Tiere

1 Bild

Hunde auf dem Friedhof? Friedberg ändert Friedhofssatzung

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Friedberg | vor 2 Tagen | 193 mal gelesen

Darf Waldi auf den Friedhof? Bislang untersagt die Stadt Friedberg das Mitführen von Hunden auf dem Gottesacker bei der Wallfahrtskirche Herrgottsruh. Darauf weist auch ein Schild hin, das am Eingang hängt. Doch jetzt hat der Werkausschuss einstimmig beschlossen, die Zamperl - an der Leine - zuzulassen. Und am Donnerstagabend stimmte auch der Stadtrat für die Änderung. Man darf den Friedhof nur bei Tageslicht besuchen,...

1 Bild

Vögel verwahrlost: Rentnerin betrieb privaten Gnadenhof, nun stand sie vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 3 Tagen | 131 mal gelesen

Zwei Wellen- und zwei Nymphensittiche sowie ein Papagei hatten kein schönes Leben. Sie hockten in Unmengen von Kot, das Federkleid war verstaubt und speckig, die Käfige waren viel zu klein. Weil eine 71-jährige Rentnerin ihre Vögel verwahrlosen ließ, bekam sie zunächst einen Strafbefehl in Höhe von 6000 Euro. Dagegen legte sie Einspruch ein. Deshalb wurde jetzt die Sache vor dem Amtsgericht Augsburg verhandelt. "Ich gebe...

1 Bild

Traurige Nachricht aus dem Zoo: Giraffe Gaya musste eingeschläfert werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 226 mal gelesen

Im Mai 2018 kam Gaya aus dem Zoo in Paris nach Augsburg um mit den beiden jungen Giraffen Zarafa und Kimara wieder eine kleine Herde zu bilden. Nun musste sie eingeschläfert werden.Gaya war bei ihrer Ankunft zwölf Jahre alt und hat sich zunächst schwer getan mit der Eingewöhnung. So habe sie ja die ersten Monate das Gras der Außenanlage nicht betreten wollen, erinnert sich der Zoo. Leider habe sich bei ihr nach einiger...

3 Bilder

Taucher der Augsburger Feuerwehr retten Biber aus misslicher Lage

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.10.2019 | 246 mal gelesen

Die Tauchergruppe der Berufsfeuerwehr Augsburg ist am Dienstagnachmittag zum Schäfflerbach auf Höhe der Reischlestraße gerufen worden. Anwohner hatten bereits seit drei Tagen einen Biber beobachtet, der die betonierten Wände nicht mehr heraufkam. Grund dafür: Die Wasserspiegelabsenkung, der sogenannte Herbstablass, durch den unter anderem Wartungsarbeiten und Aufräumarbeiten stattfinden können. Wie die Feuerwehr schreibt,...

60 Bilder

Gut Morhard: Ein Projekt, das Mensch und Tier zusammenbringt

Jasmin Leib
Jasmin Leib | Königsbrunn | am 26.09.2019 | 265 mal gelesen

Königsbrunn: Gut Morhard | Königsbrunn. Etwa 1500 Besucher fanden den Weg nach Gut Morhard, dem Arche- und Gnadenhof des Tierschutzvereins Augsburg, am Sonntag, den 22. September 2019. Mit dem Familienfest wurde die Fertigstellung des „Tiereinander“-Projekts gefeiert, ein mit 192000 Euro gefördertes Projekt zur Förderung der Begegnung von Mensch und Tier sowie von Menschen untereinander für das LAG-Gebiet Begegnungsland Lech-Wertach und die Region....

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause 1

Der kleine Wellensittich Timmi wartet seit Mitte September im Augsburger Tierheim auf ein neues Zuhause. Er kommt ursprünglich aus schlechter Haltung und wurde vor Kurzem befreit. Timmi wurde bereits tierärztlich untersucht und muss sich leider noch einige Tage auskurieren. Nach seiner Behandlung darf Timmi gerne zu Artgenossen in ein schönes, neues Zuhause ziehen.

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Kaninchen Klopfer kam Mitte September ins Tierheim Augsburg. Der kleine, unkastrierte Bock wurde in Augsburg, Kriegshaber gefunden. Leider hat sich bislang niemand für ihn gemeldet. Klopfer wünscht sich nun ein neues, schönes Zuhause mit viel Auslauf und Artgenossen. 

3 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 23.09.2019 | 135 mal gelesen

Flynn kam am 22.09.2019 ins Augsburger Tierheim, gefunden wurde der kleine Kater mutterseelenallein in einem Maisfeld. Er wird auf etwa 7 Monate geschätzt. Leider ist Flynn nicht gekennzeichnet, aber sehr anhänglich und verschmust. Sollte sich kein Besitzer melden suchen wir für den hübschen Kerl ein neues Zuhause mit Freigang. Einfach tierisch in Augsburg - CityRumpelstilzchen, 9 Monate jung und kastriert kam aus einer...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 23.09.2019 | 750 mal gelesen

Balu kam am 23.09.2019 ins Augsburger Tierheim, da er leider aufgrund eines Krankheitsfalles nicht bei seiner bisherigen Familie bleiben konnte. Er zeigt sich typisch für junge Katzen sehr verspielt und neugierig, liebt es allerdings auch zu schmusen und sucht ein neues Zuhause mit Freigang oder als Wohnungskatze mit Artgenossen. Er ist entfloht, entwurmt und geimpft worden und somit startklar für seine neue...

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Der kleine Filou kam Anfang September ins Tierheim Augsburg, da sein Partner leider verstorben ist. Er ist circa zweieinhalb Jahre alt, munter, aufgeweckt und neugierig. Das Tierheim sucht für ihn ein schönes, neues Zuhause mit einem oder mehreren männlichen Partnertieren.

4 Bilder

Tierfreizeit auf Gut Morhard

Ferienprogramm / Volles Haus bei der Begegnungswoche auf Gut Morhard Königsbrunn. Ausgebucht war die Ferienwoche „Schaf, Ziege, Esel & Co“, die vom 2. bis 6. September auf Gut Morhard stattfand. Organisiert hatte sie der Kreisjugendring (KJR) Augsburg-Land gemeinsam mit der AWO und dem Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. Rund 50 Kinder hatten Spaß und viele tolle Erlebnisse auf dieser erstmals durchgeführten...

1 Bild

Hasenpest im Landkreis Dillingen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 26.08.2019 | 181 mal gelesen

Tularämie wurde in Nordschwaben, Landkreis Dillingen, nachgewiesen. Auch vergangenes Jahr wurde diese bakterielle Infektion dort nachgewiesen. Hunde sollen vorerst im Wald angeleint bleiben. In der Gemarkung Gottmannshofen wurde kürzlich ein verendeter und zwischenzeitlich auf Tularämie, umgangssprachlich auch als "Hasenpest" oder "Nagerpest" bezeichnet, positiv getesteter Feldhase aufgefunden. Der Hase stammte aus...

Tierfutterberatungstag für Hunde und Katzen

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Augsburg - City | am 22.08.2019 | 18 mal gelesen

Rain: Blumenpark Dehner | -Anzeige- Eine ganztägige, kompetente Tierfutterberatung für Hunde und Katzen bietet der Blumenpark Dehner am Samstag, 21. September, im Rahmen des Kürbisfestes an. Die Beratung findet in der Zoo-Abteilung statt. Das gesamte Programm sowie weitere Veranstaltungen des Dehner Blumenparks finden Sie unter www.dehner.de/blumenpark/veranstaltungen/.

1 Bild

Pferde zu Unrecht gepfändet: Streit um teure Tiere landet in Augsburg vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 19.08.2019 | 1177 mal gelesen

Vergaloppiert hat sich ein Mann bei der Pfändung zweier Pferde. Der Fall landete schließlich in Augsburg vor Gericht. Max M. (alle Namen geändert) sah sich am Ende seiner Geduld. Schon länger schuldete ihm Franz S. 70 000 Euro. Also sah er sich im Rahmen der Zwangsvollstreckung auch auf einem Gut im Kreis Weilheim-Schongau um, auf dem zwei Pferde untergebracht waren, von denen er glaubte, diese würden Franz S. gehören. Sie...

3 Bilder

Dritter toter Hund am Mandichosee: Hundehalter vor Ort sind verunsichert

Heike Scherer
Heike Scherer | Merching | am 16.08.2019 | 482 mal gelesen

Merching: Mandichosee | Am Mandichosee starb ein dritter Hund. Wurden die Tiere vergiftet? Besucher und Rettungsschwimmer vermuten einen Tierhasser, der Köder auslegt. Tobias Ulrich aus Pfaffenhofen an der Ilm fuhr am Donnerstagvormittag mit Freunden zum Surfen an den Mandichosee, weil guter Wind für den Feiertag Maria Himmelfahrt vorhergesagt war. Seit vielen Jahren kommt er hierher, um seinem Hobby nachzugehen. „Ich habe die Nachricht über den...

1 Bild

Kleines Paradies an der Wertach ........

Gudrun Arndt
Gudrun Arndt | Augsburg - Haunstetten | am 11.08.2019 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Distelfalter-Treffen am Schmetterlingsflieder

Silvia Bomhardt
Silvia Bomhardt | Neusäß | am 01.08.2019 | 41 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Nach Entscheidung im Umweltausschuss: Wie die Stadt jetzt in Sachen Leinenpflicht weiter vorgehen will

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 18.07.2019 | 156 mal gelesen

In seiner Sitzung am Montag hatte der Umweltausschuss der Stadt Augsburg die Beschlussvorlage „Freilaufflächen für Hunde am Südende des Siebentischparks und Einführung einer Leinenpflicht im Naturschutzgebiet Stadtwald Augsburg“ mit sechs gegen fünf Stimmen abgelehnt. Danach äußerte sich der zuständige Referent Reiner Erben, wie die Stadt nun weiter vorgehen will. Entschieden wurde im Ausschuss darüber, ob das Amt für...

2 Bilder

Ferien im Freien

Ferientag / „Spiel, Spaß und Tierkunde“ für Kinder auf Gut Morhard Königsbrunn. Zu einem „kreativen, sportlichen und tierischen Ferientag“ lädt Patricia Klingler, Fachberaterin für tiergestützte Interaktion, Kinder zwischen 7 und 11 Jahren am 01. August nach Gut Morhard ein. Von 9 – 17 Uhr warten Geschichten, Spiele, Basteleien und immer wieder spannende und lustige Begegnungen mit den Tieren von Gut Morhard. Alle...

1 Bild

Alles für die Katz': Petition für Campuscat

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 12.07.2019 | 2301 mal gelesen

Es war eine schlimme Nachricht, die sich Mitte Mai wie ein Lauffeuer unter den Studenten der Augsburger Uni verbreitete: Ihr Liebling, Campuscat, war am Muttertag von einem Auto angefahren worden. Der bekannteste Kater der Stadt war wohl auf dem Weg von der Alma Mater nach Hause, als ihn auf einer Kreuzung ein Wagen erfasste. Der zutrauliche Kater, der sich mit Vorliebe auf dem Unigelände aufhält, gehört eigentlich einer...

1 Bild

Stadt will Leinenpflicht für Hunde im Stadtwald 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - Süd | am 08.07.2019 | 709 mal gelesen

Sind Hunde eine Belastung für das Naturschutzgebiet Siebentischwald? Die Stadt findet: ja – und spricht sich für eine Leinenpflicht aus. Am kommenden Montag soll der städtische Umweltausschuss darüber entscheiden. Bereits jetzt gibt es viel Kritik an dem Vorhaben. Die Untere Naturschutzbehörde befasse sich in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbeirat bereits seit Jahren „mit der Problematik freilaufender Hunde“ im...

2 Bilder

Biker-Tour für Tiere: drive4animals führt nach Gut Morhard

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 07.07.2019 | 150 mal gelesen

Spendenaktion / Außergewöhnliche Charity-Fahrt für und nach Gut Morhard Augsburg/Königsbrunn. Gut Morhard ist das Ziel der Benefiz-Fahrt „Drive 4 Animals“ am Sonntag, den 21. Juli. Den dortigen Tieren kommt der Erlös der Tour unmittelbar zugute. Um 12 Uhr starten die tierlieben Biker im Hery-Park, Bahnhofstraße, in Gersthofen im Konvoi Richtung Süden. Die schöne Strecke führt in weiten Bögen durch die westlichen Wälder...

1 Bild

Kühe hungern lassen: Halterin stand nun vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 04.07.2019 | 159 mal gelesen

Zu einer Geldstrafe von 2000 Euro wurde nun vom Aichacher Amtsgericht eine Tierhalterin verurteilt, die 20 sichtbar abgemagerte Kühe in ihrem Stall stehen hatte. Vorgaben des Veterinäramtes, die Fütterung zu verbessern, erfüllte sie über einen Zeitraum von zwei Monaten nicht. Ein Fall von Tiermisshandlung, wie Amtsgerichtsdirektor Walter Hell am Ende der Verhandlung feststellte. Am zweiten Prozesstag sagte ein weiterer...

1 Bild

Zweites totes Lamm bei Biberbach: Genetisches Gutachten liegt nun vor

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Biberbach | am 26.06.2019 | 463 mal gelesen

Die Aufregung war groß, als kurz nach Ostern ein totes Lamm auf einer Weide bei Biberbach im Landkreis Augsburg gefunden wurde. Das Tier war gerissen worden, soviel stand sofort fest. Doch von wem? Hund oder Wolf, das war die Frage. Schließlich gab das Landesamt für Umwelt (LfU) mit Sitz in Augsburg vor rund vier Wochen bekannt, dass es sich tatsächlich um einen Wolf gehandelt hat. Anfang Mai wurde dann ein weiteres Tier -...

2 Bilder

Polizei Schwabmünchen sucht Besitzer von "Tweety"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 21.06.2019 | 218 mal gelesen

Sie nennen ihn Tweety: Wie die Polizeiinspektion Schwabmünchen mitteilt, hat diese seit Donnerstagnachmittag einen Fundvogel. Der gelb-weiße Kanarienvogel sei am Donnerstag zunächst einer Anwohnerin der Burgstraße in Schwabmünchen zugeflogen. "Er hat sich bei der Dame zum Ausruhen in den Garten gesetzt", berichtet. Von dort sei er zunächst von der Bewohnerin in Obhut genommen und anschließend den Beamten übergeben...