Tiere

1 Bild

Katzen in Dinkelscherben sterben an Ostern: Hatten sie Giftköder gefressen?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | vor 3 Tagen | 119 mal gelesen

Zwei Katzen lagen tot im Garten. Ein Bewohner der Krumbacher Straße in Dinkelscherben fand sie nachmittags am Ostersonntag. Neben beiden Katzen befand sich blutiger Auswurf, sodass die Polizei derzeit davon ausgeht, dass die Tiere an einen Giftköder geraten sind und Teile davon verspeisten. Die beiden Katzen sind laut Besitzer im Umkreis von etwa 500 Meter um die Krumbacher Straße herum aktiv. Hinweise auf einen...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Der kastrierte Rüde Barrak ist ein 5 Jahre alter Schäferhund-Mischling. Seit September 2016 ist er im Tierheim. Anfangs ist Barrak bei Fremden ängstlich und misstrauisch. Doch mit Zeit und Geduld taut auch er auf. Er braucht einen Menschen, der die Verantwortung übernimmt. Da Barrak auch sehr lernfähig ist würde sich ein Besuch in der Hundeschule anbieten.

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Sturmpfeil ist etwa vier Monate alt, sehr gut an Menschen gewöhnt und nicht scheu. Dennoch ist sie kein Kinderspielzeug. Sie stammt aus einem "Unfallwurf". Leider hat sie wie viele Kaninchen eine Zahnfehlstellung, regelmäßige genaue Beobachtung und artgerechtes Futter sind daher zwingend. Jetzt sucht die unkastrierte Zwergkaninchendame ein schönes neues Zuhause bei Artgenossen.

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Rena, die 5-jährige, kastrierte Katzendame ist eine richtige Schmuserin, bei der kein Leckerchen lange liegen bleibt. Mit anderen Katzen zeigt sie sich gut verträglich. Sie sucht ein neues Zuhause mit Freigang, in dem sie genüsslich in der Sonne ihre Leckerlies knabbern kann.

3 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Franceska (Alter unbekannt) und Spitzbub (10 Jahre) leben seit Mitte Januar im Augsburger Tierheim. Die beiden wurden aufgrund von Überforderung abgegeben und suchen ein schönes, neues Zuhause mit einer großen Voliere und, wenn möglich auch mit Freiflug.

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Fipsi kam am 17.02.2019 als Fundtier ins Augsburger Tierheim. Gefunden wurde der Nymphensittich in Inningen, in der Nähe der Bahngleise. Leider ist er nicht beringt. Offenbar wird er auch nicht vermisst. Jetzt sucht der aufgeweckte Hahn ein neues Zuhause mit Artgenossen und einer großen Portion Freiflug.

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Kira ist eine noch nicht 2-jährige, unkastrierte Mischlingshündin aus Rumänien.  Im Oktober 2017 wurde sie als Welpe nach Deutschland eingeführt. Seit 08. März 2019 lebt die freundliche, verspielte und recht sportliche Hündin im Augsburger Tierheim. Sie mag etwas ältere Kinder, Hunde und Katzen und kann bis zu 2 Stunden alleine bleiben. Ängstlich reagiert sie auf laute und unbekannte Geräusche und schnelle Bewegungen. Kira...

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Mausi lebt seit Anfang des Jahres im Augsburger Tierheim. Sie wurde von einem Pflegeplatz nicht mehr abgeholt und einfach im stich gelassen. Mausi leidet momentan unter einer Darmerkrankung, bereits behandelt wird. Es ist möglich, dass sie lebenslang Medikamente braucht. Die etwa 8-jährige, kastrierte Katzendame ist eine totale Kuschelbacke, die am liebsten rund um die Uhr mit "ihren" Menschen zusammen ist, gerne auf dem...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 15.04.2019 | 157 mal gelesen

Ricada kam am 21.03.2019 als Fundtier ins Augsburger Tierheim. Gefunden wurde sie in der Masurenstraße in Augsburg. Leider ist sie weder gechipt noch tätowiert. Die süße, etwa dreijährige Kätzin zeigt sich  sehr verschmust und zutraulich. Die junge Schönheit sucht  ein neues Zuhause mit Freigang.

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Aiden, ca. 8 Jahre jung, unkastriert und unverkennbar eine englische Bulldogge ist ein sehr gutmütiger Familienhund, der auch andere Haustiere, selbst Katzen gerne akzeptiert. Der Rüde ist seit etwa drei Wochen im Augsburger Tierheim. Er wurde angegeben, weil sein Vorbesitzer arbeitsbedingt keine Zeit mehr hat. Aufgrund (sehr häufig massiver) rassetypischer Atembeschwerden wurde dem netten Tier das Gaumensegel operativ...

1 Bild

Tierheim Lechleite: Möglicherweise gibt es doch eine Lösung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 15.04.2019 | 232 mal gelesen

Möglicherweise gibt es doch eine Lösung im Fall des Derchinger Tierheims Lechleite. Wie berichtet, hatte das Landratsamt Aichach-Friedberg der Einrichtung Anfang April die Betriebserlaubnis entzogen. Grund sei die Nichteinhaltung diverser Auflagen, vor allem im personellen Bereich, gewesen. Gegen die Schließung wollte der Trägerverein "Verein gegen Tierversuche und Tierquälerei" klagen. Nun sagt dessen Rechtsanwalt Bernhard...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Der kastrierte Kater Charlo kam im März ins Tierheim Augsburg. Er hat sehr schlechte Zähne, daher ist sein Alter schwer zu schätzen. Wir tippen auf etwa 8 Jahre. Der sensible, aber freundliche Kater wurde bisher als reine Wohnungskatze gehalten.

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Nymphensittich Liselotte wurde am 30.03.2019 in einem Garten in der Heinrich-Böll-Straße, Augsburg gefunden. Sie ist handzahm und Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen. Sollte sich der Besitzer nicht bei uns melden, suchen wir für die freundliche Vogeldame ein neues Zuhause mit Artgenossen, am besten mit täglichem Freiflug.

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Nicky, die erst knapp zwei Jahre alte Hündin, lebt seit Anfang April zusammen mit ihrem Bruder Jordi im Tierheim Augsburg. Die beiden wurden von einer Tierfreundin aus schlechter Haltung frei gekauft. Sie kommen mit der neuen Situation im Tierheim gut zurecht und werden dort fast rund um die Uhr von Gassigehern und Pflegerinnen versorgt. Sie eigenen sich als Familienhunde, wenn sie sportlich und geistig gefordert werden.

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Chinchilla Jonas ist der Freund von Gin und kam mit ihm am 16.02.2019 ins Tierheim. Es ging ihm nicht gut, als er gebracht wurde. Deutlich erholt, sucht er gemeinsam mit Gin ein neues Zuhause mit großer Voliere, vielen Kletter- und Versteckmöglichkeiten und genug zum Nagen.

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Chinchilla Gin kam zusammen mit Jonas am 16.02.2019 ins Augsburger Tierheim, da sich seine Besitzer nicht mehr um die beiden kümmern konnten. Sein Alter ist unbekannt. Nun suchen die beiden zusammen ein neues Zuhause mit einer großen Voliere, vielen Kletter- und Versteckmöglichkeiten und genug zum Nagen.

2 Bilder

Zwei Babyfüchse in Augsburg - Feuerwehr kann einen retten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 08.04.2019 | 549 mal gelesen

Zu zwei Einsätzen mit Fuchsbabys ist die Augsburger Berufsfeuerwehr gerufen worden. Kurz vor 10 Uhr am Montag wurde das Kleinalarmfahrzeug der Berufsfeuerwehr Augsburg zum Tennis Club Augsburg in die Professor-Steinbacher-Straße gerufen. Ein kleiner Babyfuchs, winselte und jammerte kläglich nach seiner Mutter. Noch bevor die Einsatzkräfte eintrafen, überwand der kleine Fuchs offenbar seine Angst und stürzte die...

1 Bild

Eichhörnchen Bobingen-Siedlung

kevin lederle
kevin lederle | Königsbrunn | am 07.04.2019 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Pferseer Geschichten: Ein Besuch der Jugendfarm in Pfersee - Auf der youfarm die Natur entdecken

Monika Saller
Monika Saller | Augsburg - Nord/West | am 04.04.2019 | 105 mal gelesen

Die Jugendfarm im Augsburger Westen bietet seit Jahren ein pädagogisch betreutes Freizeitangebot, bei dem sich Kinder und Jugendliche kreativ entfalten können. Drei Beteiligte berichten, wie die youfarm entstanden ist und warum es für Stadtkinder so wichtig ist, Natur hautnah zu erleben. Von Florian Stöckle Ein grünes Gelände wartet in Pfersee auf neugierige Kinder und Jugendliche, die ihre Freizeit gerne im Freien...

5 Bilder

Wer kennt dieses arme Tier?

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 29.03.2019 | 321 mal gelesen

Gerade noch rechtzeitig wurde dieser Kater vor etwa vier Wochen von einer beherzten Tierfreundin bei der A8 Ausfahrt in 86356 Neusäß, Höhe RAN-Tankstelle gerettet. Sie hat nicht weggeschaut und nicht gezögert, sondern das notleidende Tier sofort zum Tierarzt gebracht und sich anschließend an das Augsburger Tierheim gewandt. Wir vermuten, dass der arme , etwa 5-jährige, kastrierte Kater ausgesetzt wurde und schon vorher kein...

3 Bilder

Dehner Blumenpark: Frühlingsfest für die ganze Familie

StadtZeitung Service-Redaktion
StadtZeitung Service-Redaktion | Augsburg - City | am 25.03.2019 | 85 mal gelesen

Rain: Blumenpark Dehner |   -Anzeige- Unter dem Motto "Frühling feiern" lädt Dehner am 6. April 2019 die ganze Familie von 11 bis 16 Uhr zum Frühlingsfest in den Blumenpark nach Rain. Neben zahlreichen Erlebnis- und Bastelaktionen rund um das Thema "Bienen" dürfen sich die Besucher auf ein spannendes Live- und Mitmachprogramm freuen. Highlight des Tages ist ein Fotoshooting für Kinder mit Biene Maja und ihrem Freund Willi als Walking Acts....

4 Bilder

Lazy sucht ein Zuhause

Lazy, ca. 15 Jahre, Labrador-Retriever-Mix, Rüde, kastriert ist ein sehr freundlicher, ruhiger Hund, der auf seine alten Tage noch ein gutes Plätzchen sucht. Er lässt sich gerne streicheln und ist ein wirklich netter alter Knabe. Gerne auch mit einem Pflegevertrag abzuholen. Er lebt seit November 2018 im Tierheim Augsburg. Lazy meint: "Da ich schon 15 Jahre alt bin, gehöre ich zum alten Eisen. Ich gehe aber noch gerne raus,...

3 Bilder

Gürkchen sucht ein Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 19.03.2019 | 321 mal gelesen

Gürkchen, ca. fünf Jahre alt, Labrador-Retriever-Mix, weiblich, unkastriert sucht ein neues Zuhause gerne mit Hundegesellschaft. Die Hündin ist zurückhaltend und etwas ängstlich. Ein neuer Besitzer muss sich Zeit nehmen, um ihr Vertrauen zu gewinnen. Sie lebt seit November 2018 im Tierheim Augsburg. Gürkchen meint: "Ich bin Hundegesellschaft gewohnt, bei Menschen muss ich erst auftauen. Aber ich würde es gerne probieren,...