1 Bild

15 junge Männer attackieren Passanten: Die Polizei sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.04.2018 | 14696 mal gelesen

Eine Gruppe von 15 jungen Männern hat am Samstag mehrere Passanten verletzt. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Einer der Männer ging zunächst gegen 0.05 Uhr an der Straßenbahnhaltestelle "Barfüßerstraße" auf einen 53-Jährigen los und stieß diesen zu Boden. Hierbei zog sich der Geschädigte leichte Verletzungen an einem Finger sowie der Hüfte zu. Die Tätergruppe flüchtete zu Fuß in Richtung Innenstadt. Um...

1 Bild

Überfall auf 40-Jährigen: Unbekannter schlägt Mann nieder und stiehlt Geldbeutel

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 08.11.2017 | 223 mal gelesen

Ein 40-Jähriger ist am Dienstagabend gegen 21.15 Uhr in der Kornhausgasse überfallen worden. Das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht mit. Ein Passant vernahm hinter sich ein dumpfes Geräusch, drehte sich deshalb um und sah einen Mann am Boden liegen. Zeitgleich flüchtete ein Unbekannter in Richtung Grünanlagen am Dom. Der Niedergeschlagene erlitt eine Platzwunde und wurde mit Verdacht auf Gehirnerschütterung ins...

1 Bild

Mehrere verletzte Katzen: Tierquäler in Lechhausen unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 02.08.2017 | 533 mal gelesen

Getreten und Sand über den Bauch gerieben: Wie erst jetzt polizeilich bekannt wurde, hat sich am 25. Juli zwischen 14 und 16.30 Uhr ein Fall von Tierquälerei in der Rumburgstraße im Augsburger Stadtteil Lechhausen ereignet. Eine Katze ist vorsätzlich verletzt worden. Der Fall ist nicht der einzige in der Gegend. Die Besitzerin stellte bei der Heimkehr der Katze fest, dass deren Schwanz unnatürlich gebogen und der Bauch mit...

1 Bild

Unbekannter schlägt 78-Jährigen in Hochzoll

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd/Ost | am 18.01.2017 | 305 mal gelesen

Ein 78-jähriger Mann befand sich am Dienstag, gegen 23 Uhr, auf dem Nachhauseweg. In der Neuschwansteinstraße bemerkte er eine männliche Person, wie diese auf ein dort geparktes Auto einschlug. Als der Täter den 78-Jährigen bemerkte, bedrohte er diesen und attackierte ihn grundlos. Der Senior ging durch die Schläge zu Boden und zog sich Verletzungen am Knie und Handgelenk zu. Der männliche Täter wird im Polizeibericht als...

1 Bild

Hund verletzt Rentnerin schwer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.01.2016 | 112 mal gelesen

Ein Hund hat am Mittwoch, gegen 16.45 Uhr, eine Rentnerin angesprungen und sie dadurch schwer verletzt. Der Vorfall ereignete sich in der Donauwörther Straße auf Höhe der evangelischen Kirche. Der große, dunkle Hund brachte die 78-Jährige durch den Sprung zu Fall. Die etwa 40-jährige Hundehalterin half ihr noch auf, setzte aber dann ihren Weg in Richtung Wertachbrücke fort. Die Geschädigte konnte ihr nicht mehr...