Das Augsburger Theater

Das Augsburger Theater ist eine Spielstätte, das seit 1999 in städtischer Hand ist. 2016 wurde die Sanierung des denkmalgeschützten Großen Hauses beschlossen.

Neben dem Großen Haus bespielt das Theater Augsburg die Spielstätten brechtbühne, Freilichtbühne und den hoffmannkeller. Das Theater Augsburg verfügt über ein Musiktheater-, Schauspiel- und Ballett- Ensemble sowie den Chor und Extrachor des Theaters Augsburg und die Augsburger Philharmoniker.

Frauenbund fährt zu den Chiemgauer Heiligenspielen

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 14.05.2019 | 11 mal gelesen

Bad Endorf: Theater | Der Katholische Frauenbund BZ Schwabmünchen fährt am Sonntag, den 23. Juni, nach Bad Endorf zu den Chiemgauer Heiligenspielen. Dort wird das Stück "Hedwig von Andechs - Herzogin von Schlesien" aufgeführt. Der Bus fährt in Bobingen um 8.00 Uhr ab. Weitere Zustiegmöglichkeiten sind in Schwabmünchen, Hiltenfingen, Mittelneufnach, Großaitingen und Wehringen, Ort und Zeitpunkt werden noch bekanntgegeben. Ein Mittagessen ist...

Neues aus Lechhausen,der Firnhaberau und der Hammerschmiede.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 14.05.2019 | 18 mal gelesen

In Kürze 18.5. SPD. „Europa ist so wichtig wi e nie!“ Dieses Motto nimmt die SPDD Lechhausen zum Anlass, zu einem kleinen Europafest zu laden. Am Samstag 18. Mai ab 17:30 Uhr gibt es auf dem TSG Gelände an der Schillstraße 109. Es gibt Informationen nun Gespräche mit dem SPD Europakandidaten Benjamin Adam, Getränke, Musik und natürlich auch was zu essen. Bei einem Europaquiz gibt es schöne Preise zu gewinnen. Theater ...

1 Bild

Klassiker, Neuheiten und Ausgrabungen: Staatstheater Augsburg stellt Programm für 2019/20 vor

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 13.05.2019 | 97 mal gelesen

Eigentlich war es ein Zufall, erzählt Dramaturg Lutz Keßler, und doch ist es überaus passend, dass in der neuen Brechtbühne am Gaswerk in der kommenden Spielzeit auch nur neue Stücke gespielt werden: Drei Uraufführungen, eine deutsche Erstaufführung und eine deutschsprachige Erstaufführung werden dort in der Spielzeit 2019/20 des Staatstheaters zu sehen sein. Intendant André Bücker und das Leitungsteam des Staatstheaters...

2 Bilder

Die Theatergruppe Die Lustigmacher zeigen - "Und das am Hochzeitsmorgen"

Thomas Schmid
Thomas Schmid | Augsburg - Süd/Ost | am 05.05.2019 | 20 mal gelesen

Augsburg: Pfarrsaal Don-Bosco | Und das am Hochzeitsmorgen Haus Westerby. Kurz vor der Trauung. Lagebericht. Problem mit der Naht, die unbedingt noch platzen musste. Keine Panik, lässt sich mit Nadel und Faden sofort beheben! Socken, die nicht zum Anzug passen. Augen zu und durch! Präsentation einer neuen Werbephilosophie in Sachen BH. Wenn es unbedingt sein muss, bitte, es interessiert ja doch keinen! Kleiner Unfall des Brautvaters. Halb so schlimm,...

2 Bilder

Die Theatergruppe Die Lustigmacher zeigen - "Und das am Hochzeitsmorgen"

Thomas Schmid
Thomas Schmid | Augsburg - Süd/Ost | am 05.05.2019 | 16 mal gelesen

Augsburg: Pfarrsaal Don-Bosco | Und das am Hochzeitsmorgen Haus Westerby. Kurz vor der Trauung. Lagebericht. Problem mit der Naht, die unbedingt noch platzen musste. Keine Panik, lässt sich mit Nadel und Faden sofort beheben! Socken, die nicht zum Anzug passen. Augen zu und durch! Präsentation einer neuen Werbephilosophie in Sachen BH. Wenn es unbedingt sein muss, bitte, es interessiert ja doch keinen! Kleiner Unfall des Brautvaters. Halb so schlimm,...

2 Bilder

Die Theatergruppe Die Lustigmacher - Premiere - "Und das am Hochzeitsmorgen"

Thomas Schmid
Thomas Schmid | Augsburg - Süd/Ost | am 05.05.2019 | 31 mal gelesen

Augsburg: Pfarrsaal Don-Bosco | Und das am Hochzeitsmorgen Haus Westerby. Kurz vor der Trauung. Lagebericht. Problem mit der Naht, die unbedingt noch platzen musste. Keine Panik, lässt sich mit Nadel und Faden sofort beheben! Socken, die nicht zum Anzug passen. Augen zu und durch! Präsentation einer neuen Werbephilosophie in Sachen BH. Wenn es unbedingt sein muss, bitte, es interessiert ja doch keinen! Kleiner Unfall des Brautvaters. Halb so schlimm, es...

2 Bilder

Gelungenes Theaterjubiläum in Ellgau - "Da Weltverdruß" wird zum Volltreffer

Ute Schmid
Ute Schmid | Ellgau | am 26.04.2019 | 69 mal gelesen

Ellgau: Mehrzweckhalle Ellgau | Eine absolut gelungene Premiere feierte die Theatergruppe des Obst- und Gartenbauverein Ellgau, die dieses Jahr ihr 30 jähriges Bühnenjubiläum begeht. Auf dem Spielplan stand die bayerische Komödie „Da Weltverdruß“ von Peter Landstorfer. In sieben Bildern zeigten die Darsteller geradezu meisterlich ihr schauspielerisches Können und begeisterten mit Wortwitz, Situationskomik, dem perfekten Spiel und den passenden Kostümen ihr...

1 Bild

Wortwelt und Versklang – Theater Pagany in der Projektschmiede.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 21.04.2019 | 27 mal gelesen

Augsburg: Projektschmiede | Erinnerungen an die Schulzeit, ein wilder Ritt durch die deutsche Lyrik, wortgewaltige Interpretationen und eine mitreißende musikalische Begleitung mit Bassgitarre und Kontrabass – das war ein schönerr Abend mit dem Ensemble von Theater Pagany in der Lechhauser Kultureinrichtung. Sandra Pagany, Olaf Dröge und an den Instrumenten Peter Wachter brannten ein Feuerwerk deutscher und auch internationaler Gedichte und ihrer...

1 Bild

DeSchaWüh spielt Märchen mal anders

Michael Bader
Michael Bader | Augsburg - City | am 16.04.2019 | 5 mal gelesen

Augsburg: Cafe Samocca | Manche mögen Märchen, manche mögen mehr Märchen, DeSchaWüh mag Märchen mal anders: Der Drache, der den Prinz besiegt, die Kuh, die durch die Lüfte fliegt, Ein Königreich in einem Topf, wir stell'n die Märchenwelt mal auf den Kopf. All das passiert am 10.Mai bei DeSchaWüh, drum sei dabei. Märchenhaftes Improtheater im Café Samocca.

1 Bild

Der „Jedermann“ kommt auf den Bobinger Rathausplatz

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 15.04.2019 | 37 mal gelesen

Bobingen: Rathausplatz | Stadtjubiläum: Kulturamt und Theater-Schmiede bringen Hoffmannsthals bekanntestes Stück mit 75 Mitwirkenden auf die Festbühne Premiere am Donnerstag, 11.07.2019 um 20.30 Uhr Zweite Aufführung am Freitag, 12.07.2019 um 20.30 Uhr Der „Jedermann“, Hugo von Hoffmannsthals berühmtestes Mysterienspiel, kommt zum Stadtjubiläum erstmals nach Bobingen. Gespielt wird das legendäre Stück, das vom Sterben eines reichen...

1 Bild

»Die Walküre« (konzertant) Oster-Benefiz-Gala für die Theatersanierung

Staatstheater Augsburg
Staatstheater Augsburg | Augsburg - City | am 12.04.2019 | 104 mal gelesen

Musikdrama in drei Aufzügen von Richard Wagner International erfolgreiche Opernstars versammeln sich zu Ostern am 20. April in Augsburg, um gemeinsam mit den Augsburger Philharmonikern unter der Leitung von Generalmusikdirektor Domonkos Héja »Die Walküre« von Richard Wagner zu Gehör zu bringen. Um die Sanierung des Staatstheaters zu unterstützen sowie zu-künftige künstlerische Großprojekte im sanierten Haus am Kennedy...

1 Bild

Theater Pagany bringt mit Theaterstück " Wortwelt & Versklang " in Projektschmiede Poesie ins Spiel

Sandra Pagany
Sandra Pagany | Augsburg - Nord/Ost | am 09.04.2019 | 38 mal gelesen

Augsburg: Projektschmiede | Ein abwechslungsreicher, facettenreicher Theaterabend des Theater Pagany, Augsburg Verträumtes, Verwegenes, Verrücktes, Verspieltes, Verliebtes... in Versform. Zu sehen am 20.04. 19 um 20 Uhr in der Projektschmiede, Hanauerstr. 6, Lechhausen Klein ist die Besetzung – zwei Schauspieler, ein Musiker – doch orchestral das Programm ! Hier wird eine Vielfalt an Gedichten aus unterschiedlichen Epochen dargestellt. Olaf Dröge,...

1 Bild

Theatergruppe Ellgau feiert 30 jähriges Bühnenjubiläum

Ute Schmid
Ute Schmid | Ellgau | am 01.04.2019 | 67 mal gelesen

Ellgau: Mehrzweckhalle Ellgau | Immer an Ostern startet in Ellgau die Theatersaison und dieses Jahr heißt es zum 30. Mal „Vorhang auf“, denn die Theatergruppe feiert ihr Bühnenjubiläum. 1989 wurde die Tradition des Ellgauer Theaters wiederbelebt, denn der Obst- und Gartenbauverein gründete eine Theatergruppe. „Es war ein riesiger Aufwand, bis wir das erste Theaterstück zur Aufführung brachten“, erinnert sich Josefine Stuhler, die seit der ersten Stunde...

4 Bilder

Vier Stern Stunden | Komödie mit Günther Maria Halmer

Sebastian Kochs
Sebastian Kochs | Gersthofen | am 14.03.2019 | 50 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle Gersthofen | Ein Vier-Sterne-Hotel, das schon bessere Tage gesehen hat, und ein berühmter Schriftsteller, dessen Stern auch schon einmal heller leuchtete, das sind die Haupt-Zutaten zu Daniel Glattauers neuer Komödie. Und wie in seinem letzten Erfolgsstück „Die Wunderübung“, das mittlerweile auch das Kinopublikum begeistert, gelingt es dem Autor wieder, mit wenigen Strichen ein Szenario zu entwerfen, das unterhält, verblüfft und...

2 Bilder

Ein Käfig voller Narren | Komödie mit Lilo Wanders

Sebastian Kochs
Sebastian Kochs | Gersthofen | am 14.03.2019 | 21 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle Gersthofen | Seit über 20 Jahren sind Georges, der Besitzer des Nachtclubs „Der Narrenkäfig“, und seinegroße Liebe Albin, als bezaubernde Zaza der Star der abendlichen Show, ein Paar. Eine Liebe, bei der es oft heiß hergeht: Krisen, Küsse, Streit und Leidenschaft sind die Würze ihres langjährigen Zusammenseins. Diese Krisen haben nicht zuletzt ihren Ursprung in Georges einzigem Abenteuer mit einer Frau, aus dem sein Sohn Laurent...

1 Bild

Wieder Theater in Gottmannshofen

Werner Schuster
Werner Schuster | Augsburg - Nord/West | am 10.03.2019 | 25 mal gelesen

Die Vorbereitungen für die Saison 2019 haben bei der Theatergruppe des Schützenvereins Gottmannshofen begonnen. Nach den Geistern aus dem Donauried geht es in diesem Jahr um „Psychostress und Leberwurst“ und fordert den vollen Einsatz von allen Beteiligten. Der lustige Schwank in drei Akten von Albert Kräuter kommt in diesem Jahr in Gottmannshofen zur Aufführung. Aufführungstermine: Samstag, 13. April, Beginn: 20.00 Uhr...

Theaterfahrt nach Neusäß

Andrea Brehme
Andrea Brehme | Neusäß | am 21.02.2019 | 29 mal gelesen

Neusäß: Theatersaal der Schauspielgruppe Neusäß | Komödie von Francis Veber: Dinner für Spinner Der gutmütige Finanzbuchhalter Matthias will dem hexenschussgeplagten Peter, der ihn zum Dinner eingeladen hat, helfen. Aber in kurzer Zeit stellt er das Leben des Verlegers total auf den Kopf und löst eine Katastrophe nach der anderen aus: Peters Frau verlässt ihn, seine Geliebte ist auch weg und Matthias deckt zudem noch die Steuerhinterziehung auf. Schlag auf Schlag fallen...

1 Bild

Ein letztes Mal: Brechtfestival-Leiter Patrick Wengenroth über modernes Theater, neugierige Zuschauer und den Abschied von Augsburg

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 13.02.2019 | 225 mal gelesen

Am 22. Februar beginnt das zehntägige Brechtfestival 2019 zum Thema "Städtebewohner*innen". Warum es überhaupt ein Festival für Bertolt Brecht gibt, ob sich das auch für Theater-Neulinge eignet und was man unbedingt gesehen haben sollte, erzählte uns Patrick Wengenroth, seit drei Jahren künstlerischer Leiter der Augsburger Kulturveranstaltung.StadtZeitung: Abgesehen von dem lokalen Bezug - warum gibt es denn überhaupt ein...

2 Bilder

"Ein Theater ohne Zuschauer": Vier bedeutende Theatergruppen kommen zu Augsburger Brechtfestival

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 06.02.2019 | 197 mal gelesen

Das Brechtfestival 2019 rückt näher. Während sich zahlreiche Augsburger Künstler vorbereiten, zieht das Thema Bertolt Brecht auch weitere Kreise. Denn vier der erfolgreichsten Regie-Kollektive des deutschsprachigen Raums besuchen zwischen dem 22. Februar und 3. März die Fuggerstadt. Erst vor kurzem wurde sogar bekannt, dass zwei der Gastspiele als Teil der "zehn bemerkenswerten Inszenierungen" auch am diesjährigen...

1 Bild

Fugger-Musical jedes Jahr? "Herz aus Gold" kommt 2020 zurück

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.02.2019 | 198 mal gelesen

Augsburg - Rund 35 000 Besucher konnte das Staatstheater Augsburg im Sommer 2018 mit dem Musical "Herz aus Gold" in die Freilichtbühne locken. Das Stück über den berühmten Augsburger Jakob Fugger gewann außerdem beim Deutschen Musical-Theater-Preis gleich drei Auszeichnungen - für die beste Komposition, das beste musikalische Arrangement und das beste Kostüm- und Maskenbild. Nun steht fest: Das Musical soll 2020 erneut...

2 Bilder

100 Jahre Waldorfschule - wie das in Augsburg gefeiert wird ...

Angelika Lonnemann
Angelika Lonnemann | Augsburg - City | am 03.02.2019 | 118 mal gelesen

Das ganze Jahr 2019 wird an der Freien Waldorfschule Augsburg gefeiert, denn die Waldorfschulbewegung wird 100 Jahre alt. 1919 wurde die erste Waldorfschule in Stuttgart gegründet, inzwischen sind es über 1.100 Waldorfschulen und knapp 2.000 Waldorfkindergärten in rund 80 Ländern. Und es werden immer mehr. Das Jubiläum wird mit vielen Projekten auf allen Kontinenten gefeiert. Auch in Augsburg. Vom 12. März bis zum 4. April...

195 Bilder

Traumfabrik in der Stadthalle Gersthofen

Christoph Bruder
Christoph Bruder | Gersthofen | am 29.01.2019 | 91 mal gelesen

Gersthofen: Stadthalle Gersthofen | Das Show-Theater Traumfabrik machte wieder halt auf der Tournee in der Stadthalle Gersthofen. Es wurde eine gelungene Mischung aus Schwarzlicht-Effekt-Theater untermalen mit Musik, Akrobatik, Sandkunst, Comedy und Feuershow gezeigt. Dieses Jahr war die Traumfabrik sogar für drei Tage da und hatte viele Besucher. Nächstes Jahr im Januar ist es wieder soweit. Infos unter www.traumfabrik.de

15 Bilder

Premiere am Gaswerk: Brechtbühne im Ofenhaus eröffnet

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - Nord/West | am 11.01.2019 | 630 mal gelesen

Nach zwei Jahren Bauzeit ist es soweit: Am Samstag findet die erste Aufführung auf der neuen Brechtbühne im Gaswerk statt. Gearbeitet wurde dort noch bis zuletzt: Während einer Presseführung durch das Gebäude am Freitag wurde der Gastrobereich noch eifrig eingeräumt und sauber gemacht für die feierliche Eröffnung am Abend. Das Schild, das den Eingang nun stolz mit dem Schriftzug "Ofenhaus - Brechtbühne im Gaswerk" ziert,...

1 Bild

DeSchaWüh - Der ultimative Jahresrückblick 2019

Michael Bader
Michael Bader | Augsburg - City | am 02.01.2019 | 20 mal gelesen

Augsburg: Café Tür an Tür | Der ultimative Jahresrückblick auf das kommende Jahr. Ein Muß für alle, die schon im Januar wissen wollen was 2019 so alles passiert. Wir haben wieder die Glaskugel dabei und spielen zum zweiten Mal den gewagten Blick zurück auf das, was kommt. Alles garantiert improvisiert.

1 Bild

Staatstheater Augsburg: Sanierung des Großen Hauses beginnt im Januar

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 02.01.2019 | 389 mal gelesen

Augsburg - Im Juni 2016 fanden die letzten Vorführungen im Großen Haus des Augsburger Theaters statt, im Juli 2017 begannen die Arbeiten dann mit archäologischen Untersuchungen an der Stelle vor dem Gebäude, wo zukünftig der zweistöckige Technikkeller und ein gläsernes Orchesterprobengebäude entstehen sollen. Nun, rund eineinhalb Jahre nach der Schließung, eine rege Diskussion um die bei den Untersuchungen gefundenen...