Umwelt

1 Bild

Windrad Schwabmühlhausen

Natalia Arnold
Natalia Arnold | Langerringen | am 24.08.2019 | 6 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

In Augsburg steht der erste sprechende Baum in Bayern: Ist der "Baum 4.0" mehr als nur eine Worthülse?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.08.2019 | 785 mal gelesen

Die neue "sprechende Buche" vom Augsburger Eiskanal sei nicht weniger als der erste "Baum 4.0" in ganz Bayern, verkündet die Stadt in einer Pressemitteilung. Hinter dem Marketing-Schlagwort steckt ein Umweltprojekt. Am Mittwoch werden Bürgermeisterin und Forstreferentin Eva Weber und Prof. Dr. Annette Menzel von der Technischen Universität München am Eiskanal den ersten „Baum 4.0“ in Bayern online schalten. Die verkabelte...

1 Bild

Nach Entscheidung im Umweltausschuss: Wie die Stadt jetzt in Sachen Leinenpflicht weiter vorgehen will

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 18.07.2019 | 155 mal gelesen

In seiner Sitzung am Montag hatte der Umweltausschuss der Stadt Augsburg die Beschlussvorlage „Freilaufflächen für Hunde am Südende des Siebentischparks und Einführung einer Leinenpflicht im Naturschutzgebiet Stadtwald Augsburg“ mit sechs gegen fünf Stimmen abgelehnt. Danach äußerte sich der zuständige Referent Reiner Erben, wie die Stadt nun weiter vorgehen will. Entschieden wurde im Ausschuss darüber, ob das Amt für...

1 Bild

Der Bund Naturschutz zeigt, wie man in Augsburg nachhaltig einkaufen kann

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.06.2019 | 135 mal gelesen

Susanne Klotz und Pia Winterholler von der Ortsgruppe Augsburg des Bund Naturschutz starteten kürzlich mit der zweiten Auflage ihrer Nachhaltigkeitstour durch die Augsburger Innenstadt. "Wie schon beim ersten Mal ging es dabei um die Frage, wie wir unseren Konsum nachhaltig gestalten können, insbesondere bei den regelmäßig anfallenden Kaufentscheidungen", erzählt Pia Winterholler. Rund 14.000 Kaufentscheidungen trifft jeder...

2 Bilder

Artenschutz-Insektenhotels aufstellen und Blumen im Rasen wachsen lassen

Martin Lemke
Martin Lemke | Langerringen | am 30.04.2019 | 35 mal gelesen

Gartenbesitzer können mit einfachen Mitteln etwas für den Erhalt der Arten beitragen. Insektenhotels sind schnell aufgehängt und den Rasen nur noch mähen, bevor er zur , weil mit dem Rasenmäher nicht mehr mähbar, Wiese wird. Auch auf dem Balkon kann man Blumen in Pflanzenkästen anpflanzen.

1 Bild

Risiko 5 G Mobilfunknetz

Martin Lemke
Martin Lemke | Langerringen | am 26.03.2019 | 81 mal gelesen

Mehr als 180 Wissenschaftler und Ärzte aus 36 Ländern wollen ein Moratorium bzgl. 5 G Netz, bis Risiken für Mensch und Umwelt durch unabhängige Wissenschaftler erforscht wurden. 5 G wird die Exposition gegenüber elektromagnetischen Feldern im HF-EMF Bereich, wegen vieler zusätzlicher Antennen, stark erhöhen. Es ist erwiesen,dass diese Hochfrequente Strahlung für Mensch und Umwelt schädlich ist. Die Studie des US...

1 Bild

Kunststoffe im Kachelofen, es stinkt (uns) gewaltig!

Martin Lemke
Martin Lemke | Langerringen | am 25.03.2019 | 40 mal gelesen

Illegale Müllverbrennung Zuhause! Kunststoffe im Kachelofen verbrennen verursacht nicht nur einen fürchterlichen Gestank, sonder ist laut Bundes Immisionsschutz Verordnung auch verboten und wird,wenn vom Kaminkehrer festgestellt, von diesem ans Landratsamt gemeldet.Dies hat dann eine grössere Untersuchung zur Folge. Bei der Verbrennung von Kunststoffen im Kachelofen entstehen Furane und Dioxine, das sind giftige...

17 Bilder

Friday for Future - Schüler demonstieren in Augsburg für den Klimaschutz

Tanja Grabler
Tanja Grabler | Augsburg - City | am 15.03.2019 | 982 mal gelesen

Augsburger Schüler haben am "Friday for Future" erneut für mehr Klimaschutz demonstriert. Unterstützt werden sie vom Stadtjugendring und zahlreichen Erwachsenen. Trotz des strömenden Regens stellten sich am Freitag, gegen 11 Uhr, knapp 300 Schüler im Zuge der "Fridays for Future"-Bewegung auf den Augsburger Rathausplatz, um für eine bessere Klimapolitik zu demonstrieren.   "Fridays for Future" ist eine Aktion, bei der...

1 Bild

Stadt der Artenschützer*innen

Cemal Bozoğlu
Cemal Bozoğlu | Augsburg - Nord/Ost | am 14.02.2019 | 107 mal gelesen

Das Volksbegehren Artenvielfalt hat bayernweit das Quorum überschritten und liegt nun der Bayerischen Staatsregierung vor. Am Erfolg für die Bündnispartner der Initiative waren die Bürger*innen in Augsburg wesentlich beteiligt. Dazu die Landtagsabgeordneten Stephanie Schuhknecht und Cemal Bozoğlu: „Von den 189.077 unterschriftsberechtigten Bürger*innen in der Stadt Augsburg haben sich innerhalb der Frist 38.907 für das...

Stammtisch für ein plastikfreies Leben

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Königsbrunn | am 05.02.2019 | 53 mal gelesen

Königsbrunn: Generationenpark | Nach Veranstaltungen in Augsburg, Friedberg und Schwabmünchen findet nun auch in Königsbrunn ein Stammtisch für plastikfreies Leben statt. Zum ersten Treffen laden die Königsbrunner Grünen ein. Verpackungsfrei einkaufen, Müll vermeiden, nachhaltiger leben: das sind Themen, die immer mehr Menschen bewegen. Die Königsbrunner Grünen veranstalten daher am Freitag, den 15. Februar, ab 19:30 Uhr im Gemeinschaftsraum der...

1 Bild

27 Kilogramm Altkleider pro Einwohner landen in Augsburg jährlich im Restmüll - Neues Sammelsystem soll helfen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 10.01.2019 | 339 mal gelesen

Seit Jahresbeginn gibt es in Augsburg 300 einheitliche Container für gebrauchte Kleidung und Schuhe. 27 Kilogramm Alttextilien pro Einwohner und Jahr landen in Augsburg im Restmüll und werden verbrannt. Diese Menge will die Stadt nun mit der Neuausrichtung der Alttextilien-Sammlung im Stadtgebiet reduzieren. Dazu hat der städtische Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetrieb die Organisation und Koordination...

1 Bild

Die Müllfibel 2019 wird verteilt

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Weißenburg | am 03.12.2018 | 254 mal gelesen

Aktuell wird die Müllfibel 2019 an alle Haushalte verteilt. In der Broschüre sind derzeit die Abfuhrtermine für Bio-, Papier- und Restmülltonne lediglich bis einschließlich Mai 2019 aufgelistet, da derzeit noch Neuausschreibungen bei diesen Entsorgungssystemen ausstehen. Sobald feststeht, welchen Firmen ab Juni die jeweiligen Entsorgungsaufträge erteilt werden, erfolgt die Festlegung und Bekanntgabe der weiteren...

2 Bilder

Vernissage "Utopie - eine Welt ohne Plastik"

Sylvia Schaab
Sylvia Schaab | Augsburg - City | am 16.10.2018 | 85 mal gelesen

Augsburg: VHS Augsburg / Willy-Brandt-Platz 3a, Raum 103, I. OG / | Das Forum Plastikfreies Augsburg lädt am 21. Oktober 2018 um 15:30 Uhr zur Vernissage der Fotoausstellung mit dem Thema „Utopie – eine Welt ohne Plastik“ in die VHS Augsburg ein. Es wird Kaffee und Kuchen geben, das ganze wird mit Jazz Live Musik untermalt und der Eintritt ist frei. Augsburg, 10.10.2018 - Was wäre wenn, … es kein Plastik gäbe? Wie sähe dann die Natur aus, die Städte, die Wohnungen und die Menschen? Bei...

1 Bild

Verschmutztes Trinkwasser im Nigerdelta

Die Regierung und der multinationale Ölkonzern Shell müssen dringend sicherstellen, dass den Menschen im nigerianischen Nigerdelta ausreichend sauberes Trinkwasser zur Verfügung steht. Deren Recht auf Wasser wird immer wieder verletzt. Die Bewohner_innen der Region sind gezwungen, entweder stark verschmutztes Wasser zu trinken oder Wasser zu unbezahlbaren Preisen zu...

1 Bild

Regenwaldkino im cineplex Königsbrunn

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Königsbrunn | am 09.09.2018 | 36 mal gelesen

Königsbrunn: Cineplex | Mit einem Paukenschlag beginnt die Veranstaltungsreihe "Das Grüne Kino" nach der Sommerpause. Gemeinsam mit dem Verein "Faszination Regenwald e.V." findet am Freitag, den 21.09.  ein Abend zum Thema Regenwald statt. Der Initiator des Vereins, Dr. Bernhard Lohr, Arzt und Biologe aus Günzburg, zeigt nach einem einleitenden Vortrag seinen neuesten Film "The Final Cut". In diesem Streifen legt er dar, wie rasant die Vernichtung...

1 Bild

Umweltpreis 2018

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 25.07.2018 | 26 mal gelesen

Umweltpreis 2018. Der Umweltpreis des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen wird alle zwei Jahre verliehen und würdigt das vielfältige Engagement von Kindern und Jugendlichen für den Umweltschutz. Kinder und Jugendliche aus Vereinen, Schulen und Kindergärten hatten die Möglichkeit, bis Ende Mai ihre Ideen für ein Umweltprojekt einzureichen. Insgesamt gingen in diesem Jahr 16 Projektideen ein - so viele wie nie zuvor. Aus...

1 Bild

Sauber ist in - Umweltreiniger zufrieden

Kurt Aue
Kurt Aue | Augsburg - Haunstetten | am 08.05.2018 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fische und Schwäne bei Laugna verendet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Laugna | am 24.04.2018 | 85 mal gelesen

In den Vieweidgraben bei Laugna ist Flüssigkeit aus einer Biogasanlage eingeflossen und hat ihn stark verschmutzt. Der Sauerstoffgehalt im Wasser habe stark abgenommen, so die Auskunft des Donauwörther Wasserwirtschaftsamts. Deshalb seien Fische und auch Schwäne gestorben. Die angegebenen Wasserwerte und der hohe Nitrit-Gehalt kommen in verdünnter Gülle Silosickerflüssigkeit und ungereinigten Haushaltsabwasser vor. ...

16 Bilder

Grundsteinlegung für Digitalisierungszentrum in Gablingen

Lisa Adam
Lisa Adam | Gablingen | am 05.04.2018 | 413 mal gelesen

Gablingen: Digitalisierungszentrum | Archivierung und Digitalisierung unter einem Dach Umweltservice Mannert errichtet 2018 für seine Tochterunternehmen REISSWOLF Bayern Archivservice und OPTIFILE ein hochmodernes Dokumentenmanagementzentrum für die Digitalisierung und die Archivierung von Akten und Datenträger in Gablingen auf höchstem Sicherheitsniveau „Unsere erfolgreiche Philosophie war es immer aus einem in sich tragendem Unternehmensbereich ein...

1 Bild

Heute ist der Weltwassertag!

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 22.03.2018 | 35 mal gelesen

Heute ist der Weltwassertag! Jedes Jahr am 22. März findet der Weltwassertag statt, mit dem die Vereinten Nationen die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf kritische Wasserthemen lenken wollen. Gleichzeitig wird vom Bundesumweltamt der Gewässertyp des Jahres vorgestellt (2018 ist dies der „Sandige Tieflandbach“). Und das Bundesumweltministerium erwählt alle zwei Jahre die Flusslandschaft des Jahres – in diesem Jahr die...

1 Bild

Beim Kaffeegenuss auch an die Umwelt denken

StadtZeitung Sonderthemen
StadtZeitung Sonderthemen | Augsburg - City | am 13.03.2018 | 46 mal gelesen

Ob morgens zu Hause oder direkt nach der Ankunft im Büro - eine gute Tasse Kaffee darf für Millionen Menschen zum Start des Tages nicht fehlen. Bei der großen Auswahl an Kaffeebohnen und -spezialitäten wird noch zu selten auf Aspekte wie Umweltfreundlichkeit und Fair Trade geachtet. Dabei gibt es für jede Art von Kaffeemaschine oder Vollautomat Möglichkeiten, seinen täglichen Kaffee mit gutem ökologischen Gewissen...

7 Bilder

Garbage Guerrillera in Augsburg

Moritz Mainka
Moritz Mainka | Augsburg - Nord/Ost | am 02.03.2018 | 174 mal gelesen

Am Freitag, den 23. Februar 2018, startete um 11.15h an der City-Galerie die Performance der kolumbianischen Künstlerin, Andrea Verbel Vanegas alias Garbage Guerrillera, aus Barranquilla (Webseite Garbage Guerrillera;Instagramprofil Andrea Verbel Vanegas). Genauer gesagt, wandelte die Künstlerin durch die City-Galerie und von dort über Moritz- und Königsplatz bis zum Hauptbahnhof, von dort zurück, durch die Annastraße, um am...

Grüne Königsbrunn treten für das Biotop Gymnasiumweiher ein

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Augsburg - Süd | am 18.02.2018 | 35 mal gelesen

In ihrer Februar-Ortsversammlung befassten sich die Königsbrunner GRÜNEN mit dem Thema „Biotop Gymnasiumweiher“. Durch eine starke Vernachlässigung in den letzten Jahrzehnten befindet sich das als Biotop kartierte Gewässer in einem bemitleidenswerten Zustand. Dies musste Stadtrat Alwin Jung bei mehreren Ortsterminen mit Fachleuten feststellen. Gleichwohl besteht Konsens, dass es sich lohnt, den Weiher zu retten. Die Grünen...

1 Bild

Energiewende macht Spass!

Anita Dieminger
Anita Dieminger | Ellgau | am 16.02.2018 | 5 mal gelesen

Die Bürgerinitiativen Donau-Lech nahmen nun schon das 4. Mal mit einer Fußgruppe an den regionalen Faschingsumzügen teil. Wichtig ist Ihnen dabei mit "Spass an der Freud" auf wichtige Energiethemen aufmerksam zu machen. Ihr diesjähriges Motto lautete: "Energiewende nicht verschlafen! ". Es ist gerade in Zeiten von GROKO und CO aktueller denn je, denn CDU und SPD wollen die deutschen Klimaziele bis 2020 aufgeben. Dabei wäre...

Umweltschutz: Nachhaltig bauen - Worauf kommt es dabei an?

Walter Degenmeier
Walter Degenmeier | Augsburg - City | am 22.01.2018 | 251 mal gelesen

Das Handeln nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit gewinnt in der heutigen Zeit zunehmend an Bedeutung, sodass immer mehr Bereiche von den Auswirkungen betroffen sind. So haben die knapper werdenden Rohstoffe zusammen mit der steigenden Anzahl an Naturkatastrophen jüngst für ein gesellschaftliches Umdenken gesorgt. Auch das Bauwesen beschäftigt sich vermehrt mit nachhaltigen Prozessen. Doch was ist unter dem Begriff des...