Tierärztin

1 Bild

Die Tierärztin hat was zu sagen

Tier: Hund und Katze Thema: Schutz vor Zecken Kolumne von Tonia Olson, Tierärztin im Tierheim AugsburgNun im Frühjahr beginnt wieder die Zeckensaison – und viele Tierbesitzer fragen sich, wie sie ihren Hund oder ihre Freigänger-Katze vor Zecken schützen können. Zeckenschutzpräparate sind beim Tierarzt, im Fachhandel und in Apotheken erhältlich, die Auswahl ist groß. Natürliche Mittel sind beliebt, wirken aber in der...

1 Bild

Die Tierärztin hat was zu sagen

Tier: Hund und Katze Thema: Zecken richtig entfernen Kolumne von Tonia Olson, Tierärztin im Tierheim Augsburg Suchen Sie Ihren Hund bzw. Ihre Katze während der Zeckensaison am besten nach jedem Spaziergang, spätestens aber jeden Abend gründlich nach Zecken ab. Erwachsene Zecken können Sie meistens ertasten, da sie bis zu 1 cm groß werden. Sobald Sie eine Zecke entdecken, sollten Sie diese auch entfernen, da zügiges...

1 Bild

Tierheim Lechleite: Möglicherweise gibt es doch eine Lösung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.04.2019 | 228 mal gelesen

Möglicherweise gibt es doch eine Lösung im Fall des Derchinger Tierheims Lechleite. Wie berichtet, hatte das Landratsamt Aichach-Friedberg der Einrichtung Anfang April die Betriebserlaubnis entzogen. Grund sei die Nichteinhaltung diverser Auflagen, vor allem im personellen Bereich, gewesen. Gegen die Schließung wollte der Trägerverein "Verein gegen Tierversuche und Tierquälerei" klagen. Nun sagt dessen Rechtsanwalt Bernhard...

1 Bild

Was heißt hier „Exoten“?

Vortrag / Fragen und Wissenswertes zur Haltung exotischer Tiere Augsburg. „Exoten in menschlicher Obhut“ lautet der Titel des Vortrags, zu dem der Tierschutzverein am Mittwoch, den 28. November, von 19 – ca. 21 Uhr ins Annaforum einlädt. Als Referenten konnten die Fachtierärzte Dr. Markus Baur und Sabine Öfner von der Reptilienauffangstation München sowie der Augsburger Tierarzt Hermann Kempf gewonnen werden. Alle drei sind...

1 Bild

Hitzefrei für Hunde

Guter Rat / Tierärztin gibt Sommertipps für Hundehalter Augsburg/Königsbrunn. „Hundstage“ nennt der Volksmund die erfahrungsgemäß heißen Tage von Mitte Juli bis Mitte August. Wie Hunde diese klimatisch schwierige Zeit gut überstehen, weiß Tonia Olson. Die Tierärztin des Tierschutzvereins rät: „Gehen Sie mit Ihrem Hund nicht in der prallen Sonne Gassi, sondern weichen Sie auf die frühen Morgen- und späten Abendstunden aus...

1 Bild

Wenn der Hund schnell Hilfe braucht

Kurs / Praktische Einführung in Erste Hilfe für Hunde Augsburg. „Wer für Notfälle mit Hunden gerüstet sein will, erhält bei uns fundierte Anleitung“, weist Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., auf den beliebten Erste-Hilfe-Kurs im Tierheim Augsburg hin. Der nächste findet am Sonntag, den 28.01., statt. Von 10 bis etwa 11.30 Uhr erläutern Tierärztin Dr. Doris Wirth und...

1 Bild

ABC für junge Hundefreunde

Angebot/Vom richtigen Umgang mit Hunden für Kinder ab 6 Jahren Augsburg/Königsbrunn. „Der will nur spielen!“ hört man bei der Begegnung mit (fremden) Hunden etwa ebenso oft wie „Nicht streicheln!“. Vor allem Kinder sind dann zwischen Neugier, spontaner Zuneigung, Vorsicht und Furcht oft unsicher, wie sie sich verhalten sollen. Hilfe bietet der Tierschutzverein Augsburg: „Information und praktische Lernangebote gerade auch...