Syrien

7 Bilder

Geschichte einer Flucht: Wie Familie Shecho nach Augsburg kam und wie es für die syrischen Kurden nun weitergeht

Florian Handl
Florian Handl | Augsburg - Nord/West | am 12.09.2019 | 734 mal gelesen

Der syrische Kurde Kamiran Shecho und seine Familie lebten zwei Jahre unter der Herrschaft des ISIS in Syrien bevor sie zuerst in den Irak und später über die Türkei und die Balkanroute nach Deutschland flohen. Seit drei Jahren lebt die Familie nun in Kriegshaber. Wir sprachen mit Familie Shecho über das Leben in ihrer alten Heimat, die Flucht nach Deutschland und wie ihr Leben in Augsburg aussieht.  StadtZeitung: Woher...

1 Bild

Rückkehrberater treffen sich in Augsburg: Warum für viele Flüchtlinge der Weg zurück so schwierig ist

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 17.08.2019 | 305 mal gelesen

Wer über Afghanistan, Syrien und den Irak spricht, verbindet damit Bürgerkrieg, Terror, unsägliches Leid, Vertreibung, Flucht und dass es keine stabilen Strukturen für Bildung und Arbeit gibt. Trotz dieser schwierigen Situation zuhause entscheiden sich immer wieder Flüchtlinge und Asylbewerber aus diesen drei Ländern zur Rückkehr. Rückkehrberatungsstellen der Caritas, der Diakonie, des Roten Kreuzes und anderer Organisationen...

1 Bild

Türkei schiebt terrorverdächtigen Augsburger ab: 32-Jähriger plante wohl Ausreise in Terrorcamp

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.01.2019 | 556 mal gelesen

Türkische Behörden haben einen 32-jährigen Augsburger nach Bayern abgeschoben, der sich im Sommer 2017 mutmaßlich der in Syrien operierenden terroristischen Vereinigung „Hai´at Tahrir asch-Sham“ anschließen wollte. Bereits im November 2017 hatte die Polizei 13 Wohnungen in der Stadt und im Landkreis Augsburg untersucht, um Beweise gegen den 32-Jährigen und zwei weitere Terrorverdächtige zu sammeln. Der zweite Verdächtige...

4 Bilder

Benezifveranstaltung: Film "Abenteuer Orient"

Sonja Nertinger
Sonja Nertinger | Merching | am 30.10.2018 | 41 mal gelesen

Merching: Mehrzweckhalle | Die beiden Merchinger Filmemacher Sonja Nertinger und Klaus Schier erfüllen sich den Traum einer Reise um die Welt bereits seit Mitte der 1990er Jahre. Sie sind dazu regelmäßig mehrere Monate im Jahr unterwegs und halten ihre Abenteuer und Eindrücke mit der Filmkamera fest. Anschließend berichten sie bei öffentlich vorgeführten Filmen von ihren Erlebnissen. Bei der Veranstaltung in Merching zeigen die beiden Abenteurer...

1 Bild

Idlib: Millionen Menschen brauchen Schutz

Idlib, im Nordwesten Syriens nahe der Grenze zur Türkei, ist die letzte nennenswerte Bastion der bewaffneten Oppositionsgruppen in Syrien. Seit Januar 2018 haben syrische Regierungstruppen mehrfach rechtswidrige Luft- und Bodenangriffe durchgeführt, so zum Beispiel einen Chemiewaffenangriff auf die Stadt Sarakeb am 5. Februar 2018, bei dem mindestens sechs Personen getötet und elf schwer verletzt wurden. Darüber hinaus...

1 Bild

gegen Waffenexporte in Bürgerkriegsländer

Schon heute liefert die Schweiz Waffen an Länder wie Saudi-Arabien, das die Menschenrechte systematisch und schwerwiegend verletzt – und das im Jemen einen katastrophalen Krieg führt. Doch der Waffenlobby genügt das nicht: Sie will neu auch Bürgerkriegsländer direkt mit Kriegsmaterial beliefern. Und der Bundesrat stimmt dem zu. Das darf nicht sein! Wir suchen deshalb 25'000 Menschen, die bereit sind, je vier...

3 Bilder

Klavierklänge für sichere Häfen: „Pianist aus den Trümmern“ spielt für die Seebrücke in Augsburg

Andrea Finkel
Andrea Finkel | Augsburg - City | am 04.09.2018 | 158 mal gelesen

Augsburg: Elias-Holl-Platz | Am Samstag, den 15. September 2018, wird der palästinensische Musiker Aeham Ahmad ein Klavierkonzert in einem Flüchtlingsboot auf dem Elias-Holl-Platz geben. Bekannt geworden ist er als der „Pianist aus den Trümmern“ – das Bild von ihm mit seinem Klavier inmitten eines zerbombten, syrischen Flüchtlingslagers ging um die Welt. Mit dem Konzert unterstützt er das Anliegen der Seebrücke Augsburg: Die Stadt Augsburg soll ein...

1 Bild

Neunzehn Kilo alte Stifte weggeschickt

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 07.08.2018 | 18 mal gelesen

Schwabmünchen : Beim Weltlagebetstag der Frauen Anfang März dieses Jahres rief das Vorbereitungsteam eine Aktion ins Leben, die offensichtlich bei der Bevölkerung gut ankam. An verschiedenen Stellen der Stadt wurden selbst gebastelte grüne Boxen aufgestellt mit der Aufschrift „Stifte machen Mädchen stark“. Die gesammelten leeren Schreibgeräte sollten recycelt und mit dem Erlös Schulmaterial für Mädchen in syrischen...

1 Bild

Leere Stifte abgeben und Bildung anstiften

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 23.03.2018 | 31 mal gelesen

Schwabmünchen Durch das Recycling von Stiften unterstützt der Weltgebetstag Deutschland ein Team aus LehrerInnen und PsychologInnen, das 200 syrischen Mädchen (und auch einigen Jungen) in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglicht. Seit Kriegsbeginn in Syrien sind über eine Million Menschen ins Nachbarland Libanon geflohen. Viele Kinder gehen seit Jahren nicht mehr zur Schule. Lernen und Therapie geben nun...

2 Bilder

Kultur und Begegnung mit Syrien

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 25.11.2017 | 49 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes Haus | IKM und CSU Mering setzen Länderreihe mit gemeinsamen Dialog fort Mering. Auf den Austausch mit Menschen aus anderen Ländern setzen die Meringer Vereine IKM und CSU. Einmal im Jahr stellen sie ein neues Land vor, Referent ist jeweils eine Person, die in dem jeweiligen Land aufgewachsen ist. Bereits in den letzten Jahr vorgestellt wurden Nicaragua und Kamerum, für das kommende Jahr ist Brasilien geplant. Aktuell aber ging...

1 Bild

Azubis des Terrors: Hintergründe zu den Razzien in Augsburg

David Libossek
David Libossek | Augsburg - City | am 23.11.2017 | 462 mal gelesen

Zwei Auszubildende aus Augsburg und ein 2011 nach Deutschland eingereister Afghane wollten sich in Syrien zu militanten Kämpfern formen lassen. Die Razzien in Augsburg und dem Landkreis am Donnerstag sollten Erkenntnissen Hintergründen und mögliche Helfern bringen. Drei junge Männer versuchen am 18. Juni über die türkische Grenze nach Syrien zu gelangen. Ihr Vorhaben scheitert, die Handschellen klicken. Ihre mehr als 3000...

1 Bild

Terrorverdacht: Ermittler durchsuchen 13 Wohnungen in Augsburg Stadt und Landkreis

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 23.11.2017 | 1600 mal gelesen

Die Polizei hat am Donnerstagmorgen mehrere Wohnungen in Stadt und Landkreis Augsburg durchsucht. Die Ermittler wollen Beweise sammeln gegen drei Terrorverdächtige, zwei davon stammen aus Augsburg.  "In einem von der Bayerischen Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus bei der Generalstaatsanwaltschaft München geführten Ermittlungsverfahren werden heute seit 6 Uhr insgesamt 13 Wohnobjekte im Bereich...

1 Bild

Syrien, wie es wirklich war

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 27.10.2017 | 22 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | CSU und IKM e.V. laden nach einem Jahr Pause zur zweiten Veranstaltung „Kultur der Begegnung“ ein. Am 3. November wird Mouhammad Balsha um 19.30 Uhr in den Michaelsstuben des Papst-Johannes-Hauses über Syrien erzählen und typische Spezialitäten in Fingerfood, arabische Desserts und Getränke anbieten. Die Besucher lernen die arabische Musik kennen, der Saal wird arabisch dekoriert sein. Nach einem kurzen Film spricht der...

"Der Krieg in Syrien – Es geht um geostrategische Interessen“ - Vortrag und Diskussion mit Karin Leukefeld

Klaus Stampfer
Klaus Stampfer | Augsburg - City | am 18.10.2017 | 186 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus, Filmsaal | Fr, 24.11.2017, 19:30 Uhr, Zeughaus, Filmsaal, Zeugplatz 4, Augsburg "Der Krieg in Syrien – Es geht um geostrategische Interessen“ Vortrag und Diskussion mit Karin Leukefeld Der Krieg in Syrien ist im 6. Kriegsjahr mit Hunderttausenden Toten, enormen Zerstörungen und Millionen Flüchtlingen. Mit Waffenlieferungen und direktem militärischen Eingreifen unterstützen Saudi-Arabien, Katar, Türkei, Israel und einige Nato-Staaten...

1 Bild

CSU und IKM: Kultur der Begegnung mit Syrien

Florian Mayer
Florian Mayer | Mering | am 11.10.2017 | 10 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes-Haus, Michaelstuben | Am Freitag, den 3. November 2017 veranstalten CSU und IKM Mering wieder eine kulturelle Begegnungsveranstaltung in den Michaelstuben des Papst-Johannes-Hauses. Thema ist diesmal die Vorstellung Syriens. Der Eintritt ist frei, Spenden zu Gunsten der Arbeit des Vereins Internationale Kultur Mering e.V. sind erwünscht.

31 Bilder

Ohne Geld um die ganze Welt,

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 26.08.2017 | 159 mal gelesen

 Ferienaktion auf dem Abenteuerspielplatz Hammerschmiede. Wahrscheinlich werden viele der Kinder, die auf dem ASP in der Hammerschmiede am Ferienprogramm teilgenommen haben, viele der Länder und Kontingente nie betreten, die sie im Verlauf der "Reise um die Welt" besucht und kennengelernt haben. Alle 6 Kontinente und viele Dutzende Länder wurden untersucht, ihre Bräuche  und Sitten betrachtet. Aber auch die Verbindungen zu...

1 Bild

"Natur pur - ein Erlebnis für Eltern und Familien"

Ingrid Strohmayr
Ingrid Strohmayr | Stadtbergen | am 22.08.2017 | 18 mal gelesen

Ausflug von Stadtberger Flüchtlingsfamilien im Kinder und Jugendhaus Lehmbau Zehn anerkannte Flüchtlingsfamilien aus dem Irak und Syrien haben mittlerweile in Stadtbergen eine Wohnung gefunden. Die Flüchtlingshilfe Stadtbergen hat diese zu einem Naturerlebnistag ins Kinder- und Jugendhaus Lehmbau beim Kuhsee eingeladen. 38 Erwachsene und Kinder  nahmen  an diesem Aktionstag teil. Dorothea Greim, die den Ausflug organisiert...

Christen und Muslime - Wie gute Nachbarschaft gelingt

Thomas Seibert
Thomas Seibert | Augsburg - Süd | am 18.05.2017 | 40 mal gelesen

Augsburg: Kuratie St. Johannes Baptist | Rund 2.700 Flüchtlinge leben derzeit in Augsburg. Sie kommen aus Syrien, Ländern des Orients und aus Afrika. Ein beachtenswertes Projekt der Caritas ist das Haus Noah, eine Flüchtlings-Unterkunft für 60 Personen in der Friedrich-Ebert-Straße 10 ½. Der größere Teil der neuen Nachbarn sind Muslime. Ein Informationsabend am 30. Mai um 19.30 Uhr in der Kuratie St. Johannes Baptist, Friedrich-Ebert-Str. 10, will aufklären....

2 Bilder

Buch aus Dasing: Ein syrischer Flüchtling erzählt seine Geschichte

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 25.04.2017 | 245 mal gelesen

Der große Flüchtlingsansturm der Jahre 2015, 2016 ist mittlerweile stark zurückgegangen - und damit auch die anfängliche Willkommenseuphorie und die mediale Aufmerksamkeit. Was geblieben ist, sind die hartnäckige Arbeit der ehrenamtlichen Helfer, die Ernüchterung vieler Asylsuchender über zuvor nicht gekannte bürokratische Hürden und leider auch die Ursachen für die Flucht: allen voran der noch immer grausam wütende...

1 Bild

Im IS-Camp an der Waffe ausgebildet: Polizei nimmt 30-Jährigen im Großraum Augsburg fest

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.04.2017 | 371 mal gelesen

Die Polizei hat einen 30-jähirgen Syrer im Großraum Augsburg festgenommen. Der Mann soll in einem "Scharia-Camp" der terroristischen Vereinigung Islamischer Staat auch im Umgang mit Kriegswaffen geschult worden sein. Den Haftbefehl hatte nach umfangreichen Ermittlungen der Bayerischen Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus (ZET) die Generalstaatsanwaltschaft München gestellt. Am Montag klickten für...

Vortrag: Syrien - die historische Situation

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 13.03.2017 | 24 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus | In diesem Vortrag werden die hochkomplexen Hintergründe des Krieges in Syrien erläutert. Dabei werden die historischen Rahmenbedingungen ebenso beleuchtet, wie die Bedeutung des ethnisch-religiösen Konfliktpotentials. Die Unterdrückung der Muslimbruderschaft durch das säkulare Assad-Regime und die Ausbreitung des Wahhabismus durch Saudi-Arabien kennzeichnet den Beginn des aktuellen Bürger- und Stellvertreterkriegs in...

Vortrag zum Nahen Osten in Augsburg

StadtZeitung Veranstaltungen
StadtZeitung Veranstaltungen | Augsburg - City | am 18.11.2016 | 12 mal gelesen

Augsburg: Augustanasaal | Vortrag. Am Dienstag, 29. November um 19.30 Uhr kommt Andreas Zumach in den Augustanasaal, Im Annahof 4 in Augsburg zu dem Vortrag „Nordafrika und der Nahe Osten – Gibt es einen Weg aus Gewalt und Krieg?“. Die Erwartungen, die mit den Umwälzungen der letzten Jahre verbunden waren, wurden nicht erfüllt. Im politischen und wirtschaftlichen Chaos Libyens bereitet sich der IS aus. In Ägypten herrscht faktisch das Militär. In...

9 Bilder

Rettet Aleppo! Kundgebung auf dem Rathausplatz!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 21.10.2016 | 333 mal gelesen

Syrische Flüchtlinge erleben Demokratie. Syrische Fahnen, Plakate, arabische Musik auf dem Rathausplatz. Zum ersten Mal in Augsburg haben sich syrische Flüchtlinge und ihre deutschen Unterstützer an die Öffentlichkeit gewandt. Nicht gegen etwas, sondern um für den Frieden in ihrer Heimat zu demonstrieren. Für viele war es die erste Demonstration überhaupt, andere hatten in Syrien erlebt, wie die Staatsgewalt mit Schüssen...

1 Bild

Rettet Aleppo!

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 17.10.2016 | 31 mal gelesen

Augsburg: Rathausplatz | Kundgebung auf dem Rathausplatz! Syrische Flüchtlinge in Augsburg sind in tiefer Sorge um ihre Mitmenschen in Syrien im Allgemeinen und in Aleppo im Besonderen. Mit dieser Kundgebung wollen sie auf die Situation aufmerksam machen und die Öffentlichkeit informieren.