Tierschutzverein

4 Bilder

Artenreichtum in der Stadt

Vortrag / Zündstoff: Was tun mit Tieren im Stadtgebiet? Augsburg. Hunden, Katzen, Igeln und Tauben begegnen wir täglich. „Doch die Tierwelt in unserer Stadt ist bedeutend vielfältiger“, weiß Sabina Gaßner, Geschäftsführerin des Tierschutzvereins, „und das nicht erst, seit veränderte Umweltbedingungen immer mehr Wildtiere vom Land vertreiben.“ Auch in Augsburg leben zum Beispiel exotische Tiere wie Waschbären. Selbst...

1 Bild

Politik und Tierschutz

Klartext / Tierschutzverein befragt Kandidaten zur Landtagswahl Augsburg. Farbe bekennen heißt es für die eingeladenen Politikerinnen und Politiker in der moderierten Fragerunde des Tierschutzvereins am Donnerstag, den 13. September, um 19 Uhr im Annaforum. „Vor der Landtagswahl wollen wir im Namen unserer Mitglieder und aller Tierfreunde von den Kandidatinnen und Kandidaten wissen, wer in Sachen Tierschutz was vertritt und...

1 Bild

Ein Hoch auf den Tierschutz

Einladung / 150 Jahre Tierschutzverein – und alle feiern mit Augsburg/Königsbrunn. „Eigentlich feiern wir sogar ein Doppeljubiläum“, strahlt Vorsitzender Heinz Paula. „Vor 150 Jahren wurde unser Tierschutzverein gegründet, damals noch unter der Bezeichnung ‚für Schwaben und Neuburg‘. Und zudem kann das Tierparadies Gut Morhard heuer bereits auf fünf Jahre erfolgreiche Bildungsarbeit für den Tier- und Naturschutz...

2 Bilder

Große Chance genutzt

Ausbildung/Tierschutzverein setzt Inklusion erfolgreich um Augsburg. Es war schon etwas Besonderes, als Leon Burckgard am 01. September 2015 beim Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e. V. seine Ausbildung zum Fachpraktiker für Bürokommunikation begann. Zum einen war er der erste Auszubildende im Verwaltungsbüro des Tierschutzvereins überhaupt. Und zum zweiten ist der heute 22-Jährige seit seiner Geburt zu 90 Prozent...

2 Bilder

Vertauschte Rollen

Ferienprogramm / Kinder kochen für ihre Eltern Königsbrunn. In dieser Zeit des Jahres hat die Natur den Tisch reich gedeckt. Überall in den Gärten wachsen rote und gelbe Tomaten, die Apfel-, Birn- und Zwetschgenbäume hängen voll, es duftet es nach Minze, Salbei und anderen heimischen Würzkräutern. Auch die etwa 20 „Ferienkinder“ auf Gut Morhard erkundeten vergangene Woche die Speisekammer vor der Haustür und ernteten, was...

3 Bilder

Ein Herz für Hunde

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 10.08.2018 | 445 mal gelesen

Aufruf / Tierheim sucht „Erziehungshelfer“ für schwierige Hunde Augsburg. Mehrere Hunde mit schwierigem Sozialverhalten bereiten zurzeit im Tierheim Sorge. „Diese Tiere brauchen Anleitung und müssen Vertrauen entwickeln“, erklärt Geschäftsführerin Sabina Gassner die Lage. Nera zum Beispiel, die agile Mischlingshündin, und der Labrador-Schäferhund-Mix Benni stammen aus demselben Haushalt. Beide sind unsicher, ängstlich und...

2 Bilder

Erschossene Hunde in Königsbrunn: Polizei hat nun den Jäger vernommen 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 06.08.2018 | 1996 mal gelesen

Nachdem der Fall um zwei erschossene Hündinnen in Königsbrunn online für Aufsehen gesorgt hat, hat die Polizei nun die Ermittlungen aufgenommen und sowohl die Besitzerin als auch den Jäger vernommen, der die Tiere im Juli erschossen hat. In seiner Aussage habe der Jäger zugegeben, die Hündinnen Maja und Leni getötet zu haben. Im Laufe des Vernehmens hätten sich zahlreiche weitere Zeugen ergeben, die die Polizei nun...

4 Bilder

Für Federvieh und Vierbeiner

Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V.
Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. | Augsburg - City | am 02.08.2018 | 192 mal gelesen

Charity-Drive / Tierliebe Biker fahren Spenden ein für Gut Morhard Gersthofen/Königsbrunn. Leder und Chrom waren allgegenwärtig, als am vorletzten Sonntag im Juli rund 50 Motorradfahrerinnen und -fahrer – nicht zu vergessen die Gespanne, das Trike und der Roller – ihre jährliche Drive-4-Animals-Tour unternahmen. Organisiert hatten die gemeinsame Ausfahrt wie schon im Vorjahr die Meitinger Motorradfans und Tierfreunde Nicole...

2 Bilder

Zwei Hunde in Königsbrunn getötet: Jäger soll Hündin vor Augen der Besitzerin in den Kopf geschossen haben 17

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 01.08.2018 | 12909 mal gelesen

Zwei Hunde sollen im Juli in Königsbrunn unrechtmäßig erschossen worden sein. Dies berichtete nun der Tierschutzverein Franz von Assisi Kissing. Die Polizei bestätigt, dass Ermittlungen in diesem Fall laufen. Bisher seien aber noch keine Erkenntnisse über die genaue Sachlage gewonnen worden. Die Hundebesitzerin, die auf einem Hof in Königsbrunn lebt, beschreibt den Vorfall folgendermaßen: Sie sei am 10. Juli, wie jeden...

5 Bilder

Jede Minute zählt

Spendenlauf / Viertklässler powern auf dem Sportplatz für den Tierschutz Gessertshausen. „Komm, das schaffst du!“ Begeistert feuern sich die Viertklässler an diesem sonnigen Freitag auf dem Sportplatz von Gessertshausen gegenseitig an. Offenbar macht ihnen das Laufspiel Spaß, und obendrein ist es für eine gute Sache. Denn die 15 Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a der Grundschule absolvieren heute erstmals einen...

1 Bild

Katzenfreunde fahren Krallen aus: Mitglieder der Katzenhilfe Augsburg prangern "vereinsschädigendes Verhalten" der Vorsitzenden an

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 24.07.2018 | 488 mal gelesen

Augsburg. In tierischen Notfällen zu helfen, das hat sich der Verein „Katzenhilfe Augsburg und Umgebung“ zum Ziel gesetzt. Aktuell jedoch kriselt es unter den Vereinsmitgliedern. 14 von ihnen haben sich in einem offenen Brief an den Vorstand gewandt und erheben vor allem gegen die Vorstandsvorsitzende schwere Vorwürfe. Diese beziehen sich besonders auf deren Umgang mit den Mitgliedern. Einige hätten wegen dieses...

3 Bilder

Aktionstag im Tierparadies

Einsatz / Jugendliche der Internationalen Schule packen auf Gut Morhard kräftig an Königsbrunn. Einen Arbeitseinsatz der besonderen Art leisteten zehn Schülerinnen und Schüler der Internationalen Schule Gersthofen vergangene Woche auf Gut Morhard. Ab zehn Uhr krempelten die 15- und 16-Jährigen, zwei ihrer Lehrkräfte sowie ein Mitarbeiter und eine Betreuerin vor Ort die Ärmel hoch: „Scheune aufräumen, Unbrauchbares entsorgen,...

3 Bilder

Fröhliches Fest im Tierheim

Gute Laune / Tierschutzverein feierte Sommerfest und Jubiläum Augsburg. Ein voller Erfolg war auch dieses Jahr wieder das beliebte Sommerfest des Tierschutzvereins. „Ein herzliches Dankeschön an alle, die zum Gelingen dieses schönen Tags so tatkräftig beigetragen haben,“ strahlt Vorsitzender Heinz Paula, „die vielen Helfer vor und hinter den Kulissen, unsere unermüdlichen Mitarbeiterinnen, die großzügigen Sponsoren und vor...

2 Bilder

Schaf im Glück

Tierschutz / Kleines Kamerunschaf findet neue Freunde im Tierheim Augsburg. Da staunten die Tierpflegerinnen, als Ende Mai die Gersthofer Feuerwehr ein waschechtes Kamerunschaf im Tierheim Augsburg ablieferte. „Das Jungtier unbekannter Herkunft war in einem Kellerabgang gefunden worden und niemand meldete es als vermisst“, erklärt Geschäftsführerin Sabina Gassner. „Selbstverständlich kümmerten wir uns um das verängstigte...

2 Bilder

Feierlaune im Tierheim

Vergnügen / Tierschutzverein feiert Sommerfest und Jubiläum Augsburg. Es ist wieder soweit – das lang erwartete Sommerfest des Tierschutzvereins findet am Sonntag, den 08. Juli, von 11 bis 16 Uhr im Augsburger Tierheim statt. „Dieses Jahr feiern wir außerdem unser 150-jähriges Vereinsjubiläum“, erklärt Vorsitzender Heinz Paula, „es wird also ein ganz besonderes Event. Seien Sie dabei, feiern Sie mit uns!“ Gaststars sind...

1 Bild

Ernährung und Tierschutz 1

Diskussion / Fleisch essen und wenn ja, welches? Königsbrunn. „Vereinbarkeit von Steaks und Tierschutz“ war die Diskussion griffig überschrieben, zu der am Abend des 21. Juni die Frauen-Union (FU) der CSU und der Tierschutzverein im Rahmen der losen Reihe „Unsere Lebensmittel“ nach Gut Morhard eingeladen hatten. 35 Gäste erlebten eine spannende Veranstaltung, bei der u.a. die bayerische Staatssekretärin Carolina Trautner,...

1 Bild

Hitzefrei für Hunde

Guter Rat / Tierärztin gibt Sommertipps für Hundehalter Augsburg/Königsbrunn. „Hundstage“ nennt der Volksmund die erfahrungsgemäß heißen Tage von Mitte Juli bis Mitte August. Wie Hunde diese klimatisch schwierige Zeit gut überstehen, weiß Tonia Olson. Die Tierärztin des Tierschutzvereins rät: „Gehen Sie mit Ihrem Hund nicht in der prallen Sonne Gassi, sondern weichen Sie auf die frühen Morgen- und späten Abendstunden aus...

1 Bild

150 Jahre Tierschutzverein – wichtiger denn je

Jubiläumsprogramm / Auftaktveranstaltungen zu Hunden und Katzen Augsburg. „Um Haus- und Wildtiere, Erfolge und Herausforderungen geht es in unseren vielfältigen Jubiläumsveranstaltungen,“ verrät Hein Paula, Vorsitzender des Tierschutzvereins Augsburg und Umgebung e.V.. „Für alle Tier- und Naturfreunde ist etwas dabei, wenn unser Traditionsverein heuer sein 150-jähriges Bestehen feiert.“ Die Auftaktvorträge am Samstag, den...

1 Bild

Augsburger Tierschutzverein: Austoben bei The Dog & The Fun

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 06.06.2018 | 178 mal gelesen

Spiel, Spaß, viele Informationen und schöne Produkte für Vierbeiner erwarten Hunde und ihre Frauchen/Herrchen am Sonntag, 10. Juni, auf dem Gelände der SpVgg Bärenkeller, Wildtaubenweg 15 in Augsburg. Freunde des Augsburger Tierheims veranstalten auch ein großes Hunderennen, bei dem temperamentvolle Vierbeiner sich richtig austoben können. Gemütliche Fellnasen finden bei Arons Hundeschule verschiedene Spielangebote. Für...

1 Bild

Bunt wie die Natur

Workshop / Pflanzenfarben aus dem eigenen Garten Königsbrunn. Kräftige, gleichwohl unaufdringliche Farben, schadstofffrei und vor der Haustür verfügbar – heimische Pflanzen erweisen sich oft als wahre „Färbewunder“ der Natur. Nach was man im Garten oder beim Spaziergang Ausschau halten muss und weitere Geheimnisse erfolgreichen Färbens mit Pflanzen verrät Dipl. Biologin und Kreativpädagogin Marianna Haas in ihrem...

1 Bild

Tierheim Augsburg: Sinnvoll füttern leicht gemacht

Christine Wieser
Christine Wieser | Augsburg - City | am 07.05.2018 | 30 mal gelesen

Mithilfe erbeten - Stadttauben: Es gibt erste Erfolge beim Taubenturm am Schwabencenter. Toll, dass die ersten Taubenpaare im neuen Turm sesshaft geworden sind“, freut sich die Leitung des Projektes Stadttiere und erfahrene Tierpflegerin Andrea Strauß. Tatsächlich erkunden die Vögel ihr neues Zuhause seit März, jetzt haben sie es angenommen. Leider gibt es aber „Tierfreunde“, die falsches oder sogar schädliches...

1 Bild

Sinnvoll füttern leicht gemacht

Stadttauben / Mithilfe der Bevölkerung am Schwabencenter erbeten Augsburg. Nun ist klar – der Taubenturm am Schwabencenter ist ein Erfolg. „Die ersten Taubenpaare sind schon im neuen Turm sesshaft geworden“, freut sich Andrea Strauß, Tierpflegerin und Leiterin des Projektes „Stadttiere“. Zwar erkundeten die Vögel den Turm schon seit März, jetzt haben sie ihn tatsächlich als ihr neues Zuhause angenommen. Leider legen...

1 Bild

Ein Herz für die Kleinen

Tierheim sucht Zuhause für 150 gerettete Vögel, besondere Öffnungszeiten nur für Vogelfreunde Zahlreiche Zebrafinken, Kanarienvögel und Wellensittiche, aber auch zwei als Wildtiere unter besonderem Schutz stehende Erlenzeisige wurden jüngst vom Augsburger Veterinäramt aus miserabler Haltung befreit (die Stadtzeitung berichtete). Ca. 150 Vögel brachte die Polizei noch am selben Tag ins Augsburger Tierheim. Die Vögel waren...

1 Bild

Tierschutzverein wächst

Neue Leitung / Erweiterte Angebote zu Tier- und Umweltschutz auf Gut Morhard Königsbrunn. Seit Frühjahr ist Elke Bäuml als neue Leiterin von Gut Morhard für den Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e.V. tätig. Das Tierparadies im Süden von Königsbrunn bietet bedürftigen Tieren einen sicheren artgerechten Platz und genießt als Bildungs- und Begegnungsstätte einen hervorragenden Ruf weit über die Landkreisgrenzen...

1 Bild

Hühnerhaltung im Gespräch

Treffen / Erfahrungsaustausch über Hühnerhaltung im Garten Königsbrunn. Um das liebe Federvieh geht es am Sonntag, den 22. April, ab 16 Uhr auf Gut Morhard. Unter dem Motto „Hurra, ich hab‘ ein Huhn“ sind alle Geflügelfreunde herzlich zum Erfahrungsaustausch eingeladen. Die offene, etwa einstündige Gesprächsrunde moderiert Simone Holzmeister, durch ihre Praxisseminare zum Thema bereits bestens bekannt. „Diesmal wollen wir...