Tierschutzverein

2 Bilder

Spendenaufruf für Pacino

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 18.12.2019 | 271 mal gelesen

Tierschutzverein sammelt für dringend nötige OP von Dogo Argentino Pacino ist ein knapp vierjähriger Dogo Argentino, ein freundlicher Hund, der den Wesenstest mit Bravour bestanden hat. Er ist bestens erzogen, gutmütig und versteht sich anderen Tieren ebenso gut wie mit Menschen. Als er durch eine Krankheit seines Frauchens ins Tierheim kam, wurde es für Pacino allerdings schwer. Denn weil er als Listenhund der...

2 Bilder

Silvester-Tipps für Tierbesitzer

Die Tierärztin rät* Wenn es die Menschen zu Silvester wieder so richtig krachen lassen, verkriechen sich auch in und um Augsburg wieder Tausende von Hunden und Katzen ängstlich unterm Sofa. Denn sie haben generell ein empfindlicheres Gehör als Menschen, für Tiere sind explodierende Raketen und Böller echter Stress. Der in der Silvesternacht allgegenwärtige Pulvergeruch unterstreicht in der Wahrnehmung der Tiere das...

3 Bilder

Stürmische Adventstage

Rückblick / Zahlreiche Besucher bei Weihnachtsmarkt auf Gut Morhard Königsbrunn. Mehrere hundert große und kleine Tierfreunde trotzten dem teils stürmischen Dezemberwetter und besuchten am dritten Adventwochenende das Gut Morhard im Süden von Königsbrunn. Ein Weihnachtsmarkt konnte dort leider nicht wie angekündigt stattfinden, denn heftige Sturmböen hatten in der Nacht zum Samstag die bereits aufgebauten Buden und Stände...

2 Bilder

Bissverletzungen bei Hund und Katze

Die Tierärztin rät* Nicht jede Begegnung zwischen Vierbeinern läuft friedlich ab. Bei Raufereien und Revierkämpfen können die Kontrahenten einander auch durch Bisse ernsthaft verletzen. Hundebisse bluten oft stark. Die Verletzungen der Haut, eventuell auch der Muskeln und Knochen, sind meist deutlich zu sehen und werden rasch entdeckt. Bei Katzen jedoch entstehen durch einen Biss mit den langen spitzen Eckzähnen eher...

2 Bilder

Gefährliche Verstrickungen

Tierschutz / Plastiknetze bedrohen Vögeln und Kleintiere Augsburg. Beim Stichwort „Netze und Tierschutz“ denken die meisten Menschen wohl zunächst an Fischfang und den Schutz von Meereslebewesen. Doch auch an Land ist die Gefahr real. Unsachgemäß angebracht oder achtlos weggeworfen, können Fassaden- oder Pflanzenschutznetze für Tiere ebenso zur tödlichen Gefahr werden, wie Verpackungsnetze, etwa in der jetzt wieder...

2 Bilder

3-Tage-Hund

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 24.11.2019 | 132 mal gelesen

Appell / Tiere eignen sich nicht als Mitbringsel für Kinder Augsburg. „Ich wollte meinen Kindern eine Freude machen.“ Diesen Beweggrund eines Familienvaters versteht Heinz Paula gut. Kein Verständnis hat der Vorsitzende des Tierschutzvereins jedoch dafür, dass diese „Freude“ ein nur wenige Wochen alter Hundewelpe war. Die Enttäuschung folgte schnell, denn trotz Knopfaugen und weißem Wuschelfell erwies sich das Tier...

2 Bilder

Steckbrief: Agaporniden/Unzertrennliche

Oder: Welches Tier passt zu mir?* Allgemein: Bei Papageien-Freunden besonders beliebt sind die lebhaften Agaporniden, die „Unzertrennlichen“. Übersetzt heißt Agapornis „Liebesvogel“. Das bezieht sich darauf, dass die Vögel monogam leben. Die Paare bleiben lebenslang zusammen und  hängen auffällig aneinander, sie pflegen und füttern sich, kuscheln und schnäbeln intensiv. Stirbt ein Partner, geht der oder die Überlebende...

1 Bild

Pudelwohl

Happy End / Betagter einäugiger Hund findet neues Zuhause Augsburg. „Hunde sind treu, ihre Besitzer leider nicht immer“, seufzt Tierpflegerin Tamara Hofmann. Diese traurige Wahrheit musste Hundedame Tina am eigenen Leib erfahren. Doch nun nahm das Schicksal des in die Jahre gekommenen Pudels im Tierheim Augsburg eine unerwartet glückliche Wendung. Altersbeschwerden Nach einem Happy End sah es zunächst nicht aus, als ihre...

1 Bild

Winterbilder in der warmen Stube

Bildvortrag / „Heimische Natur im Winter“ auf Gut Morhard Königsbrunn. Es soll ja Menschen geben, die im Winter so wenig wie möglich nach draußen gehen. Katrin Habenicht gehört sicher nicht dazu. Die Naturfotografin und 2. Vorsitzemde des Naturwissenschaftlichen Vereins Schwaben e.V. hat auch in der kalten Jahreszeit ein offenes Auge für die Schönheiten der Natur vor unserer Haustür. Ein „Best of“ ihrer Streifzüge stellt...

2 Bilder

Steckbrief: Kaninchen

Oder Welches Tier passt zu mir?* Allgemein: Neben Hund und Katze gehören die ursprünglich aus Spanien stammenden Kaninchen zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Die tagaktiven langohrigen Fellträger gehören zur Familie der Hasen. Sie hoppeln, sind sehr gesellig und graben gern, sind aber keine Nagetiere. Die knapp 100 bekannten Kaninchenarten unterscheiden sich nicht nur in ihren zahlreichen möglichen Fellfarben....

1 Bild

Augsburg im Abendlicht

Aktion / Abendliche Stadtführung zugunsten des Tierschutzvereins Augsburg. Zu einem „romantischen Abendspaziergang durch das historische Augsburg“ lädt Stadt- und Museumsführerin Bettina Perz am Sonntag, den 10. November, ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Merkurbrunnen, Ecke Maximilianstraße und Moritzplatz. Die kundige Augsburgerin ist am jahreszeitgerechten Lampion zu erkennen und freut sich, wenn ihre Gäste auch selbst...

1 Bild

Wir schauen hin!

Markus Wanger
Markus Wanger | Gunzenhausen | am 31.10.2019 | 35 mal gelesen

Es gab viel zu erfahren für die offene Liste Gunzenhausen, mit ihren Kandidaten Heinz und Andrea Rettlinger, Markus Wanger und ihrem Bürgermeisterkandidaten Peter Reitmaier. Im Rahmen von „Wir schauen hin“ der Piraten & DIE LINKE besucht die Liste zahlreiche Stationen. Zu Beginn stand nun das Tierheim in Gunzenhausen auf dem Programm, um mehr über die Situation des Heims zu erfahren, und um konkrete mögliche Maßnahmen zu...

1 Bild

Team auf Gut Morhard komplett

Vorstellung / Frauenpower sorgt für optimalen Betrieb im Tierparadies Königsbrunn. „Das Team auf Gut Morhard ist nun komplett“, freut sich Sabina Gaßner, „für alle tier- und bildungsfachlichen Anliegen finden Gäste und Kooperationspartner im Tierparadies kompetente Ansprechpartnerinnen.“ Nach den umfangreichen, vor Kurzem erfolgreich abgeschlossenen Bauarbeiten auf Gut Morhard ist die Geschäftsführerin des...

3 Bilder

Tipps für tierfreundlichen Einkauf

Ratgeber / Tierschutzverein unterstützt Empfehlungen des Tierschutzbundes Augsburg. Gute Ratschläge für einen tierfreundliche(re)n Einkauf gibt der Deutsche Tierschutzbund. Das betrifft Lebensmittel ebenso wie Kosmetik und Alltagsprodukte. Die Tipps kommen für Verbraucherinnen und Verbraucher zur richtigen Zeit, denn viele Menschen beginnen nun mit dem Plätzchenbacken, planen bereits das Festtags-Menü oder kaufen in Ruhe...

2 Bilder

Erkältung auch bei Hund und Katze?

Aus der Reihe: Die Tierärztin rät* Nicht nur wir Menschen, auch unsere Haustiere können in der kalten Jahreszeit Husten und Schnupfen bekommen. Die Infektionen des Atmungstraktes sind jedoch nicht direkt mit unseren Erkältungen vergleichbar. Bei Hunden, Katzen und Kaninchen können eine laufende Nase, Niesen, Husten und tränende Augen mehrere Gründe haben. Infrage kommen eine Vielzahl unterschiedlicher Erreger wie zum...

4 Bilder

Teens for Tierschutz

Umweltkongress / Tierschutzverein macht mit bei Aktionstagen im Jugendhaus Matrix Königsbrunn. „Komm, Erde retten!“ war das Motto vom 17. bis 19. Oktober im Königsbrunner Jugendhaus Matrix. Es beteiligten sich Schulen aller Schultypen, mehrere hundert meist junge Erwachsene nahmen an dem „Umweltkongress und Festival“ teil. Organisiert hatte das dreitägige Event der Kreisjugendring Augsburg-Land mit Infoständen,...

6 Bilder

Junge Igel-Freunde auf Gut Morhard

Workshop / Film, Quiz und Igelhausbau für Kinder auf Gut Morhard Königsbrunn. Ausgebucht war der „Igelnachmittag“ am Sonntag, den 20. Oktober, auf Gut Morhard. Elf Kinder, begleitet Eltern oder Großeltern, trafen sich um 14 Uhr im Tierparadies, wo sich an diesem sonnigen Herbsttag alles um die stacheligen Sympathieträger drehte. Zunächst stand der Film „Günter der Igel“ auf dem Programm. Er erzählt, was dem Igel Günter...

3 Bilder

Mitmachen und helfen

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 14.10.2019 | 197 mal gelesen

Ehrenamt / Tierschutzverein sucht Menschen mit Zeit und Ausdauer Augsburg, Königsbrunn. „Retten können Sie die Welt bei uns nicht, aber für Tiere und Menschen lebenswerter machen“, umreißt Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V., ihr Angebot. Gesucht werden Menschen mit Herz, Zeit und Ausdauer, die sich im Tierheim Augsburg, auf Gut Morhard in Königsbrunn oder in einem der...

1 Bild

Steckbrief: Haustaube 1

Oder: Welches Tier passt zu mir?* Allgemein: Von der in Mittel- und Südeuropa wildlebenden Felsentaube stammen unsere Haustauben ab. Sie wurden zunächst in der Levante gezüchtet und gehören zu den ältesten Haustieren überhaupt. Alle Tauben haben einen kräftigen Rumpf und einen eher kleinen Kopf, der beim Gehen vor und zurück ruckt. Übliche Haustauben sind etwa 30 cm groß und um die 300 g schwer. Ihr Gefieder ist meist...

1 Bild

Schutzraum für Tauben

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 07.10.2019 | 135 mal gelesen

Tierpflege / Großzügige Taubenvoliere auf Gut Morhard eröffnet Königsbrunn. Ein topmodernes Taubenhaus bietet seit Neuestem im Tierparadies Gut Morhard verletzen Tauben eine sichere Zuflucht. Rings um einen wiederaufgebauten historischen Taubenschlag errichteten Beschäftigte des Tierschutzvereins gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern eine großzügige Vogelflugvoliere. Zum Gesamtkonzept gehört auch die für Mensch und Tier...

1 Bild

Herbstzeit ist Igelzeit

Artenschutz / Gartentipps für Erwachsene, Igelhaus-Bau für Kinder Augsburg. Am wohlsten fühlen sich Igel in einer vielfältigen Umgebung. Die ist im landwirtschaftlich genutzten Raum selten geworden, umso wichtiger sind für die kleinen Stacheltiere Gärten und Brachflächen in Städten und Dörfern. Hier finden Igel Nistgelegenheiten in Hecken und Gebüschen sowie abwechslungsreiche Nahrung. Igel haben Fallobst, Beeren,...

1 Bild

Die Tierärztin rät*: Schilddrüsenüberfunktion bei Katzen

Schilddrüsenüberfunktion oder Hyperthyreose ist eine Erkrankung, die gerade bei älteren Katzen sehr häufig auftritt. Trotzdem ist die Ursache für diese Überproduktion von Schilddrüsenhormonen nicht genau bekannt, eventuell ist eine gutartige Wucherung der Schilddrüse dafür verantwortlich. Katzen, die darunter leiden, zeigen (unspezifische) Symptome wie Gewichtsabnahme trotz normaler oder sogar verstärkter Futteraufnahme,...

1 Bild

Steckbrief: Farbmaus

Oder: Welches Tier passt zu mir?* Allgemein: Die flinken, intelligenten Farbmäuse gehören zu den Nagetieren und sind als Haustiere sehr beliebt. Sie sind neugierig und werden recht schnell zahm, verbreiten jedoch einen starken Eigengeruch, da sie ihre Umgebung mit Urin markieren. Alle Farbmaus-Varianten stammen von grau-braunen Hausmäusen ab, unterschiedliche Farb- und Fellvarianten wurden erstmals vor rund 300 Jahren in...

1 Bild

Viel Schönes im Neuen Jahr

Druckfrisch / Kalender 2020 des Tierschutzvereins ab sofort erhältlich Augsburg. „Alles dreht sich bei uns um Tiere, da macht unser soeben erschienener Jahreskalender 2020 natürlich keine Ausnahme!“ Mit sichtlicher Freude zeigt Vereinsvorsitzender Heinz Paula bei diesen Worten den noch druckfrischen Wandkalender 2020 des Tierschutzvereins Augsburg. Von der treusorgenden Amsel bis zum gemütlichen Ziegenbock zieren allerlei...

2 Bilder

Fliegender Besuch

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 29.09.2019 | 1888 mal gelesen

Tierschutz / Hinweise und Hilfe bei einer Fledermaus-„Invasion“ Augsburg. Jetzt im Herbst häufen sich vor allem in der Augsburger Innenstadt wieder die Meldungen über ungebetene Gäste in vielen Wohnungen und Häusern. Die sind aber kein Fall für die Polizei, denn „Augsburg ist bekannt für zahlreiche Gebäudeeinflüge junger Zwergfledermäuse“, so Claudia Weißschädel vom Fledermausschutz Augsburg e.V. Von „Invasionen“ ist...