WM im Kanuslalom

57 Bilder

Im Wildwasser Sprint bei der WM holten sich Kanu Schwaben Sportler 3 x WM Bronze und 1 x WM Silber!

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 03.10.2019 | 83 mal gelesen

Nervenkitzel auf der ICF Kanuslalom WM sowie Wildwassser Sprint WM in La Seu d’Urgell / Spanien – Resumee. Als erstes – im Wildwasser Sprint holten sich Kanu Schwaben Sportler 3 x WM Bronze und 1 x WM Silber! Morgens war es stets sehr kalt, um 9.00 Uhr starteten jeweils die Kanuslalomfahrer ihre Wettbewerbe, sobald die Sonne herauskam, wurde es herrlich (bis zu 26 Grad), nachmittags wurden dann die Tore aus der Strecke...

12 Bilder

Kanuslalom Weltmeisterschaft / Wildwasser Rennsport Weltmeisterschaft 2019 in Seu d'Urgell

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 23.09.2019 | 63 mal gelesen

Schöne warme Tage in La Seu d’Urgell/ Spanien - die Athleten waren (eingeteilt in Gruppen) wieder fleißig am Trainieren und schön langsam reisen sehr viele Medienvertreter, diverse TV Sender sowie die Kampfrichter, aber auch die Fans der jeweiligen Kanuten an und die Stadt sowie das Olympia - Gelände füllt sich. Überall trifft man bekannte Gesichter und freut sich auf die anstehende Weltmeisterschaft. 64 Nationen sind in...

1 Bild

Florian Breuer muss U-23-WM in Italien wegen schlechter Blutwerte absagen

Florian Breuer
Florian Breuer | Augsburg - City | am 13.07.2018 | 232 mal gelesen

Weitere Untersuchungen sollen Klarheit bringen - „Gesundheit hat absoluten Vorrang“ Kanuslalom-Fahrer Florian Breuer aus Augsburg hat die Teilnahme, auf Anraten des Ärzteteams, an den U-23-Weltmeisterschaft in Italien (20.-22. Juli) aus gesundheitlichen Gründen abgesagt. Bei Untersuchungen in den vergangenen Monaten waren im Körper des 21-jährigen deutlich zu wenig weiße Blutkörperchen festgestellt worden, welche sich...

Ricarda Funk holt sich Bronze im Kanuslalom bei der Weltmeisterschaft im französischen Pau

Marianne Stenglein
Marianne Stenglein | Augsburg - Süd/Ost | am 04.10.2017 | 15 mal gelesen

WM Kanuslalom Pau 01.10.2017 ... zum Abschluss konnten die K 1 Damen noch eine Bronzemedaille herausfahren – Pech hatte Sideris Tasiadis – welcher im Semifinale noch führte – und fuhr sich unter den Top 11 im Finale auf den sechsten Platz - bei dieser starken Konkurrenz! Nach dem Halbfinale führte der Kanu Schwabe Sideris, leider musste er dadurch als Letzter starten und kam irgendwie aus dem Takt – gerade an der Walze...