Warnung

1 Bild

Giftige Raupen auch im Fribbe-Bad entdeckt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 14.06.2019 | 257 mal gelesen

Eichenprozessionssspinner-Raupen sind nun auch im Fribbe-Bad entdeckt worden. Der Befall wurde von der Stadt jedoch bereits entfernt. Bislang gibt es drei weitere Fundorte: Wittelsbacher Park, Ilsesee (Liegewiese Ostseite) und die Kita in der Zollernstraße. Kontakt mit Raupen und ihren Gespinstnestern sollte unbedingt vermieden werden, betont die Stadt. Gefährlich sind die Haare der Raupen, sie lösen Hautentzündung und...

1 Bild

Warnung vor Unwetter mit Starkregen, Gewitter und Hagel

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 10.06.2019 | 834 mal gelesen

Augsburg: Für Augsburg und die umliegende Region gibt es eine Unwetterwarnung. Ab dem frühen Abend ist mit starken Gewittern, Sturmböen und sogar Hagel zu rechnen. Vom Südwesten her ist laut Deutschem Wetterdienst, der Warnstufe Drei ausgerufen hat, mit Starkregen bis zu 50 Kubikmeter innerhalb kürzester Zeit zu rechnen. Die Hagelkörner können bis zu fünf Zentimeter Durchmesser haben. Einzelne orkanartige Böen bis 110...

1 Bild

Brand bei Entsorgungsfirma in Gersthofen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Gersthofen | am 03.06.2019 | 554 mal gelesen

Auf einem Lagerplatz in Gersthofen in der Ziegeleistraße ist am Montag ein Feuer ausgebrochen. Aufgrund der starken Rauchentwicklung bat das Landratsamt zunächst die Anwohner, Fenster und Türen geschlossen zu halten sowie Klima- und Lüftungsanlagen auszuschalten. Kurz nach 17 Uhr gab die Behörde Entwarnung, der Brand- und Katastrophenschutz bestätigte, dass kein Rauch mehr von der Brandstelle aufsteige. Wie die...

1 Bild

Brand bei Remondis in Königsbrunn: Anwohner sollen Fenster und Türen geschlossen halten

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 22.05.2019 | 4384 mal gelesen

Im südlichen Königsbrunn ist am Mittwochabend ein Feuer in den Hallen des Recyclingbetriebs Remondis ausgebrochen. Die Polizei bittet Anwohner, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Die Einsatzzentrale meldet, dass sich in der Bobinger Straße in Königsbrunn durch den Brand "schwarzer, evtuell giftiger Rauch" bildet, der in südlicher Richtung davonziehe. "Die angrenzenden Bewohner werden gebeten, Fenster und Türen...

1 Bild

Falscher Polizist am Telefon: Schlagfertige 78-Jährige entlarvt Betrüger

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 04.04.2019 | 184 mal gelesen

Die Polizei in Zusmarshausen rät bei Telefonanrufen von angeblichen Polizeibeamten zu besonderer Vorsicht - und liefert ein Beispiel für das richtige Verhalten.  Eine 78-jährige Rentnerin zeigte sich laut Polizeibericht ziemlich schlagfertig, als sie einen angeblichen Polizeibeamten am Telefon als Betrüger entlarvte. "Hallo hier ist die Polizei, benötigen Sie Hilfe?". Die ältere Dame entgegnete: "Ich weiß, dass die Polizei...

1 Bild

Warnung der BRK-Wasserwacht: Dünnes Eis ist lebensgefährlich!

Leena Volland
Leena Volland | Augsburg - City | am 20.01.2019 | 44 mal gelesen

„Dünnes Eis ist lebensgefährlich!“ warnt die BRK-Wasserwacht. Die Eisdecke auf Augsburger Seen ist noch nicht dick genug. Der Temperatursturz der vergangenen Tage hat dazu geführt, dass sich auf einigen Seen eine Eisschicht gebildet hat. Die Kreiswasserwacht Augsburg Stadt warnt jedoch eindringlich davor, die Eisflächen zu betreten. Noch ist die Eisdecke zu dünn. Es besteht Lebensgefahr! So ist der Kuhsee beispielsweise...

2 Bilder

Feuerwehr warnt vor Dachlawinen

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Augsburg - City | am 13.01.2019 | 192 mal gelesen

Augsburg: Die Feuerwehr warnt. Die Leute sollten derzeit bitte nicht beim Gehen aufs Smartphone schauen, um womöglich den Wetterbericht abzurufen, sondern besser nach oben. Denn in vielen Bereichen drohen Dachlawinen. Es kann richtig gefährlich werden, wenn beispielsweise tonnenschwerer Schnee oder dicke Eiszapfen herunterfallen. In den nächsten Tagen rechnet die Feuerwehr auch mit verstopften Gullys durch Schneemassen....

1 Bild

Polizei warnt Hundebesitzer: Wieder Fleischstück mit Tackernadeln in Lechhausen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - Nord/Ost | am 09.09.2018 | 331 mal gelesen

Hundebesitzer sollten beim Spaziergang mit ihren Vierbeinern in Lechhausen besonders wachsam sein. Das empfiehlt die Polizei, nachdem dort erneut ein mit Tackernadeln präparierte Köder gefunden wurde.  Am Freitagmittag fand ein Mann, der mit seinem Hund in der Fraunhoferstraße spazieren war, ein Stück Fleisch, dass mit Tackernadeln präpariert war. Der Hundebesitzer nahm das Stück an sich und verständigte die...

1 Bild

Gewitterwarnung für Augsburg und Umgebung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Königsbrunn | am 09.08.2018 | 649 mal gelesen

Der Deutsche Wetterdienst hat für den Zeitraum von Donnerstagnachmittag ab 14 Uhr bis Freitagmorgen 4 Uhr eine Unwetterwarnung für die Region Augsburg herausgegeben. Aufgrund einer Kaltfront besteht erhöhte Unwettergefahr, wobei es lokal zu heftigen Starkregen mit Niederschlägen von bis zu 40 Litern pro Quadratmeter und Hagel kommen kann. Sturmböen von bis zu 100km/h sind wahrscheinlich und können auch außerhalb der Gewitter...

1 Bild

Polizei warnt: Wieder Betrüger am Telefon unterwegs

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.07.2018 | 202 mal gelesen

Auf eine Betrugsmasche hat ein Bankangestellter die Polizei aufmerksam gemacht. Mehrere seiner Kunden hätten Anrufe mit offenbar betrügerischem Hintergrund erhalten. In zwei Fällen kam es dadurch zu unrechtmäßigen Überweisungen. Die Bankkunden werden dabei telefonisch kontaktiert, und die Betrüger geben an, dass aufgrund der neuen Datenschutzverordnung die Kundendaten abgeglichen werden müssen. In zwei Fällen vertrauten...

1 Bild

Vergiftete Wienerle in Graben ausgelegt

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Graben/Untermeitingen/Lagerlechfeld | am 24.07.2018 | 562 mal gelesen

Wie die Polizei nun mitteilt, fand eine 48-jährige Spaziergängerin am vergangenen Sonntag um die Mittagszeit in Graben, am Feldweg zwischen Römerstraße und Wallfahrtsweg, mehrere ausgelegte Stücke Wienerle, die mit Giftködern versehen waren. Der Hund der 48-Jährigen hatte bereits ein Stück verschlungen. Die Besitzerin brachte den Hund sofort zum Tierarzt, der das Tier nach entsprechender Behandlung retten konnte. Die...

1 Bild

Polizei warnt: Unbekannte legen Hundeköder in Wörleschwang aus

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Zusmarshausen | am 07.07.2018 | 229 mal gelesen

Die Polizei warnt Hundebesitzer, beim Spazierengehen in Wörleschwang wachsam zu sein. Unbekannte haben dort Köder ausgelegt, um Hunde zu verletzen. Zwischenzeitlich wurde Strafanzeige gegen Ungekannt erstattet, da laut Polizei erst jetzt bekannt wurde, dass seit längerem im Bereich des Friedhofs in Wörleschwang durch Auslegen von in Haferflocken verarbeiteten Ködern, versucht wird, Hunde zu verletzten. "Hundebesitzer...

1 Bild

Hundeköder mit Teppichmesser-Stück in Meitingen gefunden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Meitingen | am 21.06.2018 | 154 mal gelesen

Die Polizei warnt Hundebesitzer in Meitingen vor einem Unbekannten, der einen mit einem Teppichmesser präparierten Köder ausgelegt hat. Eine Halterin eines Hundes, so berichtet die Polizei, habe am Dienstagabend in Meitingen auf der Decke ihres Tieres ein abgebrochenes Stück eines Teppichmessers gefunden. Laut Polizei muss davon ausgegangen werden, dass ein unbekannter Täter den Hund mit einer präparierten Wurst zu...

1 Bild

Wasser in Bobingen muss abgekocht werden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Bobingen | am 16.06.2018 | 312 mal gelesen

Bobingen: Derzeit wird im Trinkwasser des Versorgungsgebietes ein Grenzwert überschritten. Deshalb kann keine Trinkwasserqualität garantiert werden. Die Ursache ist noch nicht bekannt. Die Stadtwerke Bobingen suchen mit Hochdruck. Bis auf Weiteres werden Wasserproben an mehreren Stellen im Netz genommen. Nicht betroffen sind die Stadtteile Waldberg, Kreuzanger, Reinhartshausen und Burgwalden, die durch Staudenwasser versorgt...

2 Bilder

Rötungen, Schwellungen, Atemnot: Polizei warnt vor Raupen im Wittelsbacher Park

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 21.05.2018 | 961 mal gelesen

Ein Kind und eine Kinderpflegerin sind am Freitag im Wittelsbacher Park mit Raupen in Berührung gekommen. Beide mussten danach wegen Rötungen und Schwellungen ärztlich behandelt werden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung.  Die Kinderpflegerin war mit einer Gruppe von Kindern im Park unterwegs, als ihr gegen 14.40 Uhr ein Kind aus ihrer Gruppe auffiel, das mehrere Raupen am Körper verteilt mit sich trug....

1 Bild

Dreister Telefonbetrug: Falsche Polizeibeamte sorgen für hohen Schaden

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 16.02.2018 | 83 mal gelesen

Eine etwa 80-jährige Augsburgerin wurde am vergangenen Mittwoch Opfer eines Trickbetrugs durch falsche Polizeibeamte. Die Betrüger konnten ihr einen großen Teil ihrer Wertsachen entwenden. Das berichtet die Polizei in einer Pressemitteilung. Die Seniorin wurde durch einen Mann und eine Frau angerufen, die sich unter falscher Telefonnummer als Polizeibeamte ausgaben. Unter einem Vorwand wiesen sie die Seniorin an,...

1 Bild

Sturmtief "Burglind" erreicht Augsburg: Feuerwehr im Dauereinsatz, zahlreiche Einrichtungen geschlossen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 03.01.2018 | 560 mal gelesen

Der Deutsche Wetterdienst warnt zurzeit vor starken Gewittern in der Region Augsburg. Das Sturmtief "Burglind" bringt Orkanböen mit Geschwindigkeiten um 120 Kilometer pro Stunde und Hagelschauer. Die Feuerwehr ist aufgrund von Sturmschäden im Dauereinsatz. Schon in den Morgenstunden kam es in Augsburg zu Schäden durch das Unwetter, berichtet die Berufsfeuerwehr. Die Frauentorstraße in der Augsburger Innenstadt musste um...

1 Bild

Polizei warnt: Angeblicher Microsoft-Mitarbeiter plündert Konten in Dinkelscherben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Dinkelscherben | am 02.12.2017 | 415 mal gelesen

Einen sehr kostspieligen Anruf haben Einwohner eines Ortsteils von Dinkelscherben erhalten. Ein angeblicher Mitarbeiter von Microsoft gab vor, sie vor einem Hackerangriff beschützen zu wollen. Tatsächlich hatte der Mann anderes im Sinn. Der Vorfall ereignete sich bereits am Donnerstag, die Polizei gab ihn aber erst am Samstag bekannt. Demzufolge wurden die Geschädigten aus einem Ortsteil von Dinkelscherben von einem...

1 Bild

Polizei Schwaben-Nord warnt vor Fake-Meldung bei WhatsApp

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 25.10.2017 | 1631 mal gelesen

Die Augsburger Polizei warnt vor Fakemeldung im Messenger-Programm WhatsApp. Momentan sei wieder eine Meldung im Umlauf, wonach angebliche Kontrolleure unterwegs sind, um zu überprüfen, ob die gesetzlich vorgeschriebenen Rauchmelder in privaten Haushalten vorhanden sind. Diese Meldung geisterte bereits Anfang 2016 schon einmal durch die Sozialen Medien. Dabei handelt es sich aber nur um irreführende Kettenbriefe, betont...

1 Bild

Landratsamt Aichach-Friedberg warnt vor Spam-Mails

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 06.09.2017 | 37 mal gelesen

Das Landratsamt Aichach-Friedberg warnt die Bevölkerung vor Spam-Mails. Unter gefälschten Absendern werden momentan im Namen von Kreisverwaltungen E-Mails versendet, die den Anschein einer amtlichen Nachricht erwecken sollen. In den Mails wird für einen Austausch der Heizung geworben und für Sparmöglichkeiten bei Energiekosten. Der Inhalt lautet wie folgt: „Guten Tag Kd.-Nr. 791346,in unserem Gebiet suchen wir noch 13...

1 Bild

Zwei Fälle von gelockerten Radschrauben in Schwabmünchen: Polizei bittet um Vorsicht

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Schwabmünchen | am 25.08.2017 | 108 mal gelesen

Die Schwabmünchner Polizei berichtet erneut von gelockerten Radschrauben. Ein Unbekannter hatte kürzlich alle fünf Schrauben des linken Hinterrades eines grünen BMW 528i gelockert, sodass ein Rentner beinahe ein Rad verlor. Nun wurde ein weiterer Fall bekannt. Im zweiten Fall wurden bereits am Sonntag, 13. August, zwischen 02.15 und 8 Uhr an einem gelben Opel Corsa im Steingrubweg ebenfalls alle Radmuttern am vorderen...

1 Bild

Attraktive Frauen als Köder - Polizei warnt vor Betrug in Partnerbörsen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 19.07.2017 | 109 mal gelesen

Seit Mitte April hatte sich ein 45-Jähriger aus dem südlichen Landkreis auf der Suche nach einer Partnerin in Zeitungsannoncen und im Internet bei verschiedenen Partnerbörsen umgesehen. Hier kam er in Kontakt mit einer angeblich 39-jährigen Russin, die laut ihren Angaben in Dimitrovgrad an einem Nebenarm der Wolga wohnhaft sei. Im wochen- und monatelangen Email-Verkehr verliebte sich der 45-Jährige in die äußerst...

1 Bild

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor erhöhter Brandgefahr in Augsburg und Umgebung

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 07.07.2017 | 69 mal gelesen

Für das kommende Wochenende werden Temperaturen um die 30 Grad vorhergesagt. Das heiße Wetter bedeutet für viele Baden, Eis essen oder einfach die Sonne genießen. Doch vor allem für Freitag und Sonntag gilt in Augsburg und Umgebung besondere Vorsicht aufgrund von Trockenheit und Brandgefahr. Der Deutsche Wetterdienst veröffentlichte auf seiner Internetseite die aktuellen Zahlen für das anstehende Wochenende. Die Gefahr für...

1 Bild

Betrügereien gehen weiter: Unbekannte Täter versprechen Geldgewinn

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 05.07.2017 | 63 mal gelesen

Göggingen. Am Dienstag berichtete das Polizeipräsidium Schwaben Nord einen Fall von betrügerischem Gewinnversprechen in Neubergheim, bei dem ein 64-Jähriger angeblich 49.000 Euro gewonnen hatte, hierfür aber 900 Euro für Transportkosten und Sicherungsdienste in Form von Gutscheinkarten, wie beispielsweise i-Tune-Karten vorstrecken müsse. Der Senior fiel aber nicht darauf herein und meldete den Vorfall der...

1 Bild

Auto-Schlüssel in Alu-Folie wickeln: Polizei Friedberg warnt vor Diebstählen von Autos mit Keyless-Go System

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 17.02.2017 | 571 mal gelesen

Momentan seien vermehrt unbekannte Täter unterwegs, die mit einer Diebstahlmasche versuchen, hochwertige Pkws zu erbeuten, warnt die Polizei Friedberg. Da in den letzten Monaten im Bereich der benachbarten Polizeiinspektion Aichach auf diese Weise vier Fahrzeuge entwendet wurden, sei nicht auszuschließen, dass auch der Bereich der Polizeiinspektion Friedberg heimgesucht wird. Betroffen sind von dieser Masche vor allem...