Verkehr

1 Bild

Parksituation im Viertel rechts der Wertach: Kleine Schritte zur Lösung großer Probleme.

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 08.06.2018 | 33 mal gelesen

Gehwegparken im Viertel rechts der Wertach ausgeweitet. Massive Kritik an der Parksituation im Quartier zwischen Wertach- und Innerer Ufer Straße hatte es im April bei einer Ortsbegehung auf Initiative von SPD-Stadtrat Dieter Benkard gegeben. Wir berichteten. Auch wenn sich damals bereits abzeichnete, dass es wirklich übergreifende Lösungen nicht schnell oder sogar gar nicht geben würde, ließ Benkard nicht locker. Bei...

1 Bild

Änderungen im Nahverkehr wegen Fronleichnams-Prozession

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 30.05.2018 | 116 mal gelesen

Wegen der Fronleichnams-Prozession am Donnerstag, 31. Mai, kommt es in der Augsburger Innenstadt zwischen 8:30 Uhr und 12 Uhr zu Beeinträchtigungen im Nahverkehr. Bei gutem Wetter findet die Prozession statt und geht vom Dom, Hoher Weg über die Karolinenstraße in die Maximilianstraße zu St. Ulrich. Deshalb wird die Straßenbahnlinie 1 in dieser Zeit geteilt und verkehrt zwischen Lechhausen und Pilgerhausstraße sowie...

1 Bild

„Sicherheit für den ganzen Landkreis“

Ludwig Lenzgeiger
Ludwig Lenzgeiger | Adelsried | am 18.05.2018 | 50 mal gelesen

Augsburger-Land. Die Ortsverbände der CSU Adelsried, Altenmünster, Bonstetten, Welden und Zusmarshausen begrüßen die Entscheidung zur Einrichtung von Telematikanlagen entlang der A8 ausdrücklich. Eindringlich weisen Sie aber auf die Notwendigkeit des Ausbaus bis nach Zusmarshausen hin.  Bereits im März 2017 hatten sich die CSU-Bundestagsabgeordneten Hansjörg Durz, Dr. Georg Nüsslein und Dr. Volker Ullrich an das...

1 Bild

Nagahama-Allee: 38-Jähriger legt Feuer und bedroht Autofahrer mit Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.05.2018 | 340 mal gelesen

Ein Mann hat am Dienstagabend auf der Nagahama-Allee in Augsburg zunächst einen Karton angezündet. Als ein Autofahrer ihn anspricht, zückt er ein Messer. Verkehrsteilnehmer meldeten am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr einen offenbar verwirrten Mann im Bereich der Nagahama-Allee. Der 38-Jährige hatte nahe des Schleifentunnels einen Karton angezündet und lief planlos auf der Fahrbahn umher. Als ihn ein Autofahrer deshalb...

1 Bild

Haunstetter Straße über Pfingsten gesperrt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Haunstetten | am 16.05.2018 | 1502 mal gelesen

Auf Teilbereichen der Haunstetter Straße wird über das Pfingstwochenende die Fahrbahndecke erneuert. Aus diesem Grund wird in der Zeit von Freitag, 18. Mai, 10 Uhr, bis voraussichtlich Montag, 21. Mai, 24 Uhr, die Haunstetter Straße zwischen der Rumplerstraße und Inverness Allee komplett gesperrt. Das teilte nun die Stadt Augsburg mit. Die Erschließung der Ilsungstraße und der Sportanlage Süd erfolgt während der Bauzeit...

1 Bild

Grüne Welle für Rettungswagen: Friedberger Einsatzkräfte stellen ihre Route per Knopfdruck grün

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 11.05.2018 | 58 mal gelesen

Ein Alarm dringt durch die Rettungsleitstelle des Friedberger Roten Kreuzes, die Besatzung des Rettungswagens macht sich mit Sirene und Blaulicht auf den Weg zum Unfallort. Dabei geht es manchmal um jede Minute - doch die Friedberger Einsatzkräfte müssen über eine oder sogar zwei große Kreuzungen mit hohem Verkehrsaufkommen fahren, und trotz Zeitdruck so sicher wie möglich ans Ziel kommen. Seit vergangenem August hilft ihnen...

6 Bilder

Zu wenig Platz für zu viel Autos: Parksituation Rechts der Wertach Thema eines Stadtteilrundganges

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/West | am 03.05.2018 | 47 mal gelesen

Immer wieder erreichten ihn Beschwerden der Anwohner im Viertel Rechts der Wertach, das ja stadtplanerisch zu Oberhausen gehört. SPD – Stadtrat Dieter Benkard, bekannterweise immer ein aktiver Vertreter „seiner“ Bürger im Stadtteil hatte zum Rundgang im Viertel geladen – und es kamen sehr viele, um die wirklich schwierige Situation zu analysieren und Lösungen zu finden. Und es waren viele gekommen: Aus dem Stadtviertel, aus...

1 Bild

Dr. Anton Hofreiter spricht über Mobilität der Zukunft

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Königsbrunn | am 29.04.2018 | 70 mal gelesen

Königsbrunn: Hotel Zeller | Am Montag, den 07.05., stattet Dr. Anton Hofreiter auf Einladung des Grünen Landtagskandidaten Maximilian Deisenhofer und der Königsbrunner Grünen Königsbrunn einen Besuch ab. Er spricht ab 19:30 Uhr im Hotel Zeller zum Thema "Mobilität der Zukunft". Königsbrunn ist aus mehreren Gründen ein interessantes Pflaster für den Fraktionsvorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Bundestag und anerkannten Verkehrsexperten....

1 Bild

Fünf Verletzte bei Unfall mit Bus in Gersthofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 26.04.2018 | 327 mal gelesen

Ein Unfall mit einem Bus hat sich in Gersthofen ereignet. Mehrere Fahrgäste wurden verletzt. Gegen 10.40 Uhr bog am Mittwoch ein 81-jähriger Autofahrer von der Augsburger Straße nach links in die Ostendstraße in Gersthofen ab. Hierbei übersah er einen Linienbus, der zur gleichen Zeit stadteinwärts fuhr. Der 49-jährige Busfahrer versuchte noch, durch eine Vollbremsung den Zusammenstoß zu verhindern, was aber nicht...

5 Bilder

Laute Kritik an AVV-Tarifreform: Auf dem Bürgerforum kochen die Emotionen hoch 1

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 23.04.2018 | 582 mal gelesen

Die Veranstaltung ist eine knappe halbe Stunde alt, da verbreitet sich im Plenum abrupt Unruhe. Der Redner im Foyer der Augsburger Kongresshalle hat gerade „familienfreundlich“ gesagt – im Kontext der AVV-Reform. Das ist offenbar ein Reizwort für die rund 100 Teilnehmer des Bürgerforums. Referent Gerd Probst, der für den AVV als Berater tätig ist, erhält für den Rest seines Vortrags an vielen Stellen kritische Zwischenrufe...

B13: Ortsdurchfahrt Unterasbach erhält neuen Belag

Florian Handl
Florian Handl | Gunzenhausen | am 20.04.2018 | 59 mal gelesen

Die Ortsdurchfahrt Unterasbach der Bundesstraße 13 erhält vomStaatlichen Bauamt Ansbach in der nächsten Woche im Bereich der gesperrten Strecke einen neuen Asphaltaufbau. Umleitung über die Seenlandstraße (St 2222) Deshalb kann ab Freitag, 20. April, ab 13 Uhr die Ortsdurchfahrtauch von den Anliegern nicht mehr befahren werden. Die betroffenen Anlieger wurden direkt benachrichtigt. Die Absperrungen werden voraussichtlich...

1 Bild

Grüne wollen Tempo verringern

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 19.04.2018 | 80 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Neue Beschilderung stößt auf Unverständnis Peter Stöbich Bobingen. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h am südlichen Rand der Bobinger Siedlung stößt bei Alf Leber, dem stellvertretenden Ortsvorsitzenden der Grünen, auf Kritik und Unverständnis. Vor kurzem waren an der Straßberger Straße, wo bisher nur 60 km/h erlaubt waren, neue Schilder mit der höheren Geschwindigkeit aufgestellt worden. "Das paßt nicht in...

1 Bild

Blitzer-Marathon in Augsburg: Hier sollten Autofahrer besonders auf die Geschwindigkeit achten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.04.2018 | 1238 mal gelesen

Von Mittwoch, 6 Uhr früh, bis Donnerstag, gleiche Zeit, wird wieder verstärkt geblitzt. Besonders auf sein Tempo achten sollten Augsburg-Pendler in diesem Zeitraum auf der B 300 zwischen Friedberg und Dasing sowie in Friedberg, der Senkelbachstraße (Tempo 30 erlaubt), der Berliner Allee (50 km/h), der Langenmantelstraße, Lechhauser Straße, Donauwörther Straße, Carl-Schutz-Straße, Stadionstraße, Hochfeldstraße,...

1 Bild

„Multimobilität“: Wie die A8, die B2 und die B17 entlastet werden sollen

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 10.04.2018 | 184 mal gelesen

Ob A8, B2 oder B17, wer hat nicht schon über Staus gestöhnt? Mehrere Konzepte könnten Entlastung bringen. Stadtwerke-Geschäftsführer Walter Casazza stellte nun Möglichkeiten im Augsburger Kreistag vor. Wie wäre es, morgens beispielsweise in Langweid, Schiltberg oder Hollenbach in eines von zwei an einer Ladestation stehenden Autos einzusteigen und damit bis zu einem Park-and-Ride-Platz zu fahren, um von dort per Bus zur...

1 Bild

Fahrgast fasst in Gersthofen einem Busfahrer während der Fahrt ins Lenkrad

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 06.04.2018 | 302 mal gelesen

Ein 23-jähriger Mann stieg am Donnerstag gegen 18.40 Uhr in einen Linienbus ein. Dem Busfahrer war der 23-Jährige bestens bekannt, da es kürzlich mit ihm Schwierigkeiten im Omnibus gab. Und auch diesmal kam es zu einem handfesten Streit. Während der Fahrt entwickelte sich zwischen den beiden zuerst ein heftiger verbaler Streit. Im Verlaufe dieses Streites griff der 23-Jährige dem Busfahrer ins Lenkrad. Der Fahrer...

1 Bild

Welche Hürden die Linie 5 noch zu nehmen hat

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 28.03.2018 | 407 mal gelesen

Durch die Betonröhre unter dem Hauptbahnhof rollen bislang nur Baulaster. Bis 2023 soll der Tunnel fertig sein, doch bis die Straßenbahnlinie 5 unter den Gleisen hindurchfährt, wird es wohl etwas länger dauern. Frühestens 2024, so der Fahrplan, könnte die Tram den Bahnhof mit dem Westen der Stadt verbinden und mindestens bis zum Klinikum fahren. Doch entlang der geplanten Trasse gibt es für die Augsburger Stadtwerke noch...

1 Bild

Doch ein Radweg für die Stuttgarter Straße?

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 23.03.2018 | 9 mal gelesen

Augsburg: Stuttgarter Straße | Stadtrat Benkard will Projekt vorantreiben. Radfahren in der Stuttgarter Straße im Industriegebiet im Norden Oberhausens ist nicht ungefährlich. Links und rechts parken Laster und PkWs, es ist unübersichtlich.Auch für die Autofahrer der südlich angrenzenden Wohnviertel, die Richtung Norden fahren müssen, ist es oft schwierig in die stark befahrene Straße, die auch Zubringer zu A 8 und B 17 ist, einzubiegen..immer wieder gab...

Königsbrunner Grüne ergreifen Initiative beim überörtliche Radverkehr

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Augsburg - Süd | am 23.03.2018 | 16 mal gelesen

Der Radverkehr in Königsbrunn und Umgebung bildete einen Schwerpunkt in der sehr gut besuchten März-Ortsversammlung von Bündnis90/DIE GRÜNEN Königsbrunn. Um den überörtlichen Aspekt beleuchten zu können, hatte Fraktionsvorsitzender Alwin Jung die Radverkehrbeauftragte des Landkreises Augsburg, Frau Mareike Hartung, eingeladen. Seit vergangenen Herbst hat sie die Aufgabe, den Landkreis Augsburg zu dem Prädikat...

1 Bild

Mit Adleraugen durch Gunzenhausen

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 19.03.2018 | 2 mal gelesen

Das orange-silberne Messfahrzeug mit Kameras auf dem Dach, das demnächst durch Gunzenhausen fährt, wird sicherlich vielen Bürgern auffallen. Das Fahrzeug des Berliner Technologieanbieters eagle eye technologies wurde beauftragt, die Straßenzustandsdaten genau aufzunehmen und optisch zu erfassen. Die Daten der exakten Dokumentation dienen der Kommune als Grundlage für den Aufbau eines modernen Straßenkatasters. Mit dessen...

1 Bild

Alternative Konzepte gesucht

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 19.03.2018 | 9 mal gelesen

Welcher Schwabmünchner kennt das nicht? Der Verkehr in der Fuggerstraße steht, nichts geht mehr. Auto reiht sich an Auto, es geht eng her. Eine Situation, die nicht nur den Autofahrern missfällt. Fahrradfahrer fühlen sich unwohl, wenn die Dichte der Autos steigt, auch für Fußgänger gibt es bessere Umstände. Das Ganze wird durch Lärm und die Abgase auch nicht besser. Genau diese Problematik möchte die Stadt Schwabmünchen nun...

1 Bild

Jahrelanger Reifen-Terror: Autoreifen in Adelsried mehrmals zerstochen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Aystetten | am 01.03.2018 | 37 mal gelesen

Über fünf Jahre hat ein unbekannter Täter in unregelmäßigen Abständen in Adelsried die Reifen zweier Autos eines 50-jährigen beschädigt, und dabei einen vierstelligen Schaden verursacht. Bei den Fahrzeugen des Geschädigten handelt sich um einen grauen VW Touran sowie einen weißen Audi A4. Ein bislang unbekannter Täter legte wiederholt Schrauben vor die Reifen, oder drehte die Schrauben in die Reifen. Nachdem die...

1 Bild

FDP fordert intelligente Verkehrskonzepte statt Fahrverboten

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 28.02.2018 | 32 mal gelesen

Angesichts der Diesel-Urteile des Bundesverwaltungsgerichts warnen die Freien Demokraten vor der reflexhaften Forderung nach Fahrverboten in Augsburg. Die Liberalen halten eine flächendeckende Aussperrung von Diesel-Fahrzeugen in Augsburg für unverhältnismäßig und somit rechtswidrig. Um die Gesundheit der Augsburger zu schützen, schlägt die FDP vor, den Durchgangsverkehr durch die Altstadt unterbinden - denn allein hier und...

1 Bild

Nach dem Diesel-Urteil: Fahrverbote auch in Augsburg?

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 27.02.2018 | 1215 mal gelesen

Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts über Fahrverbote in deutschen Innenstädten hat nicht nur Dieselfahrer aufgeschreckt. Auch die Handwerkskammer Schwaben meldet sich kritisch zu Wort. Doch die Aufregung scheint momentan unbegründet - zumindest was Augsburg anbelangt. "Fahrverbote sind für das Handwerk eine Katastrophe. Jetzt sollen die Handwerker den Kopf dafür hinhalten, dass Hersteller und Politik nicht alle...

1 Bild

Raser in Stadtbergen unterwegs: Zwölf Fahrer müssen mit Fahrverbot rechnen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 27.02.2018 | 92 mal gelesen

Eine Geschwindigkeitsmessung der Polizei Augsburg auf der B 17 hat am vergangenen Samstag unzählige Raser überführt  An dem überprüften Streckenabschnitt der B 17 bei Stadtbergen gilt normalerweise Tempo 70 - was aber anscheinend für einige Autofahrer an diesem Tag nicht von Bedeutung war. In der Zeit von 7.45 bis 13.15 Uhr wurden insgesamt knapp 2.800 Fahrzeuge gemessen. Davon, so teilt die Polizei am Dienstag mit,...

2 Bilder

Die Industrialisierung des Lechfeldes

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 24.02.2018 | 185 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes Haus | Osttangente und Großlogistik Amazon, Hermes, Lidl, DHL und jetzt HONOLD - riesige Logistikunternehmen siedeln sich im Lechfeld an. Politik und IHK wiederholen gebetsmühlenartig immer die gleichen Argumente "Wachtum, Gewerbesteuer, Arbeitsplätze". Die Folge ist immer mehr Verkehr, der die Menschen in der Region belastet. Deshalb muss eine neue Schnellstraße her. Diese wird aber nach Ansicht vieler Experten keine Entlastung...