Universität Augsburg

Die Universität Augsburg wurde 1970 gegründet. Die Universität Augsburg hat sieben Fakultäten und befindet sich mit ihrem Campus im Augsburger Universitätsviertel.

An der Universität Augsburg studieren über 20.000 Studenten. Über 200 Lehrkräfte und Professoren sind an der Uni Augsburg beschäftigt.
1 Bild

Vandalismus an der Uni

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 358 mal gelesen

Augsburg: Am Samstag entdeckte ein Passant eine eingeworfene Scheibe an der Werkstatt der Universität.  Eine zweite Scheibe war gesprungen. Da es nicht möglich ist, über das entstandene Loch in das Gebäude einzusteigen, geht die Polizei davon aus, dass keine Einbrecher am Werk waren, sondern es sich um Vandalismus handelt.  Zeugenhinweise nimmt die Polizei Augsburg Süd unter Telefon 0821/323 27 10 entgegen.

1 Bild

BKH und Universität unterschreiben Kooperationsvertrag

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 12.12.2018 | 103 mal gelesen

Die Universität Augsburg und die Bezirkskliniken Schwaben werden eng zusammenarbeiten. Ein am Mittwoch unterzeichneter Kooperationsvertrag schreibt fest, dass die Uni an ihrer Medizinischen Fakultät einen Lehrstuhl für Psychiatrie und Psychotherapie einrichtet, dessen Inhaber in Personalunion Ärztlicher Direktor des Bezirkskrankenhauses Augsburg sein wird. Mit den Bezirkskliniken Schwaben, den Betreibern des BKH, hat die...

1 Bild

Auch das Augsburger Bezirkskrankenhaus wird universitär

Georg Schalk
Georg Schalk | Augsburg - Nord/West | am 12.12.2018 | 19 mal gelesen

Augsburg: Bezirkskrankenhaus | Die Universität Augsburg und die Bezirkskliniken Schwaben werden im Rahmen der Universitätsmedizin eng zusammenarbeiten. Ein am 12. Dezember 2018 unterzeichneter Kooperationsvertrag schreibt fest, dass die Universität an ihrer Medizinischen Fakultät einen Lehrstuhl für Psychiatrie und Psychotherapie einrichtet, dessen Inhaber oder Inhaberin in Personalunion Ärztliche Direktorin bzw. Ärztlicher Direktor des...

SENSIBLES THEMA

Augsburg: Universität Augsburg | Die Amnesty-Hochschulgruppe Augsburg blickt auf zwei erfolgreiche Aktionstage zum Thema weibliche Genitalverstümmelung mit interessanten Teilnehmern zurück. Den Höhepunkt bildete der spannende Vortrag »Bildung statt Beschneidung«. Die Gynäkologin Eiman Tahir und die Dolmetscherin, Aktivistin und Autorin Fadumo Korn, die selbst betroffen ist, setzen sich mit dem Verein Nala gegen weibliche Genitalverstümmelung ein und...

1 Bild

Erfolg mit dem Briefmarathon

Augsburg: Universität Augsburg | Unsere Aktion zum Briefmarathon ist abgeschlossen. Ihr habt es nicht an unseren Stand gestern geschafft? Dann kommt am 17.12. (Montag) zu unserem Glühweinstand: auch dort könnt ihr noch Briefe unterzeichnen! Oder ihr holt jetzt mit ein paar schnellen Klicks euren Beitrag zum Briefmarathon nach: www.amnesty.de/briefmarathon Der Briefmarathon ist eine extrem wichtige Aktion von Amnesty International. Als weltweite Aktion...

5 Bilder

Wir blicken zurück auf zwei erfolgreiche Aktionstage zum Thema FGM !

Augsburg: Universität Augsburg | Den Höhepunkt unserer Aktionstage zum Thema weibliche Genitalverstümmelung bildete der Vortrag 'Bildung statt Beschneidung'. Frau Dr. Eiman Tahir (Gynäkologin) sowie Frau Faduma Korn (Dolmetscherin, Aktivistin, Autorin und selbst Betroffene) setzen sich mit dem Verein Nala e.V. gegen weibliche Genitalbeschneidung ein. Wir konnten diese interessanten Persönlichkeiten kennenlernen und einem hoch informativen sowie persönlich...

1 Bild

!! HEUTE !!!

Augsburg: Universität Augsburg | Thema FGM: Obwohl weibliche Genitalverstümmelung verboten ist, gibt es sie noch immer. Diese Praxis verletzt sowohl zivile und politische, wie auch soziale und kulturelle Menschenrechte von Frauen, wie das Recht auf physische Unversehrtheit, das Recht auf Leben und (reproduktive) Gesundheit, aber auch das Recht auf Bildung und Selbstbestimmung der Frauen. Im Rahmen zweier Aktionstage zum Thema FGM an der Uni,...

1 Bild

Briefmarathon SCHREIB FÜR FREIHEIT

Augsburg: Universität Augsburg | Dein Brief kann Leben retten. Allein 2017 wurden im Rahmen des Briefmarathons weltweit mindestens 880.000 Briefe für Menschen in Not und Gefahr geschrieben. AUCH DIESES JAHR WOLLEN WIR DAS WIEDER TOPPEN und auch dieses Jahr wollen wir auf unsere Briefe aufmerksam machen. Sie drücken darin ihre Solidarität mit Menschen aus, deren Rechte verletzt werden, und sie appellieren an Regierungen, die Menschenrechte zu achten. Unsere...

1 Bild

Informationsstand zur Vorstellung der Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg

Augsburg: Universität Augsburg | Wir, die Amnesty International Hochschulgruppe Augsburg, veranstalten am 23.10.2018 von 10.30 bis 15 Uhr einen Informationsstand im Freiraum vor der Alten Cafeteria der Universität Augsburg. Für alle Interessierten wird es neben verschiedenen Petitionen auch Infomaterial zu unserer Gruppe und den in diesem Semester geplanten Aktionen geben. Wir freuen uns, wenn Ihr zahlreich vorbeischaut!

1 Bild

Bildung statt Beschneidung!

Vortrag & Diskussion Bildung statt Beschneidung! Fadumo Korn (Aktivistin & Autorin) und Dr. Eiman Tahir (Gynäkologin) setzen sich mit dem Verein NALA e.V. gegen weibliche Genitalbeschneidung in afrikanischen Ländern, aber auch in Deutschland und weltweit ein. Nach einem Vortrag über Hintergründe und Zusammenhänge, sowie eine medizinische Betrachtung von Beschneidung ist noch genug Zeit für eine breite...

1 Bild

Auftaktveranstaltungen: Bildung statt Beschneidung

Augsburg: Universität Augsburg | Im Rahmen der Veranstaltung Vortrag & Diskussion: Bildung statt Beschneidung! sollen im Vorfeld am 25. und 26. Oktober Veranstaltungen zum Thema Female Genital Mutilation (weibliche Genitalverstümmelung) stattfinden. Das Bild entstand in Kooperation mit unserer Twinninggruppe in Ghana: My body my rights! Vom 25. Oktober ab 14 Uhr bis zum 26. Oktober um 23 Uhr wird im Hörsaalzentrum (links bei der Recyclingstation) die...

Augsburger Marketing Tag

Sabine Roth
Sabine Roth | Augsburg - Süd | am 11.09.2018 | 18 mal gelesen

Augsburg: Universität Augsburg | "Digitale Transformation“am Mittwoch, 26. September 2018, Universität Augsburg Wir laden herzlich zum ersten Augsburger Marketing Tag an der Wirtschafts- wissenschaftlichen Fakultät der Universität Augsburg ein. Ziel der Tagung ist es, am Marketing interessierte Praktiker und Wissenschaftler an der Universität Augsburg zusammen zu bringen, um miteinander ins Gespräch über zukunftsweisende Themen zu kommen und sich...

1 Bild

Vortrag & Diskussion: Bildung statt Beschneidung!

Augsburg: Universität Augsburg | Geschätzt gibt es 200 Millionen beschnittene Mädchen und Frauen und jährlich erleiden etwa drei Millionen Mädchen, meist unter 15 Jahren, eine Genitalverstümmelung. Die Wahl der Worte entscheidet, obwohl bei allen Formen der Mädchenbeschneidung partiell oder vollständig die weiblichen Geschlechtsorgane unter meist unhygienischen und damit lebensbedrohlichen Bedingungen entfernt werden. Der Eingriff, der nicht rückgängig...

2 Bilder

Königsbrunner Campus: "Unsere Namen - Warum wir heißen, wie wir heißen"

Kulturbüro Königsbrunn
Kulturbüro Königsbrunn | Königsbrunn | am 03.09.2018 | 37 mal gelesen

Königsbrunn: Generationenpark | Im Rahmen des Königsbrunner Campus präsentiert das Kulturbüro Königsbrunn in Kooperation mit der Universität Augsburg populärwissenschaftliche Ringvorlesungen. Nach der Sommerpause geht es weiter mit dem 3. Vortrag und dem spannenden Thema „Unsere Namen - Warum wir heißen, wie wir heißen“ mit dem Referenten Dr. Klaus Vogelgsang, vom Lehrstuhl für Deutsche Sprache und Literatur des Mittelalters - Philologisch-Historische...

57 Bilder

Raketenstart in Buttenwiesen: Augsburger Studenten entwickeln Prototypen

Patrick Bruckner
Patrick Bruckner | Buttenwiesen | am 13.08.2018 | 325 mal gelesen

Studenten der Universität Augsburg entwickelten im Rahmen eines Praktikums verschiedene Raketenkonzepte. Die Prototypen wurden kürzlich auf einer Wiese nahe Buttenwiesen zum ersten Mal gestartet. Alle Blicke sind gespannt auf die Startrampe gerichtet. Ein windstiller Moment wird abgewartet und dann gibt Professor Michael Heine der Universität Augsburg die Starterlaubnis. Einer seiner Schützlinge startet voller Vorfreude den...

1 Bild

An neuer Medizin-Fakultät wird Lehrstuhl für Allgemeinmedizin eingerichtet

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/West | am 01.08.2018 | 217 mal gelesen

Wer einen Termin beim Facharzt braucht, wartet oft Monate. Doch selbst, wer einfach nur zu "seinem" Hausarzt gehen möchte, hat in manchen ländlichen Regionen ein Problem. Kaum ein fertiger Mediziner möchte noch das Wagnis einer eigenen Praxis auf dem Land eingehen. Die niedergelassenen Allgemeinmediziner sind oft schon älter, ein Nachfolger nicht in Sicht. Bundesweit findet nur jeder zweite einen. Dagegen will man nun mit der...

1 Bild

Spuren der Vergangenheit: Universität sucht Kulturspuren der 7000-jährigen Besiedelung im Landkreis Augsburg

Laura Türk
Laura Türk | Schwabmünchen | am 29.06.2018 | 132 mal gelesen

Seit Jahrhunderten wird die Landschaft im Augsburger Landkreis von Menschen geformt. "Was wir heute hier sehen, ist also größtenteils keine Natur, sondern vielmehr eine Kulturlandschaft", erklärt Kreisheimatpflegerin Gisela Mahnkopf. "Inzwischen wird der Rest der Natur immer schneller in Nutzfläche umgewandelt. Das bedroht die alte Kulturlandschaft und historische Elemente, die heute nie wieder so entstehen...

1 Bild

5 THINGS UNIVERSITIES AND SCHOOLS CAN DO

Many refugees miss out on an education. The chance to study abroad in peace and safety can represent a very rare chance to realise their dreams and full potential. So, if you are a student, teacher or academic here's what you can do. 1. Provide scholarships Scholarships can help refugees to continue their education somewhere safe, learn a new language, and prepare for one day rebuilding their home country. Scholarships...

1 Bild

Initiativenstraße

Augsburg: Universität Augsburg | Auch dieses Jahr sind wir wieder bei der Initiativenstraße dabei und freuen uns schon wenn ihr bei unserem Stand vorbeischaut!

4 Bilder

Reopen Nadeem! Fotoaktion

Augsburg: Universität Augsburg | Am 16. April wurde das Nadeem Zentrum mit dem Amnesty Menschenrechtspreis geehrt. Die Klinik behandelt in Ägypten Folteropfer medizinisch und psychologisch und dokumentiert Fälle von Folter. Im März 2017 wurde die Klinik unter einem Vorwand durch die Regierung geschlossen. Nun gibt es keine Stelle, wo Opfer in dieser Art Hilfe finden können. Die kritische Stimme der Mitarbeiter_innen soll zum Schweigen gebracht werden. Wir...

1 Bild

ÄGYPTEN: KLINIK FÜR FOLTERÜBERLEBENDE WIEDER ÖFFNEN!

Augsburg: Universität Augsburg | Schnappschuss

LGBT: Queere Geflüchtete schützen

Augsburg: Universität Augsburg | Nach Anerkennung im Asylverfahren lebt die Trans*Aktivistin Gaba Sahory Reyes Baca seit einigen Monaten in München. In ihrer Heimat Honduras setzt sie sich tagtäglich gegen Diskriminierung und Hassverbrechen ein – und damit ihr Leben aufs Spiel. An diesem Abend spricht sie über ihren Lebensweg, Empowerment und Organisation der LGTB*- und besonders Trans*-Community in Honduras, aber auch über die Umstände, die sie zur...

1 Bild

Gruppentreffen am 08.05.2018 im Philbüro

Augsburg: Universität Augsburg | Am Dienstag, 08.05.2018 findet um 18 Uhr das zweite Gruppentreffen der Amnesty International Hochschulgruppe in Philbüro statt. Interessierte sind herzlich eingeladen dazu zu stoßen. Schwerpunkt des Treffen ist die Planung der Iniatitivenstraße und des Vortrags über "LGBT: Queere Geflüchtete schützen". Im Anschluss stellt die neue Jugendgruppe Augsburg sich vor.

Gruppentreffen am 24.04.2018 im Philbüro

Augsburg: Universität Augsburg | Am Dienstag, 24.04.2018 findet um 18 Uhr das erste Gruppentreffen der Amnesty International Hochschulgruppe in Philbüro statt. Interessierte sind herzlich eingeladen dazu zu stoßen