Stiftung St. Johannes

2 Bilder

Neues Projekt gestartet: Betreutes Wohnen in Familien ergänzt Angebot der Stiftung Sankt Johannes

Sarah Herrmann
Sarah Herrmann | Augsburg - Nord/West | am 14.12.2017 | 48 mal gelesen

Die Stiftung Sankt Johannes engagiert sich seit September dieses Jahres in dem Projekt „Betreutes Wohnen in Familien“, das vom Bezirk Schwaben für die Dauer von drei Jahren finanziell gefördert wird. Die Stiftung Sankt Johannes übernimmt hierbei die Betreuung in den Landkreisen Augsburg-Nord, Aichach-Friedberg und Donau-Ries. Ziel des Projektes ist es, Wohnräume für erwachsene Menschen mit Behinderung in einem familiären...

17 Bilder

Ein Ort zum Wohlfühlen für Mensch und Tier

Irene Skarke
Irene Skarke | Altenmünster | am 20.10.2017 | 61 mal gelesen

Marxheim: Sankt Johannes | Der Bezirk des katholischen Frauenbundes im westlichen Landkreis und Zusamtal besuchte in Marxheim die Stiftung Sankt Johannes, im Volksmund schlicht "Schweinspoint" genannt. Die Frauen konnten hautnah erleben was es hier bedeutet Gemeinschaft zu pflegen und in Gemeinschaft das Leben zu gestalten. Hier wird Menschen mit Handicap, der von Ihnen benötigte Lebensraum geschaffen. Sie werden begleitet selbständig und...

2 Bilder

25 Jahre Heimstatt Stiftung – Haus Lebensquell

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 10.08.2017 | 248 mal gelesen

Wohnangebot für Menschen mit Behinderung wird ausgebaut. Das idyllisch am Stadtrand des Augsburger Stadtteils Hochzoll gelegene Wohnhaus „Lebensquell“, in dem zehn Menschen mit Behinderung in einer familienähnlichen Wohngemeinschaft leben, feiert heuer sein 25-jähriges Bestehen. In unmittelbarer Nähe zum Naherholungsgebiet Kuhsee schufen Gerda und Walter Rühl, Gründer der gemeinnützigen Heimstatt-Stiftung, gemeinsam mit...

2 Bilder

Heimat ist ein Gefühl

Anja Lütke-Wissing
Anja Lütke-Wissing | Augsburg - Süd/Ost | am 14.07.2016 | 182 mal gelesen

Stiftung St. Johannes betreut an mehreren Standorten in Hochzoll-Süd geistig und psychisch Behinderte. Menschen mit Behinderung gehören schon seit jeher zu unserer Gesellschaft. Inklusion, also die Teilhabe dieser Menschen am Alltag und die Einbeziehung in die Gesellschaft, ist aber erst seit einigen Jahren ein Thema. Mitte des 19. Jahrhunderts gründete der Orden der Barmherzigen Brüder aus Neuburg eine „Anstalt für...