Verdacht

1 Bild

Anwerbung als Paket- und Finanzagenten: Polizei Augsburg warnt vor Betrüger-Masche

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 29.08.2017 | 161 mal gelesen

Im Laufe der vergangenen Wochen sind bei der Kriminalpolizeiinspektion Augsburg vermehrt Anzeigen wegen Betruges eingegangen. Die Fälle seien dem Phänomen des sogenannten „Finanzagenten“ sowie „Paketagenten“ zuzuordnen, berichtet die Polizei in einem Pressebericht. Beide Kriminalitätsformen begründen den Tatverdacht der Geldwäsche. In diesen Fällen stoßen Geschädigte häufig in Internetplattformen auf Jobangebote, in denen...

1 Bild

Haberskirch: Verdächtige kundschaften nachts offenbar einen Hof aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 28.04.2017 | 120 mal gelesen

Zwei unbekannte Männer haben, wie die Polizei Friedberg erst jetzt bekanntgegeben hat, in den vergangenen Nächten einen Hof am Hofberg in Haberskirch auf mögliche Einbruchsoptionen und Diebstahlsbeute erkundet. Eine Kamera filmte sie jeweils nach Mitternacht. Auf dem Videomaterial war zu sehen, wie sie in den Hof schlichen, sich ein Scheunentor und dessen Schloss besahen und herumleuchteten. Offensichtlich wurden auch...

1 Bild

Kindesmissbrauch durch Zen-Priester? 61-Jähriger aus dem Landkreis Augsburg in Untersuchungshaft

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 10.10.2016 | 1424 mal gelesen

Es ist ein schrecklicher Verdacht, der nun an die breite Öffentlichkeit gedrungen ist: Ein 61-jähriger Zen-Priester aus dem Landkreis Augsburg soll mehrfach Kinder missbraucht haben. Er sitzt seit Ende Juli in Untersuchungshaft. Er ist das Gesicht des Buddhismus im Raum Augsburg: Als einer der Vizepräsidenten der Weltgemeinschaft der Buddhisten WFB vertrat er diese Religion auch am Runden Tisch der Religionen in Augsburg und...