Stellenabbau

4 Bilder

"Wir werden uns nicht einfach platt machen lassen": Ledvance-Mitarbeiter protestieren weiter

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 16.04.2018 | 344 mal gelesen

Bei einer Protestkundgebung gegen die drohende Schließung des Augsburger Ledvance-Standortes rief die IG Metall die Beschäftigten am Montag erneut auf, nicht nachzugeben. Zum ersten Mal war bei diesem Termin auch Oberbürgermeister Kurt Gribl am Ledvance-Standort, und sprach den Angestellten seine Unterstützung zu. Trotz zahlreicher Proteste gab die Geschäftsführung vor kurzem bekannt, sie würde an der geplanten...

1 Bild

Streik bei Premium Aerotec in Augsburg: "Ohne uns fliegt kein Airbus"

David Libossek
David Libossek | Augsburg - Haunstetten | am 03.04.2018 | 405 mal gelesen

Bei Premium Aerotec in Augsburg haben mehr als 1000 Angestellte am Dienstag um fünf vor zwölf die Arbeit niedergelegt. Der Betriebsratsvorsitzende Sebastian Kunzendorf richtete deutliche Worte in Richtung Werksleitung und Mutterkonzern Airbus. Nein, nein, nein, wiederholt Holger Schröder, ein bisschen so, als wolle er es sich selbst noch einmal bestätigen. Nein, Sorgen um seinen Job mache er sich nicht. Sorgen, dass seine...

1 Bild

Am Dienstag: Streik bei Premium Aerotec in Augsburg

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 02.04.2018 | 460 mal gelesen

Seit einer Betriebsversammlung am 7. März ist klar: Bei Premium Aerotec in Augsburg sollen insgesamt bis zu 500 Stellen gestrichen werden. Nun hat die Gewerkschaft IG Metall zu einer Kundgebung am Werk an der Haunstetter Straße aufgerufen. Die Stellen, die bei der Airbus-Tochter abgebaut werden sollen, sind mit Leiharbeitern besetzt. 300 davon sollen in diesem, bis zu 200 weitere im kommenden Jahr wegfallen. Dieses...

1 Bild

Offener Brief an Ledvance: Kirchliche Organisationen fordern Konzept für Mitarbeiter

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 22.01.2018 | 263 mal gelesen

Augsburg (kd) In einem offenen Brief haben sich nun katholische und evangelische Arbeitnehmergruppen gemeinsam an Rüdiger Tibbe, Geschäftsführer von Ledvance, gewandt. Die kirchlichen Organisationen fordern das Unternehmen darin auf, den Beschäftigten ein "Zukunftskonzept mit Perspektive" anzubieten. "Wir haben seit vielen Jahren beste Kontakte zu Ihrem Unternehmen, insbesondere zu den Beschäftigten und deren Betriebsräten....

1 Bild

Ledvance: Betriebsräte aus ganz Deutschland kommen in Augsburg zusammen

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 24.11.2017 | 51 mal gelesen

Augsburg - Enttäuscht, wütend, verunsichert - so schildern die Betriebsratsvorsitzenden verschiedener deutscher Ledvance-Standorte die Stimmung unter den Mitarbeitern. Auf einer Pressekonferenz der IG Metall mit dem Gesamt- sowie dem Konzernbetriebsrat in Augsburg berichten die Vertreter über die aktuelle Situation und erläutern die weiteren Schritte der Arbeitnehmer. Die Empörung unter der Belegschaft war groß, als die...

1 Bild

Kuka streicht 250 Stellen im Bereich Anlagenbau

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 18.11.2017 | 224 mal gelesen

Nachdem am vergangenen Wochenende der Lampenhersteller Ledvance die Schließung seines Augsburger Standortes angekündigt hat, gibt es erneut schlechte Nachrichten für die Wirtschaft in Augsburg: Kuka hat nun bekannt gegeben, 250 Stellen zu streichen. Kuka gliedert sich in die Bereiche Roboterbau (Robotics), Anlagenbau (Systems) und Logistik (Swisslog). Vom aktuellen Stellenabbau soll nur Systems betroffen sein. 250 der...

1 Bild

Stellenabbau bei MAN Diesel & Turbo: In Augsburg trifft es 140 Mitarbeiter

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 23.09.2016 | 2191 mal gelesen

MAN Diesel & Turbo hat angekündigt, weltweit 1400 Arbeitsplätze abbauen zu wollen. Vertreter des Gesamtbetriebsrates und der IG Metall üben deutliche Kritik an den Unternehmensplänen. Am Standort Augsburg wären 140 Menschen betroffen. Die VW-Tochter MAN Diesel & Turbo hatte heute auf bundesweit stattfindenden Betriebsversammlungen eine Strukturanpassung angekündigt, bei der weltweit 1400 Arbeitsplätze wegfallen sollen....

Wafa: Übernahme geglückt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.12.2015 | 1789 mal gelesen

Für die insolvente WAFA Kunststofftechnik GmbH in Augsburg-Haunstetten gibt es einen Käufer: das Bieterkonsortium der Demmel AG und der Aetna Partners GmbH. Doch mit der Übernahme ist ein massiver Stellenabbau verbunden. Wie die Gewerkschaft IG BCE mitteilt, werden 157 der knapp 400 Arbeitsplätze wegfallen. Im Februar 2014 hatten die geschäftsführenden Gesellschafter den Insolvenzantrag gestellt. Nach drei Monaten...

1 Bild

Fordert die Energiefusion bis zu 300 Stellen?

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 09.03.2015 | 15 mal gelesen

Die mögliche Energiefusion setzt Augsburg unter Strom. Die Ausschussgemeinschaft prangert an, die Stadt nehme den Wegfall von 300 Stellen und die Einmischung privater Unternehmen in Kauf. Eine "Richtigstellung" von CSU und SPD erfolgt bereits im Vorfeld. Eine Gegendarstellung folgt ja eigentlich auf etwas, das gesagt oder geschrieben wurde. Wenn man sie jedoch schon bevor überhaupt ein Wort gesprochen worden ist,...

1 Bild

Kreissparkasse Augsburg baut 60 Stellen ab

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Altenmünster | am 25.02.2015 | 133 mal gelesen

Die Kreissparkasse Augsburg plant, bis Ende 2018 insgesamt 60 Stellen abzubauen. Außerdem will das Geldinstitut neun seiner 36 Filialen schließen und mit größeren zusammenlegen. Das trifft kleinere Orte im Landkreis. 60 Stellen müsse die Kreissparkasse Augsburg bis 2018 abbauen. Das teilte das Geldinstitut am Dienstag mit. "Dies soll ausschließlich über natürliche Fluktuation sowie Teilzeit- und Bonuszeitregelungen...

1 Bild

Zukunftsmodelle für Osram

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 14.12.2014 | 43 mal gelesen

Der enorme Stellenabbau bei Osram erschüttert weiterhin die Bevölkerung. Angesichts des Beschlusses von Osram in der Region um Augsburg weitere 550 Arbeitsplätze zu streichen, haben sich die Abgeordneten Ulrike Bahr, Harald Güller und Linus Förster in einem offenen Brief zum Stellenabbau geäußert und appellieren darin an die soziale und unternehmerische Verantwortung des Vorstandsvorsitzenden Olaf Berlien. "Wir nehmen...

1 Bild

manroland entlässt 225 Mitarbeiter

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 04.12.2014 | 118 mal gelesen

Es ist ein schaler Trost, dass es nun "nur" 225 statt 250 Mitarbeiter trifft. Im Oktober kündigte manroland web systems den Stellenabbau als Neuausrichtung an. Gestern gab es für die Opfer dieser Unternehmensentscheidung auf einer Betriebsversammlung per Brief die Kündigung. Der Stellenabbau sei Teil eines Maßnahmenpaktes, das die Zukunft manrolands absichern soll. Es geht um die "Profitabilität des Unternehmens ab 2015"....