Mit Alkohol am Steuer bei Thierhaupten erwischt

(Foto: Dieter Gillessen 123rf)


Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Thierhaupten am Samstag Nachmittag wurde ein 32-jähriger Autofahrer kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass dieser erheblich nach Alkohol roch, was auch das Ergebnis des freiwilligen Vortests zeigte. Mit einem Wert knapp über zwei Promille muss der Fahrer nun mit einer Geldstrafe und der Entziehung der Fahrerlaubnis rechnen, wobei der Führerschein gemäß seinen Angaben in Rumänien liege. (pm)

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.