Suizid

1 Bild

Vermisster 28-Jähriger tot in Waldstück gefunden: Polizei geht nicht von Verbrechen aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 05.08.2018 | 1411 mal gelesen

Der vermisste 28-jährige Augsburger, nach dem die Polizei noch am Donnerstag mittels einer Vermisstenmeldung gesucht hatte, wurde am Samstag durch einen Spaziergänger tot in einem Waldstück aufgefunden. "Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen hierzu laufen, jedoch gibt es aktuell keine Hinweise auf eine Beteiligung Dritter. Aktuell wird von einem Suizid ausgegangen", heißt es von der Polizei. Der Vermisste lebte zum...

1 Bild

Unbekannte Tote vom Hochablass in Augsburg identifiziert

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 25.02.2018 | 1339 mal gelesen

Die unbekannte tote Frau, die am 13. Februar von Passanten am Hochablass im Wasser gefunden worden war, konnte zwischenzeitlich identifiziert werden. Eine Schwester der Toten suchte deren Wohnanschrift im Augsburger Stadtgebiet auf, da sie diese über einen längeren Zeitraum nicht erreichen konnte. In der Wohnung konnte ein Abschiedsbrief aufgefunden werden. "Die Identität der 71-Jährigen wurde anhand von Lichtbildern...

Kiss-Flohmarkt

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 07.11.2017 | 7 mal gelesen

Flohmarktbegeisterte können am Dienstag, 14. November, von 14 bis 17 Uhr und am Freitag, 17. November, von 9 bis 12 Uhr in der Kiss Weißenburg, Westliche Ringstr. 2 (Postgebäude, Seiteneingang) in Büchern, Spielzeug, CDs, Dekoartikeln und vielem mehr stöbern. Die Einnahmen werden für die Ausstellung "Suizid - keine Trauer wie jede andere" gesammelt, die nächstes Jahr nach Weißenburg geholt wird. Weitere Informationen...

1 Bild

Trauriges Ende der Vermisstensuche: Die 68-Jährige aus Augsburg-Haunstetten lebt nicht mehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 04.06.2017 | 2713 mal gelesen

Am Vormittag des Pfingstsonntag hatte die Polizei noch Hoffnung, eine vermisste 68-Jährige aus Augsburg-Haunstetten mit Hilfe der Bürger zu finden, doch nun herrscht traurige Gewissheit: Die vermisste Dame ist tot. Die 68-Jährige war gegen Mitternacht aus ihrer Wohnung in Augsburg-Haunstetten verschwunden. Die Polizei ging davon aus, dass sie hilflos in der Stadt umher irre. Doch kurz vor Mittag des Pfingstsonntags wurde...

1 Bild

Verzweiflungstat: Ehepaar in Augsburg-Siebenbrunn tot aufgefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 07.04.2017 | 1461 mal gelesen

Ein Ehepaar ist am Freitagmorgen tragisch aus dem Leben geschieden. Die beiden Senioren, die im Augsburger Stadtteil Siebenbrunn wohnten, hatten sich mit einem Brief von der Nachbarin verabschiedet. Gegen 10.15 Uhr teilte die besorgte Anwohnerin der Polizei mit, dass sie einen Abschiedsbrief ihrer betagten Nachbarn erhalten habe. Auf Grund dieser Mitteilung betraten Polizeibeamte das Anwesen und fanden im dortigen...

1 Bild

Ein selbstbewusstes und fröhliches Leben statt Depression und Suizid

Heike Scherer
Heike Scherer | Mering | am 13.11.2016 | 132 mal gelesen

Mering: Johanneskirche | Katharina Steiner aus Offingen referierte beim Frauenfrühstück in Mering über ein erfolgreiches Hilfsprojekt für afghanische Frauen, das sie im süddeutschen Raum betreut. Fröhlich und voller Stolz zeigten die Frauen nach ihrer Ausbildung zur Näherin ihre Urkunden. Auch ihre Kinder, die im Kindergarten der NAZO-Ausbildungsstätte untergebracht sind, freuten sich, mit anderen Kindern spielen und essen zu können. Katharina...

Mann erschlägt Frau und begeht Selbstmord

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 20.03.2015 | 209 mal gelesen

Ein tödliches Beziehungsdrama hat sich in Kühbach im Landkreis Aichach-Friedberg ereignet. Ein 32-Jähriger erschlug seine Frau und brachte sich danach selbst um. In den Morgenstunden sind am Mittwoch in einem Einfamilienhaus in einem Ortsteil von Kühbach die Leichen eines 30 und 32 Jahre alten Ehepaares gefunden worden. Kollegen hatten sich um die Frau Sorgen gemacht, da sie nicht zur Arbeit erschienen war und kein Kontakt...

1 Bild

Amtsleiter nimmt sich das Leben

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 07.01.2015 | 256 mal gelesen

Die Stadtverwaltung steht unter Schock: Der Leiter des Ordnungsamtes Klaus Sulzberger hat sich am Mittwoch das Leben genommen. Der 58-jährige Amtsleiter stürzte sich zur Mittagszeit aus einem Fenster im neunten Stock des Bürgerbüros an der Blauen Kappe. Er war sofort tot. „Wir verlieren mit Klaus Sulzberger mehr als einen verdienten Kollegen. Er war ein Mann mit klarer Haltung, der es verstanden hat, seinen...

Bestürzung über den Tod Markus Ritters

StadtZeitung Augsburg
StadtZeitung Augsburg | Augsburg - City | am 28.06.2013 | 322 mal gelesen

Die CSU in Augsburg betrauert den Tod von Ex-JU-Vorsitzendem Markus Ritter. Wie nun bekannt wurde, hat sich der 33-Jährige das Leben genommen. Bestürzung und Trauer brachte der Landtagsabgeordnete und Stadtratsfraktionsvorsitzende der CSU Bernd Kränzle zum Ausdruck. Ritter, der unter anderem den Yum-Club betrieben hatte, trat sein Amt als JU-Chef vor zwei Jahren an Martin Malaczek ab. Auch er sei absolut schockiert von der...