Stefan Kiefer

1 Bild

Mangelware Kitaplatz: Auch heuer bekommen wohl wieder rund 400 Kinder in Augsburg keinen Platz

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | vor 5 Tagen | 137 mal gelesen

Im kommenden Kindergarten-Jahr werden erneut viele Eltern ohne Betreuungsplatz für ihre Kinder bleiben. Derzeit werden die Listen abgeglichen, doch es ist bereits klar: In der Stadt Augsburg gibt es weiterhin einen großen Mangel an Kita-Plätzen. Jetzt schon konkrete Zahlen zu nennen, "wäre nicht seriös", sagt Inka Wischmeier. Sie leitet innerhalb der Stadtverwaltung die Kindertagesbetreuung für freie Kita-Träger und stellte...

1 Bild

Armes Augsburg? Studie der Hans-Böckler-Stiftung

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 03.05.2019 | 332 mal gelesen

Eine aktuelle Studie der Hans-Böckler-Stiftung zum durchschnittlich verfügbaren Pro-Kopf-Einkommen der Privathaushalte hat Augsburg einmal mehr als das Armenhaus Bayerns ausgewiesen. Nur 19 203 Euro stehen den Augsburger Haushalten pro Kopf und Jahr zur Verfügung. Der Durchschnitt in Bayern liegt bei 24 026 Euro. Spitzenreiter ist der Landkreis Starnberg mit 34 987 Euro. Die Linkspartei hat das nun zum Anlass für harsche...

1 Bild

Stadt informiert über Pläne für das Bürgerhaus.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 05.03.2019 | 28 mal gelesen

Augsburg: Pfarrheim Herz Jesu | Ziemlich angespannt ist die Atmosphäre zwischen Sozialreferent Dr. Stefan Kiefer und der Bürgeraktion Pfersee um Dietmar Egger. Der geplante um- bzw. Erweiterungsbau des Bürgerhauses sorgt für Differenzen. Der Stadtrat hatte im Januar einen Beschluss vertagt und Kiefer beauftragt, über das Vorhaben zu informieren und in den Dialog mit interessierten Pferseer Bürgerinnen und Bürgern zu kommen. Nun lädt die Stadt am Donnerstag...

2 Bilder

Winterhilfe für Hunde

Projekt / Zeitweise Unterkunft für die Haustiere obdachloser Menschen Augsburg. Selbst in eiskalten Winternächten müssen sich wohnungslose Menschen mit Hund entscheiden: Bleibe ich bei meinem Tier oder schlafe ich in der Notunterkunft? Denn dort sind Tiere grundsätzlich nicht zugelassen. Aber „die Notunterkunft darf am besten Freund des Menschen nicht scheitern“, findet Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins...

2 Bilder

Parcours der Liebe in Augsburg: Ehepaare gefordert

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 02.02.2019 | 227 mal gelesen

60 Jahre verheiratet: Roswitha (84) und Ramón (85) verraten das Geheimnis ihrer Ehe Augsburg: Auf dem Moritzplatz in Augsburg konnten am heutigen Samstag Ehepaare einen Parcours meistern. "Gemeinsam Spaß haben, miteinander etwas Aufregendes erleben, miteinander sprechen", sagt Mitinitiatorin Dr. Brigitte Nickel, das halte eine Ehe lebendig. Im Rahmen der Marriageweek, einer Initiative von Personen und Institutionen aus...

1 Bild

Nach Fördermittel-Panne: Stadt Augsburg kommt glimpflich davon

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 01.02.2019 | 189 mal gelesen

Eine 28,5-Millionen-Euro-Panne ereignete sich im Sommer 2017 im Augsburger Jugendamt. Eineinhalb Jahre später ist endgültig klar: Die Stadt kommt glimpflich davon. Knapp drei Millionen Euro überweist Augsburg nun an die Regierung von Schwaben. Die kapitale Panne passierte am Nachmittag des 29. Juni 2017. Ein Sachbearbeiter hätte eigentlich den Schlussantrag für Fördergelder aus Landes- und Bundesmitteln für die...

14 Bilder

Viel Aufwand für das erste Stadtteilgespräch in Kriegshaber

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 29.01.2019 | 83 mal gelesen

Sehr gut organisiert, sehr professionell – die Stadtverwaltung hatte das erste Stadtteilgespräch in der Grundschule in Kriegshaber gut vorbereitet. Der OB mit seiner gesamten Referentenriege und eine große Zahl städtischer Beschäftigte waren gekommen, um sich den Fragen der zahlreichen Besucherinnen und Besucher zu stellen. Die Aula der modernisierten Schule war gut gefüllt, ca. 400 Menschen bevölkerten den Raum. Auch...

1 Bild

Älter als die AWO: Anna Lang mit 107 Jahren als Jubilarin geehrt

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 30.11.2018 | 634 mal gelesen

Ein Lebensalter von 107 Jahren an sich ist schon ungewöhnlich und bewundernswert. Anna Lang ist eine Persönlichkeit, die für sich einnimmt, ohne im Mittelpunkt zu stehen. Sie fühlt sich zwar nicht mehr so gesund wie früher – „manches wird schon beschwerlich“, meint sie, aber sie lässt es sich nicht nehmen, noch zu Versammlungen und Treffen zu gehen. Jetzt wurde sie beim Treffen der Lechhauser Arbeiterwohlfahrt für 50 Jahre...

1 Bild

Wohnen bei "Fritz & Jack": Inklusionsprojekt im umgebauten Jakobsstift

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.09.2018 | 209 mal gelesen

Als vor zwei Jahren das Jakobsstift geschlossen wurde, war die Empörung bei den Bewohnern und Angehörigen, aber auch in der Kommunalpolitik groß. Jetzt sind die umfangreichen Sanierungsarbeiten abgeschlossen und in dem ehemaligen Seniorenheim ist nun das Zentrum der Sozialverwaltung mit Schwerpunkt Wohnen untergebracht. "Der Weg zur neuen Nutzung war nicht einfach - auch weil der Abschied vom Seniorenheim im Jakobsstift...

1 Bild

Nach 28-Millionen-Panne: Muss die Stadt Augsburg Bundesmittel zurückzahlen?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.09.2018 | 282 mal gelesen

Der Stadt Augsburg drohte lange die Rückzahlung von horrenden Fördermitteln, nachdem das Jugendamt im vergangenen Jahr eine Antragsfrist für Zuschüsse verschlafen hatte. Im Juli ermöglichte eine Gesetzesänderung auf Landesebene, dass nur ein kleiner Teil an den Freistaat zurück erstattet werden muss. Doch wie steht es um die Mittel des Bundes? 28,5 Millionen Euro hätten es im schlimmsten Fall werden können. Eine...

1 Bild

Nach 28-Millionen-Panne: Gesetzesänderung erspart Augsburg Rückzahlung der Kita-Fördergelder

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 11.07.2018 | 356 mal gelesen

Nachdem das Augsburger Jugendamt im vergangenen Jahr eine Antragsfrist für Zuschüsse verschlafen hatte, drohte der Stadt eine Rückzahlung von Fördermitteln in schwindelerregender Höhe. 28,5 Millionen Euro hätten es im schlimmsten Fall werden können. Eine Gesetzesänderung des Bayerischen Landtags ermöglicht nun, dass Augsburg lediglich 1,07 Millionen Euro begleichen muss. Erleichtert sei man innerhalb der Verwaltung,...

3 Bilder

Jugend hat wieder ihren Treff.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 27.06.2018 | 62 mal gelesen

Café U.n.F.u.G. wieder eröffnet. Nach einigen Turbulenzen ist er wieder geöffnet, der Jugendtreff zwischen Lechhausen und der Hammerschmiede. Nach einer für öffentliche Verhältnisse beinahe „rekordverdächtigen“ Bauzeit konnte jetzt der Neubau auf einem Gründreieck an der Hans – Böckler-/Neuburger Stra0ße wieder eröffnet werden. Im Sommer 2017 hatte der Stadtrat die Gelder freigegeben, und nicht einmal ein Jahr später...

1 Bild

Schuld sind immer die anderen: Nach Zuschuss-Panne streiten Uli Bahr und Kurt Gribl

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 14.05.2018 | 238 mal gelesen

Es könnte einer der peinlichsten – teuersten – Verwaltungsfehler in Augsburg werden: die versäumte Antragsfrist für staatliche Zuschüsse in Höhe von 28 Millionen Euro. Über die Frage der Verantwortung haben sich nun OB Kurt Gribl und die Augsburger SPD-Chefin Ulrike Bahr einen verbalen Schlagabtausch geliefert – ebenfalls eher peinlich und vor allem überflüssig. Eigentlich schien die Sache vorerst geklärt: Die Amtsleiterin...

1 Bild

Nach 28-Millionen-Euro-Panne: Jugendamtsleiterin muss gehen 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.04.2018 | 1048 mal gelesen

Nach dem 28-Millionen-Euro-Debakel reagiert die Stadt Augsburg nun mit personellen Konsequenzen. Sabine Nölke-Schaufler wird die Leitung des Amtes für Kinder, Jugend und Familie (AKJF) abgeben. Aufgrund der versäumten Frist für einen Zuschussantrag in Millionenhöhe im Jugendamt "steht als Konsequenz der personelle Wechsel in der Amtsleitung an", schreibt die Stadt in einer Pressemitteilung. Nölke-Schaufler wird die...

1 Bild

Nach versäumter Antragsfrist: Stadtrat diskutiert 28-Millionen-Euro-Panne 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 23.03.2018 | 830 mal gelesen

Es ist der Nachmittag des 29. Juni 2017 als ein Mitarbeiter der Stadtverwaltung eine Entscheidung trifft, die Augsburg im schlimmsten Fall nun 28,5 Millionen Euro kosten könnte. Der Sachbearbeiter des Amtes für Kinder, Jugend und Familie soll den Schlussantrag für Fördergelder aus Landes- und Bundesmitteln stellen. Doch es gibt technische Probleme mit dem Online-Portal des Freistaats. Der Computer des Mitarbeiters stürzt ab....

1 Bild

Hilfe für das arme Augsburg: 55 Sozialpaten sind im ehrenamtlichen Einsatz

Christine Hornischer
Christine Hornischer | Augsburg - City | am 22.03.2018 | 271 mal gelesen

 Luise S. (Name geändert) kommt mit einem Schreiben eines Inkassobüros ins Gemeindehaus St. Andreas im Herrenbach. Dort befindet sich eine der zehn Beratungsstellen der Sozialpaten in Augsburg. Ein Kardiologe, den die bedürftige Rentnerin aufgesucht hatte, hat ihr einen Stent gesetzt und stellt ihr diesen nun in Rechnung. Die ältere Frau ist überfordert. Warum greift hier die Krankenkasse nicht? Warum stellt ein Arzt ihr...

1 Bild

28-Millionen-Euro-Panne im Augsburger Sozialreferat: Antragsfrist für Zuschüsse verschlafen

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 21.03.2018 | 983 mal gelesen

Weil das Jugendamt Augsburg es offenbar nicht rechtzeitig geschafft hat, Fördermittel für die Kinderbetreuung bei freien Trägern zu beantragen, könnte die Stadt Augsburg mehr als 28 Millionen Euro an den Freistaat zurückzahlen müssen. Es klingt unglaublich: Offenbar hat das Amt für Kinder, Jugend und Familie die Antragsfrist für Fördermittel zur Kinderbetreuung durch freie Träger von der Stadt für das Jahr 2016 verpasst....

102 Bilder

IHK-Neujahrsempfang 2018

Valterio D'Arcangelo
Valterio D'Arcangelo | Augsburg - Süd | am 30.01.2018 | 275 mal gelesen

Augsburg: Kongress am Park | Der traditionelle Neujahrsempfang der IHK Schwaben ist die Plattform für den Gedankenaustausch zwischen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Kirche und Verwaltung. Unter dem Motto "Wirtschaft und berufliche Bildung"  steht in diesem Jahr die Festrede von Prof. Dr. Hubert Esser, Präsident des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB).  Hier die Bilder des Abends.

1 Bild

Mieten, GroKo-Krach, soziale Struktur der Stadt: Augsburgs OB Kurt Gribl im Jahres-Interview

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.01.2018 | 235 mal gelesen

Trotz Krach innerhalb der Koalition der Stadtregierung war das abgelaufene Jahr 2017 aus Sicht des Augsburger Oberbürgermeisters ein gutes. Kurt Gribl lobt im Interview den "breiten Konsens", der bei den vielen Großprojekten herrsche, sinniert über Koalitionen auf Bundesebene, verteidigt Markus Söder und erläutert, warum er Augsburg auch in schwierigen Zeiten für gut gewappnet hält. Interview von Janina Funk und David...

213 Bilder

Augsburger Stadtweihnacht 2017 im Kolpingsaal

Christoph Bruder
Christoph Bruder | Augsburg - City | am 26.12.2017 | 135 mal gelesen

Augsburg: Kolpingsaal | Am 24.12.2017 fand wieder die Augsburger Stadtweihnacht im Kolpingsaal statt. Es gab einige Auftritte von Bläsergruppen, Sängerinnen und Akkordeonspielern. Um 18 Uhr gab es dann ein Festessen. Am Ende der Veranstaltung bekam jeder Besucher noch ein Geschenk. Die jährlich unter der Trägerschaft des SKM Augsburg stattfindende Veranstaltung richtet sich nicht nur an Arme und Obdachlose, sondern auch an jeden Menschen, der...

65 Bilder

Weihnachtsmarkt im Hof des Gasthauses Settele zugunsten des Bunten Kreises

Valterio D'Arcangelo
Valterio D'Arcangelo | Augsburg - Haunstetten | am 08.12.2017 | 274 mal gelesen

Augsburg: Gasthaus Settele | Zum 14. Mal öffnet die Haunstetter Wintermärchenwelt ihre Pforten. Die besinnliche und fröhliche Atmosphäre des kleinen, aber feinen Haunstetter Christkindlmarktes im Hof des Gasthauses Settele begeistert Groß und Klein. Nicht nur der Christkindlmarkt, auch die Verwendung des Erlöses ist bereits Tradition geworden, denn der gesamte Reinerlös geht auch in diesem Jahr an den Bunten Kreis, der damit chronisch, krebs- und...

2 Bilder

Rotkreuzläden feiern 10–Jähriges

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 08.10.2017 | 80 mal gelesen

Mehr als ein Second – Hand – Laden! Was einmal mit der Idee begann, sozial schwächeren Menschen günstige und trotzdem modische Kleidung zu versorgen hat sich heute weiter entwickelt. Die mittlerweile 3 Läden in Oberhausen – dort war der Ursprung vor 10 Jahren, interessanterweise vom Roten Kreuz aus Aichach initiiert -, Lechhausen und Pfersee sind mittlerweile weit mehr als Einkaufsmöglichkeiten. Es laufen auch nicht nur...

1 Bild

Gutes für das liebe Vieh

Schnappschuss

1 Bild

Schöner Wohnen für Pferde, Schafe, Ziegen

Einladung / Familienfeier zur Stalleröffnung auf Gut Morhard Königsbrunn. Es ist so weit, die modernen Stall- und Wirtschaftsgebäude des Tierschutzvereins auf Gut Morhard sind fertig und werden am Sonntag, den 23. Juli, ab 11 Uhr mit Festakt und Familienfeier offiziell eröffnet. „Die Freude über den abgeschlossenen Bauabschnitt und den neuen Stall wollen wir mit recht vielen Tierfreunden teilen“, lädt Vereinsvorsitzender...

100 Bilder

Bildergalerie 150 Jahre Gründungsjubiläum Freiw. Feuerwehr Pfersee - Tag der offenen Tür

Christoph Bruder
Christoph Bruder | Augsburg - Nord/West | am 22.05.2017 | 291 mal gelesen

Augsburg: Feuerwehr | Am Sonntag den 21.05.2017 wurde das 150jährige Gründungsjubiläum bei der Freiwilligen Feuerwehr Pfersee - Stadt Augsburg e.V. gefeiert. Der Tag begann mit einem Gottesdienst in Herz Jesu, wo auch ein neues Fahnenband geweiht wurde. Anschließend zog man im Zug in Begleitung mit dem Spielmannszug der Freiw. Feuerwehr Haunstetten, gemeinsam zum Gerätehaus um dort mit einem Tag der offenen Tür die Feier fortzusetzen....