Das Augsburger Theater

Das Augsburger Theater ist eine Spielstätte, das seit 1999 in städtischer Hand ist. 2016 wurde die Sanierung des denkmalgeschützten Großen Hauses beschlossen.

Neben dem Großen Haus bespielt das Theater Augsburg die Spielstätten brechtbühne, Freilichtbühne und den hoffmannkeller. Das Theater Augsburg verfügt über ein Musiktheater-, Schauspiel- und Ballett- Ensemble sowie den Chor und Extrachor des Theaters Augsburg und die Augsburger Philharmoniker.
2 Bilder

Machtkampf im Klassenzimmer: Königsbrunner Teenager spielen im Jugendzentrum Matrix das Stück "Klassenfeind"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 13.07.2018 | 10 mal gelesen

Mit dem Theaterstück "Klassenfeind" aus der Feder von Nigel Williams bringen die Teenager vom Mittelstufentheater "Dramalution Kids" ein erneutes emotionsgeladenes aufwühlendes Drama auf die Bühne vom Königsbrunner Jugendzentrum Matrix. 40 Jahre, nachdem das Schauspiel 1978 am Royal Court Theatre in London uraufgeführt wurde, ist es so aktuell wie damals. Das von Theaterpädagogin Angie Klecker inszenierte Stück bringt im...

6 Bilder

Machtkampf im Klassenzimmer – „Dramalution Kids“ bringt mit „Klassenfeind“ heftige Kost auf die Bühne

Helga Mohm
Helga Mohm | Königsbrunn | am 12.07.2018 | 86 mal gelesen

Königsbrunn: Matrix | Mit dem Theaterstück „Klassenfeind“ aus der Feder von Nigel Williams bringen die Teenager von Mittelstufentheater „Dramalution Kids“ ein erneutes emotionsgeladenes aufwühlendes Drama auf die Bühne vom Königsbrunner Jugendzentrum MatriX. 40 Jahre, nachdem das Schauspiel 1978 am Royal Court Theatre in London uraufgeführt wurde, ist es so aktuell wie damals. Das von Theaterpädagogin Angie Klecker inszenierte Stück bringt im...

1 Bild

The Hound of the Baskervilles

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 04.07.2018 | 8 mal gelesen

"Alles was aus dem Gewöhnlichen herausfällt ist der Mühe wert, berichtet zu werden." (Sir Arthur Conan Doyle) Und so ist das wohl berühmteste Stück von Doyle um Detektiv Sherlock Holmes und seinen kongenialen Partner Watson eine schon an sich durchaus außergewöhnliche Geschichte. Das English Theatre Frankfurt zauberte daraus 2017 zum Ende seiner "strictly British season" allerdings eine noch aberwitzigere Story - mit Hilfe...

6 Bilder

Kritik zur Premiere von "Herz aus Gold": Musikalisch durch das Leben Jakob Fuggers 1

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 02.07.2018 | 624 mal gelesen

Das Fugger-Musical "Herz aus Gold" feierte am Samstag Premiere - an einem Tag, an dem in Augsburg wegen des AfD-Parteitags Ausnahmezustand herrschte. Die Sitze der Freilichtbühne waren dennoch gut gefüllt, und auch das Wetter war am Tag der Premiere auf der Seite des Theaters. Die Spannung war im Vorfeld an die Aufführung groß, denn das Musical wurde eigens für Augsburg geschrieben, und so wusste niemand so wirklich, was zu...

1 Bild

Jetzt wird die Brechtbühne abgebrochen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.06.2018 | 122 mal gelesen

Die Nutzungsdauer war noch nicht abgelaufen: Weil die Brechtbühne hinter dem Theater, die derzeit abgerissen wird, mit 1,82 Millionen Euro vom Freistaat gefördert worden war, müsste die Stadt eigentlich einen Teil der Zuschüsse zurückzahlen. Weil jedoch Teile der Bühne wiederverwendet werden, steht noch nicht fest, wie viel. Für die Brechtbühne an der Kasernstraße ist der letzte Vorhang gefallen. Innerhalb von zwei...

Besondere Theaterpremiere im Abraxas.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 27.06.2018 | 27 mal gelesen

Augsburg: Abraxas Kulturhaus | Eine besondere Premiere geht im Abraxas über die Bühne. Die Inszenierung des „Alpenglühen“ von Peter Turrini wird am Donnerstag, 19. Juli um 20 Uhr zum ersten Mal gespielt. Es ist die erste und einzige Aufführung in Augsburg, danach wird nur noch im Theaterforum in Berlin – Kreuzberg gespielt. Die Inszenierung stammt von Peter Glockner, der seit 1992 Theaterproduktionen gestaltet. Das Bühnenbild kreierte Barbara Bachschmid,...

1 Bild

Schlossfestspiele in Edelstetten - Schwäbischer Jedermann

Verena Gawert
Verena Gawert | Augsburg - City | am 19.06.2018 | 120 mal gelesen

Neuburg an der Kammel: Pfarrkirche | Der durch Film und Fernsehen bekannte Schauspieler und Regisseur Ralf Weikinger bringt den bekannten Jedermann in schwäbischer Sprache auf die Bühne. Auf Initiative des Vereins "Schwäbisches Literaturschloss Edelstetten e.V." und in Kooperation mit der Theatergruppe des "Fischertagsvereins Memmingen e.V." ist am 13. und 14. Juli, jeweils um 20 Uhr, die Inszenierung im Rahmen der Schlossfestspiele Edelstetten zu sehen....

4 Bilder

Brecht im City Club - das theter ensemble zeigt erneut "Fatzernation"

Verena Gawert
Verena Gawert | Augsburg - City | am 18.06.2018 | 56 mal gelesen

Augsburg: City Club | Vier Monate nach den ausverkauften Vorstellungen unseres „besonderen Highlights“ (Münchner Feuilleton) des Brecht-Festivals geht die Fatzernation in die zweite Runde. Der Konflikt in Fatzers Truppe von Deserteuren(Lieselotte Fischer, Larissa Pfau, Jonas Graber und Sabah Zora) tobt in der Mitte eines gespaltenen Publikums. Ein „schneller, kompakter Abend, mit klarem Rhythmus und hartem Beat“ (Augsburger Allgemeine)...

18 Bilder

Theater trifft Genuss an der Wirtschaftsschule Gunzenhausen

Wolfgang Förtsch
Wolfgang Förtsch | Gunzenhausen | am 17.06.2018 | 16 mal gelesen

Gunzenhausen: Wirtschaftsschule | Unter dem Motto „Theater und Genuss“ stand der Mittwochabend an der Wirtschaftsschule Gunzenhausen. Was ursprünglich als ein (kleiner) Theaterabend der Schauspielgruppe der Wirtschaftsschule geplant war, hat sich Stück für Stück zu einem schulübergreifenden Projekt zweier Klassen mit der Theatergruppe entwickelt. Das Ergebnis war eine überaus erfolgreiche und absolut gelungene Veranstaltung knapp 200 Gäste. Auf das...

1 Bild

"Herz aus Gold": Was Zuschauer bei dem Augsburger Musical erwartet

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 15.06.2018 | 264 mal gelesen

Augsburg - Warum er sich für ein Stück über Jakob Fugger entschieden hat, das erklärt der Intendant des Augsburger Theaters, André Bücker, auf der Pressekonferenz zum neuen Musical "Herz aus Gold", das am 30. Juni seine Premiere auf der Freilichtbühne hat. "Wir haben uns gedacht: Wir wollen ein Geschenk an diesen Ort machen, an dem wir jetzt tätig sein dürfen", sagt Bücker. "Und bei dem Gedanken an Augsburg kam dann bald das...

Sommertheater im Biergarten: Theaterleut spielen "Die verhexte Mühle"

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 12.06.2018 | 37 mal gelesen

Augsburg: Neuer Hubertushof | Die "Theaterleut" des TSV Firnhaberau spielen  „ Die verhexte Mühle“, eine Komödie in drei Akten von Ulla Kling. Unter der bewährten Regie von Rainer Lechner geht es in dem Stück um die kleinen und großen Probleme in einer dörflichen Gemeinde: Der Bachwirt möchte von der Gemeinde eine Genehmigung für einen neuen Gästeparkplatz. Der Bürgermeister hingegen will das Grundstück unbedingt für einen Zeltplatz nutzen. Neben dem...

1 Bild

Sacrileg Weißenburg

Florian Handl
Florian Handl | Weißenburg | am 08.06.2018 | 5 mal gelesen

Weißenburg in Bayern: Römische Therme | Das Geheimnis um den Römerschatz, der in Weißenburg gefunden wurde und dort im Museum präsentiert wird, bildet den Kern der Theaterszenen „Sacrileg". Die Weißenburger Bühne zeigt dies zusammen mit  Dr. Ute Jäger am 14.Juni und am 19.Juli. Ein Muss für alle Römerfans und diejenigen, die es noch werden wollen. Für Kinder und Jugendliche ist es ein spannender und abwechslungsreicher Zugang zur römischen Geschichte des 3....

1 Bild

Das Impromatch: DeSchaWüh vs Mad Human Show

Michael Bader
Michael Bader | Augsburg - City | am 06.06.2018 | 19 mal gelesen

Augsburg: Café Tür an Tür | Auch in diesem Jahr gibt es das große Turnier um die goldene Zirbelnuss Die Battles: Wir treten in verschiedenen Spielen gegeneinander an. Dieses Jahr ist unser Gegner die Mad Human Show aus München. Es werden spannende Matches um den Sieg erwartet. Das Nachspiel: Nach der Siegerehrung geben wir gemeinsam noch mal alles für unser Publikum. Das Fazit: Beste Unterhaltung fürs Publikum

4 Bilder

DAS MARKUS THEATER - Das Leben Jesu in 90 Minuten

Monika Sirch
Monika Sirch | Augsburg - Süd | am 04.06.2018 | 102 mal gelesen

Augsburg: LKG Augsburg | 15 Schauspieler, ohne Requisiten, ohne Kostüme, ohne Mikros und als Rundtheater - als Zuschauer mittendrin das gesamte Markusevangelium miterleben. Das Markustheater ist ein besonderes Theaterstück. Innerhalb von 90 Minuten spielen 15 Darsteller das gesamte Markusevangelium - ohne Requisiten, ohne Kostüme, ohne Mikros und als Rundtheater. Das bedeutet, es wird zwischen den Reihen mitten im Publikum gespielt, ohne...

3 Bilder

Umzug der Superlative: Auf dem Gaswerk-Gelände läuft alles nach Plan

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - Nord/West | am 31.05.2018 | 221 mal gelesen

In dem ehemaligen Ofenhaus auf dem Gaswerkgelände in Oberhausen laufen die Arbeiten auf Hochtouren. Bereits Mitte Juni sollen die Werkstätten des Theaters einziehen, in sieben Wochen soll das Parkhaus fertig sein, von dem bislang nur der Auf- und Abfahrtsturm stehen, Anfang 2019 soll das Theater hier eine neue Heimat finden, während das Große Haus am Kennedy Platz saniert wird. Man liege gut im Zeitplan, heißt es von den...

1 Bild

Theater Augsburg: Was sich durch die Verstaatlichung ändert

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 18.05.2018 | 134 mal gelesen

(kd) Das Augsburger Theater wird Staatstheater, und zwar bereits ab dem 1. September. Oberbürgermeister Kurt Gribl und Marion Kiechle, Bayerische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst, haben nun in einer gemeinsamen Pressekonferenz darüber informiert, was sich finanziell für die Stadt ändert und welche Auswirkungen das auf die Mitarbeiter des Theaters haben soll. 50 statt wie bislang 34 Prozent wird der Staat von...

1 Bild

Neuer Intendant stellt Konzept der Altmühlseefestspiele vor

Klaus Heger
Klaus Heger | Muhr am See | am 18.05.2018 | 16 mal gelesen

Muhr am See: AIZ | Bürgermeister Dieter Rampe als Veranstalter und der neue Intendant Harald Molocher informierten zusammen mit dem neuen Vorsitzenden des Fördervereins der Altmühlseefestspiele, Michael Reidelshöfer über das neue Konzept der Festspiele und den stand der aktuellen Vorbereitungen. Bürgermeister Dieter Rampe zeigte sich begeistert von der Zusammenarbeit mit dem neuen Intendanten Harald Molocher und berichtete, dass er und die...

1 Bild

Nächste Saison schon Staatstheater: Stadttheater Augsburg stellt das Programm der neuen Spielzeit vor

Laura Türk
Laura Türk | Augsburg - City | am 15.05.2018 | 128 mal gelesen

Schon während der kommenden Spielzeit, die im September beginnt, soll das Augsburger Theater zum Staatstheater werden. Der Spielplan der kommenden Saison steht allerdings schon fest, und wird auch wie geplant durchgeführt. Gestern hat Intendant André Bücker zusammen mit der künstlerischen Leitung auf der Spielzeit-Pressekonferenz die Saison 2018/19 vorgestellt. Für diese verspricht Bücker eine „Mischung aus bekannten...

2 Bilder

Gangsterkomödie mit Verwechslungsgefahr 1

Anna Sophia Donderer
Anna Sophia Donderer | Schwabmünchen | am 14.05.2018 | 20 mal gelesen

Schwabmünchen: Kunsthaus | Kunsthaus Schwabmünchen - Wer ist nun der echte und wer der falsche Giovanni? Bei den Aufführungen zu dem Stück „Er hatte zwei Pistolen und seine Augen waren schwarz und weiß“Dario Fo, hat sich das Publikum nicht nur diese beiden Fragen gestellt, sondern viele mehr. Zum Beispiel: Was hat es mit dem Straßenbahn fahren auf sich? Oder auch: wo kommt der Priester am Schluss her? All diese Fragen hat die Theatergruppe,...

1 Bild

Die Kleine Komödie Augusta e. V. spielt "Der Muttersohn"

Angelika Peschanel
Angelika Peschanel | Augsburg - Nord/West | am 23.04.2018 | 142 mal gelesen

Augsburg: Pfarrheim Heiligste Dreifaltigkeit | Unterhaltsame Komödie über Familienbeziehungen mit überraschenden Wendungen. Der aufdringliche Staubsaugervertreter Harald Weber (Benjamin Landerer) mischt sich kurz vor Ankunft der Schwiegermutter, Erika Krause (Gloria Volgman), in das beschauliche Leben des Oberstudienrats Martin Schäfer (Fabian Heidler). Da der ein sehr inniges Verhältnis zu seiner Mutti hat, erwartet er auch von seiner Frau ein liebevolles Verhältnis...

1 Bild

Die Kleine Komödie Augusta e. V. spielt "Der Muttersohn"

Angelika Peschanel
Angelika Peschanel | Augsburg - Nord/West | am 23.04.2018 | 20 mal gelesen

Augsburg: Pfarrheim Heiligste Dreifaltigkeit | Unterhaltsame Komödie über Familienbeziehungen mit überraschenden Wendungen. Der aufdringliche Staubsaugervertreter Harald Weber (Benjamin Landerer) mischt sich kurz vor Ankunft der Schwiegermutter, Erika Krause (Gloria Volgman), in das beschauliche Leben des Oberstudienrats Martin Schäfer (Fabian Heidler). Da der ein sehr inniges Verhältnis zu seiner Mutti hat, erwartet er auch von seiner Frau ein liebevolles Verhältnis...

1 Bild

Die Kleine Komödie Augusta e. V. spielt "Der Muttersohn"

Angelika Peschanel
Angelika Peschanel | Augsburg - Nord/West | am 23.04.2018 | 35 mal gelesen

Augsburg: Pfarrheim Heiligste Dreifaltigkeit | Unterhaltsame Komödie über Familienbeziehungen mit überraschenden Wendungen. Der aufdringliche Staubsaugervertreter Harald Weber (Benjamin Landerer) mischt sich kurz vor Ankunft der Schwiegermutter, Erika Krause (Gloria Volgman), in das beschauliche Leben des Oberstudienrats Martin Schäfer (Fabian Heidler). Da der ein sehr inniges Verhältnis zu seiner Mutti hat, erwartet er auch von seiner Frau ein liebevolles Verhältnis...

3 Bilder

Die NSU-Monologe: "Aufklärung wird einem nicht gegeben, die muss man sich erkämpfen"

Alex Lacher
Alex Lacher | Augsburg - City | am 23.04.2018 | 101 mal gelesen

Augsburg: Mephisto | Augsburg, 20.04.2018. Die NSU-Monologe der Bühne für Menschenrechte stellt dokumentarisch die Geschichten von drei Familien auf die Bühne. Es handelt sich dabei um Angehörige der Opfer, die vom sogenannten Nationalsozialistischen Untergrund zwischen 2000-2007 ermordet wurden. Sie erzählen von ihrem Kampf um die Aufklärung der Mordserie. Das Theater verwendet verdichtete, wortgetreue Interviews, die mit den Angehörigen geführt...

5 Bilder

Jahreshauptversammlung Heimatbühne Westendorf

Sibylle Schulz
Sibylle Schulz | Westendorf | am 22.04.2018 | 15 mal gelesen

Westendorf: Gasthof Schmidaur "Zur Krone" | Neuwahlen und ein neues Ehrenmitglied Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Heimatbühne Westendorf e.V. begrüßte die 1. Vorsitzende Frau Claudia Wagner die anwesenden Mitglieder und Ehrenmitglieder des Vereins. Nach dem Gedenken an die Verstorbenen der „Heimatbühne“ gab es von ihr einen Rückblick über das abgelaufene Vereinsjahr. Sie berichtete über die jährliche Fußwallfahrt nach Maria Elend und über...

1 Bild

Theater: Impro à la Turka

Kulturhaus Kresslesmühle
Kulturhaus Kresslesmühle | Augsburg - City | am 19.04.2018 | 11 mal gelesen

Augsburg: Kulturhaus Kresslesmühle | Mit geballter Spielfreunde, grotesk-skurrilem Wortwitz und viel Humor werden Klischees und Vorurteile, Irrtümer und Missverständnisse sowie Gemeinsamkeiten und Unterschiede improvisiert. Mit ausgeprägtem Gespür für Situationskomik und ebenso aufschlussreichem wie versöhnlichem Humor stellen die Schauspieler sowohl die Tücken und Missverständnisse inmitten des deutsch-türkischem Zusammen- und Nebeneinanderherlebens, als auch...