Verkehr

1 Bild

Grüne wollen Tempo verringern

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | vor 19 Stunden, 9 Minuten | 20 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Neue Beschilderung stößt auf Unverständnis Peter Stöbich Bobingen. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h am südlichen Rand der Bobinger Siedlung stößt bei Alf Leber, dem stellvertretenden Ortsvorsitzenden der Grünen, auf Kritik und Unverständnis. Vor kurzem waren an der Straßberger Straße, wo bisher nur 60 km/h erlaubt waren, neue Schilder mit der höheren Geschwindigkeit aufgestellt worden. "Das paßt nicht in...

1 Bild

Blitzer-Marathon in Augsburg: Hier sollten Autofahrer besonders auf die Geschwindigkeit achten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | vor 4 Tagen | 1184 mal gelesen

Von Mittwoch, 6 Uhr früh, bis Donnerstag, gleiche Zeit, wird wieder verstärkt geblitzt. Besonders auf sein Tempo achten sollten Augsburg-Pendler in diesem Zeitraum auf der B 300 zwischen Friedberg und Dasing sowie in Friedberg, der Senkelbachstraße (Tempo 30 erlaubt), der Berliner Allee (50 km/h), der Langenmantelstraße, Lechhauser Straße, Donauwörther Straße, Carl-Schutz-Straße, Stadionstraße, Hochfeldstraße,...

1 Bild

„Multimobilität“: Wie die A8, die B2 und die B17 entlastet werden sollen

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 10.04.2018 | 171 mal gelesen

Ob A8, B2 oder B17, wer hat nicht schon über Staus gestöhnt? Mehrere Konzepte könnten Entlastung bringen. Stadtwerke-Geschäftsführer Walter Casazza stellte nun Möglichkeiten im Augsburger Kreistag vor. Wie wäre es, morgens beispielsweise in Langweid, Schiltberg oder Hollenbach in eines von zwei an einer Ladestation stehenden Autos einzusteigen und damit bis zu einem Park-and-Ride-Platz zu fahren, um von dort per Bus zur...

1 Bild

Fahrgast fasst in Gersthofen einem Busfahrer während der Fahrt ins Lenkrad

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 06.04.2018 | 293 mal gelesen

Ein 23-jähriger Mann stieg am Donnerstag gegen 18.40 Uhr in einen Linienbus ein. Dem Busfahrer war der 23-Jährige bestens bekannt, da es kürzlich mit ihm Schwierigkeiten im Omnibus gab. Und auch diesmal kam es zu einem handfesten Streit. Während der Fahrt entwickelte sich zwischen den beiden zuerst ein heftiger verbaler Streit. Im Verlaufe dieses Streites griff der 23-Jährige dem Busfahrer ins Lenkrad. Der Fahrer...

1 Bild

Welche Hürden die Linie 5 noch zu nehmen hat

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 28.03.2018 | 369 mal gelesen

Durch die Betonröhre unter dem Hauptbahnhof rollen bislang nur Baulaster. Bis 2023 soll der Tunnel fertig sein, doch bis die Straßenbahnlinie 5 unter den Gleisen hindurchfährt, wird es wohl etwas länger dauern. Frühestens 2024, so der Fahrplan, könnte die Tram den Bahnhof mit dem Westen der Stadt verbinden und mindestens bis zum Klinikum fahren. Doch entlang der geplanten Trasse gibt es für die Augsburger Stadtwerke noch...

1 Bild

Doch ein Radweg für die Stuttgarter Straße?

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - City | am 23.03.2018 | 7 mal gelesen

Augsburg: Stuttgarter Straße | Stadtrat Benkard will Projekt vorantreiben. Radfahren in der Stuttgarter Straße im Industriegebiet im Norden Oberhausens ist nicht ungefährlich. Links und rechts parken Laster und PkWs, es ist unübersichtlich.Auch für die Autofahrer der südlich angrenzenden Wohnviertel, die Richtung Norden fahren müssen, ist es oft schwierig in die stark befahrene Straße, die auch Zubringer zu A 8 und B 17 ist, einzubiegen..immer wieder gab...

Königsbrunner Grüne ergreifen Initiative beim überörtliche Radverkehr

Erwin Tschiedel
Erwin Tschiedel | Augsburg - Süd | am 23.03.2018 | 16 mal gelesen

Der Radverkehr in Königsbrunn und Umgebung bildete einen Schwerpunkt in der sehr gut besuchten März-Ortsversammlung von Bündnis90/DIE GRÜNEN Königsbrunn. Um den überörtlichen Aspekt beleuchten zu können, hatte Fraktionsvorsitzender Alwin Jung die Radverkehrbeauftragte des Landkreises Augsburg, Frau Mareike Hartung, eingeladen. Seit vergangenen Herbst hat sie die Aufgabe, den Landkreis Augsburg zu dem Prädikat...

1 Bild

Mit Adleraugen durch Gunzenhausen

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 19.03.2018 | 2 mal gelesen

Das orange-silberne Messfahrzeug mit Kameras auf dem Dach, das demnächst durch Gunzenhausen fährt, wird sicherlich vielen Bürgern auffallen. Das Fahrzeug des Berliner Technologieanbieters eagle eye technologies wurde beauftragt, die Straßenzustandsdaten genau aufzunehmen und optisch zu erfassen. Die Daten der exakten Dokumentation dienen der Kommune als Grundlage für den Aufbau eines modernen Straßenkatasters. Mit dessen...

1 Bild

Alternative Konzepte gesucht

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 19.03.2018 | 8 mal gelesen

Welcher Schwabmünchner kennt das nicht? Der Verkehr in der Fuggerstraße steht, nichts geht mehr. Auto reiht sich an Auto, es geht eng her. Eine Situation, die nicht nur den Autofahrern missfällt. Fahrradfahrer fühlen sich unwohl, wenn die Dichte der Autos steigt, auch für Fußgänger gibt es bessere Umstände. Das Ganze wird durch Lärm und die Abgase auch nicht besser. Genau diese Problematik möchte die Stadt Schwabmünchen nun...

1 Bild

Jahrelanger Reifen-Terror: Autoreifen in Adelsried mehrmals zerstochen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Aystetten | am 01.03.2018 | 36 mal gelesen

Über fünf Jahre hat ein unbekannter Täter in unregelmäßigen Abständen in Adelsried die Reifen zweier Autos eines 50-jährigen beschädigt, und dabei einen vierstelligen Schaden verursacht. Bei den Fahrzeugen des Geschädigten handelt sich um einen grauen VW Touran sowie einen weißen Audi A4. Ein bislang unbekannter Täter legte wiederholt Schrauben vor die Reifen, oder drehte die Schrauben in die Reifen. Nachdem die...

1 Bild

FDP fordert intelligente Verkehrskonzepte statt Fahrverboten

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 28.02.2018 | 31 mal gelesen

Angesichts der Diesel-Urteile des Bundesverwaltungsgerichts warnen die Freien Demokraten vor der reflexhaften Forderung nach Fahrverboten in Augsburg. Die Liberalen halten eine flächendeckende Aussperrung von Diesel-Fahrzeugen in Augsburg für unverhältnismäßig und somit rechtswidrig. Um die Gesundheit der Augsburger zu schützen, schlägt die FDP vor, den Durchgangsverkehr durch die Altstadt unterbinden - denn allein hier und...

1 Bild

Nach dem Diesel-Urteil: Fahrverbote auch in Augsburg?

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 27.02.2018 | 991 mal gelesen

Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts über Fahrverbote in deutschen Innenstädten hat nicht nur Dieselfahrer aufgeschreckt. Auch die Handwerkskammer Schwaben meldet sich kritisch zu Wort. Doch die Aufregung scheint momentan unbegründet - zumindest was Augsburg anbelangt. "Fahrverbote sind für das Handwerk eine Katastrophe. Jetzt sollen die Handwerker den Kopf dafür hinhalten, dass Hersteller und Politik nicht alle...

1 Bild

Raser in Stadtbergen unterwegs: Zwölf Fahrer müssen mit Fahrverbot rechnen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Stadtbergen | am 27.02.2018 | 85 mal gelesen

Eine Geschwindigkeitsmessung der Polizei Augsburg auf der B 17 hat am vergangenen Samstag unzählige Raser überführt  An dem überprüften Streckenabschnitt der B 17 bei Stadtbergen gilt normalerweise Tempo 70 - was aber anscheinend für einige Autofahrer an diesem Tag nicht von Bedeutung war. In der Zeit von 7.45 bis 13.15 Uhr wurden insgesamt knapp 2.800 Fahrzeuge gemessen. Davon, so teilt die Polizei am Dienstag mit,...

2 Bilder

Die Industrialisierung des Lechfeldes

Wolfhard von Thienen
Wolfhard von Thienen | Mering | am 24.02.2018 | 180 mal gelesen

Mering: Papst-Johannes Haus | Osttangente und Großlogistik Amazon, Hermes, Lidl, DHL und jetzt HONOLD - riesige Logistikunternehmen siedeln sich im Lechfeld an. Politik und IHK wiederholen gebetsmühlenartig immer die gleichen Argumente "Wachtum, Gewerbesteuer, Arbeitsplätze". Die Folge ist immer mehr Verkehr, der die Menschen in der Region belastet. Deshalb muss eine neue Schnellstraße her. Diese wird aber nach Ansicht vieler Experten keine Entlastung...

1 Bild

Problemstrecke "Mickhauser Berg" wird für Motorradfahrer gesperrt 4

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 21.02.2018 | 1876 mal gelesen

Viele Bewohner der Gemeinden Münster und Mickhausen stören sich schon lange an ihnen: den Motorradfahrern, die über die Kreisstraße A 16 rasen. Nun meldet das Landratsamt Augsburg, dass die Strecke für ein Jahr für Motorradfahrer gesperrt werden soll. Aufgrund starker Lärmbelästigungen an der sogenannten „Bergrennstrecke“, der Kreisstraße A 16 zwischen Schwabmünchen und Mickhausen, habe die Straßenverkehrsbehörde des...

1 Bild

Flexibles Tempolimit für A 8 soll noch in diesem Jahr kommen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 15.02.2018 | 175 mal gelesen

Rund 60.000 Fahrzeuge sind jeden Tag auf der seit 2015 sechsstreifig ausgebauten Autobahn unterwegs. Es scheppert und stockt beinahe täglich zwischen Bergkirchen und Günzburg. Die häufigste Unfallursache: überhöhte Geschwindigkeit. Bislang gibt es kein durchgehendes Tempolimit auf der A 8, die Feuerwehren sind starken Belastungen ausgesetzt und zahlreiche Autobahnanwohner müssen mit dem Lärm der Fahrzeuge leben. Das soll...

2 Bilder

St 2387 Bieswang - Zimmern ist wieder für den Verkehr freiegegeben

Florian Handl
Florian Handl | Absberg | am 07.02.2018 | 18 mal gelesen

Nach erfolgreicher Felsräumung konnte die Staatsstraße 2387 zwischen Zimmern und Bieswang wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Sperrung war erforderlich geworden um die drohende Steinschlaggefahr am Höhlenstein in der sogenannten Wolfsschlucht zu beseitigen. Nach drei Sprengungen waren die absturzgefährdeten Bereiche der beidenca. 35 m hohen Felstürme beseitigt. Anschließend wurden die Felshänge noch von...

2 Bilder

Tunnel unter dem Hauptbahnhof "stößt ins Herzstück vor" - Stadtwerke kündigen lärmintensive Arbeiten ab 5. Februar an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 02.02.2018 | 159 mal gelesen

Die Arbeiten für den Straßenbahntunnel unter dem Augsburger Hauptbahnhof stoßen demnächst "ins Herzstück" vor: in den Bereich der Bahnsteige und Gleise der Personenzüge. Dazu haben jetzt "vorbereitende Arbeiten für den zusätzlichen Bahnsteig F begonnen", vermelden die Stadtwerke am Freitag. Von Montag, 5., bis Freitag, 23. Februar, werde an dieser Stelle mit großem Bohrgerät gearbeitet. Montag bis Donnerstag finden die...

1 Bild

Kritik an AVV-Reform reißt nicht ab 3

Janina Funk
Janina Funk | Augsburg - City | am 23.01.2018 | 372 mal gelesen

Die neuen AVV-Tarife irritieren und verärgern viele Kunden. Die Politik will nun „nochmal hinschauen". Am Mittwoch diskutiert der Stadtrat. Auch Stadtwerke Chef Walter Casazza nimmt an der Sitzung teil. Der Kontrolleur lächelt. "Sie müssen jeweils für vier Haltestellen stempeln", erklärt er einem Fahrgast, der "jetzt schon nochmal nachfragen" habe müssen, wie das nun sei mit den neuen Tarifzonen. Der Kunde reagiert...

Verkehrsbehinderungen

Landkreis Augsburg
Landkreis Augsburg | Augsburg - City | am 22.01.2018 | 86 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt | Faschingsumzüge im Landkreis Augsburg Im Landkreis Augsburg werden auch in diesem Jahr wieder mehrere Faschingsumzüge durchgeführt. Die Ortsdurchfahrten sind vielerorts voll gesperrt. Die Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert. Wir bitten die Ortskundigen die gesperrten Ortschaften zu umfahren. Folgende Faschingsumzüge werden im Landkreis Augsburg bis 13. Februar 2018 durchgeführt: Samstag, 10. Februar...

1 Bild

Schwabmünchen denkt über Nordostspange nach

Christian Kruppe
Christian Kruppe | Schwabmünchen | am 21.01.2018 | 22 mal gelesen

Die Idee ist schon fast zehn Jahre alt. Bereits im Laufe des Jahrs 2008 wurde eine parallel zur Bahnlinie verlaufende Entlassungsstraße im Nordosten Schwabmünchens angedacht. Damals sollte die Strecke aber östlich der Bahntrasse entlang führen. Da dies aber nicht die gewünschte Entlastung bewirkt hätte, wurde dieser Plan wieder verworfen. Da sich aber inzwischen Möglichkeiten ergeben haben, die Straße westlich der Bahnstrecke...

1 Bild

Meitinger bringen bei der Bürgerversammlung ihre Probleme vor

Peter Heider
Peter Heider | Meitingen | am 05.12.2017 | 43 mal gelesen

Verkehrsprobleme, Krähenplage, Eisenbahnlärm – Bürgermeister Michael Higl muss sich vielen Fragen stellen Meitingen. Gut besucht war auch in diesem Jahr wieder die alljährlich im Bürgersaal abgehaltene Bürgerversammlung mit Bürgermeister Dr. Michael Higl, bei der knapp 100 Besucher sich über vergangene und künftige Entwicklungen in der Marktgemeinde infor-mieren ließen. „Es gibt auch künftig viel zu tun, packen wir es...

Baustellen im Stadtgebiet: ein aktueller Überblick

Stadt Gersthofen
Stadt Gersthofen | Gersthofen | am 17.11.2017 | 51 mal gelesen

Autofahrer im Gersthofer Zentrum und Süden sind im Moment an einigen Stellen besonders gefordert. Bereits seit dem 7. August ist ein Teilstück der Augsburger Straße, von St. Emmeram bis zum Kreisverkehr Ecke Schubertstraße, einseitig gesperrt. Der Grund: Die Wasserleitung inklusive der Hausanschlüsse werden im gesamten Bereich auf den neuesten Stand gebracht. Seit dem 26. Oktober kamen Beeinträchtigungen an der Bushaltestelle...

1 Bild

Nahverkehr: Neues Sozialticket für Augsburg 3

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.11.2017 | 503 mal gelesen

Mit dem sogenannten Sozialticket können in Augsburg auch diejenigen den Nahverkehr nutzen, die über wenig finanzielle Mittel verfügen. Die subventionierte Monatskarte richtet sich unter anderem an Leistungsempfänger von Arbeitslosengeld II. Zum 1. Januar 2018 werden die geleisteten Zuschüsse der Stadt nun modifiziert. Hintergrund ist die Tarifreform des Augsburger Verkehrsverbunds. Der AVV führt dabei auch ein...

1 Bild

Überholmanöver endet fast mit Totalzusammenstoß

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Ustersbach | am 16.11.2017 | 52 mal gelesen

Am Mittwoch ist es auf der B300 bei Ustersbach beinahe zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos gekommen. Gegen 16:10 Uhr fuhr ein mit drei Personen besetztes Fahrzeug auf der B300 von Augsburg Richtung Krumbach. Im Bereich zwischen Reitenbuch und dem Kreisverkehr Ustersbach befand sich im Gegenverkehr eine Fahrzeugkolonne, ausgehend von einem Sattelzug, hinter welchen sich mehrere Autos eingereiht hatten. Aus...