versuchter Mord

1 Bild

"Und schon spritzte das Blut": Opfer sagen im Prozess um versuchten Mord in Gersthofer Diskothek aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 18.04.2018 | 205 mal gelesen

Augsburg - Tragische und bleibende Folgen schilderten die Opfer einer Messerattacke nun vor der Jugendkammer am Augsburger Landgericht unter Vorsitz von Lenart Hoesch. Wie berichtet, hat sich derzeit ein 18-Jähriger wegen versuchten Mordes zu verantworten. Er hat in einer Gersthofener Discothek drei Männer schwer verletzt. Das erste Opfer, ein 29 Jahre alter Maurer aus Krumbach, schilderte dem Gericht, was sich in einer...

1 Bild

Versuchter Mord im Pflegeheim? Haftbefehl gegen 63-Jährigen aufgehoben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Diedorf | am 05.04.2018 | 95 mal gelesen

Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat den Antrag gestellt, einen Haftbefehl gegen einen 63-Jährigen aufzuheben. Der Mann steht im Verdacht, dass er versucht hat, seine Mutter zu töten. Das Amtsgericht Augsburg ist dem Ansinnen nachgekommen. Der Beschuldigte soll im Januar seiner 91-jährigen Mutter in einem Pflegeheim in Diedorf Insulin verabreicht haben. Die Seniorin hatte in der Nacht nach einem Besuch des Sohnes plötzlich...

1 Bild

Messerattacke in Gersthofer Disco: 18-Jähriger wegen versuchten Mordes vor Gericht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 05.04.2018 | 901 mal gelesen

Aus einer Disco-Schlägerei kann schnell ein Gewaltverbrechen werden. Das zeigt der Fall eines jungen Mannes aus dem Landkreis Augsburg. Wegen "versuchten Mordes" muss er sich nun vor der Jugendkammer am Landgericht Augsburg, unter Vorsitz von Michael Schneider, verantworten. Mit einem Messer soll er in einer Gersthofener Diskothek drei Menschen zum Teil schwer verletzt haben. Laut Staatsanwältin Martina Neuhierl hätte er...

1 Bild

Versuchter Mord in Lauingen: 42-Jähriger attackiert Ehefrau mit Messer

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Wertingen | am 11.09.2017 | 169 mal gelesen

Ein 42-Jähriger hat in Lauingen offenbar auf seine Ehefrau eingestochen. Die ebenfalls 42-Jährige flüchtete mit Stichverletzungen am gesamten Körper - und fand Schutz in einem vorbeifahrenden Auto. Die Tat ereignete sich in der nach auf Sonntag. Gegen 1 Uhr attackierte ein 42-jähriger Mann seine Ehefrau. Ersten Ermittlungsergebnissen nach, das teilt die Polizei in ihrem Pressebericht vom Montag mit, kam er unter massivem...

3 Bilder

Beziehungsdrama im Hochfeld: Mann fährt Ex-Freundin mit Auto an

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Süd | am 17.03.2017 | 1141 mal gelesen

Auf tragische Weise ist ein Beziehungsstreit am Donnerstagabend eskaliert. Ein 42-Jähriger hat den Ermittlungen der Polizei zufolge seine Ex-Partnerin mit dem Auto angefahren. Nachdem durch das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Augsburg sowohl der festgenommene Fahrzeugführer als auch weitere Zeugen vernommen wurden, besteht kein Verdacht eines versuchten Tötungsdeliktes. Der zunächst Festgenommene...

1 Bild

Messerstecherei an Silvester nach Party im Kongress: Polizei ermittelt nun wegen versuchten Mordes und sucht Zeugen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.01.2017 | 616 mal gelesen

Wie die Polizei am Dienstag mitteilt, wird nun im Fall des Messerstechers aus der Silvesternacht wegen des versuchten Mordes ermittelt. Im Rahmen der Silvesterfeier in der Kongresshalle in Augsburg war es gegen 5.30 Uhr zu einer verbalen Streitigkeit zwischen einem 28-Jährigen und einem 24-jährigen Mann gekommen. Im Laufe dieser Streitigkeit kam ein vermutlich unbeteiligter 26-jähriger Mann hinzu und stach dem 28-Jährigen...

1 Bild

Fast verhungertes Baby: Haft für "Herzlos-Mutter"

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 29.06.2016 | 750 mal gelesen

Sehr gefasst nahm die 29-jährige Sarah P. (alle Namen im Text geändert) am Mittwoch vor dem Augsburger Landgericht ihr Urteil entgegen: Sieben Jahre Haft wegen versuchten Totschlags und Körperverletzung. Sie hatte ihre drei Kinder auf sträfliche Weise vernachlässigt, der jüngste Sohn Janosch wäre aufgrund ihrer mangelnden Fürsorge beinahe verhungert. Für das Gericht Grund genug, ein noch härteres Urteil auszusprechen als von...

1 Bild

Fast verhungertes Baby: "Lebensbedrohliche Unterernährung" von Gutachterin bestätigt

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 27.06.2016 | 147 mal gelesen

Teilnahmslos verfolgt Sarah P. (alle Namen im Text geändert), wie die Rechtsmedizinerin vor Gericht vom akut lebensbedrohlichen Zustand ihres Sohnes Janosch berichtet. Erläutert, welche Auswirkungen wochenlanges Hungern auf den Körper hat. Die 29-jährige Mutter muss sich zur Zeit unter anderem wegen versuchten Mordes an dem kleinen Janosch vor dem Schwurgericht des Augsburger Landgerichts verantworten. Neben der...

1 Bild

Dem Hungertod nahe: 29-Jährige steht wegen versuchten Mordes an ihrem Baby vor Gericht

Kristin Deibl
Kristin Deibl | Augsburg - City | am 21.06.2016 | 216 mal gelesen

Weil ihr acht Monate altes Baby fast verhungert wäre, muss sich die 29-jährige Sarah P. (alle Namen im Text geändert) seit Dienstag vor dem Schwurgericht des Augsburger Landgerichts verantworten. Die fünffache Mutter beteuert zum Prozessauftakt, sie habe von dem lebensbedrohlichen Zustand des Kindes nichts bemerkt. Unter vier Kilo wog der acht Monate alte Janosch noch, als er im Mai 2015 in eine Kinderklinik eingewiesen...