Tierischer Einsatz

1 Bild

Husky „Heinz“ löst Großeinsatz der Augsburger Feuerwehr aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 11.10.2019 | 351 mal gelesen

Ein Husky hat am Freitagmorgen die Augsburger Feuerwehr auf Trab gehalten. Das Tier war im Lech abgetrieben. Kurz nach 8.45 Uhr riefen Hundehalter zunächst die Feuerwehr zur Wolfzahnau an den Lech. Ihr Husky „Heinz“ (7 Jahre) habe sich plötzlich von der Leine gerissen. Das Tier sprang, ohne gerne zu Schwimmen, einer im Wasser treibenden toten Ente hinterher. Alle Pfiffe wurden überhört. Die starke Strömung riss den...

3 Bilder

Taucher der Augsburger Feuerwehr retten Biber aus misslicher Lage

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.10.2019 | 287 mal gelesen

Die Tauchergruppe der Berufsfeuerwehr Augsburg ist am Dienstagnachmittag zum Schäfflerbach auf Höhe der Reischlestraße gerufen worden. Anwohner hatten bereits seit drei Tagen einen Biber beobachtet, der die betonierten Wände nicht mehr heraufkam. Grund dafür: Die Wasserspiegelabsenkung, der sogenannte Herbstablass, durch den unter anderem Wartungsarbeiten und Aufräumarbeiten stattfinden können. Wie die Feuerwehr schreibt,...

3 Bilder

Reiterin stürzt in die Wertach - Feuerwehr und Wasserwacht im Einsatz

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wehringen | am 17.06.2019 | 185 mal gelesen

Nach einem Reitunfall stürzte eine Reiterin am Wochenende mit Pferd in die Wertach bei Wehringen. Nach dem Einsatz von Feuerwehr und Wasserwacht sind Mensch und Tier wohlauf. Eher ungewöhnlich ist es, wenn die Wasserwacht zu einem Reitunfall alarmiert wird. Es handelte sich aber um einen nassen Reitunfall, denn eine Reiterin samt Pferd war in der Nähe der Sportplätze in die Wertach gestürzt. Eine weitere Reiterin konnte...

1 Bild

Feuerwehr muss in einem Augsburger Fitnessstudio Wellensittich einfangen 2

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 06.06.2019 | 209 mal gelesen

Die Augsburger Feuerwehr berichtet am Donnerstag von einem Wellensittich, den sie in einem Augsburger Fitnessstudio einfangen musste. Gegen 11 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr zum  - ausgerechnet - Holzweg gerufen. Der Grund war ein Wellensittich, der sich im Fitnessstudio verirrt hatte. "Der Vogel saß in verkehrter Richtung am Ausgang, war sehr nett und konnte problemlos eingefangen werden", schreibt die Feuerwehr. Und...

2 Bilder

Zwei Babyfüchse in Augsburg - Feuerwehr kann einen retten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 08.04.2019 | 558 mal gelesen

Zu zwei Einsätzen mit Fuchsbabys ist die Augsburger Berufsfeuerwehr gerufen worden. Kurz vor 10 Uhr am Montag wurde das Kleinalarmfahrzeug der Berufsfeuerwehr Augsburg zum Tennis Club Augsburg in die Professor-Steinbacher-Straße gerufen. Ein kleiner Babyfuchs, winselte und jammerte kläglich nach seiner Mutter. Noch bevor die Einsatzkräfte eintrafen, überwand der kleine Fuchs offenbar seine Angst und stürzte die...

1 Bild

Tierischer Paparazzi aus dem Hinterhalt gut getarnt.

Enrico Baumann
Enrico Baumann | Augsburg - Süd/Ost | am 17.01.2019 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Tierischer Paparazzi, dem nicht zu entkommen ist

Enrico Baumann
Enrico Baumann | Augsburg - Süd/Ost | am 17.01.2019 | 34 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Schafe auf Abwegen: Tierischer Einsatz für die Feuerwehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 20.07.2017 | 103 mal gelesen

Von einem tierischen Einsatz berichtet die Berufsfeuerwehr Augsburg am Donnerstag. Gegen 5.50 Uhr wurden die Einsatzkräfte dabei zur Südtiroler Straße gerufen. "Eine nette Schafherde stand fröhlich auf der Südtiroler Straße", so die Feuerwehr in ihrem Bericht. Man trieb die Schafe "ordnungsgerecht zusammen". Der herbeigerufene Schäfer übernahm dankbar die Herde. Die Anzahl der eingefangenen Schafe sei unbekannt, denn,...

1 Bild

Tierische Verfolgungsjagd: Wildschwein flitzt durch Bobingen 5

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 15.01.2017 | 181 mal gelesen

Ungewohnte Mitteilung für die Polizei Bobingen: Am Samstagnachmittag gingen mehrere Meldungen ein, dass sich ein Wildschwein im Stadtgebiet herum treiben würde. Die Polizei nahm die Verfolgung auf. Erstmals gesehen wurde der "Schwarzkittel" gegen 15.30 Uhr in der Mindelstraße. Das Tier rannte dann durch mehrere Gärten in Richtung Römerstraße weiter. Kurze Zeit später konnte ein Handwerker auf der Hochstraße durch eine...