Straßenbau

1 Bild

B2 wird zur Baustelle: Weil Schwermetalle ins Grundwasser sickern, muss nun saniert werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Langweid | am 20.09.2019 | 715 mal gelesen

In den kommenden Wochen werden die Entwässerungseinrichtungen der B2 zwischen der Anschlussstelle Langweid-Nord und der Bahnlinie Augsburg – Donauwörth auf einer Länge von etwa 500 Metern saniert. Hintergrund ist die Belastung des Grundwassers in diesem Bereich.Dem staatlichen Bauamt Augsburg zufolge werden im Zuge der Maßnahme mehrere große Verdunstungsmulden am Dammfuß errichtet. Die Entwässerung werde mit dem Ziel...

1 Bild

Baustelle: Ab Sonntagnachmittag wieder freie Fahrt auf der B17 bei Stadtbergen

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Stadtbergen | am 30.08.2019 | 200 mal gelesen

Voraussichtlich am Sonntagnachmittag wird die neu gebaute Fahrbahn der B 17 bei Stadtbergen wieder für den Verkehr freigegeben, so meldet es das staatliche Bauamt Augsburg. Am Freitag und Samstag laufen noch Markierungsarbeiten. Anschließend wird die Baustellenverkehrsführung zurückgebaut. In zwei Wochen Bauzeit wurden auf einer Länge von 1,5  Kilometer 32 000 Quadratmeter Asphaltdecke gefräst und  7500 Tonnen Asphalt in...

1 Bild

Die nächste Baustelle: Die B17 wird bei Stadtbergen 14 Tage lang in beide Richtungen einspurig

Stefan Gruber
Stefan Gruber | Stadtbergen | am 16.08.2019 | 1642 mal gelesen

Das Staatliche Bauamt Augsburg erneuert auf rund 1,5 Kilometern Länge die Fahrbahn der B 17 im Bereich Stadtbergen. Die Erneuerung des Fahrbahnaufbaus sei wegen Spurrinnenbildung, Rissen und Griffigkeitsproblemen erforderlich, meldet das Bauamt Augsburg. Neben der Erneuerung der Fahrbahn werden zudem die Auf- und Abfahrtsrampen der Anschlussstelle Nestackerweg erneuert. Das Tiefbauamt der Stadt Augsburg führt zeitgleich...

1 Bild

B17-Baustelle: Wo es ab dieser Woche eng wird

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 01.07.2019 | 4939 mal gelesen

Die B17 wird zur Großbaustelle. Ab 4. Juli wird auf Höhe Kobelweg gebaut, vom 8. Juli an wird zudem zwischen den Anschlussstellen Messe und Eichleitnerstraße saniert. Zunächst werden auf der B17 zwischen den Anschlussstellen Kobelweg und Holzweg durchgängige Verflechtungsspuren gebaut.  Erste Bauphase ab 4. Juli dauert circa zwei Wochen Die Maßnahme in diesem Bereich gliedert sich in drei Bauphasen. Die erste Phase...

1 Bild

Zwei Millionen für neues Kinderhaus in Friedberg

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 09.05.2019 | 198 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | In einem Jahr soll mit dem Bau in Rinnenthal begonnen werden Peter Stöbich Friedberg. Zur Bürgerversammlung für die südlichen Ortsteile hatte Stadtoberhaupt Roland Eichmann eine Reihe guter Nachrichten mitgebracht: Friedberg investiert in den Hochwasserschutz sowie in Bolz- und Spielplätze, weist neue Bauplätze aus und unterstützt die Feuerwehren. So soll bis Ende dieses Jahres ein 75.000 Euro teures Fahrzeug für die...

1 Bild

Engstelle sorgt für Uneinigkeit

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 10.12.2018 | 27 mal gelesen

Von Christian Kruppe Schwabmünchen Schon zweimal hatten die Schwabmünchner Räte die Sanierung der Fuggerstraße auf dem Tisch liegen und eigentlich somit genügend Zeit sich zu positionieren. Nach im Oktober scheinbar innerhalb des Gremiums Einigkeit herrschte und nur noch Einwände von Anliegern vorlagen, ging Bürgermeister Lorenz Müller bei der Einleitung des Themas davon aus, „weiterhin im Frühjahr mit dem Bau zu beginnen.“...

2 Bilder

Großbaustelle Stadtteilzentrum.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 20.09.2018 | 187 mal gelesen

Umbau der Kreuzung Neuburger-/Elisabethstraße hat begonnen. Einigermaßen geplagt ist Lechhausen mittlerweile durch diverse Baustellen. Selbst für Einheimische ist es nicht ganz einfach, sich im Gewirr der Umleitungen und Baustellen zu orientieren. Der Platz am Schlössle si wegen des Neubaus des Grünen Kranzes nur bedingt nutzbar. In den Sommerferien war die Blücherstraße bis zum Schlössle Bauschwerpunkt mit einigen...

Gersthofen: Verkehr in der Augsburger Straße läuft wieder

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.08.2018 | 29 mal gelesen

Im vergangenen Sommer hieß es in der Gersthofener Stadtmitte Sanierungszeit. Die Wasserleitungen entlang der Augsburger Straße mussten erneuert werden, hierfür war eine wechselnde einseitige Sperrung der Fahrbahnen nötig. In diesem Jahr folgte nun der finale Schritt. Die Straßendecke wurde komplett erneuert, dafür musste die Augsburger Straße in den jeweiligen Arealen zeitweise gesperrt werden. Seit dem 29. August, zwei Tage...

1 Bild

Wird jetzt alles gut beim Ausbau der Staatsstraße 2036?

Albert Eding
Albert Eding | Gablingen | am 25.07.2018 | 94 mal gelesen

Der Wirtschaftsausschuss des Bayerischen Landtages hat in seiner Sitzung am 05. Juli 2018 die Petition der Ausbaugegner zur Würdigung an die Staatsregierung verwiesen und eine Tekturplanung angekündigt, da haben die 6000 Unterschriften mächtig Eindruck gemacht. Die Einwendungen sollen dabei sorgfältig geprüft und planerisch eingearbeitet werden. Anschließend wird es ein ergänzendes Planfeststellungsverfahren geben. Das ist...

5 Bilder

Fiegl investiert in die Umwelt und in die Zukunft

Jessica Frank
Jessica Frank | Pleinfeld | am 28.06.2018 | 249 mal gelesen

Pleinfeld: Fiegl GmbH & Co. KG | Das gut 117 Jahre inhabergeführte Unternehmen befindet sich sowohl familiär als auch technisch bereits in der 3. Generation. Idyllisch zwischen Pleinfeld und Mackenmühle gelegen, erstreckt sich das Areal der Fiegl GmbH & Co. KG, kompetenter Partner im Bereich Straßen- und Tiefbau. Das Leistungsspektrum beinhaltet Kanal- und Straßenbauarbeiten für öffentliche und private Auftraggeber. Während Sie das lesen, fahren Sie die...

1 Bild

Keine gute gemeindliche Nachbarschaft

Albert Eding
Albert Eding | Gablingen | am 02.06.2018 | 95 mal gelesen

Zur Klarstellung: Die Planungen für den Ausbau der Staatsstraße 2036 zwischen Holzhausen und Heretsried betreffen ausschließlich das Gebiet der Gemeinden Gersthofen und Gablingen. Beide Gemeinden wehren sich in ihren Stellungnahmen zum Planfeststellungsverfahren vom November letzten Jahres gegen den für 3300 Fahrzeuge am Tag (eher Kreisstraßenniveau) völlig überdimensionierten Ausbau; mit den absehbaren Belastungen für ihre...

2 Bilder

Regionalbündnis "Betonflut eindämmen Aichach-Friedberg" gegründet

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 09.05.2018 | 129 mal gelesen

Flächenverbrauch in Bayern ist zu hochBayern ist Spitze - mit seinem Flächenverbrauch steht der Freistaat an der Spitze der Bundesländer bei Verbrauch und Versiegelung von wertvollem Boden. Je nach Berechnungsmethode werden täglich zwischen 10 und 13 Hektar verbraucht. Damit wird landauf, landab Boden der Landwirtschaft und der Natur entzogen und durch Straßen, Industrie- und Gewerbeflächen versiegelt. Viele Menschen...

1 Bild

Staatsstraße 2036 – Petition von über 2000 Bürgern unterzeichnet

Albert Eding
Albert Eding | Gablingen | am 15.04.2018 | 72 mal gelesen

Gleich drei Petitionen konnten letzte Woche an die Präsidentin des Bayerischen Landtags, Frau Barbara Stamm persönlich übergeben werden. Christoph Luderschmid präsentierte eine Mappe mit über 2000 Unterschriften von Bürgern nicht nur aus Gablingen; auch viele Bürger aus den umliegenden Gemeinden und ganz erheblich auch aus den Gemeinden im Holzwinkel wenden sich gegen dieses völlig überzogene Straßenbauprojekt, das die...

1 Bild

Motorradfahrer in Reitenbuch gestürzt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 05.04.2018 | 9 mal gelesen

Ein 34-jähriger, ortsunkundiger Motorradfahrer fuhr in den abgesperrten Baustellenbereich in der Sonnenstraße in Reitenbuch am Mittwoch um 17.30 Uhr ein. Vermutlich hatte der Sturm ein Sperrschild umgeweht. Der Kradfahrer rutschte trotz geringer Geschwindigkeit auf dem frischen Fahrbahnbelag mit leichtem Teeraustritt aus und stürzte vom Motorrad, ohne sich zu verletzten. Der Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. (pm)

1 Bild

Viele Projekte dienen der Wertinger Stadtentwicklung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 20.02.2018 | 47 mal gelesen

Schaut man sich die Liste der Projekte und Bauvorhaben von Stadtbaumeister Anton Fink für das laufende Jahr an, darf man beeindruckt sein. Vieles ist dort gelistet, was im Stadtgebiet und in den zugehörigen Ortsteilen in den nächsten Monaten erledigt und umgesetzt werden soll. Nachdem die Stadt 2017 durch die Ausgabensperre des Landratsamtes nur eingeschränkt agieren konnte, will man dies in 2018 aufholen. Als mit die...

2 Bilder

Monstertrasse im Landschaftsschutzgebiet – Planfeststellung für die Staatsstraße 2036

Albert Eding
Albert Eding | Gablingen | am 30.01.2018 | 182 mal gelesen

Monstertrasse, wie anders soll man ein Straßenbauprojekt nennen, das in den Naturpark Westliche Wälder über einen halben Kilometer eine 40 bis 50 m breite Trasse fräsen will, dazu noch einmal 10 m für eine neu anzulegende Forststraße. Für den Bau müssen rund 100 000 cbm Erde bewegt werden, man stell sich mal vor, das sind schätzungsweise an die 10 000 Lkw, die da abfahren müssen. Welch eine Riesenbaustelle mitten im Wald....

Die BürgerInitiative Gablingen für gerechte und sozialverträgliche Straßenausbaubeiträge informiert.

Klaus Heidenreich
Klaus Heidenreich | Gablingen | am 28.01.2018 | 62 mal gelesen

Gablingen: Mehrzweckhalle | Bürgerinitiative Gablingen für gerechte und sozialverträgliche Straßenausbaubeiträge (Gablingen-Ort, Lützelburg, Muttershofen, Gablingen Siedlung, Holzhausen, Häuser am Flugplatz) Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, zu unserer Informationsveranstaltung Aktueller Stand zur „Abschaffung der Straßenausbaubeiträge“ möchten wir Sie einladen. Ort: 86456 Gablingen, Holzhauser Weg 5...

1 Bild

Haushaltsberatungen Teil II - drohen in Bobingen Zwangsenteignungen?

FBU Bobingen e. V.
FBU Bobingen e. V. | Bobingen | am 17.01.2018 | 247 mal gelesen

Bobingen: Rathaus | Im zweiten Teil der Bobinger Haushaltsberatungen wurde der Vermögenshaushalt behandelt, welcher von Kämmerer Alexander Ziegler gewissenhaft vorbereitet und den Ausschussmitgliedern vorgetragen wurde. Das umfangreiche Werk beinhaltet alle Investitionen, die in den Jahren 2018 - 2021 geplant sind. Große Positionen der kommenden Jahre stellen Investitionen in Straßenbau, Kindergärten, Friedhöfe und natürlich ins...

550.000 Euro für den Umbau der Kreuzung bei Aha

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 07.01.2018 | 46 mal gelesen

Der Freistaat Bayern wird für den Umbau der Kreuzung der Kreisstraße WUG 27/28 bei Aha mit Neubau des Geh- und Radwegs zwischen Aha und Pflaumfeld Zuwendungen in Höhe von 550.000 Euro gewähren. „Dies teilte uns der Staatsminister des Inneren, für Bau und Verkehr, Joachim Herrmann mit. Wir freuen uns, dass der Freistaat Bayern erneut eine wichtige Baumaßnahme in unserer Region fördert. Dadurch werden die...

1 Bild

Aufschub für ein Millionenprojekt

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 01.12.2017 | 42 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Gestaltung der Bahnhofstrasse ist Thema im Stadtrat Peter Stöbich Friedberg. Die Kostenexplosion für die Neugestaltung der Bahnhofstraße wird Thema der nächsten öffentlichen Stadtratssitzung sein, die im Friedberger Rathaus am Donnerstag, 7. Dezember, um 19 Uhr stattfindet. Vor dem Hintergrund der geplanten Landesausstellung 2020 war darüber schon im Oktober vorigen Jahres im Bauausschuss diskutiert worden. Nachdem die...

1 Bild

Friedberger Geschichte(n): Elf Fragen an Ersten Bürgermeister Roland Eichmann

Christine Wieser
Christine Wieser | Friedberg | am 06.11.2017 | 184 mal gelesen

Roland Eichmann ist ein deutscher Kommunalpolitiker der SPD. Am 30. März 2014 wurde er zum hauptamtlichen Ersten Bürgermeister der im Landkreis Aichach-Friedberg liegenden Stadt Friedberg gewählt. Seit 30. März 2014 steht Roland Eichmann als Erster Bürgermeister an der Spitze der Stadtverwaltung Friedberg. Der Bürgermeister blickt zurück auf schwierige Entscheidungen und Begegnungen mit Menschen, die ihm im Gedächtnis haften...

2 Bilder

Kosten laufen aus dem Ruder

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Friedberg | am 27.10.2017 | 38 mal gelesen

Friedberg: Friedberg | Belasteter Untergrund in der Bahnhofstraße Peter Stöbich Friedberg. Mit zerknirschter Miene überbrachte Architektin Elke Berger dem Friedberger Bauausschuss die schlechte Nachricht, dass die Umgestaltung der Bahnhofstraße teurer wird als ursprünglich gedacht. Die Gesamtkosten könnten auf mehr als das Doppelte steigen, nämlich bis zu 2,5 Millionen Euro. "Da muß man sich fragen, welchen Wert Kostenschätzungen haben",...

1 Bild

Straßensperrungen im Landkreis Augsburg im Juni

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 24.05.2017 | 354 mal gelesen

Augsburg: Augsburg | Im Landkreis Augsburg kommt es im Juni zu einigen Vollsperrungen und Verkehrsbehinderungen. Darüber informiert das Landratsamt Augsburg. Derzeit bestehen folgende Straßensperrungen im Landkreis: • Schwabmühlhausen/Falkenberg: Gemeindeverbindungsstraße, Neubau Wasserleitung, voraussichtliche Fertigstellung 30. Juni. • Fischach/Reitenbuch: Dorfstraße (Ortsdurchfahrt), Arbeiten für die Dorferneuerung, voraussichtliche...

1 Bild

Aktionsbündnis fordert: Keine zweite „Riedautobahn“ zwischen Buttenwiesen und Tapfheim

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Buttenwiesen | am 07.04.2017 | 89 mal gelesen

In Pfaffenhofen hat sich kürzlich ein Aktionsbündnis unter dem Slogan: "Keine zweite Riedautobahn" gegründet. Petra Durner-Uhl aus Laugna und Brigitte Straub aus Wertingen, Sprecherinnen des neu gegründeten Aktionsbündnisses sagen ganz klar: "Sanierung Ja, Ausbau Nicht mit uns!" zum Vorhaben der Gemeinde Buttenwiesen, die kleine Straße zwischen Pfaffenhofen und Rettingen, nicht nur bedarfsgerecht auszubessern, sondern von...