesen

Zum bundesweiten sogenannten Fahrplanwechsel am 10. Dezember nehmen die Stadtwerke Augsburg einige Änderungen vor. So bekommen einige Haltestellen neue Bezeichnungen. Aus "Siemens II" wird künftig "Fujitsu/Bischofsackerweg", die Station "Siemens" wird in "Sportanlage Süd P+R" umbenannt und die Haltestelle "Plärrer" bekommt den Zusatz für Park-&-Ride und heißt künftig "Plärrer P+R". Außerdem gibt es auf einzelnen Bus-...

4 Bilder

360 Kubikmeter Trinkwasser pro Stunde: Im Siebentischwald wird ein neuer Brunnen gebaut

Vanessa Morys
Vanessa Morys | Augsburg - City | am 28.11.2017 | 184 mal gelesen

Eine wackelige Angelegenheit ist es, in den Filterschacht des dritten Trinkwasserbrunnens Augsburgs hinunter zu fahren. Von einem Kran gesteuert, in einem kleinen Waggon, geht es 25 Meter in die Tiefe, dabei wird es immer dunkler und kälter. Unten im Brunnen wird das Grundwasser gefiltert, damit die Augsburger sauberes Trinkwasser erhalten. „In Zeiten, in denen die Qualität des Trinkwassers Thema ist, zeigt sich, wie gut die...

1 Bild

StaZ-Intern: Odyssee im Nahverkehr 4

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.11.2017 | 629 mal gelesen

In Augsburg mit Straßenbahn oder Tram zu fahren, kann durchaus lustig sein – wenn man über genügend Galgenhumor verfügt. Kollegin J. verging das Lachen zuletzt allerdings recht schnell. Nach einem langen Arbeitstag wurde sie kurz vor ihrer Heimathaltestelle kontrolliert. Und der eher wenig freundliche Stadtwerke-Mitarbeiter forderte, nachdem er das Ticket ausgiebig studiert hatte, auch gleich den Personalausweis. J. gab...

1 Bild

Nahverkehr: Neues Sozialticket für Augsburg 3

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.11.2017 | 541 mal gelesen

Mit dem sogenannten Sozialticket können in Augsburg auch diejenigen den Nahverkehr nutzen, die über wenig finanzielle Mittel verfügen. Die subventionierte Monatskarte richtet sich unter anderem an Leistungsempfänger von Arbeitslosengeld II. Zum 1. Januar 2018 werden die geleisteten Zuschüsse der Stadt nun modifiziert. Hintergrund ist die Tarifreform des Augsburger Verkehrsverbunds. Der AVV führt dabei auch ein...

1 Bild

Stadtwerke-Preise für 2018: Trinkwasser wird teurer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.11.2017 | 141 mal gelesen

Zum Jahreswechsel steigen in Augsburg die Kosten für Trinkwasser leicht an. Wie die Stadtwerke Augsburg in einer Pressemitteilung erklären, wird es für einen durchschnittlichen Drei-Personen-Haushalt um rund 82 Cent im Monat teurer, um 26 Cent für einen Ein-Personen-Haushalt. Die Energiepreise für Privatkunden in den Bereichen Strom und Erdgas bleiben stabil. Zum zweiten Mal in Folge bleiben die Strompreise konstant,...