Vortrag

Der Ausdruck Vortrag bezeichnet eine Rede vor einem Publikum, einen Fachvortrag bei Tagungen oder in Schulen, die Darbietung eines Musikstückes, die Darbietung von Lyrik oder Prosa, im Rechnungswesen den Endbestand eines Kontos, das nach Abschluss einer Rechnungsperiode in die nächste Rechnungsperiode übernommen wird, beispielsweise der Rechnungsvortrag oder der Gewinn- bzw. Verlustvortrag, im Rechtswesen das prozessuale Vorbringen einer Partei.
1 Bild

Fluchtursachen made in Europe

Alex Lacher
Alex Lacher | Augsburg - City | vor 5 Stunden, 44 Minuten | 9 mal gelesen

Augsburg: S-Forum Stadtbücherei Augsburg | Vortrag und anschließende Diskussion mit Stephan Lessenich (LMU München) und Vertreter*innen des Augsburger Flüchtlingsrates Der Begriff der ‚Fluchtursachenbekämpfung‘ wird von Politiker*innen immer wieder gerne bemüht. Was zunächst völlig einleuchtend und unbedingt erstrebenswert erscheint, stellt sich bei genauerer Betrachtung als alles andere als eindeutig dar. Doch wovon ist eigentlich die Rede, wenn von Fluchtursachen...

1 Bild

Vortrag "Das Ehegattentestament - Gestaltungsmöglichkeiten und Fehlerquellen"

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | vor 4 Tagen | 12 mal gelesen

Bobingen: Singoldhalle | Die Referentin Karin Emesz (Fachanwältin für Erbrecht) erläutert in Ihrem Vortrag zum Thema "Das Ehegattentestament - Gesaltungsmöglichkeiten und Fehlerquellen" die wichtigsten testamentarischen Gesaltungsmöglichkeiten für Ehegatten, wie das "Berliner Testament", die Vor- und Nacherbenlösung oder die Nießbrauchslösungen. Weitere Schwerpunkte sind das Schärfen des Problembewusstseins und Hinweise für die Streitvermeidung...

Pflege (be-)trifft jeden – Tipps & Tricks für diese Herausforderung

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | vor 4 Tagen | 3 mal gelesen

Vom 22. bis 26. Oktober öffnen zum fünften Mal die Mitgliedskliniken der Klinik Kompetenz Bayern eG (KKB) ihre Türen zur gemeinsamen KKB-Info-Woche. Dieses Jahr steht das Thema "Pflege (be-)trifft jeden" im Mittelpunkt. Vorträge Am Klinikum Altmühlfranken Gunzenhausen informiert die erfahrene Pflegeüberleitungsfachkraft Christa Manz in einem Vortrag am Dienstag, den 23. Oktober, über "Entlassmanagement- Ihre "Rechte"auf...

1 Bild

Endoprothetiktag am Klinikum Altmühlfranken

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 16.10.2018 | 3 mal gelesen

Chefarzt Dr. Nothofer und seine Kollegen des EndoProthetikZentrums am Klinikum Altmühlfranken Gunzenhausen informieren am Mittwoch, 24. Oktober, von 16 bis 18  Uhr zu neuen Entwicklungen der Hüftgelenksendoprothetik. Nach der Begrüßung und Einführung durch Chefarzt Dr. Wilhelm Nothofer spricht Oberarzt Dr. Markus Hölzer über operative Zugänge am Hüftgelenk. Im Anschluss informiert Oberarzt Dr. Eduard Metzger über aktuelle...

1 Bild

Auftaktveranstaltungen: Bildung statt Beschneidung

Augsburg: Universität Augsburg | Im Rahmen der Veranstaltung Vortrag & Diskussion: Bildung statt Beschneidung! sollen im Vorfeld am 25. und 26. Oktober Veranstaltungen zum Thema Female Genital Mutilation (weibliche Genitalverstümmelung) stattfinden. Das Bild entstand in Kooperation mit unserer Twinninggruppe in Ghana: My body my rights! Vom 25. Oktober ab 14 Uhr bis zum 26. Oktober um 23 Uhr wird im Hörsaalzentrum (links bei der Recyclingstation) die...

1 Bild

Die Stunde der Frauen - Teil 2

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 09.10.2018 | 5 mal gelesen

Bobingen: Stadtbücherei | Vortragsreihe mit Dr. Elisabeth Plößl zu „100 Jahre Frauenwahlrecht“ in der Stadtbücherei. Am 8. November, 1918 kündigte die neue Regierung Eisner an, dass Bayern fortan ein Freistaat sei und dass Frauen nun die gleichen Rechte wie Männer hätten und das aktive und passive Wahlrecht erhalten würden. In einer zweiteiligen Vortragsreihe in der Stadtbücherei zum Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht – 1918 -2018“ informiert die...

1 Bild

Die Stunde der Frauen - Teil 1

Kulturamt Bobingen
Kulturamt Bobingen | Bobingen | am 09.10.2018 | 4 mal gelesen

Bobingen: Stadtbücherei | Vortragsreihe mit Dr. Elisabeth Plößl zu „100 Jahre Frauenwahlrecht“ in der Stadtbücherei. Am 8. November, 1918 kündigte die neue Regierung Eisner an, dass Bayern fortan ein Freistaat sei und dass Frauen nun die gleichen Rechte wie Männer hätten und das aktive und passive Wahlrecht erhalten würden. In einer zweiteiligen Vortragsreihe in der Stadtbücherei zum Thema „100 Jahre Frauenwahlrecht – 1918 -2018“ informiert die...

3 Bilder

Vortragsreihe Gesundheit im Dialog des Klinikums Altmühlfranken

StadtZeitung Weißenburg
StadtZeitung Weißenburg | Gunzenhausen | am 05.10.2018 | 8 mal gelesen

"Gut begleitet am Lebensende - Hospiz- und Palliativversorgung in der Region" am 10. Oktober um 19 Uhr "Gut begleitet am Lebensende - Hospiz- und Palliativversorgung in der Region" am 10. Oktober um 19 Uhr Gut versorgt am Lebensende - das wünschen wir uns alle. Natürlich wird der Hausarzt immer der erste Ansprechpartner sein, oft auch ein mitbehandelnder Facharzt, die Apotheke, ein Pflegedienst. Doch in den letzten...

Vorsorge treffen für weniger gute Zeiten - Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Thomas Seibert
Thomas Seibert | Augsburg - Süd | am 04.10.2018 | 15 mal gelesen

Augsburg: Roncallihaus | Es kann sehr schnell gehen: Durch Erkrankung, Unfall oder Alter komme ich in eine Situation, in der ich nicht mehr selbst entscheiden kann. Wie sorge ich für diese Zeiten gut vor? Welche Formen der Vertretung gibt es? Wie kann ich sicher gehen, dass meinem Willen entsprochen wird? Es referiert Christine Miehling, Seniorenfachberatung der Caritas Augsburg, am 16.10., 14:30 Uhr, Roncallihaus, Klausenberg 7. Nähere Infos bei...

1 Bild

Salafistische Strukturen in Bayern – ProtagonistInnen und Zielsetzungen

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg - City | am 04.10.2018 | 59 mal gelesen

Augsburg: Annahof Hollbau | Vortrag und Diskussion Nina Käsehage ist Historikerin und Religionswissenschaftlerin; seit dem Jahr 2017 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Rostock. Ihre Promotion über die deutsche salafistische Szene wurde im März 2018 veröffentlicht. Es handelt sich dabei um die erste bundesweit angelegte empirische Untersuchung über Prediger und Anhänger des Salafismus in Deutschland. Was hat man sich unter dem...

"Hoffnung auf Heilung - Die Geschichte der Augsburger Krankenhäuser"

Hans Blöchl
Hans Blöchl | Augsburg - Nord/Ost | am 04.10.2018 | 28 mal gelesen

Augsburg: St. Pankratius | Der Katholische Frauenbund lädt zu einem interessanten Vortrag. Augsburg hat seit dem Mittelalter eigene Krankenhäuser. Auch in Lechhausen gab es eigene Krankenhäuser. Direkt neben der Kirche Unsere Liebe Frau lag früher das Ostkrankenhaus, schon im Königreich Bayern hatte Lechhausen ein Krankenhaus in der Brentanostraße. Im Vortrag wird der Referent,  Johannes Wilhelms, Pflegedirektor des Klinikums i.R., als Kenner der...

1 Bild

Fachtag im Fritz-Felsenstein-Haus

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 04.10.2018 | 13 mal gelesen

Königsbrunn: Fritz-Felsenstein-Haus | Das Fritz-Felsenstein-Haus lädt zum Fachtag ins Fritz-Felsenstein-Haus ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto Mittendrin – Zukunft.Ungehindert.Leben. Es finden Gastvorträge statt, am Nachmittag werden zahlreiche Workshops zu aktuellen Themen der Behindertenarbeit angeboten. Der Fachtag, der zum dritten Mal stattfindet, bietet Menschen mit Handicap, deren Angehörigen, Wissenschaftlern aus Forschung und Lehre sowie...

5 Bilder

Vortrag: "Norddeichradio - Geschichte einer Küstenfunkstelle"

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 29.09.2018 | 41 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | Am Sonntag, 21. Oktober um 15 Uhr hält Josef Weber aus Friedberg den Vortrag: "Norddeichradio - Geschichte einer Küstenfunkstelle" im Radio- und Telefonmuseum Wertingen in der Fére-Straße 1. Der Eintritt ist frei und das Museum hat von 14 bis 17 Uhr zur kostenlosen besichtigung geöffnet. In fünf Räumen werden ca. 600 Grammolas, Grammophone, Radiodetektoren, Röhrenradios, Musik – Fernsehtruhen, Tonbänder, drei Musikboxen, und...

Gut, dass es Oma und Opa gibt

Diakonisches Werk Augsburg
Diakonisches Werk Augsburg | Augsburg - City | am 28.09.2018 | 22 mal gelesen

Augsburg: Zeughaus | Welche Bedeutung haben Großeltern im Leben der Kinder? Großeltern spielen heute für die Familie oft eine sehr wichtige Rolle. Häufig übernehmen Oma und Opa Betreuungsaufgaben und werden so zu engen Bezugspersonen für die Enkelkinder. Aber nicht selten werden dadurch auch Konflikte ausgelöst, die das Familienleben durcheinander bringen können. Wie kann ein Miteinander zwischen Jung und Alt gut gelingen? Referentin:...

1 Bild

Mut für „wechselhafte Zeiten“ - Aus der Tiefe – fürs praktische Leben

Freie ev. Gemeinde Wertingen
Freie ev. Gemeinde Wertingen | Wertingen | am 27.09.2018 | 12 mal gelesen

Wertingen: ASB | Tabubruch & Künstlerischer Erlebnisbericht - Lesung, Kunst, Unterhaltung   Am Freitag 26. Oktober 2018 ist die Künstlerin und Autorin Regina Blaschek zu einem Erlebnisvortrag im Mehrgenerationenhaus in Wertingen (Fritz-Sauter-Straße 10). Ihr Thema heißt „Gezeitenwechsel“. Der persönliche Erfahrungsbericht wird von Bildern, Musik und Lyrik begleitet. Beginn ist um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erbeten. ...

1 Bild

Holzauge sei wachsam - Gefahren erkennen und vermeiden

Freie ev. Gemeinde Wertingen
Freie ev. Gemeinde Wertingen | Wertingen | am 27.09.2018 | 27 mal gelesen

Wertingen: ASB | Schöner, schneller, effizienter – einfach mehr Gas geben Selbstoptimierung – Welttag der seelischen/ psychischen Gesundheit   Am Mittwoch 10. Oktober 2018 findet in Wertingen ein Vortragsabend zum Thema „Faszination Selbstoptimierung! – Holzauge sei wachsam!“. Referent ist Thomas Scheitacker. Anlass ist der am Veranstaltungstag datierte „Welttag der psychischen/ seelischen Gesundheit“. Veranstaltungsort ist das...

4 Bilder

Tierschutz vor der Haustür

Jubiläumsfeier / Der Lech inspiriert Vorträge, Modenschau und Musik 150 Jahre Tierschutzverein Augsburg und Umgebung e. V. – das heißt auch langjähriges Engagement für den Naturschutz. Bereits in den 1960er-Jahren begannen vorausdenkende Mitglieder, Engagierte und Vorstände mit praktischem Natur- und Artenschutz. Heute verwaltet der Tierschutzverein insgesamt rund 40 ha extensiv bewirtschaftete Grünflächen und Wälder und...

Der Himmel über Diedorf

Sternwarte Diedorf
Sternwarte Diedorf | Diedorf | am 24.09.2018 | 10 mal gelesen

Diedorf: Sternwarte | Bei der "Kulturmeile" in Diedorf, die immer am 3. Oktober statt findet, haben wir von 19:00 bis ca. 22:00 Uhr die Sternwarte für Besucher geöffnet. Von 19:00 bis ca 20:30 wird das Programm von unserer Jugendgruppe gestaltet. Es gibt einen für Kinder ab 5 Jahren geeigneten Vortrag, eine kurze Planetariumsführung und einen Rundgang bei den Teleskopen. Anschließend übernehmen die "Großen" mit einem Vortrag zu "Neues aus...

1 Bild

Vergebung - ein Lebensstil aus christlicher Sicht

Marion Christa Nickel
Marion Christa Nickel | Augsburg - City | am 23.09.2018 | 11 mal gelesen

Augsburg: VHS | VHS-Vortrag: Heilt die Zeit alle Wunden? Wie sieht es in unserem Alltagsleben aus?: Muss ich überhaupt vergeben? Will ich vergeben? Was bewirkt Vergebung für mein Leben? Auch der Apostel Simon Petrus befand sich augenscheinlich in einer ähnlichen Situation. Er fragte den Herrn Jesus: "Herr, wie oft muss ich denn meinem Bruder, der an mir schuldig geworden ist, vergeben? Ist´s genug siebenmal?" Kurs: QH21264...

1 Bild

Königin Esther

Marion Christa Nickel
Marion Christa Nickel | Augsburg - City | am 23.09.2018 | 11 mal gelesen

Augsburg: VHS | VHS - Vortrag - Königin Esther mit Lesung und Bildern Vielen ist das Buch Esther ein Rätsel, denn es scheint  aus dem biblischen Rahmen zu fallen. Esther wurde als schönste Frau Persiens gewählt und gewann die Gunst des mächtigen Königs Xerxes. Er regierte von 485 – 465 v. Chr. Als eine Frau mit Würde und Stärke zeigt die Geschichte, wie Esther von der Hand Gottes geführt, in den damaligen politischen Machtspielen die...

Radiogeschichte(n) - Hörfunk im Osten - außerplanmäßiger Öffnungstag

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 21.09.2018 | 8 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | Vortrag: Radio-Geschichte(n) - Hörfunk im Osten - DDR im Wertingen: Radio- Telefonmuseum - am Sonntag, 7. Oktober um 15 Uhr. Referent: Dr. Alexander Hölzle. Das Radio- und Telefonmuseum ist wegen des Gitarrebnfestivals ausnahmsweise von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Vortrag: Umsatzsatzsteuerbetrug in der EU

Roland Zühlke
Roland Zühlke | Augsburg - Nord/Ost | am 21.09.2018 | 19 mal gelesen

Augsburg: Neuer Hubertushof | Roland Zühlke, Finanzfachwirt, spricht zum Thema "Umsatzsteuerbetrug in der EU": Milliardenschäden zu Lasten der deutschen Steuerzahler durch kriminelle Banden. Die Steuerausfälle in der EU bewegen sich jährlich um die 150 bis 160 Milliarden Euro.

1 Bild

Schulstoff zu Hause effektiv lernen – Vortrag im Familienbüro

Pressestelle St. Gregor-Jugendhilfe
Pressestelle St. Gregor-Jugendhilfe | Wertingen | am 20.09.2018 | 14 mal gelesen

Wertingen: Familienbüro der St. Gregor-Jugendhilfe | Beim nächsten Vortrag im Rahmen des Bildungsprogramms „Familie Leben“ am Donnerstag, 18.Oktober von 19:00 bis 20:30 Uhr, geht es um erfolgreiches Lernen zu Hause. Julia Unger, Sozialpädagogin bei der St. Gregor-Jugendhilfe, stellt praktische Methoden vor, mit denen sich Kinder den Schulstoff effektiv aneignen und ihn vertiefen können. Eltern lernen an diesem Abend die verschiedenen Lerntypen kennen und bekommen Anregungen zu...

FMG auch in Deutschland!

In welchen Ländern wird Mädchenbeschneidung/ FGM praktiziert? Bildung statt Beschneidung! 26.10.2018, 19.00 Uhr, Hörsaal II Universität Augsburg https://www.facebook.com/events/257734781543931/ Weibliche Genitalverstümmelungen werden nicht nur in 28 Staaten Afrikas, sondern auch in einigen arabischen und auch asiatischen Staaten (z. B. in Teilen Malaysias) praktiziert. Aufgrund von Zuwanderung wird die weibliche...

1 Bild

Sein und Design - die Firma Braun

Otto Killensberger
Otto Killensberger | Wertingen | am 17.09.2018 | 14 mal gelesen

Wertingen: Radio- Telefonmuseum | Vortrag: Sein und Design - die Firma Braun Am Sonntag, 18. November 2018 um 15 Uhr. im Radio- und Telefonmuseum Wertingen. Eintritt frei. Info:www.radiomuseum-wertingen.de