Tierschutzverein Franz von Assisi

1 Bild

Jäger erschießt zwei Hunde: Am Mittwoch steht er vor Gericht

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 29.09.2019 | 389 mal gelesen

Königsbrunn: In Königsbrunn hat ein Jäger im Juli vergangenen Jahres zwei Hunde erschossen. Zu Unrecht? Das soll am Mittwoch vor dem Amtsgericht Augsburg geklärt werden. Leni und Maja hießen die Hunde, die den Jäger nun auf die Anklagebank bringen. Die beiden Mischlinge lebten auf einem Hof in Königsbrunn. Ihre Besitzerin wird den 10. Juli 2018 wohl nie vergessen. Denn an diesem Tag liefen ihre Lieblinge, wie wohl so oft,...

1 Bild

Hilfe für Tiere in Not

Heike Scherer
Heike Scherer | Kissing | am 28.12.2018 | 263 mal gelesen

Kissing: Gemeindeverwaltung | Im Jahr 2001 gründete Doris Lackner mit ihrem Mann den Kissinger Tierschutzverein Franz von Assisi. Er kümmert sich um Fundtiere und hilft Tierbesitzern bei Schwierigkeiten weiter. Die dreijährige Nana, ein Schäferhund-Mix aus Kroatien, weicht Doris Lackner nicht von der Seite. Sie ist sehr liebesbedürftig, möchte immer in ihrer Nähe sein und gestreichelt werden. Sie ist seit November bei ihr und freut sich, dass sie noch...

2 Bilder

Zwei Hunde in Königsbrunn getötet: Jäger soll Hündin vor Augen der Besitzerin in den Kopf geschossen haben 17

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 01.08.2018 | 13697 mal gelesen

Zwei Hunde sollen im Juli in Königsbrunn unrechtmäßig erschossen worden sein. Dies berichtete nun der Tierschutzverein Franz von Assisi Kissing. Die Polizei bestätigt, dass Ermittlungen in diesem Fall laufen. Bisher seien aber noch keine Erkenntnisse über die genaue Sachlage gewonnen worden. Die Hundebesitzerin, die auf einem Hof in Königsbrunn lebt, beschreibt den Vorfall folgendermaßen: Sie sei am 10. Juli, wie jeden...