4 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Intelligent und spielfreudig ist der etwa fünf Jahre alte kastrierte Rüde Barrak. Leider neigt der Schäferhund-Mix auch zu Dominanz, weshalb er ein Zuhause braucht mit freundlichen, aber konsequenten "Führungspersonen". Barrak ist zum dritten Mal im Tierheim, kommt aber mit Gassigehern sehr gut zurecht und ist ein begeisterter Schüler. Wer hat genug Zeit und Spielideen für diese im Tierheim doch auf Dauer gelangweilte...

7 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Kurz vor ihrem zweiten Geburtstag wurde Akita Inu Aziza im Tierheim abgegeben. Die hübsche junge Hündin sucht seit mehr als einem Jahr ein stabiles Zuhause mit eher ruhigen, aber sportlichen Menschen. Sie ist verspielt und lässt sich sehr gerne das dichte, weiche Fell bürsten. Am besten im Freien, denn ratzfatz holen sich Gartenvögel die wertvolle Nestpolsterung. Kleine Kinder sollten nicht in der Familie sein. Wer gibt der...

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Fee kam am 02.04.2019 mit drei anderen Mäusen auf Grund einer Trennung zu uns ins Tierheim und ist 6 Monate alt. Im Moment ist Fee in ärztlicher Behandlung, sucht danach aber ein schönes, neues Zuhause. Mäuse werden mindestens zu Dritt (wenn noch keine vorhanden sind) vermittelt. Unsere Mindestmaße sind 120cm x 60cm x 80cm. Größer ist natürlich immer wünschenswert.

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Benni ist ein Labrador-Mix Rüde und knapp 6 Jahre alt. Er befindet sich seit April 2018 im Tierheim Augsburg. Fremden gegenüber ist er unsicher, daher ist es notwendig sich Zeit zu nehmen um Vertrauen aufzubauen. Wenn das Eis gebrochen ist, zeigt sich Benni als verspielter und lernfreudiger Wegbegleiter. Er versteht sich mit Katzen, mit anderen Hunden allerdings nicht.

2 Bilder

Tiere suchen ein Zuhause

Fritzi ist ca. ein Jahr alt und lebt seit Mitte März im Tierheim Augsburg. Sie kam mit 9 weiteren Ratten ins Tierheim, da die Besitzerin eine Allergie entwickelt hatte. Sie sucht ein Zuhause mit mindestens 3 ihrer bisherigen Weggefährtinnen.

1 Bild

Tiere suchen ein Zuhause

Fipsi kam am 17.02.2019 als Fundtier ins Augsburger Tierheim. Gefunden wurde der Nymphensittich in Inningen, in der Nähe der Bahngleise. Leider ist er nicht beringt. Offenbar wird er auch nicht vermisst. Jetzt sucht der aufgeweckte Hahn ein neues Zuhause mit Artgenossen und einer großen Portion Freiflug.

2 Bilder

Tierheim-Netzwerk hilft

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 29.11.2018 | 460 mal gelesen

Notversorgung / Tierheim Augsburg nimmt verwahrloste Hunde auf Augsburg. Etwa 100 Hunde befreiten Tierschützer und Polizei im November von einem Hof in Obermaxfeld im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Alle Tiere waren verwahrlost und in einem erbärmlichen Zustand. Sie wurden auf verschiedene Tierheime verteilt, zehn kranke und verletzte Hunde nahm das Tierheim Augsburg auf. Geschäftsführerin Sabina Gaßner ist erschüttert...

3 Bilder

Kein Tier verschenken

Erinnerung / Tiere gehören nicht unter den Weihnachtsbaum Augsburg. Unermüdlich erinnert der Tierschutzverein daran, dass Tiere sich nicht als Weihnachtsgeschenke eignen – „auch wenn die großäugige Katze oder der flauschige Welpe im Handel oder gar im Internet noch so ‚süß’ aussehen“. Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., kennt und versteht das Problem. Er weiß aber auch, wie viele...

8 Bilder

Freudentränen im Augsburger Tierheim: Ruffy kommt in sein neues Zuhause

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.03.2017 | 368 mal gelesen

Der Hundewelpe Ruffy war Anfang Februar in einer Kiste zwischen Mülltonnen im Gersthofer Gewerbegebiet ausgesetzt worden. Das Tierheim Augsburg nahm sich des Yorkshire-Terriers an. Am heutigen Freitag wurde er seiner neuen Familie übergeben. Ruffy war geschätzt acht Wochen alt, als man ihn fand. Seine Pflegerin Diana Golling erklärte, dass der Kleine lang im Tierheim bleiben musste, da Hunde die Tollwutimpfung erst in der...

1 Bild

Ruffy findet ein Zuhause: Familie nimmt ausgesetzten Hundewelpen auf 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 28.03.2017 | 321 mal gelesen

Der Fall des Hundewelpen Ruffy hatte im Februar ganz Augsburg bewegt: der Kleine ist in einer Kiste zwischen Mülltonnen im Gersthofer Gewerbegebiet ausgesetzt worden. Das Tierheim Augsburg hatte sich des Yorkshire-Terriers angenommen. Viele Augsburger hatten angeboten, den damals noch namenlosen Welpen aufzunehmen, nachdem sich die Nachricht schnell in sozialen Netzwerken verbreitet hatte. Doch das Tierheim hat den Kleinen...

1 Bild

Erste Hilfe für Hunde

Seminare / Hundekunde für Laien und Profis Augsburg. „Zahlreiche attraktive, spannende und hilfreiche Angebote für Hundefreunde“ kündigt Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., auch für das Jahr 2017 an. Den Auftakt des beliebten Jahresprogramms „Hundekunde 2017“ macht am Sonntag, den 22.01.2017, der wichtige Erste-Hilfe-Kurs im Tierheim Augsburg. Von 10 bis etwa 11.30 Uhr...

1 Bild

Freunde verschenkt man nicht

Erinnerung / Tiere sind keine Weihnachtsgeschenke Augsburg. Vor allem Kinder wünschen sich zu Weihnachten oft ein Haustier, etwas Kuscheliges zum Liebhaben. Heinz Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., kann dies nachvollziehen. Trotzdem erinnert er eindringlich: „Tiere sind empfindsame Lebewesen – und sicher keine Weihnachtsgeschenke!“ Er weiß, wie viele solcher, oft unüberlegt gekauften...

3 Bilder

Katzen suchen neues Zuhause

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 18.08.2016 | 203 mal gelesen

Tierheim/ Kaum mehr Kapazitäten im Katzenrevier Augsburg. Die zutrauliche Katze Mimi wurde wie viele andere Artgenossen im Juli und August als Fundtier abgegeben – und wartet schon sehnsüchtig auf ein neues Zuhause, in dem sie endlich wieder ihren Tatendrang ausleben darf. Wie Mimi geht es rund 70 weiteren Katzen, die derzeit im Augsburger Tierheim untergebracht sind. Dringend gesucht werden geduldige Katzenfreundinnen...