1 Bild

Chaostag bei der Bahn: Stellwerkschaden legt Zugverkehr im Raum Augsburg lahm

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 04.07.2019 | 272 mal gelesen

Ein Stellwerkschaden am Augsburger Hauptbahnhof hatte am Donnerstagvormittag erhebliche Beeinträchtigungen des Bahnverkehrs im Raum Augsburg zur Folge. Nicht das einzige Problem, mit dem Bahn und Kunden an diesem Tag zu kämpfen hatten.  "Aufgrund einer technischen Störung an einem Stellwerk in Augsburg Hauptbahnhof kommt es im Bereich Augsburg zu Beeinträchtigungen. Die Züge werden derzeit an den Bahnhöfen zurückgehalten und...

1 Bild

Schlammloch beseitigt: Paartalbahn fährt wieder nach Fahrplan

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 03.06.2019 | 34 mal gelesen

Auf der Bahnstrecke Augsburg - Ingolstadt fahren die Züge wieder nach Plan. Die Deutsche Bahn, der die Gleise gehören, hat die Ursache für das vorübergehende Tempolimit beseitigt, so dass die Züge zwischen Friedberg und Dasing wieder mit der üblichen Höchstgeschwindigkeit von 120 Stundenkliomentern fahren können. Der Fahrgastverband Pro Bahn lobt in einer Pressemitteilung, "dass das so schnell in Ordnung gebracht wurde"....

1 Bild

Freilaufende Kuh in Dinkelscherben führt zu Verspätungen im Zugverkehr

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 21.05.2019 | 141 mal gelesen

Zu einer Verspätung im Bahnverkehr ist es am Montag, gegen 18 Uhr, im Raum Dinkelscherben gekommen. Der Grund war eine freilaufende Kuh am Gleis. Ein Passant meldete die Kuh, die sich direkt am Bahndamm aufhielt. Die sofort informierte Bundespolizei sorgte für eine sogenannte Langsamfahrt des Zugverkehrs für circa zehn Minuten im betroffenen Bereich. So berichtet die Polizei Zusmarshausen am Dienstag.   Entwarnung wurde...

1 Bild

StaZ-Intern: Bahn lässt Pendler in der Kälte stehen

Markus Höck
Markus Höck | Augsburg - City | am 25.01.2019 | 291 mal gelesen

Aus seinem Leben als Bahnpendler: Die Odyssee des Kollegen M.  Personalmangel, Verspätungen, Investitionsstau: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat derzeit viel Redebedarf mit Bahnchef Richard Lutz. Zum nächsten Treffen der beiden würde Kollege M. gerne dazukommen und beiden seine alltäglichen Erfahrungen mit der Schiene vermitteln – oder besser noch: Scheuer und Lutz begleiten M. einmal auf seinem Arbeitsweg. Der...

1 Bild

Fehlende Zugteile und ausfallende Verbindungen im Fugger-Express: Für Pro Bahn ist "das Maß voll"

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 31.10.2018 | 521 mal gelesen

Der Fahrgastverband Pro Bahn hat genug: Seit Monaten gäbe es Fahrzeugausfälle beim Fugger-Express, wirft Pro Bahn der DB Regio nun in einer Pressemitteilung vor, und bittet auch Landtagsabgeordnete um Unterstützung. Bereits seit Mai würden fast an jedem Arbeitstag bei mehreren Berufsverkehrszügen im Fugger-Express-Netz Zugteile fehlen. Obwohl Vertreter der DB Regio gegenüber dem Fahrgastverband mehrfach Abhilfe in Aussicht...

1 Bild

Problemmonat Januar für Pendler nach Augsburg: technische Probleme verantwortlich für Verspätungen und Ausfälle des Fugger-Express 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.02.2017 | 176 mal gelesen

Der Fuggerexpress der Deutschen Bahn ist eine der wichtigsten Anbindungen des Augsburger Landes zur Stadt - täglich möchten Pendler das Angebot der DB Regio nutzen, um in die Arbeit zu kommen. Doch die Züge des Typs ET440 kämpfen mit technischen Problemen, sodass es häufig zu Verspätungen oder Zugausfällen kommt. Der Fahrgastverband Pro Bahn hat daher den Bayerischen Landtag eingeschaltet. Die Deutsche Bahn möchte sich in den...

1 Bild

Bahnsteigpinkler vor Gericht: 4,6 Promille, von Güterzug überrollt, unverletzt überlebt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Kissing | am 12.08.2016 | 367 mal gelesen

Ein 44-Jähriger uriniert volltrunken am Bahnsteig, verliert das Gleichgewicht, fällt ins Gleisbett, wird von einem Güterzug überrollt und bleibt unverletzt. Nun ist er zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden, weil er dabei auch das Bahnnetz lahmgelegt hatte. Der Richter staunt über den Promillewert. Mit 4,6 Promille Alkohol im Blut fiel am 11. März ein 44-Jähriger aus Uffing am Bahnhof Kissing ins Gleisbett. Er...