Zugunglück

1 Bild

Nach Aichacher Zugunglück: Neue Aufgaben für die Ermittler

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 05.11.2018 | 270 mal gelesen

Am 7. Mai prallte ein Passagierzug in direkter Nähe des Aichacher Bahnhofes auf einen stehenden Güterzug. Der 37 Jahre alte Triebwagenführer der Bayerischen Regiobahn und eine 73-jährige Passagierin, die in der Paarstadt aussteigen wollte, kamen ums Leben. 14 Menschen wurden verletzt, teilweise schwer. Die Aufarbeitung des Unglücks ist noch nicht abgeschlossen. Zwar liegt inzwischen das unfallanalytische Gutachten vor, doch...

1 Bild

Nach Zugunglück: Neues Stellwerk für Aichach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 09.07.2018 | 61 mal gelesen

Nach dem tödlichen Zugunglück in Aichach will die Bahn 600 Stellwerke von insgesamt 1178 nachrüsten. Das hat das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" am Wochenende berichtet. Namentlich wird der Aichacher Bahnhof als einer derjenigen aufgeführt, die von der Umrüstung profitieren sollen. Am 7. Mai waren in Aichach zwei Menschen gestorben, als ein einfahrender Zug auf ein Gleis geleitet wurde, auf dem ein Güterzug abgestellt war....

1 Bild

Hätte das Aichacher Zugunglück verhindert werden können?

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 09.05.2018 | 257 mal gelesen

In Aichach ist der Fahrdienstleiter der Mann, der die Fäden buchstäblich in der Hand hält. Der Paarstadt-Bahnhof ist der einzige auf der gesamten Strecke zwischen Augsburg und Ingolstadt, an dem noch ein mechanisches Stellwerk seinen Dienst verrichtet. Dort gilt das Prinzip des Augenscheins - und Handarbeit. Ob freie Sicht herrscht, muss der Fahrdienstleiter also selbst prüfen. Das ist in diesem Fall, in dessen Folge sich am...

1 Bild

Zugunglück in Aichach: Strecke wieder für Zugverkehr freigegeben

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 09.05.2018 | 117 mal gelesen

Nach dem Zugunfall am Montagabend sind die Aufräumarbeiten abgeschlossen, die Strecke zwischen Ingolstadt und Augsburg ist am Mittwochmorgen wieder für Züge freigegeben worden. Dies berichtete die Bayerische Regiobahn in ihrer Pressemitteilung. Der Zugverkehr solle jetzt wieder störungsfrei laufen. „Es ist für unsere Mitarbeiter und für uns sehr schwer das Unglück zu begreifen, insbesondere sind wir in Gedanken bei den...

1 Bild

Zugunglück in Aichach: Unfallstelle freigegeben - Freigabe der Strecke wohl erst am Mittwoch

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 08.05.2018 | 326 mal gelesen

Nach dem Zugunglück am Aichacher Bahnhof am Montagabend haben nun die Aufräumarbeiten begonnen. Gleise und Oberbau werden auf Schäden überprüft. Nach Abschluss der behördlichen Untersuchungen im Bereich des Aichacher Bahnhofs (Stand 16.30 Uhr) ist die Unfallstelle nun freigegeben worden. Die Aufräumarbeiten seien angelaufen, teilte die Deutsche Bahn am Dienstagnachmittag mit. Ein Hilfszug mit Hydraulikhebern sei vor Ort....

1 Bild

Zugunglück in Aichach: Fahrdienstleiter wegen Verdachts der fahrlässigen Tötung festgenommen

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 08.05.2018 | 420 mal gelesen

Nach dem Zugunglück in Aichach, bei dem am Montagabend zwei Menschen starben und zahlreiche zum Teil schwer verletzt wurden, ist jetzt der 24 Jahre alte Fahrdienstleiter nun wegen des dringenden Verdachts der fahrlässigen Tötung dem Haftrichter vorgeführt worden Am Montag prallten gegen 21.15 Uhr ein Triebwagen der Bayerischen Regiobahn bei der Einfahrt in den Aichacher Bahnhof auf einen dort stehenden Güterzug. Das...

13 Bilder

Lokführer und Passagierin sterben bei Zugunglück in Aichach: Der Tag danach

Monika Grunert Glas
Monika Grunert Glas | Friedberg | am 08.05.2018 | 239 mal gelesen

Aichach. Nach dem Zugunglück vom Montagabend in Aichach, bei dem zwei Menschen starben und zahlreiche zum Teil schwer verletzt wurden, ist jetzt der 24 Jahre alte Fahrdienstleiter wegen des dringenden Verdachts der fahrlässigen Tötung dem Haftrichter vorgeführt worden. Wie berichtet, prallte am Montag gegen 21.15 Uhr ein Triebwagen der Bayerischen Regiobahn bei der Einfahrt in den Aichacher Bahnhof auf einen dort stehenden...

1 Bild

Bestätigt: Zwei Tote bei Zugunglück in Aichach

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Friedberg | am 07.05.2018 | 981 mal gelesen

Im Aichacher Bahnhof ereignete sich am Montagabend ein schweres Zugunglück. Ein Personenzug stieß im Bahnhofsbereich mit einem Güterzug zusammen. Zwei Menschen kamen ums Leben, es gab mehrere Verletzte. Inzwischen gibt es erste Informationen zum Unfallhergang. Das Unglück passierte gegen 21.15 Uhr auf Höhe der Signal- und Weichenanlage im Westen des Aichacher Bahnhofs. Der Regionalzug aus Richtung Augsburg wollte in den...

7 Bilder

Zugunglück in Augsburg: Unfallstelle erst am Dienstag geräumt 1

StadtZeitung Redaktion
StadtZeitung Redaktion | Augsburg - City | am 18.09.2017 | 5180 mal gelesen

Zwischen dem Augsburger Hauptbahnhof und Augsburg-Oberhausen ist es am Montag kurz vor 13 Uhr offenbar zu einer Kollision zweier Züge gekommen. Die Strecke ist derzeit gesperrt. Hinter einer Polizeisperre stehen zahlreiche Feuerwehrautos, Rote-Kreuz-Kräfte rennen vorbei, in einem Bus werden Menschen versorgt, über der Szene kreist ein Hubschrauber. Zwischen Augsburger Hauptbahnhof und dem Bahnhof Oberhausen sind gestern...