Verkehrspolitik

1 Bild

ACE übergibt Fahrrad als Hauptpreis

Harald Eckart
Harald Eckart | Augsburg - Haunstetten | am 21.01.2019 | 49 mal gelesen

Gewinnübergabe zur ACE-Befragung Von August 2018 bis Ende November 2018 konnten sich ACE-Mitglieder an einer großen Mitgliederbefragung beteiligen. Insgesamt haben über 6.000 Interessierte teilgenommen. Für das Gewinnspiel mussten sich ACE-Mitglieder noch zusätzlich anmelden, was über 5.000 getan haben. Die ACE-Befragung wurde durch Infas durchgeführt. Infas ist ein unabhängiges Sozialforschungsinstitut, das für Unternehmen,...

1 Bild

FDP legt Plan für Ost-West-Tangente vor

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 18.01.2019 | 99 mal gelesen

Die FDP Augsburg hat einen Plan für eine innenstadtnahe Ost-West-Tangente vorgelegt. Nach den Vorstellungen der Freien Demokraten soll die aus dem Westen ins Zentrum führende Bürgermeister-Ackermann-Straße (B300) langfristig entlang der Wertach und nördlich des MAN-Geländes um die Innenstadt geführt und mit der Mühlhauser Straße (B2) im Nordosten verbunden werden. „Unser Ziel ist es, die Altstadt und angrenzende...

1 Bild

Grüne Welle ersetzt Innenstadt-Tangente nichtMit

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 22.12.2018 | 122 mal gelesen

Augsburg erhält als eine der ersten Städte in Deutschland Fördermittel aus dem Dieseltopf des Sofort-Programms Saubere Luft der Bundesregierung. Die Augsburger Freien Demokraten begrüßen die Pläne der Stadt Augsburg, die Mittel zur Aufrüstung von Ampelanlagen einzusetzen. „Gleichmäßig fießender Verkehr erzeugt weniger Schadstoffe als Fahrzeuge, die ständig abbremsen und wiederanfahren. Von daher gehen die Pläne von...

1 Bild

Radfahrer gucken in die Röhre

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 21.10.2018 | 92 mal gelesen

Die Augsburger Freien Demokraten fordern einen Übergang für Radfahrer und Fußgänger an der östlichen Einfahrt der Pferseer Unterführung am Hauptbahnhof. Wegen des großen Erfolgs des Fahrradparkhauses am neuen nördlichen Bahnhofsausgang ist die Zahl der Radfahrer, die an der Unterführung die Frölichstraße überqueren müssen, erheblich gestiegen. Insbesondere im Berufsverkehr kommt es regelmäßig zu Beinahe-Unfällen mit...

1 Bild

Flexibles Tempolimit für A 8 soll noch in diesem Jahr kommen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 15.02.2018 | 1006 mal gelesen

Rund 60.000 Fahrzeuge sind jeden Tag auf der seit 2015 sechsstreifig ausgebauten Autobahn unterwegs. Es scheppert und stockt beinahe täglich zwischen Bergkirchen und Günzburg. Die häufigste Unfallursache: überhöhte Geschwindigkeit. Bislang gibt es kein durchgehendes Tempolimit auf der A 8, die Feuerwehren sind starken Belastungen ausgesetzt und zahlreiche Autobahnanwohner müssen mit dem Lärm der Fahrzeuge leben. Das soll...

1 Bild

Verkehrskonferenz in Wachstein brachte gute Ergebnisse

Klaus Heger
Klaus Heger | Theilenhofen | am 16.11.2017 | 17 mal gelesen

Theilenhofen: Gasthof zur Sonne | Der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal hat sein Versprechung bei der diesjährigen Nominierungsversammlung in Gnotzheim eingelöst. Zusammen mit dem Staatlichen Bauamt Ansbach hat er eine Verkehrskonferenz zum Staatsstraßenbau im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen veranstaltet. Manuel Westphal will den Staatsstraßenausbau in der Region Altmühlfranken weiter voranzubringen und stärken. Aus diesem Grund hat auf Initiative des...

1 Bild

Freie Demokraten: Durchgangsverkehr raus aus der Altstadt! 2

FDP Augsburg
FDP Augsburg | Augsburg - City | am 02.08.2017 | 93 mal gelesen

Die Freien Demokraten wollen die letzten verbleibenden Verkehrsachsen durch die Augsburger Altstadt baulich unterbrechen. Mit der Einführung eines Schleifensystems nach Nürnberger Vorbild wäre die Altstadt aber nach wie vor mit Rücksicht auf Anwohner und Einzelhandel von allen Himmelsrichtungen für den motorisierten Individualverkehr gut erreichbar. Durch die Umleitung des Durchgangsverkehr auf eine zentrumsnahe...

1 Bild

Keine Chance für Tempo 30 im gesamten Bobinger Stadtbereich

Peter Stöbich
Peter Stöbich | Bobingen | am 08.11.2016 | 52 mal gelesen

Bobingen : Bobingen | Ein einheitliches Verkehrskonzept für den gesamten Stadtbereich von Bobingen wollte die SPD-Ratsfraktion mit einem Antrag durchsetzen, über den die Mitglieder des Bau- und Planungsausschusses in ihrer jüngsten Sitzung diskutierten. Konkret ging es um die Ausweisung von Tempo 30-Zonen in der Post- und Bischof Ulrich-Straße sowie um einen verkehrsberuhigten Geschäftsbereich in der Hochstraße, für die der dritte Bauabschnitt in...