weltwärts

1 Bild

Das größte Problem war die Sprache

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 03.07.2018 | 12 mal gelesen

Zur Mitgliederversammlung des Vereins Solidarität Eine Welt Schwabmünchen e.V. hatte der Vorstand Elisabeth Probst eingeladen, die über Misereor mit „weltwärts“ zehn Monate in Ruanda verbracht hatte. Wie sie versicherte, sei sie von ihrer Organisation gut auf den Aufenthalt vorbereitet worden. Misereor sei eine der wenigen Vereinigungen, die auch ausländischen Jugendlichen einen Aufenthalt in Deutschland ermöglichen. Während...

Mitgliederversammlung mit Bericht über Ruanda

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 13.06.2018 | 10 mal gelesen

Schwabmünchen: Pfarrzentrum St. Michael | Elisabeth Probst war mit Weltwärts in Ruanda und wird am Donnerstag, 28. Juni, um 20 Uhr bei der Mitgliederversammlung des Vereins Solidarität Eine Welt Schwabmünchen von ihrem Aufenthalt berichten. Veranstaltungsort ist das Katholische Pfarrzentrum St. Michael, Schrannenplatz 3.Weitere Programmpunkte sind der Bericht von Gebhard Dischler (Vorstand der Weltladen Lech-Wertach eG) über die Neugründung des Weltladens in Bad...

1 Bild

Herzen für eine neue Welt – ein Bericht über Peru

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 28.09.2017 | 18 mal gelesen

Zur 20. Mitgliederversammlung des Vereins Solidarität Eine Welt erschienen diesmal nicht nur die Mitglieder, sondern auch Leute, die sich für den Vortrag eines jungen Mannes interessierten, der ein Jahr mit „weltwärts“ in Peru verbrachte. Nico Eßwein berichtete sehr ausführlich über das Kinderhilfsprojekt „Corazones para Perú“. Zu Beginn der Mitgliederversammlung begrüßte Vorstand Helmut Stapf Nico Eßwein und bat ihn, von...

1 Bild

Kinderhilfsprojekt „Herzen für Peru“ ist Thema bei Verein Solidarität Eine Welt

Ingrid Küchle
Ingrid Küchle | Schwabmünchen | am 29.08.2017 | 17 mal gelesen

Schwabmünchen: Pfarrzentrum St. Michael | Nico Eßwein berichtet von seinem Aufenthalt in Peru Am Donnerstag, 14. September, um 20 Uhr findet im Pfarrzentrum Schwabmünchen die Mitgliederversammlung des Vereins Solidarität Eine Welt statt. Zu Beginn der Versammlung berichtet Nico Eßwein von seinem Aufenthalt in Peru, der von der Bewegung „weltwärts“ organisiert wurde. Alle Interessierten sind eingeladen.Nico Eßwein hat in Perú ein Jahr lang für das Kinderhilfsprojekt...