Steinewerfer

1 Bild

Sachbeschädigung in Langweid: Jugendliche werfen Scheiben ein

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 13.06.2019 | 198 mal gelesen

Ein Passant beobachtete am Sonntag, gegen 2.40 Uhr, drei Jugendliche am Bahnhofsvorplatz in Langweid, die Scheiben an einer Bushaltestelle einwarfen. Anschließend ergriffen sie die Flucht. Der Zeuge konnte nur sagen, dass es sich um zwei junge Männer und eine junge Frau handelte. Die sofort veranlasste Fahndung blieb erfolglos. Der Sachschaden ist derzeit noch nicht bekannt. (pm)

1 Bild

10.000 Euro Schaden nach Vandalismus am Bahnhof Kissing - Die Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 29.05.2019 | 229 mal gelesen

Am Kissinger Bahnhof haben Unbekannte einen Schaden im fünfstelligen Bereich verursacht. Wie die Bundespolizei mitteilt, haben die unbekannten Randalierer am Sonntagmorgen am Bahnhof Kissing einen Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro angerichtet. Sie bewarfen die beiden verglasten Wetterschutzeinrichtungen auf den Bahnsteigen mit Steinen. Dadurch seien die Verbundglasscheiben erheblich beschädigt worden, so die...

1 Bild

Garagentor in Ettelried von Steine-Werfern beschädigt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 29.04.2019 | 235 mal gelesen

Noch unbekannte Täter warfen in Ettelried Steine gegen ein Garagentor und verursachten einen Sachschaden von 600 Euro. Am vergangenen Samstagabend gegen 22 Uhr warfen Unbekannte mutwillig mit Steinen auf ein Garagentor in der Von-Schnurbein-Straße im Dinkelscherbener Ortsteil Ettelried. Die Dellen summieren sich auf einen Sachschaden in Höhe von 600 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Zusmarshausen unter Telefon...

1 Bild

250 Schüler feiern am Bismarckturm: Welche Folgen der Polizei-Großeinsatz nun hat

Laura Türk
Laura Türk | Neusäß | am 23.04.2019 | 966 mal gelesen

Neusäß - Rund 250 junge Menschen haben sich in der Samstagnacht um den Bismarckturm in Neusäß versammelt, um zu feiern. Als Anwohner sich über die Ruhestörung beschwerten, fuhren zunächst drei Streifenwagen-Besatzungen das beliebte Steppacher Ausflugsziel an. "Als sie ausgestiegen sind, ist eine Masse an Leuten auf sie zugeströmt", erzählt Polizeisprecher Alexander Zink. Aus der Menge flogen Steine und Flaschen. So etwas...

1 Bild

Mann bedroht Jugendliche im Skatepark Königsbrunn mit Samurai-Schwert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 24.03.2019 | 459 mal gelesen

Ein Spaziergänger hat am Samstagnachmittag im Park hinter der Skateranlage in Königsbrunn ein Samurai-Schwert im Rasen gefunden. Als die Polizeistreife das Fundstück abholen wollte, machten sich mehrere Jugendliche bemerkbar, die sich am Skaterpark aufhielten. Die Jugendlichen im Alter zwischen zwölf und 18 Jahren erzählten den Beamten, dass gegen Mittag ein Mann im Park gewesen sei, dessen Fahrradkette gesprungen sei. Als...

1 Bild

Unbekannter wirft Stein auf Fahrbahn - Autofahrer kann nicht mehr ausweichen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 21.06.2018 | 187 mal gelesen

Eine unbekannte Person hat am Mittwoch in der Firnhaberau gegen 6:55 Uhr aus einer Schrebergartenanlage einen Stein auf die Fahrbahn der Gersthofer Straße geworfen. Wie die Polizei mitteilt, konnte ein 49-jähriger Autofahrer nicht mehr rechtzeitig ausweichen. Er fuhr über den Stein. Im Frontbereich des Autos entstand ein Schaden von circa 1000 Euro. Eine Polizeistreife suchte sofort die Gartenanlage ab, konnte aber...

1 Bild

Steinewerfer auf der Brücke - Polizei Friedberg sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 17.04.2018 | 135 mal gelesen

Von einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr berichtet die Friedberger Polizei. Am Montag gegen 13.30 Uhr war demnach ein 35-Jähriger aus Augsburg mit seinem VW auf der AIC 25 in Richtung Süden unterwegs. Kurz nach der Einfahrt des Business-Parks befindet sich auf Höhe des Friedberger Sees eine Brücke über die Fahrbahnen, die von Fußgängern und Radfahrern genutzt wird. Von dieser Brücke warf ein Bub Steine...

1 Bild

Mutmaßliche Steinewerfer auf der B 17: Steinschlag in Busscheibe - Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 27.03.2017 | 50 mal gelesen

Ein 53-jähriger Busfahrer war mit seinem unbesetzten Reisebus am Freitag, 24. März, auf der B17 in Richtung Donauwörth unterwegs, als er bei der Durchfahrt der die B17 querende Brücke an der Oskar-von-Miller-Straße zwei Personen, vermutlich beides Mädchen wahrnahm. Kurz vor der Brücke sah der Fahrer noch, dass die beiden Unbekannten Handbewegungen machten, woraufhin er unmittelbar danach einen Steinschlag an seiner...

1 Bild

Polizei schnappt 14-jährigen Steinewerfer

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 28.02.2015 | 87 mal gelesen

Bereits am Sonntagnachmittag war es einer Streifenbesatzung der Autobahnpolizei gelungen, im Rahmen ihrer routinemäßigen Streifenfahrt, einen 14-jährigen Steinewerfer auf frischer Tat zu stellen. Der Bursche hatte sich, gemeinsam mit drei ebenfalls jugendlichen Begleitern, auf einer B 17-Überführung an der Friedrich-Ebert-Straße in der Nähe von Universität und Messe befunden. Von dort aus warfen sie Steine auf die...