Tankstellenüberfall

1 Bild

17-Jähriger festgenommen: Polizei fasst mutmaßlichen Tankstellenräuber

Redaktion StadtZeitung
Redaktion StadtZeitung | Augsburg - Haunstetten | am 03.09.2018 | 375 mal gelesen

Ein 17-jähriger mutmaßlicher Tankstellenräuber ist nun festgenommen worden. Am vergangenen Samstag, 1. September, hat der Mann laut Polizei eine Tankstelle in Haunstetten überfallen. Der maskierter Täter betrat kurz nach 8 Uhr das Gebäude in der Landsberger Straße, im Bereich der 40er Hausnummern, und forderte unter Vorhalt eines Messers Bargeld. Die zu diesem Zeitpunkt allein anwesende Angestellte übergab dem...

1 Bild

Tankstellen-Überfall in Gersthofen: Fotos des Täters veröffentlicht - Polizei bittet um Mithilfe

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 14.08.2018 | 3625 mal gelesen

Nach dem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Gersthofen sucht die Polizei nun per Öffentlichkeitsfahndung nach dem Täter. In den frühen Sonntagmorgenstunden am 8. Juli, gegen 3 Uhr, begab sich der bislang Unbekannte zu einer Tankstelle in der Henleinstraße (Höhe Hausnummer 35) und bedrohte dort die 50-jährige Angestellte mit vorgehaltener Waffe. Anschließend entnahm der Mann Geld im dreistelligen Eurobereich aus der Kasse....

2 Bilder

Nach Raubüberfall auf Tankstelle in Kriegshaber: Polizei veröffentlicht Bilder der Überwachungskamera und setzt Belohnung aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 11.01.2018 | 641 mal gelesen

Nach dem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Kriegshaber im Dezember sucht die Polizei immer noch nach dem Täter. Nun fahnden die Ermittler per Foto der Überwachungskamera. Am 4. Dezember, gegen 20.35 Uhr, fand der Überfall auf eine Aral-Tankstelle im Kobelweg statt. Der maskierte Täter betrat die Tankstelle über den Haupteingang und bedrohte die beiden weiblichen Angestellten mit einer silberfarbenen Pistole. Dann...

1 Bild

Einbrüche in Tankstellen: Bundesgerichtshof bestätigt Urteil des Augsburger Landgerichts

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 06.12.2017 | 61 mal gelesen

Der Bundesgerichtshof hat nun ein Urteil des Landgerichts Augsburg im Fall einer Einbruchsserie bestätigt. Die Erste Strafkammer unter Vorsitz von Claus Pätzel hatte am 8. Februar 2017 den 35-jährigen Hauptangeklagten wegen Diebstahls in vier Fällen, jeweils in Tateinheit mit Sachbeschädigung zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von fünf Jahren, den nur an einem Fall beteiligten 42-jährigen Mitangeklagten zu einer...