Tariferhöhung

1 Bild

AVV erhöht zum 1. Januar erneut die Preise 2

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 09.10.2018 | 3551 mal gelesen

Nachdem einige Ticketarten bereits Anfang dieses Jahres durch die umstrittene Tarifreform teurer wurden, erhöht der Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund (AVV) zum neuen Jahr nun erneut die Preise. Seit 2015 werden die Tarife im Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund in einem Index-Verfahren jährlich neu berechnet. Auf Grundlage dieser Berechnungen ergeben sich nun neue Preise zum 1. Januar 2019. Diese stellten...

1 Bild

AVV erhöht die Preise: Was ab Sonntag alles teurer wird

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 09.06.2017 | 1169 mal gelesen

Wer in Augsburg und dem Umland mit Tram oder Bus unterwegs ist, muss von Sonntag an tiefer in die Tasche greifen - denn dann greift die Tariferhöhung im Augsburger Verkehrsverbund (AVV). Im Schnitt kosten die Tickets nun 3,25 Prozent mehr, so rechnet der Verbund vor. In manchen Zonen wird es für Jahreskartenbesitzer mit einem Aufschlag von bis zu neun Prozent aber deutlich teurer. Grund für die Preissteigerung ist das...

1 Bild

AVV erhöht Preise: Fahren mit den Öffentlichen in Augsburg und der Region wird teurer 3

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.05.2017 | 806 mal gelesen

Das Fahren mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln wird teurer. Wie der Augsburger Verkehrs- und Tarifverbund (AVV) am Freitag in einer Pressemeldung bekannt gab, werden zum 11. Juni die Tarife angepasst. Die Erhöhung soll nach Angaben des AVV bei durchschnittlich 3,25 Prozent liegen. Damit kostet künftig beispielsweise eine Streifenkarte 10,80 Euro statt bisher 10,30 Euro. Bundesweit im Mittelfeld Außerdem erwähnt der...